Zum Inhalt der Seite

Thread: Welches Zeichen-/Bildbearbeitungsprogramm?

Eröffnet am: 17.02.2007 12:54
Letzte Reaktion: 16.01.2016 17:10
Beiträge: 216
Status: Offen
Unterforen:
- Zeichentechniken & Material
- Computer & Technik




[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8]
/ 8


Von:   abgemeldet 11.10.2007 14:30
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Avatar
 
ich lad mir gerade auch gimp herunter... ich habe noch nie so ein program verwendet und es wird eine weile dauern, bis ich das hinbekommme... hoffe doch mal, die sprachen sind auf deutsch... XD



Von:   abgemeldet 19.10.2007 21:25
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Avatar
 
Ich hoffe ich darf auch mal meinen Senf dazu geben... ._.' *blöde Frage XD*
Jedenfalls wollte ich mal sagen, dass ich Paint Shop Pro auch sehr gut für Anfänger, aber auch für Fortgeschrittene finde. ICh selber benutze das Programm nun schon knapp über ein Jahr und fand es bis jetzt wirklich sehr gut. Hab mit dem Programm auf engefangen und, nya... ich benutze Gimp nur bei manchen Strukturen, die ich bei Paint Shop Pro nicht, da hat es Grenzen.
Aber es ist gut... man braucht auch nicht lange um es zu verstehen, aber achtung mit den Schriften XD



Von:    naochan 03.11.2007 23:27
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Avatar
 
seltsam, ich dachte ich hätte schon gepostet...

Benutze OC 1.1 und zum Nachbearbeiten von Bildern PS 7^^ dieses SAIU muss ihc mir noch ma angucken *noich net kenn*

edit: ich glaub ich bin entweder bescheuert oder müde... kann weder meinen Post wiederfinden noch ne info über sai die ich such...

doppeledit: alles wiedergefunden, hab nur den Thread verwechselt... *megadrop*
"Glaubt nicht, dass ich übersättigt bin an Grausamkeit. Ich bin nur ein gottergebener Tor, der gottergebene Tor. Wir stellen keine Fragen, wenn ich mich recht erinnere. Wir lachen, und wir nehmen alles hin und wir verwandeln das Leben in ein Freudenfest."
aus: Armand, der Vampier von Anne Rice

konstruktive Kritik erwünscht =^-^=
http://animexx.onlinewelten.com/fanarts/?doc_modus=zeichner_liste&zeichner=79055
Zuletzt geändert: 03.11.2007 23:35:48



Von:    Passer 19.12.2007 16:05
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Avatar
 
Darf ich mal ne neue Frage einwerfen XD
*räusper*
Also, ihr kennt doch sicherlich diese OekakiBoards. Ich suche jetzt ein Programm, mit dem man Oekakis offline zeichnen kann, die auch das Ebenen- bzw. Layer-Tool haben.
Mehr brauche ich nicht~
LG Scary
Das silbrige Glas, der schimmernde Wald;
Erst vollkommen ruhig, ganz plötzlich uralt.
Leuchtender Marmor, ein trauriges Lied;
Auch spiegelnde Aura, die keiner mehr sieht.




Von:    whiskers 28.12.2007 13:19
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Avatar
 
Vielleicht ist das nun eine dumme Frage... aber da ich mit dem Gedanken spielte, vielleicht mal wieder zu zeichnen bzw. am PC zu zeichnen, durchsuchte ich meinen Computer nach Grafikprogrammen.

