Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Der Aufstand

Das Todesspiel geht zu Ende
Autor:   Weitere Fanfics des Autors

Erstellt:
Letzte Änderung: 16.04.2013
abgeschlossen
Deutsch
35839 Wörter, 12 Kapitel
Thema: Death Note
Andrew Asylum will blutige Rache an den Menschen für den Mord an seiner Mutter nehmen und dazu ist ihm jedes Mittel recht. Der Bombenangriff auf Los Angeles hat verdeutlicht, wie ernst es ihm ist und nun beginnt eine Hetzjagd auf L und Naomi Misora, die untergetaucht sind. Ihnen ist klar, dass alles verloren ist, sollte der Eta-Virus jemals ausbrechen und ihre Chancen stehen mehr als schlecht. Die einzige verbleibende Möglichkeit besteht nur noch darin, Andrew auszuschalten, bevor die Sache endgültig eskaliert und ein Krieg ausbricht. Doch die verlorenen Kinder haben ihre eigenen Pläne.

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 25.03.2013
U: 16.04.2013
Kommentare (2 )
35839 Wörter
Kapitel 1 Trauer und Zorn E: 30.03.2013
U: 30.03.2013
Kommentare (0)
2977 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Deltas Hinweis E: 31.03.2013
U: 31.03.2013
Kommentare (1)
2993 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Ein alter Verbündeter E: 04.04.2013
U: 04.04.2013
Kommentare (0)
2915 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Das verzweifelte Kind und der grausame Vater E: 07.04.2013
U: 07.04.2013
Kommentare (0)
3590 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 L's schwere Bürde E: 10.04.2013
U: 10.04.2013
Kommentare (0)
3048 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 6 Henry Lawliet E: 10.04.2013
U: 10.04.2013
Kommentare (0)
2940 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 7 Deltas rätselhaftes Spiel E: 12.04.2013
U: 12.04.2013
Kommentare (0)
3045 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 8 Die Fahrt zum Saarne Institut E: 13.04.2013
U: 13.04.2013
Kommentare (0)
2996 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 9 Andrews Befreiung, Lambdas Erwachen E: 13.04.2013
U: 13.04.2013
Kommentare (0)
3710 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 10 Ich bin nicht wertlos! E: 14.04.2013
U: 14.04.2013
Kommentare (0)
3188 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 11 Was wird aus Andrew? E: 15.04.2013
U: 15.04.2013
Kommentare (0)
2921 Wörter
abgeschlossen
Epilog Neuanfang und Rückkehr E: 16.04.2013
U: 16.04.2013
Kommentare (1)
1516 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    Andrew Asylum

    Alter: 25
    Charakter: Rücksichtslos, hinterhältig, sadistisch
    Beruf: Unbekannt
    Fähigkeit: Strategisches Denken, Analyse seiner Gegner
    Liebt: Spiele, seine Mutter
    Hasst: L, L's Vater

    Andrew will Rache an den Mördern seiner Mutter nehmen und geht dafür über Leichen. Er gibt L die Schuld an ihrem Tod und um sein Ziel zu erreichen, ist ihm jedes Mittel recht. Erst vor kurzem hat er die russische Zarbombe in Los Angeles detonieren lassen und daraufhin ein Video an die Medien geschickt, in denen er die Auslieferung von Naomi, L und den Zwillingen fordert. Tot oder lebendig!
  • Charakter
    Beyond Birthday

    Alter: 25
    Charakter: Misstrauisch, verschlossen
    Beruf: Selbstständiger Farmteilinhaber
    Fähigkeiten: Shinigami Augenlicht
    Liebt: Zurückgezogenheit, Blut, Regen
    Hasst: Intriganten, Lügner, Andrew

    Nachdem Beyond von Takuya erfahren hat, was Andrew vorhat, konnte er nicht länger bleiben und ist L und Naomi zu Hilfe geeilt. Auch wenn er sich selbst geschworen hat, nie wieder etwas mit L oder den verlorenen Kindern zu tun haben zu wollen, so kann er einfach nicht über die Tatsache hinwegsehen, dass sein angeblich bester Freund ihn all die Jahre manipuliert und benutzt hat. Und er kommt wirklich im richtigen Moment, denn die Lage spitzt sich immer weiter zu und mit jeder weiteren Stunde rückt der Einschlag der nächsten Bombe näher.
  • Charakter
    Delta

    Andere Namen: Hainuelle Morgan/ Dorian Silver
    Alter: 26
    Charakter: Eigensinnig
    Beruf: Schauspieler, ehemals Prostituierte(r)
    Fähigkeit: Perfekte Imitation
    Liebt: Verführung, Kimonos, asiatische Kultur
    Hasst: Elendsviertel, Geldgier

