Zum Inhalt der Seite

Thread: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem ihr sie hier hochgeladen habt?

Eröffnet am: 16.07.2010 09:47
Letzte Reaktion: 16.09.2018 15:23
Beiträge: 137
Status: Offen
Unterforen:
- Fanart



[1] [2] [3] [4] [5]
/ 5

Verfasser Betreff Datum
Seite 1Vor
Was macht ihr mit euren Fanart... 16.07.2010, 09:47
 Richter Was macht ihr mit euren Fanart... 16.07.2010, 09:57
 Redhead Was macht ihr mit euren Fanart... 16.07.2010, 10:04
 LintuSotaRauha Was macht ihr mit euren Fanart... 16.07.2010, 10:38
 Boerb Was macht ihr mit euren Fanart... 16.07.2010, 11:03
 Major Was macht ihr mit euren Fanart... 16.07.2010, 11:14
 HoneyballLP Was macht ihr mit euren Fanart... 16.07.2010, 11:42
 Erdenwinde Was macht ihr mit euren Fanart... 16.07.2010, 11:56
Was macht ihr mit euren Fanart... 16.07.2010, 17:09
 LintuSotaRauha Was macht ihr mit euren Fanart... 16.07.2010, 17:26
Was macht ihr mit euren Fanart... 16.07.2010, 17:48
 Katschusa Was macht ihr mit euren Fanart... 16.07.2010, 17:41
 Erdenwinde Was macht ihr mit euren Fanart... 16.07.2010, 18:00
 Katschusa Was macht ihr mit euren Fanart... 17.07.2010, 00:24
 Kir- Was macht ihr mit euren Fanart... 16.07.2010, 17:41
 Nero Was macht ihr mit euren Fanart... 16.07.2010, 17:41
 Melonkitten Was macht ihr mit euren Fanart... 16.07.2010, 17:41
Was macht ihr mit euren Fanart... 16.07.2010, 18:12
 Nelia Was macht ihr mit euren Fanart... 16.07.2010, 19:23
 Erdenwinde Was macht ihr mit euren Fanart... 16.07.2010, 19:35
 LintuSotaRauha Was macht ihr mit euren Fanart... 16.07.2010, 19:46
 Asaliah Was macht ihr mit euren Fanart... 16.07.2010, 19:47
 Zartbitterschoki Was macht ihr mit euren Fanart... 16.07.2010, 20:20
 LintuSotaRauha Was macht ihr mit euren Fanart... 16.07.2010, 23:18
 Yassa Was macht ihr mit euren Fanart... 16.07.2010, 22:44
Was macht ihr mit euren Fanart... 17.07.2010, 00:15
 Nekoryu Was macht ihr mit euren Fanart... 17.07.2010, 02:58
 Kumihan Was macht ihr mit euren Fanart... 17.07.2010, 06:47
 Kore Was macht ihr mit euren Fanart... 17.07.2010, 11:13
 LintuSotaRauha Was macht ihr mit euren Fanart... 17.07.2010, 12:15
Seite 1Vor

[1] [2] [3] [4] [5]
/ 5


Von:   abgemeldet 16.07.2010 09:47
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Hallo!

Eine Freundin von mir (die hier auch angemeldet ist)
wirft ihre fanarts nach dem scannen und hochladen
immer in den müll.

Was macht ihr mit euren Fanarts?
Verschenkt ihr die?
Habt ihr da nen ordner?
Gammeln die einfach irgendwo rum?
Hängt ihr die auf?



Von:    Richter 16.07.2010 09:57
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
Also, wenn ich "weltliche" FanArts HÄTTE, würde ich sie in Klarsichthüllen stecken und in einem großen Ordner aufbewahren.
Die unfertigen digitalen Bilder habe ich eben in Ordnern sortiert, dass auch ja nichts weg kommt.