Dabei fand ich ein Programm namens PIXIA, das hier aber nirgendwo erwähnt wurde.
Ist das Programm nicht bekannt? Oder besonders schlecht?
Hat irgendjemand damit Erfahrungen gemacht?
★☆ · TWINKLE · STAR · ☆★

I want to get out and see the whole wide world



Von:    Kornblume 28.12.2007 20:48
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Avatar
 
> Darf ich mal ne neue Frage einwerfen XD
> *räusper*
> Also, ihr kennt doch sicherlich diese OekakiBoards. Ich suche jetzt ein Programm, mit dem man Oekakis offline zeichnen kann, die auch das Ebenen- bzw. Layer-Tool haben.
> Mehr brauche ich nicht~
> LG Scary

Photoshop mit Buntstift-Tool? Wäre optimal, falls du PS hast. (allerdings ohne Animationen) Ich glaube, es gibt so ein Programm, aber ich komme im Moment nicht auf den Namen ...
Oder sowas wie Pixia, eventuell ...?


> Vielleicht ist das nun eine dumme Frage... aber da ich mit dem Gedanken spielte, vielleicht mal wieder zu zeichnen bzw. am PC zu zeichnen, durchsuchte ich meinen Computer nach Grafikprogrammen.
>
> Dabei fand ich ein Programm namens PIXIA, das hier aber nirgendwo erwähnt wurde.
> Ist das Programm nicht bekannt? Oder besonders schlecht?
> Hat irgendjemand damit Erfahrungen gemacht?

Das hab ich auch. Ist glaub ich ein japanisches Programm und hierzulande scheinbar nicht besonders populär. Ich finds ganz nett zum Rummalen (auch wenn man sicher mehr damit machen kann, wenn man sich Mühe gibt), bevorzuge aber Photoshop oder openCanvas1. Ist recht gewöhnungsbedürftig. oO
Lol.



Von:   abgemeldet 08.01.2008 17:16
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Avatar
 
also ich benutze corel painter aber das ist wohl nicht so geeignet für sowas. oder ich kenne mich einfach nur noch nicht genug aus..



Von:   abgemeldet 13.01.2008 14:45
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Avatar
 
kann mir jemand sagen welcher Photoshop gut aber noch günstig ist????
arbeite zur Zeit mit PSP5 und PSPX aber ich hätte halt gerne PS, weil man dort viele Brushes einsetzen kann und bei PSP nicht =(
mein Colo-Wettbewerb BITTE MITMACHEN !!!
habe erst EINE Einsendung, brauche mehr ... Einsendeschluss der 18.02.08 BITTE nehmt doch teil!
Link:
http://animexx.onlinewelten.com/wettbewerbe/wettbewerb.php?id=27049



Von:   abgemeldet 13.01.2008 16:26
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Avatar
 
> kann mir jemand sagen welcher Photoshop gut aber noch günstig ist????
> arbeite zur Zeit mit PSP5 und PSPX aber ich hätte halt gerne PS, weil man dort viele Brushes einsetzen kann und bei PSP nicht =(

Es gibt eine 'kleine Bruder Version' von Photoshop, Photoshop Elements. Die ist von den Funktionen her abgespeckt (vor allem die Funktionen, die Otto-Normaluser sowieso nie braucht) und fürs normale Kolorieren absolut ausreichend (Außerdem bei manchen wacom GTs inklusive^^). Ansonsten gibt es auch alte Versionen von Photoshop, wie PS7.

Tyra
GIMP rules!



Von:   abgemeldet 18.01.2008 18:40
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Hey ho leute also folgendes Problem

Habe zu weinachten ein Grafik Table bekommen und weiß auch wie ich ihn benutze !!
So aber habe zu ihm das programm Photoshop Elments 5 erhalten so nun zu meinem eigentlichem problem

ich habe jetzt eine Outline angefertigt und will es nun anfangne zu coloriren wie muss ich dabei genau vorgehen kann mir da einer helfen ???

Weiß ja wie man Ebenen erstellt und so aber mit dem Coloriener da ist mir das irgentwei noch spanisch also hilfe wer Lieb!!

Wiß auch wie ich dir farbe aus wehle aber wie mache ich es das es nicht über die schwarzen outline line kommt oder geht hilfe weäre voll lieb!!




