Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Bardroy als: Prinz (Drei Haselnüsse für Aschenbrödel - Jäger)


Prinz (Drei Haselnüsse für Aschenbrödel - Jäger)
Gespeichert.
  • Top-3-Foto - von Bardroy
  • Top-3-Foto - von Bardroy
  • Top-3-Foto - von Bardroy
Foto
Von: Eve_Shimizu (Fotograf), Bardroy
Bild-Vorlage

Charakter
Prinz / Prince Charming / Prinz Henry aus Aschenputtel

Angelegt
06.04.2017, 12:192017-04-06T12:19:30Z Genauer

Freigeschaltet
06.04.2017, 21:52

Zuletzt aktualisiert
03.09.2017, 17:522017-09-03T17:52:10Z

Nicht käuflich

Kostümbestandteile:
braunes Oberteil, grüne Strumpfhose, Gürtel, Umhang, Handschuhe, Stiefel mit Fellbesatz, Perücke, Hut, Halstuch, Köcher mit Pfeilen, Schwert, Armbrust

Getragen:
LBM/MCC 2017 (Sonntag)

Partnercosplay mit
KaiohMichiru als Aschenbrödel

  • Top-3-Foto - von Bardroy
  • Top-3-Foto - von Bardroy
  • Top-3-Foto - von Bardroy
Bild-Vorlage

Charakter
Prinz / Prince Charming / Prinz Henry aus Aschenputtel

Angelegt
06.04.2017, 12:192017-04-06T12:19:30Z Genauer

Freigeschaltet
06.04.2017, 21:52

Zuletzt aktualisiert
03.09.2017, 17:522017-09-03T17:52:10Z

Nicht käuflich

Kostümbestandteile:
braunes Oberteil, grüne Strumpfhose, Gürtel, Umhang, Handschuhe, Stiefel mit Fellbesatz, Perücke, Hut, Halstuch, Köcher mit Pfeilen, Schwert, Armbrust

Getragen:
LBM/MCC 2017 (Sonntag)

Partnercosplay mit
KaiohMichiru als Aschenbrödel

Das ist also der erste Teil unserer Märchen-Retro-Cos in diesem Jahr. Nun, meine Freundin KaiohMichiru wollte unbedingt Aschenbrödel in ihrem Jägeroutfit cossen und da ich mich ja sehr leicht zu Ideen überreden lasse, die auch mal etwas ungewöhnlicher sind, stand schnell fest, dass ich sie bei diesem Cos nicht allein lassen werde. Leichter gesagt als getan. Das Cos hatten wir schon Monate vorher festgelegt und ich muss zugeben, dass ich es auch immer wieder vor mir hergeschoben habe und lieber erstmal die anderen Cos für die LBM fertig gemacht habe, denn auch wenn das Material schon bei mir herumlag, fehlte einfach die Motivation für den lieben Prinzen. Aber die übliche Torschusspanik so etwa eine Woche vor der Con, und das erneute Schauen des wunderbaren Märchenfilms haben dann aber doch für die nötige Motivation und die Vorfreude auf das Cos gesorgt. Ein Bisschen mehr Zeit wäre aber gut gewesen, denn viel vom Cos ist erst abends in Leipzig entstanden und hat doch noch mehr Zeit gekostet als eingeplant.

Das eindeutig Schlimmste am Cos war der Umhang mit dem Pannesamt und dem Kunstfell, vermutlich finde ich, trotz mehrfachem Staubsaugen, immer noch Flusen in den Ecken meiner Wohnung. Das Zeug ist echt hartnäckig und so wirklich toll vernähen lässt sich das auch nicht. Auch beim Oberteil kam wieder Pannesamt für die halben Ärmel zum Einsatz und eigentlich wollte ich noch das Goldmuster aufmalen, aber Pannesamt lässt sich nicht bemalen, zumindest nicht mit Textilstiften. Bei Gelegenheit versuche ich es nochmal mit einem Pinsel. Für das Cos musste ich das Oberteil mit den zweiteiligen Ärmeln, dem Umhang, die Handschuhe, das Halstuch, den Fellbesatz für die Stiefel und den Gürtel nähen. Das linke Bein der Strumpfhose habe ich mit Textilfarbe bemalt. Der Köcher, die Pfeile, das Krönchen und die Gürtelschnalle sind gebastelt. Gekauft sind also nur die Strumpfhose, Armbrust, das Schwert, die Stiefel und der Hut, aber alles musste optisch noch etwas angepasst werden.

Im Großen und Ganzen also ein ziemlich aufwändiges Cos, aber auch wieder eins das riesigen Spaß macht. Und es ist doch bequemer als ich gedacht habe. Es wird also sicher eine Wiederholung geben, denn wir brauchen unbedingt noch Fotos mit Bäumen... und für die Zunkunft bietet der Film ja noch das eine oder andere Outfit, das man noch umsetzen könnte.


Fotoordner

[1] [2]
/ 2
    [1] [2]
    / 2


    Kommentare zum Kostüm (0)

    Kommentar schreiben
    Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.

    Noch keine Kommentare


    Zurück