Seine Bilder nach dem scannen und hochladen weg zu werfen, halte ich nicht gerade für sinnvoll. Das erinnert mich an den User, der gefragt hat, ob sein Bild noch irgendwo in der Datenbank ist, da es nicht freigeschaltet wurde und er es in real aber schon entsorgt hätte...
Außerdem hat man ja Zeit und Mühe investiert, also ich zumindest würde das nicht einfach wegwerfen.
I do it all because I'm evil
And I do it all for free
Your tears are all the pay I'll ever need




Von:    Redhead 16.07.2010 10:04
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
Ich stecke die Blätter immer in so eine Künstlermappe, also zwei Pappdeckeln, die an drei Seiten mit Bändern verschlossen werden.
Die platzt bei mir schon aus allen Nähten.
Skizzen, die nicht weiter bearbeitet werden sollen, werfe ich manchmal auch weg.
Auf dem PC habe ich drei Ordner, namentlich "Chinesisch, Neji und Comic", und frgt mich bitte nicht, wie die Namen zustandekamen.
Spoiler

Im "Chinesich"-Ordner waren wohl GANZ früher mal chinesische Schriftzeichen-Bilder, inzwischen ist es mein Ordner für alles, was mit Manga/Anime zu tun hat.
"Neji" ebenfalls (im ganzen Ordner ist immerhin ein (!!!) Neji-Bild ^^), nur da sind die aktuelleren Sachen drin.
In "Comic" kommen alle Bilder, die vom Magastil weg und zum Comic-Stil hinführen. Da macht der Ordnername wenigstens mal Sinn.


^^
(Avatar by www.masseffect.bioware.com)

Der Hilfe-Zirkel für recherchierwütige Hobbyautoren:
http://animexx.onlinewelten.com/zirkel/recherche/



Von:    LintuSotaRauha 16.07.2010 10:38
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
Ich habe einen einen grooooooßen Haufen von Kisten. Da kommen meistens meine Skizzen rein. Auch kleinere fertige Bilder kommen da rein.

Ich habe mehrere A3, A2 und A1 Mappen. Außerdem habe ich noch eine megagroße Kiste für größere Werke die in Kisten verstauben dürfen.

Einige Bilder habe ich an die Wand gehangen. Manchmal geht ein Bild auch an Freunde und Interessierte.

Wegschmeißen tue ich fast gar nichts davon.
My name is BIRD and I haven´t gotta clue!
Erfülle mir einen Wunsch! | ► Animexx-Sidebar Tutorial



Von:    Boerb 16.07.2010 11:03
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
interessanter Tread, darüber mach ich mir nämlich auch grade Gedanken. Ich hab die letzten Jahre ja ausschliceßlich digital gearbeitet da war das kein Problem (einfach alles in nen Ordner schmeißen XD)aber seit diesem Jahr mach ich auch wieder viel mit traditionellen Sachen.
Ich hatte sie bisher immer in einem dieser Ablagedinger für Arbeitsblätter vom Ikea nur jetzt hab ich Angst das sie mir da mit der Zeit ausbleichen.
Also hol ich mir jetzt auch eine Mappe und verstau sie Sicher in einer Schublade.
Meine Skizzenbücher hab ich in meinem Bücherregal :D.
House of Blob....O_O



Von:    Major 16.07.2010 11:14
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
Ich habe einen Ordner für farbige Bilder, die etwas besser sind. Die stecken da in Klarsichtfolien.
Auch meine Doujinshis kommen in Klarsichtfolien, die etwas kürzeren Werke jedoch als Stapel in jeweils eine Folie.

Alles andere wie reine Outlines, Skizzen, mini-colorierte Bilder und so weiter kommt einfach in eine Kiste, die sie vor zerknicken und durcheinanderfliegen schützt.

Digitale oder digitalisierte sammle ich in einem ordner auf meinem PC.
Hier kommt nix weg. Dazu ist das viel zu schade.

edit: Mir ist nochwas eingefallen: Die A3-Bilder. Die lagere ich in einer Mappe unterm Bett zusammen mit MRT-Aufnahmen von meinem Gehirn.
Da sind auch unögliche Formate wie 3 cm zu breite Aquarellbilder drin.
Ich sehe keine Signaturen. Deine auch nicht. Aber du siehst meine, Pech gehabt.
Zuletzt geändert: 16.07.2010 11:15:39



Von:    HoneyballLP 16.07.2010 11:42
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
Bei mir stapelt sich das in einem alten Kleiderschrank.