Von:    Amandola 19.01.2008 14:42
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Avatar
 
Dazu gibt es eine ganze Menge Tutorials wie dieses zum Beispiel. Einfach mal ins Animexx Wiki sehen, oder nach Tutorials bei den Doujinshi suchen.
-----------------------------------------
KAPPA MAKI
- Band 1 bestellbar
- Band 2 ab März 08




Von:   abgemeldet 19.01.2008 16:58
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
thx hAT MIR SEHR GEHOLLFEN



Von:    NeoAtlantis 26.01.2008 15:34
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
> Manga Studio Debut..hmm..das kostete aber was, oder? Oô

Mit etwas Glück findest du es günstig auf e-bay. Neben den 60/70€ teuren Artikeln in den e-bay Shops findet man immer wieder mal bei den ausländischen Angeboten ein Schnäppchen (oder aber mit etwas Glück in den Auktionen):

http://search.ebay.de/search/search.dll?from=R40&_trksid=m37&satitle=manga+studio+debut&category0=

Generell würde ich immer erst bei e-bay reinschauen, bevor man sich das Programm teuer im Laden holt...



Von:    Eve_ 16.03.2008 16:21
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Avatar
 
Hallo!
also ein gt gibt es bei ebay neu für nur ca 50 euro.
gebraucht würde ich mir nix kaufen xD. ich habe kein gt arbeite seid über einem jahr mit photoshop cs2 und es klapt ganz gut aber es ist schwer, werde mir warscheinlich auch bald eins holen.
mit photoshop hat man am anfang eigendlich schon probleme weil man nix kapirt, aber ich denke das ist normal wenn man mit pc colo anfängt.
Ich erlaube es mir jez einfach m,al ne frage zu stellen xD :
weis jemand welche kostenlosen bildbearbeitungsprogramme es gibt?
und ob es vlieleicht sogar etwas gibt das nicht so sehr meinen pc belastet aber trotzdem noch sehr gut ist=??

LG



Von:   abgemeldet 02.04.2008 14:07
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Avatar
 
> Hallo!
> also ein gt gibt es bei ebay neu für nur ca 50 euro.
> gebraucht würde ich mir nix kaufen xD. ich habe kein gt arbeite seid über einem jahr mit photoshop cs2 und es klapt ganz gut aber es ist schwer, werde mir warscheinlich auch bald eins holen.
> mit photoshop hat man am anfang eigendlich schon probleme weil man nix kapirt, aber ich denke das ist normal wenn man mit pc colo anfängt.
> Ich erlaube es mir jez einfach m,al ne frage zu stellen xD :
> weis jemand welche kostenlosen bildbearbeitungsprogramme es gibt?
> und ob es vlieleicht sogar etwas gibt das nicht so sehr meinen pc belastet aber trotzdem noch sehr gut ist=??
>
> LG

Kostenlos bekommste heutzutage gar nix mehr. :P
Nee Joke, also ich hab' mir OpenCanvas.4.06E kostenlos 'runtergeladen (jaa stellt euch vor XD) und es is' eigentlich ganz gut.^^ Hab' mich da auch recht schnell eingefunden auch wenn es Englisch ist.^^" Nur ich glaube Hintergründe wie bei Photoshop kann man nicht einfügen.^^"
´¨)
¸.·´¸.·´¨) ¸.·*¨).
(¸.·´ (¸.·´ .·´
.·´ ¸.·*`· だしふ えち



Von:    Niemandstochter 17.04.2008 16:18
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Avatar
 
Also ich hab mit Paint Shop Pro angefangen und arbeite da seit...ca. 3-4 Jahren mit, und ich muss sagen bis auf die Geschwindigkeit (die bei Phototshop besser ist) kann man es in den Grundfunktionen mit PS fast gleichsetzen.

