Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Das Monster

BB vs. Jeff the Killer
Autor:   Weitere Fanfics des Autors

Erstellt:
Letzte Änderung: 27.09.2012
abgeschlossen
Deutsch
27966 Wörter, 10 Kapitel
Thema: Death Note
Mehrere Familien werden nachts im Schlaf brutal ermordet und jedes Mal wird ihnen ein blutiges Grinsen ins Gesicht geschnitten. Die Polizei geht davon aus, dass der BB-Mörder dahintersteckt aber dieser hat im letzten Mord ein Alibi. Die Frage ist also, wer der Schlächter von L.A. ist. Und der Mörder ist für Beyond kein Unbekannter, denn sie hatten sich bereits vor Jahren kennen gelernt. Auch die Umstände, die zu Jeffs Geisteskrankheit geführt hatten, sind Beyond bekannt. Schon bald wird auch er selbst zum Ziel und es kommt zum Kampf zwischen den beiden Serienmördern.




Info: Jeff the Killer entstammt nicht meiner Idee sondern einer Creepypasta. Dabei handelt es sich um Internetlegenden, Horrorgeschichten und unheimliche paranormale Phänomene. Der Prolog ist eine von mir "überarbeitete" übersetzte Version vom letzten Teil der Geschichte zu Jeff.

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 10.09.2012
U: 27.09.2012
Kommentare (13 )
27966 Wörter
Kapitel 1 Schönes Gesicht E: 11.09.2012
U: 11.09.2012
Kommentare (3)
521 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Tatort E: 13.09.2012
U: 13.09.2012
Kommentare (1)
2992 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Ein Bekannter E: 14.09.2012
U: 14.09.2012
Kommentare (2)
3850 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Rückkehr E: 15.09.2012
U: 15.09.2012
Kommentare (1)
2967 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Erinnerung E: 17.09.2012
U: 17.09.2012
Kommentare (1)
3092 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 6 Gefährlich E: 18.09.2012
U: 18.09.2012
Kommentare (1)
3176 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 7 Veränderung E: 21.09.2012
U: 21.09.2012
Kommentare (1)
2705 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 8 Horrornacht E: 23.09.2012
U: 23.09.2012
Kommentare (1)
3115 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 9 Kampf Adult E: 25.09.2012
U: 25.09.2012
Kommentare (1)
3237 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 10 Rückkehr E: 27.09.2012
U: 27.09.2012
Kommentare (1)
2311 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    Beyond Birthday

    Alter: 25
    Charakter: Nachdenklich, misstrauisch
    Liebt: Erdbeermarmelade
    Hasst: L

    Beyond, der zuerst verdächtigt wird, die grausigen Morde begangen zu haben, bietet Naomi Misora seine Hilfe zu dem Fall an. Ihn lässt das Gefühl nämlich nicht los, dass sein alter Bekannter aus Kindertagen namens Jeff hinter all dem steckt. Jeff hat nämlich bei einer handgreiflichen Auseinandersetzung schwere Verletzungen erlitten, die sein Gesicht und einen Teil seines Körpers entstellten. Beyond hat keine gute Meinung von Jeff und kennt leider nicht die ganze Geschichte, die zu seinem jetzigen Zustand geführt hat. Und als Jeff auch noch Jagd auf ihn macht, wird es ihm endgültig zu bunt: Jeff muss sterben!
  • Charakter
    Jeffrey Blalock

    Alter: 25
    Charakter: Verrückt, sadistisch
    Liebt: Töten
    Hasst: Grelles Licht

    Jeff hat, nachdem sein Gesicht bei einer gewalttätigen Auseinandersetzung völlig entstellt wurde, seine eigene Familie getötet und auch mehrere andere Familien hat er massakriert. Für Beyond ist er kein Unbekannter, denn Jeff hatte mit seiner Familie in der selben Stadt gewohnt und ging zur selben Schule. Jeff ist unberechenbar, verrückt und absolut grausam. Er schreckt nicht mal vor Selbstverstümmelung zurück, so hat er sich selbst nach seiner Entstellung noch die Augenlider versenkt und sich selbst ein blutiges Grinsen ins Gesicht geschnitten.
  • Charakter
    Naomi Misora

    Alter: 28
    Charakter: Ernst
    Liebt: Lederklamotten
    Hasst: Röcke

    Naomi hat so ihre Zweifel, dass Beyond Birthday hinter all dem steckt und deswegen nimmt sie auch sein Angebot an. Gemeinsam wollen sie nun den den wahren Mörder, Jeff the Killer, aufspüren und ihm das Handwerk legen. Schon bald merkt Naomi, dass Beyond mehr weiß, als er preisgeben will und die Suche nach Jeff wird auch zur Reise in die Vergangenheit. Denn Beyond hat in seiner verhassten Heimatstadt mehr erlebt, als sich ein Kind wünschen würde. Und auch dort liegt die Wurzel für Jeffs Veränderung.
Kommentare zu dieser Fanfic (13)
[1] [2]
/ 2

