Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Dorimukyatcha als: Sheryl Nome - シェリル・ノーム [Kidan no Elixir - さよならの翼]


Sheryl Nome - シェリル・ノーム [Kidan no Elixir - さよならの翼]
Gespeichert.
  • Top-3-Foto - von Gildartz
  • Top-3-Foto - von Naphulim
  • Top-3-Foto - von Naphulim
Foto
Von: Naphulim (Fotograf)
Bild-Vorlage

Charakter
Sheryl Nome aus Macross

Angelegt
23.03.2013, 22:112013-03-23T22:11:28Z Genauer

Freigeschaltet
25.03.2013, 20:20

Zuletzt aktualisiert
17.03.2014, 14:562014-03-17T14:56:08Z

Kosten
ca. 130€

Perücke
Vorhanden, selbst gestylt

Kette
Selbst gefertigt

Corsage
Von Jen-jen genäht, selbst noch Änderungen vorgenommen

Röcke
Selbst gefertigt

Schleppe
Selbst gefertigt

Schleier
Selbst gefertigt

Strumpfband
Selbst gefertigt

Schuhe
Vorhanden, bemalt

Diadem
gekauft

Handschuhe
gekauft

Zufriedenheit
♥♥♥♦♦

Anmerkung
Überarbeitung folgt bald.

Conventions
Leipziger Buchmesse 2o13

Next Convention
? ? ?

  • Top-3-Foto - von Gildartz
  • Top-3-Foto - von Naphulim
  • Top-3-Foto - von Naphulim
Bild-Vorlage

Charakter
Sheryl Nome aus Macross

Angelegt
23.03.2013, 22:112013-03-23T22:11:28Z Genauer

Freigeschaltet
25.03.2013, 20:20

Zuletzt aktualisiert
17.03.2014, 14:562014-03-17T14:56:08Z

Kosten
ca. 130€

Perücke
Vorhanden, selbst gestylt

Kette
Selbst gefertigt

Corsage
Von Jen-jen genäht, selbst noch Änderungen vorgenommen

Röcke
Selbst gefertigt

Schleppe
Selbst gefertigt

Schleier
Selbst gefertigt

Strumpfband
Selbst gefertigt

Schuhe
Vorhanden, bemalt

Diadem
gekauft

Handschuhe
gekauft

Zufriedenheit
♥♥♥♦♦

Anmerkung
Überarbeitung folgt bald.

Conventions
Leipziger Buchmesse 2o13

Next Convention
? ? ?

Cosplay-Nr. 32

♪ ● ♫ ● ♪ ● ♫ ● ♪

anata no idenshi wo
watashi no naka de mazete


♪ ● ♫ ● ♪ ● ♫ ● ♪


Was kann ich zu diesem Cosplay sagen?

Da gibt es diesmal sehr viel zu sagen, deshalb alles in Spoilern. Liest ja doch keiner xD

Wie es zu diesem Cosplay kam:

Spoiler
Es ist Sheryl. Eigentlich bin ich gar nicht wie sie, aber Sheryl ist einfach ein toller Charakter mit fantastischen Designs.
Vor 2 Jahren schon hatte ich Sheryl in dem Brautkleid des damals einzigen Promobildes des neuen Kinofilms "さよならの翼" ("Sayonara no Tsubasa") zur Leipziger Buchmesse gemacht, aber das war nichts im Gegensatz zu diesem Kleid!
Als also der Film dann endlich raus war und man sich ihn auch angucken konnte... Ich hatte mich in dieses Kleid verliebt! Es war so toll, ich habe damals schon gesagt: DAS will ich machen! Tja... Nur war ich damals einfach noch nicht gut genug um mich da heran zu trauen. Dann kam eine relativ lange Cosplaypause, wo ich kaum etwas gemacht habe in der Szene.
Und dann, mit Beginn meines Studiums kam auch der Willen für das Cosplay wieder. So kam es, dass ich Mitte/Ende Februar beschloss: Ich will zur LBM! Das Problem daran war natürlich die Cosplaysuche. Innerhalb von 3 Wochen, wo ich grade mal 2 Wochen lang eine Nähmaschine zur Verfügung hatte, sollte das Cosplay also möglichst wenig Arbeit, Zeit und Kosten einnehmen. Daraus wurde leider doch das Gegenteil. Ich ging in den Keller um meine Artbooks zu suchen und stieß auf die "Final Visual Collection - Sheryl Nome". Da war es dann vorbei, denn ich wollte dieses Kleid endlich umsetzen! So ging es dann auch an die Arbeit.


Zum Arbeitsverlauf

Spoiler

Angefangen habe ich mit der Schleppe, da ich noch massig weißen Stoff hatte. Also als Vorlage einen Tellerockschnitt genommen und den dann nach hinten erweitert, bis zum Ende des Stoffes. Um die "Wellenform" reinzukriegen habe ich einfach nur ein halbes Oval auf ein Blatt Papier gemalt und ausgeschnitten, das dann an den Saum angelegt und angepasst. Der nächste Schritt war der pure Horror für mich, denn nun musste ich das ganze Umsäumen und das hat mich einige Stunden gekostet. Leider ist es auch nicht sehr sauber geworden, aber das sieht man zum Glück ja kaum xD