Lustigerweise habe ich die Angewohnheit meine Skizzen und die fertigen Bilder IN großen Büchern aufzubewahren. So wachsen die Bücher auch mal um das doppelte ihrer eigentlichen Größe an. XD Aber ich mal gerne auf der weichen Unterlage eines Buches.
So gibt es im Buchregal diverse A4 große Bücher in denen deutlich 50 Seiten Zeichenblätter sichtbar sind.



Von:    Erdenwinde 16.07.2010 11:56
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
Alle Bilder, die ich Tatsächlich ,,fertig stelle", also mit entsprechender Mühe, Sauberkeit und Coloration versehe, kommen in Klarsichtfolien in einen Ordner. Gleiches mache ich meist auch mit Bildern, die mir geschenkt wurden, einen anderen Teil habe ich (damals) immer aufgehangen :)
Als ich noch Doujinshis gezeichnet habe, kamen die geschwärzten Seiten auch immer dorthin.
Das wäre mir alles viel zu schade, das wegzuwerfen, da steckt enorm viel Herzblut und Aufwand drin, wenn ich mich denn mal dazu entscheide, ein Bild auch wirklich bis auf den letzten Strich zu vollenden.

Alles andere, Skizzen, unfertige Zeichnungen und sonstige Entwürfe, die einfach nur für mich und/oder aus Jucks und Dollerei entstanden sind, kommen allesamt in eine Klemmmappe, die entsprechend regelmäßig vor dem Zerbersten ist. Deshalb habe ich da auch mehrere von.

Allerdings bin ich auch ein Mensch, dem es wirklich nicht schwer fällt, etwas wegzuwerfen, und so wird alle halbe Jahre mal ausgemistet, dann kommt alles weg, was mir GAR nicht mehr gefällt oder anderwertig unnütz ist (das bezieht sich natürlich nur auf die Klemmmappen-Inhalte :P).
Wenn du dir selbst nichts zutraust, hat es keinen Sinn, sich anzustrengen.

~Zeichnerische Ergüsse~
*klick mich, ich bin käuflich*
Zuletzt geändert: 16.07.2010 11:59:08



Von:   abgemeldet 16.07.2010 17:09
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
die meisten bilder werf ich weg
wieso aufheben?
Irgendwann verblassen die sowieso
außerdem gefallen sie mir nich



Von:    LintuSotaRauha 16.07.2010 17:26
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
> Irgendwann verblassen die sowieso
Man sie davor schützen. Außerdem, so schnell geht das nun auch wieder nicht. Man kann sie schon eine Weile lang irgendwo hin hängen.
> außerdem gefallen sie mir nich
Warum malst du sie. Warum zeigst du sie dann?

My name is BIRD and I haven´t gotta clue!
Erfülle mir einen Wunsch! | ► Animexx-Sidebar Tutorial



Von:   abgemeldet 16.07.2010 17:48
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
Ich zeichne wenn mir langweilig ist zum Zeitvertreib <.< einfach so aus Spaß




Von:    Katschusa 16.07.2010 17:41
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
also im moment schwirren meine sachen überall rum X.x also ich hab so ne schublade, n regal und meinen tisch, wo alles verteilt ist.. ich hab früher immer alles eingeordnet, aber ich komm nciht mehr dazu....

die sache mit den kisten klingt echt gut. vllt besorg ich mir mal n paar schuhkartons (große stiefelkartons) und sortiere mal nach skizzen, douji, fertiges und vllt ganz altes oder so. ich hab einen ordner, da sind nämlcih noch sehr viele alten sachen drin.. leider nicht mehr alles... da hab ich auch ein paar weggeworfen und verschenkt.. damals hatte ich grad erst angefangen und hab den wert nciht so zu schätzen gewusst, glaube ich...

aber an sich find eihc in meinem chaos trotzdem alles wieder XD

das mit den büchern find ich auch cool XD nur ich hab nicht so viele so große bücher.