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Angel_ER
2014-04-15T12:28:22+00:00 15.04.2014 14:28
Eine FF zu Beyond und Jeffy? Das wird bestimmt interessant^^
Von: abgemeldet
2013-09-04T11:19:13+00:00 04.09.2013 13:19
Hey!
Dank google hab ich die FF gefunden *gg*
Ich finde deinen Schreibstil wirklich großartig, als ob ich einen echten Horrorroman lesen würde^^
Allerdings muss ich dich zu Jeffs Namen korrigieren...
Sein Nachname ist nicht Dunham sondern Blalock.
Ich hab im ersten Moment schon etwas dumm geschaut aber schließlich ist es ja deine Geschichte und ich wollte dich nur einmal darauf aufmerksam machen.
Dann knöpfe ich mir mal das nächste Kapitel vor.
Grüße Moonlight_Shadow
Antwort von:  Sky-
04.09.2013 21:13
Dankeschön für den Kommi. Das mit dem Nachnamen hab ich auch erst später gemerkt. Ich habe einige Pastas gelesen, nur leider ist da nie sein Nachname gefallen. Aber gut, dass du mich daran erinnerst. Ich werde das mal schnell ändern
Von:  Rena_Niizaki_
2013-07-17T02:34:58+00:00 17.07.2013 04:34
Gänsehaut pur.
Von:  RK9OO
2012-09-25T18:45:25+00:00 25.09.2012 20:45
Hoooh, ein adult-Kap <3
Der Kampf ist ziemlich gut beschrieben
Und ich liebe es, wie B und Jeffy sich 'zoffen' XD
Von:  RK9OO
2012-09-23T21:26:13+00:00 23.09.2012 23:26
Hoooh, das ist wirklich toll! Und bisher das beste Kapitel <3
Ich liebe diese gruselige Atmosphäre in Jeff's Haus und im Wald, einfach klasse (ge-)beschrieben
Ich bin mal gespannt, was in de Gegenwart alles passiert ist, während B in seinen Erinnerungs-Welten war... ob Misora was angestellt hat? XD
Von:  RK9OO
2012-09-21T15:48:42+00:00 21.09.2012 17:48
Ich hab letztens endlich Jeff's Creepypasta gelesen, und muss sagen, dass du dich auch gut daran hälst <3 Besonders das mit den Kerlen, dem Kampf, der Bleiche und den Flammen
Ist auch sehr schön beschrieben, wie Beyonds Kinder-Ich auf Jeff's Veränderung reagiert; also dass er Angst hat
Von:  RK9OO
2012-09-18T21:16:22+00:00 18.09.2012 23:16
Oh, in der Hütte passiert ja gar nichts D: Außer dass Jeffy halt rumschreit XD Ist aber gut beschrieben schön gruselig und spannend gehalten <3
Und ich denke mal, die seelischen Schäden kommen erst später <D *höhö*

Iiihh, "Es"... davon hatte ich als Kind voll Angst (und das war nur die Filmhülle! XD)
Von:  RK9OO
2012-09-18T09:44:32+00:00 18.09.2012 11:44
Hoooh, das mit der Stadt ist gut beschrieben
Mir gefällt besonders, dass sich selbst B's ganzer Körper dagegen sträubt, seinem alten Häuschen näher zu kommen
Und diese "Live-Erinnerung" hast du auch gut gemacht; ich bin ja mal gespannt, was bei der gruseligen Hütte passiert - die Hütte hat's dir angetan, was? XD Ist ja in mehreren deiner FFs dabei
Von:  RK9OO
2012-09-16T13:33:19+00:00 16.09.2012 15:33
Ürghs, den Preis für die besten Tatortbeschreibungen hast du jedenfalls sicher... Und das nächste Mal will ich vorgewarnt werden! XD Ich war beim lesen nämlich gerade am essen D:

„Mein lieber Scholli, also der hat sich ja mal ausgetobt. Kein Stil hat dieser Kerl. Einfach nur blinde Zerstörungswut.“ - Oh man, ich liebe ihn, B ist einfach genial XD

Bin ja mal gespannt, wieso Jeff so viele 'Fährten' legt <D
Von:  RK9OO
2012-09-14T18:20:22+00:00 14.09.2012 20:20
Haha, ich finde deinen B genial
Dass er seine Informationen nur an Misora weitergeben will, kommt ja fast schon wie ein kleiner Flirt rüber, hihi <3 Und die kleine Andeutung zu "Das Schweigen der Lämmer" ist auch super geschrieben
Bin ja mal gespannt, wann Jeffy es auf B abgesehen haben wird