Ansonsten ein kleiner Rundumschlag an Grafikprogrammen, die ich benutze/getestet habe:

- Paint Shop Pro 9 (für nahezu alles, realistische Pinselwerkzeuge, CG colos...alles eben XD)

- Photoshop CS2 (ebenso für alles, auch wenn weniger realistische Werkzeuge verfügbar sind...für CG supergut, wenn man etwas Erfahrung hat, auch nicht schwer zu bedienen)

- Gimp (keine Ahnung, wie Leute damit zurechtkommen können. Ich bin daran, obschon ich sonst mit allem grafischen zurechtkomme, kläglich gescheitert XD)

- Paint (XD kein kommentar...)

---das etwas andere---

- 3D Canvas (für ein 3D Programm erstaunlich leicht zu bedienen (im gegensatz zu Maya oder 3D Max Oo) außerdem kostenlos und im Internet gibt´s auf der Herstellerseite gute Einsteiger-Tutorials)

-Apophysis (wem Fractal Art ein Begriff ist, der kann damit ein paar hübsche Spielereien veranstalten. ebenfalls kostenlos)

- Ultra Fractal 4 (ein fractal art Editor. etwa wie Photoshop, nur spezialieiert, leider nicht kostenlos, aber mit der Trialversion etwas rumspielen macht spaß. man kan damit wunderbar Muster für Kleidung auf "normalen" Bildern machen)

- Terragen (mein Schätzchen. Erzeugt durch Schieben von ein paar Reglern fotorealistische Landschaften(!) und die sehen wirklich Hammer echt aus! Oo Gibts zwar nur auf Englisch, und man braucht etwas, um sich einzuarbeiten, aber dann ist es eine riesen Hilfe vor allem für Hintergründe, außerdem kostenlos)

- Blender (kostenoses 3D Programm, aber...sau schwer einzuarbeiten, wenn man keinen Plan hat.XD habs nie wirklich geschafft, da ist 3D Canvas viiiiel leichter)
The S*I*N- project!
lesen und ablachen!
http://sin-project.deviantart.com/



Von:    Plattkaefer 22.04.2008 00:05
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Ich habe das Manga Studio Debut 3.0 und finde, wenn man nur unkolorierte Bilder machen will (also rasterfolienähnliche), ist das Programm sehr gut geeignet, ist aber halt auf Englisch. Soweit ich weiß, kann man mit MSD nicht kolorieren, oder liege ich da falsch?

Im Übrigen ist dieses Programm auch parktisch weil das PhotoImpact 12 Bildbearbeitungsprogramm inklusive ist



Von:   abgemeldet 23.06.2008 13:29
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Habe mal ne Frage...
Habe zur Zeit Photoshop 7 drauf, komme damit nicht so ganz klar...
Jetzt habe ich mir ein GT gekauft, da war PS Elements 5 dabei. Lohnt sich der Umstieg von PS 7 auf Elements 5 oder ist es eh das gleiche? Weil die tollen Funktionen die PS 7 so kann nutze ich ja doch nicht.



Von:    Amandola 23.06.2008 13:42
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Avatar
 
Ich vermute mal PS 7 ist insgesamt noch höherwertiger, obowhl PS Elements 5 nach PS 7 erschien. Aber da die Elements Versionen ja immer bis zu einem bestimmten Grad nur "abgespeckte" PS Ausgaben sind denke ich schon, dass PS 7 wahrscheinlich besser ausgestattet ist.

Die Grundfunktionen sind sich sehr ähnlich, daher glaube ich eigentlich nicht, dass du mit Elements jetzt sofort viel besser zurecht kommen würdest. Und vielleicht bist du irgendwann ja doch so weit, dass du die Zusatzfunktionen von PS 7 noch benutzen kannst.
-----------------------------------------
KAPPA MAKI - Band 2 erhältlich
Homepage
Sketchblog

Zuletzt geändert: 23.06.2008 13:57:31



Von:    larvl 31.07.2008 02:17
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Ich habe von einem Zeichenprogramm namens SAI gehört. Es soll Freeware sein und relativ gut.

Kennt sich Jemand damit aus?