Von:    Erdenwinde 16.07.2010 18:00
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
> die sache mit den kisten klingt echt gut. vllt besorg ich mir mal n paar schuhkartons (große stiefelkartons) und sortiere mal nach skizzen, douji, fertiges und vllt ganz altes oder so.

Ein renomiertes, schwedisches Möbelhaus führt auch relativ handliche, extrem stabile Pappkartons für kleines Geld, die ich dir sehr ans Herz legen kann, guckst du mal hier.
Falls der Link irgendwann nicht mehr funktionieren sollte: Die Schätzchen heißen PAPPIS und kosten 0,79€ das Stück, und ich möchte noch einmal betonen, wie extrem stabil die sind (ich ziehe gerade um und die leisten mir extrem gute Dienste).
Wenn du dir selbst nichts zutraust, hat es keinen Sinn, sich anzustrengen.

~Zeichnerische Ergüsse~
*klick mich, ich bin käuflich*



Von:    Katschusa 17.07.2010 00:24
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
ich hab hier nur keinen ikea in der nähe und ich wollt nich extra ne stunde zu einem hinfahren für die paar kartons X.x aber ich merks mir, falls wir nochmal iwann da hinfahren...
danke :D



Von:    Kir- 16.07.2010 17:41
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
mh..
also wegschmeißen tu ich nur skizzen oder
bilder die ich im nachhinein schlecht fand oder mir auch nichts mehr bedeuten.
es gibt auch bilder bei denen ich froh bin das ich sie
noch bei animexx hab, weil sie doch noch ne schöne erinnerung sind.
es kam namlich auch oft vor, dass ich einige verloren hab
oder mir die bilder ausversehen kaputt gegangen sind
(durch cola,knicke und sowas xD)
und verschenken tu ich auch gelegentlich ^^
ich häng aber nur die bilder ausm kunst-unterricht auf,
weil ich die sonst wirklich wegschmeißen würde,
aber unser lehrer meint immer, man solle die für später auf jedenfall aufbewahren ^^



Von:    Nero 16.07.2010 17:41
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
Hab alles in Klarsichtfolien :D
Und auch viele verschenkt und so ~ (sonst hätt ich sicher shcon 10 großte Aktenordner hir stehen xD)
Meine Skizzen fliegen überall in meinem zimmer rum... bin da sehr unordentlich OO



Von:    Melonkitten 16.07.2010 17:41
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
In die Schublade, geschützt vor der Sonne!

Aber warum zeichnet man, wenn die Bilder so wenig Wert haben das man sie wegwirft? Echt traurig, und Papierverschwendung.



Von:   abgemeldet 16.07.2010 18:12
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
Die A4-Sachen sammel ich - wie viele hier - auch in Folien in Ordnern. Aquarelle in einem leeren Aquarellblock und Kakaokarten kommen in diese Mehrfachhüllen auch in einer Mappe.

Ein Bild hängt gerahmt an der Wand.

Wegwerfen könnte ich die Bilder nicht, dafür steckt zuviel Arbeit darin.
"Dr. Crane isn't here right now, but if you'd like to make an appointment... "



Von:    Nelia 16.07.2010 19:23
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
Ich hab mal angefangen meine A4-Bilder in einen Ordner zu sortieren, aber der quillt langsam über. Zudem fliegen hier noch überall Bilder herum, angefangene, halb fertige und vollendete, in Schubladen, im Schriebtisch, hie und da... ich hab das absolute Choaos irgendwie...
Hab dann noch von Kunst so ein paar lustige Mappen hier rumfliegen, die quillen auch bald über.
Aber wegwerfen tu ich nichts. Zumindest nichts Neueres. Ich hab letzhin mal paar Sachen aussortiert und weggetan, aber das waren auch mehr Schmierereien, nicht wirklich hübsch anzuschauen ~

Ich verstehe die Haltung "Malen-Scannen-Hochladen-Wegwerfen" nicht. Ich will das Bild ja nicht nur online haben können, sondern auch mal so meine Bilder betrachten, wie sie so in "echt" wirken, etc... und vielleicht auch mal anderen Leuiten einfach so zeigen.