    Delta besitzt eine gespaltene Persönlichkeit, allerdings dominiert meist seine weibliche Persönlichkeit Hainuelle. Delta liebt Kimonos und auch wenn er eigentlich ein Mann ist, verkleidet er sich für sein Leben gerne als Frau. Er liebt die japanische Kultur und macht sich einen Spaß daraus, seinen Charme spielen zu lassen. Delta hat in schwierigen Verhältnissen leben müssen und wuchs in einem Elendsviertel auf. Er rutschte in die Prostitution und konnte nur dank Wataris Hilfe dieses dunkle Kapitel beenden. Seine Vergangenheit hat ihn dementsprechend geprägt und er hilft für gewöhnlich nur, wenn für ihm persönlich ein Vorteil daraus entsteht. Er selbst sagt zwar, dass er weder auf Andrews noch auf L's Seite stünde, aber es scheint so, als würde er eigene Ziele verfolgen.
  • Charakter
    L Lawliet

    Alter: 25
    Charakter: Nachdenklich, verschlossen
    Fähigkeit: Selbe wie Andrew
    Liebt: Süßigkeiten
    Hasst: Ungerechtigkeit, Verbrechen

    L hat es nicht wirklich leicht in dieser Zeit. Die ganze Welt sucht nach ihm und einzig Naomi Misora will ihm helfen. Die verlorenen Kinder weigern sich, ihn im Kampf gegen Andrew zu unterstützen, da sie ihm die Schuld am Tod ihrer Mutter geben. Immerhin war es sein leiblicher Vater, der sie vor zwanzig Jahren getötet hat. Es scheint unmöglich zu sein, Andrew aufzuhalten und einen Krieg zu verhindern. Außer vielleicht, L findet seinen Vater und führt ihn seiner gerechten Strafe zu.
  • Charakter
    Naomi Misora

    Alter: 28
    Charakter: Entschlossen, mitfühlend
    Beruf: FBI Agentin (suspendiert)
    Fähigkeit: Kann mit Takuya kommunizieren
    Liebt: Motorräder, Lederjacken
    Hasst: Röcke

    Naomi hatte vor zwanzig Jahren eine schicksalhafte Begegnung mit Takuya, einem verlorenen Kind, das seit einem heftigen Schlag auf dem Kopf im Koma liegt. Da sein Geist aber noch lebendig genug ist, kann er mit ihr kommunizieren, indem er sie in ihren Träumen aufsucht. Takuya tut dies nur in äußersten Notsituationen, da Naomi vor Jahren beinahe von jenen Leuten entführt wurde, die hinter den verlorenen Kindern her sind. Da Naomi nun wie eine Kriminelle gesucht wird, trägt sie jetzt den Decknamen "Susan Long" und unterstützt L bei seiner Suche. Doch noch ahnt sie nicht, welches Geheimnis L noch umgibt und warum Andrew ihn so hasst.
  • Charakter
    Eta & Theta

    Alter: Beide 25
    Charakter: Naiv, gutmütig, gläubig
    Beruf: Ordensschwestern im Kloster St. Michael
    Fähigkeit: Eta: Trägerin des Eta-Virus, Theta: Heilmittel
    Lieben: Singen, Menschen helfen, Frieden
    Hassen: die "bösen Menschen", Krieg

    Die beiden Zwillingsschwestern wachsen im Kloster St. Michael auf und führen ein sehr bescheidenes aber dennoch glückliches Leben, bis sie erfahren, dass Andrew hinter ihnen her ist. Er will an den gefährlichen Eta-Virus, mit dem er die Menschheit auslöschen will. Dieser kann sich nur über Etas Blut ausbreiten, sodass sie, solange sie körperlich unversehrt ist, ein normales Leben führen kann. Ihre Schwester ist die Einzige, die Antikörper gegen den Virus in sich trägt. Nun sind sie auf der Flucht und müssen sich verstecken. Da sie allerdings viel zu naiv, kindlich und gutgläubig sind, muss die Ärztin Hester auf sie aufpassen.
Kommentare zu dieser Fanfic (2)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  RK9OO
2013-04-16T08:38:55+00:00 16.04.2013 10:38
Schönes Ende.
Aber ich hätte mir auch mal ein Bad End gewünscht, bei allem, was da passiert ist. :D

Was mir aufgefallen ist (auch in den anderen Kapiteln):
Du schreibst oft Beyond statts L, das ist manchmal doch sehr irritierend. Besonders dann, wenn es ein Kapitel ist, indem es eigentlich nur um L geht.
Und hin und wieder vergisst du ein paar Wörter, aber das ist nicht sooo schlimm.
Von:  RK9OO
2013-03-31T22:13:48+00:00 01.04.2013 00:13
Aw, der Schatten am Ende ist bestimmt B! Oder? :D