Von:    FroherAlgenpfleger 01.08.2008 23:11
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Avatar
 
> Ich habe von einem Zeichenprogramm namens SAI gehört. Es soll Freeware sein und relativ gut.
>
> Kennt sich Jemand damit aus?


Ich kenn mich damit aus *deutet auf die Signatur*

Ist keine Freeware, aber die 33 Euro dicke wert.



Von:    larvl 02.08.2008 00:24
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Nh, danke :3

Inzwischen hat sich aikachen erbarmt, mich aufgeklärt und sich löchern lassen. Ich glaube, ich werde es mir zulegen.

Das Ganze habe ich mir gestern Nacht angesehen und ich muss sagen... ich werde es auf jeden Fall mal ausprobieren.



Von:   abgemeldet 08.10.2008 15:29
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Halloo =)
ich habe jetzt zum gebi ein wacom zeichentablett bekommen, und überlege, ob ich mir eine ps version dazuholen soll...ich habe noch Photoshop elements 6...reicht das?
ich habe bisher garkeine erfahrungen mit grafikprogrammen und so, und würde gern auch am compi colorn...ich schaff es die outlines einzuscannen...mehr weiß ich noch nicht T.T
Kann mir jemand da ratschläge geben?

schon mal danke :]
Zuletzt geändert: 08.10.2008 16:22:51



Von:   abgemeldet 08.10.2008 21:14
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Avatar
 
> ich habe jetzt zum gebi ein wacom zeichentablett bekommen, und überlege, ob ich mir eine ps version dazuholen soll...ich habe noch Photoshop elements 6...reicht das?

Wenn du nicht gerade aufwändige Bildbearbeitungen machst, reict PSE dicke :)

> ich habe bisher garkeine erfahrungen mit grafikprogrammen und so, und würde gern auch am compi colorn...ich schaff es die outlines einzuscannen...mehr weiß ich noch nicht T.T
> Kann mir jemand da ratschläge geben?

Schau dich doch nach Tutorials um, bei der Doujinshi-Sektion findet sich bestimmt etwas.

Tyra
GIMP rules!



Von:   abgemeldet 10.10.2008 17:32
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Avatar
 
Hallo, Ich bin noch naja Bald Anfänger mit dem Gt xD
naja hier zu meiner Frage

Ich bekomme bald ein GT und ich weiß nich so ganz welches ich nehmen soll ^^" und auch vom Preis her sind sie ja sehr unterschiedlich muss ich dafür extra ein Programm kaufen?
oder ist da eins bei??


schon mal Danke für die Hilfe^^
Zuletzt geändert: 10.10.2008 17:35:59



Von:   abgemeldet 10.10.2008 18:43
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Kommt drauf an was für ein Grafiktablett du dir kaufst :D
Bei Wacom z.B:
Bamboo One: Keine brauchbare Software
Bamboo: Keine brauchbare Software
Bamboo Fun: Photoshop Elements und Artrage (Beide brauchbar!)
Graphire4 Classic: Ich glaube keine Software
Graphire4 Studio: Photoshop Elements und noch i-was xD
Volito 2: ArtRage (naja zum colorieren nicht so der hit)

So das wäre das einzigste was mir grade einfällt xD

Grüße, Faolin




Von:   Arcturus 10.10.2008 18:48
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Avatar
 
> Hallo, Ich bin noch naja Bald Anfänger mit dem Gt xD
> naja hier zu meiner Frage
>
> Ich bekomme bald ein GT und ich weiß nich so ganz welches ich nehmen soll ^^" und auch vom Preis her sind sie ja sehr unterschiedlich muss ich dafür extra ein Programm kaufen?
> oder ist da eins bei??