Von:    Erdenwinde 16.07.2010 19:35
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
>Ich will das Bild ja nicht nur online haben können, sondern auch mal so meine Bilder betrachten, wie sie so in "echt" wirken, etc... und vielleicht auch mal anderen Leuiten einfach so zeigen.

Das finde ich auch sehr wichtig, denn kein Bild der Welt wirkt auf dem Bildschirm so, wie wenn man es in echt vor sich sieht.

Wenn du dir selbst nichts zutraust, hat es keinen Sinn, sich anzustrengen.

~Zeichnerische Ergüsse~
*klick mich, ich bin käuflich*



Von:    LintuSotaRauha 16.07.2010 19:46
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
> >Ich will das Bild ja nicht nur online haben können, sondern auch mal so meine Bilder betrachten, wie sie so in "echt" wirken, etc... und vielleicht auch mal anderen Leuiten einfach so zeigen.
>
> Das finde ich auch sehr wichtig, denn kein Bild der Welt wirkt auf dem Bildschirm so, wie wenn man es in echt vor sich sieht.
>

Und umgekehrt.
My name is BIRD and I haven´t gotta clue!
Erfülle mir einen Wunsch! | ► Animexx-Sidebar Tutorial



Von:    Asaliah 16.07.2010 19:47
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
Ich bin nicht gut darin überhaupt etwas wegzuwerfen. Zeichnungen schon gar nicht.
Deshalb habe ich mir eine Mappe angelegt, in der Fanarts aufbewahrt werden, bis sie entweder zu den Menschen gelangen, für den sie gezeichnet wurden oder ich sie verschenke. Bis auf meine Lieblinge. Die bleiben bei mir.

Nach dem Philosophen Ly Schwatzmaul findet man immer dort besonders viel Chaos, wo man nach Ordnung sucht. Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist.

Jeder Biber baut sein Haus mit dem Schwanz.

Hilf wachsen->[img]http://www.squiby.net/view/1990262.png[/img]



Von:    Zartbitterschoki 16.07.2010 20:20
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
Fertige Bilder könnte ich wie die meisten hier auch niemals wegwerfen.
Die kommen bei mir in so ein stapelbares durchsichtiges Plastik Büro-Ding . Darüber lagert gleich das leere Drucker-/Skizzenpapier, damit die Bilder vorm Licht igeschützt sind. ;) Auserdem bleiben alle fertigen Bilder (und teilweise auch gescannte Skizzen) hier auf dem Pc gespeichert. Sich die alten Bilder anzuschauen empfinde ich als gutes Training und Motivation zugleich.

Ich hab es auch schon mit Aufhängen probiert, aber dafür gefallen mir meine Bilder zu schnell nicht mehr gut genug. Ein paar hängen allerdings hier im Haus, weil ich sie meiner Mutter geschenkt habe.

Skizzen konnte ich ebenfalls lange nicht wegwerfen. Neulich merkte ich dann allerdings was sich da schon für ein riesiger Skizzen-Stapel in meinem Regal gesammelt hat -> ab in den Papiermüll. Auch wenn es mir echt schwer fiel, der viele Platz in Belohnung genug. ;D
"Immer mehr Studien, Experten und Expertisen bestätigen: Das Leben endet meistens tödlich."



Von:    LintuSotaRauha 16.07.2010 23:18
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
Wenn meine Wohnung nicht so stauben würde, hätte ich so etwas schon längst benutzt. Besonders zum Zwischenlagern.
My name is BIRD and I haven´t gotta clue!
Erfülle mir einen Wunsch! | ► Animexx-Sidebar Tutorial