gts haben idR irgendwelche programme beiliegen. die frage ist nur immer, ob das auch wirklich die funktionen hat, die du brauchst.
mein wacom volito (ich würde dir übrigens ein wacom empfehlen. Volito und Bamboo sind nicht sehr teuer, reichen zum ausprobieren und sind das geld durchaus wert, das sie kosten.) hatte zum beispiel coral draw essentials bei. Ich bin nicht mit klar gekommen und habs ziemlich schnell wieder vom pc geschmissen, aber das ist geschmackssache.
wenn dein gt keine programme beiliegen hat, die du gebrauchen kannst, brauchst du dennoch nicht gleich zu photoshop greifen. wenn du ein programm zusätzlich für teuer geld kaufst und es am ende für dich nicht taugt, ist es schlicht rausgeschmissenes geld.
google stattdessen mal nach gimp (ist so ähnlich wie photoshop) oder open canvas 1.1 (ist die letzte freeware von open canvas und reicht zum ersten herantasten auch.)
wenn du dir wirklich ein programm kaufen willst: im netz fliegen testversionen rum. lad sie dir runter und probier sie dir aus, ob sie dir etwas bringen. kaufe dann die, die du fürs beste hältst. (Da gäbs zum beispiel noch Sai, das hat eigentlich recht schicke funktionen und ist recht preisgünstig. ich überlege momentan, ob ichs mir kaufe.)
Zuletzt geändert: 10.10.2008 18:56:07



Von:   abgemeldet 11.10.2008 12:14
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Avatar
 
Okay Danke^^
Ich habe mich für Wacom Bamboo entschieden xD
ich hoffe mal es war richtig....

Bei keine Brauchbare Software meinst du doch das die Programme die dabei liegen nich soo gut sind oder??


Zuletzt geändert: 11.10.2008 12:16:08



Von:   abgemeldet 11.10.2008 13:23
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Wenn du das normale Bamboo hast, ist das WriteOffice dabei, aber nichts zum colorieren.
Wenn du noch gar keine Softare hast empfehle ich dir entweder Gimp oder Open Canvas.
Beide sind kostenlos erhältlich im I-net, Open Canvas jedoch nur i-so eine 1.___ version.
Aber das Bamboo war eine gute Wahl.
Habe mir den Vorgänger vorhin bestellt.
Das Graphire4 A6.
Ist eigentlich das gleiche wie das Bamboo.
Also du hast nichts falsch gemacht.

Grüße, Faolin

PS: Sagt jetz nicht wir hätten uns besser Intuos's geholt xD Manche Leute haben leider kein Geld für sowas teures xDDDD
Zuletzt geändert: 11.10.2008 13:25:59



Von:   abgemeldet 11.10.2008 14:30
Betreff: photoshop? paintshop? help...? [Antworten]
Avatar
 
>PS: Sagt jetz nicht wir hätten uns besser Intuos's geholt xD Manche Leute haben leider kein Geld für sowas teures xDDDD

Intuos braucht man auch wirklich nicht bis zu nem gewissen Level, eher würd ich an der Größe rummeckern (A6 ist doch bissl klein '_')

---

openCanvas 1.1 ist imo nichts auf Dauer, da es keine Standardebenen hat (was noch in Ordnung geht, wenn man nur auf einer Ebene zeichnet) und auch keine Einstellung für die Härte der Pinsel. Klar kann man auch so schöne Bilder machen, aber das Programm ist doch noch recht minimalistisch... nichtsdestotrotz ist die Netzwerkfunktion einfach genial - zu schade, dass sie das nicht in weiteren Versionen beibehalten haben... vermutlich weils da dann Standardebenen gab (das Problem hätte man aber imo auch lösen können).
GIMP kenn ich nur vom Hörensagen, hab also keine fundierte Meinung dazu.


edit: bei Graphire 4 Classic ist normalerweise Painter Essentials 2 dabei, was sowohl besser als Photoshop Element als auch ArtRage ist, welche sich imo beide nur bedingt zum Zeichnen eignen (ArtRage eignet sich irgendwie zu garnichts)
Zuletzt geändert: 11.10.2008 14:37:02


[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8]
/ 8



Zurück