Von:    Yassa 16.07.2010 22:44
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Uh nein, wegwerfen ist fies. Ich habe fast nie etwas weggeworfen. Die richtig alten sachen verstauben unter meinem Bett, ABER alle paar Jahre schau ich sie mir mal an und finde es richtig cool, diese Entwicklung zu sehen. Früher hat man Bilder leider noch weggeworfen, daher stammen die frühesten wahrscheinlich so aus der Zeit als ich vielleicht 11 war (jetzt bin ich doppelt so alt)
Auch wenn einem Sachen teilweise peinlich ist, wenn erst mal etwas zeit verstrichen ist, findet man es toll, sie noch anschauen zu können. Geht mir zumindest so.
Ich hab alle Bilder von seit ich meinen ersten Scanner digitalisiert und auf dem pc geordnet. Die Originale fliegen abgesehen von den kakao-karten und ein paar ausnahmen überall rum.
Ich hab zu wenig Platz -.-



Von:   abgemeldet 17.07.2010 00:15
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
Ich bewahre alle fertigen DIN A4 Fanarts in Klarsichthüllen verpackt in meinen zwei dicken Aktenordnern auf, da ist wirklich alles mögliche aus den ca letzten 6 Jahren drin, ab und zu häng ich mir aber auch welche auf, wenn ich besonders stolz drauf bin:-) Skizzen werf ich zum Teil weg , aber einige behalt ich auch, weil sie mir gefallen oder ich da irgentetwas nach langem Üben endlich mal so hinbekommen hab, wie ichs immer mal wollte.
Meine DIN A3 Fanarts hab ich ebenfalls alle aufbewahrt in einer Pappmappe im Kleiderschrank und ab und zu hol ich meine Bilder dann mal raus und guck sie mir an, wobei ich manchmal echt ein bisschen lachen muss, wenn ich so sehe, was ich damals verzapft hab (und auch noch total toll fand XD)
Aber fertige Fanarts könnt ich nie wegwerfen, dafür hat man sich dann doch zu viel Mühe gegeben und zu viel Zeit investiert.



Von:    Nekoryu 17.07.2010 02:58
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
wenn überhaupt, hab ich skizzen, die entweder auf nem "geordneten" stapel kommen oder einsortiert werden (wenn sie zu ner speziellen sache sind)

wegwerfen ist nicht: hab sogar sachen von 2001 rumfliegen xD
*Verbraucherinformation*
Hier kommen nur Zeichner rein, die die Welt erobern wollen!
*Verbraucherinformation over*

Ich bin nicht gestört. Ich bin nur verhaltensoriginell!



Von:    Kumihan 17.07.2010 06:47
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
Eh, wegwerfen??? Ich würd nie etwas wegwerfen, wo ich so viel mühe reingesteckt habe o.O
Bei mir gehen die zeichnungen dann schon verloren, etwa bei einem umzug oder so, aber sonst bewahre ich sie immer ganz gut auf. In mappen und so. Skizzen und scribbles fliegen da eher schon im zimmer rum xD



Von:    Kore 17.07.2010 11:13
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
Ich hab eine riesige Mappe (A2), in die seit der Volksschule jedes halbwegs gelungene Bild kam. Seit ein paar Jahren arbeite ich jetzt fast nur noch auf A3, und die kommen dann in eine extra Zeichenmappe - die allerdings auch schon wieder aus allen Nähten platzt.
Aufhängen tu ich wenige. Nur meine All-time-favourites, die interessanterweise alle uralt sind, am Schrank und außen an der Zimmertür, und meine wenigen exotischen Formate an der Pinnwand, bis sie da wegen Überfüllung irgendwann in die große Mappe umziehen.

@ Erdenwinde: Die sehen ja praktisch aus... gibts die Dinger zufällig auch in A3? ^^;
2+2=
Zuletzt geändert: 17.07.2010 11:13:49



Von:    LintuSotaRauha 17.07.2010 12:15
Betreff: Was macht ihr mit euren Fanarts, nachdem... [Antworten]
Avatar
 
> @ Erdenwinde: Die sehen ja praktisch aus... gibts die Dinger zufällig auch in A3? ^^;
Es gibt auch solche Boxen extra für den Malbedarf in vielen anderen Größen.
Natürlich auch in A3. Siehe hier.
My name is BIRD and I haven´t gotta clue!
Erfülle mir einen Wunsch! | ► Animexx-Sidebar Tutorial


[1] [2] [3] [4] [5]
/ 5



Zurück