Am nächsten Tag machte ich mich auf um weitere Stoffe zu kaufen. Für den rosa Rock habe ich einen schönen Pannesamt verwendet und dazu habe ich einen weißen, etwas durchsichtigen Stoff gekauft, welcher für den Überrock und den Schleier verwendet wurden. Das rosa Band, welches an der Schleppe festgenäht wurde, habe ich in 6-Meter-Packungen bei Xenos gekauft, ebenso die roten Blüten für den Armreif (dieser wird neu gemacht!). Die anderen Blümchen habe ich bei idee. gekauft in der Hochzeits-Abteilung. Dort haben sie eine schöne Auswahl an verschiedensten Blümchensträußen oder auch andere Sachen, kann ich nur empfehlen! :) Das Zubehör für das Collier habe ich in einem kleinem Bastelladen in Duisburg gekauft und die weißen Spitzenhandschuhe wurden als letztes dann in Berlin gekauft.

Zurück zur Herstellung: Nachdem die Schleppe umgesäumt war und ich weiteres Material hatte, habe ich das rosa (Samt-)Band darauf genäht, möglichst im gleichem Abstand. Als das erledigt war, habe ich von kleinen Blumensträußchen die rosa Blüten abgeknipst und sie dann mit Steinchenkleber an den Ecken befestigt. Somit war die Schleppe so gut wie fertig. Eigentlich wollte ich da noch schöne Rüschen an den Saum nähen, jedoch habe ich keine schönen gefunden und werde es bei nächster Gelegenheit nachholen.
Die Röcke waren eigentlich auch mit das einfachste. Ich habe als Grundlage wieder einen Tellerrock-Schnitt verwendet, der rosa Rock wurde lediglich umgesäumt und ein Tunnel mit Gummiband gemacht, daran wurde dann der weiße Überrock festgenäht. Bei dem weißen Überrock, habe ich für die Blütenform (so sieht es für mich aus) die gleiche Technik wie bei der Schleppe verwendet, jedoch wurde da noch rundherum eine dünne Spitze an den Rocksaum genäht. Später wurde dann auf der vorderen Seite dieses Rockes kleine weiße Blümchen festgenäht.
Die Schuhe waren auch recht einfach, da diese schon vorhanden waren. Einfach mit Acrylfarbe weiß angemalt, der Absatz nach Vorlage teilweise Gold und auf der Rückseite wurde ein Schleifchen mit Rose festgeklebt.
Auch das Strumpfband war recht einfach. Blaues Satinband mit Gummiband zusammengenäht, auf der Oberseite eine leichte Spitze mit befestigt und zum Abschluss auch dort süße Schleifchen draufgeklebt.
Viel Arbeit hat dafür der Schleier gemacht. Eigentlich ist es nur eine Stoffbahn von 3 Metern gewesen, mit abgerundeten Enden und dort dann rundherum eine Spitze an den Saum genäht. Am Ende zur Befestigung an die Perücke wurde noch ein kleiner Kamm eingenäht.
Die Corsage hat die liebe Jen-jen für mich gemacht, ich habe eigentlich nur das Band am Ende eingefädelt. Leider haben wir für mich einen falschen Schnitt verwendet, weshalb ich bei Gelegenheit doch eine neue Corsage nähen musst, damit es wirklich im Gesamtbild gut aussieht, denn aktuell gehen darin meine schönen Kurven (Und Brüste xD) darin verloren D:
Die Perücke war schon lange vorhanden, ich habe sie lediglich zu einem Dutt hochgesteckt und die offenen Haarsträhnen noch mal in Lockenwicklern gesteckt.
Genaue Detailbilder folgen hoffentlich möglichst bald, denn ich habe mir diesmal wirklich sehr viel Mühe damit gegeben.


An dieser Stelle möchte ich auch allen für die positive Resonanz und für das ganze Lob auf der LBM bedanken, das bedeutet mir wirklich viel! Immerhin war das nach ca. 2 Jahren mal wieder ein richtig großes Cosplay und ich habe meinen Spaß daran gehabt :3


Fotoordner

[1] [2]
/ 2
    [1] [2]
    / 2

    Skizzen

    • Collier. Nach 3 Versuchen das endgültige Design.
    • Blaues Strumpfband. Stark ans Original gehalten.
    • Frisur von hinten. Ca. 5h Arbeit wegen unzähliger Versuche.


    Kommentare zum Kostüm (13)

    Kommentar schreiben
    Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
    Von:  Phemyra
    2013-04-03T16:00:57+00:00 03.04.2013 18:00
    Wunderschön *-*
    wie gern hätte ich das Live gesehn, steht Dir wirklich super :D
    Von:  Lugosi
    2013-03-30T13:38:10+00:00 30.03.2013 14:38
    Ein wunderschönes Kleid & Sharon steht dir sehr gut ! (:
    Antwort von:  Lugosi
    30.03.2013 14:38
    *sheryl
    Antwort von:  Lugosi
    30.03.2013 14:38
    *sheryl
    Von:  iigo
    2013-03-26T18:54:23+00:00 26.03.2013 19:54
    Das Kleid steht dir sooo gut! Hat sich die ganze Plakerei wirklich gelohnt!! *___*
    Du bist einfach eine wunderhübsche Sheryl!! Immer und immer und immer wieder!! <3
    Von:  Maiyo
    2013-03-26T07:13:46+00:00 26.03.2013 08:13
    Schönes Kleid + Schöne Wig + Schönes Mädchen = Superschönes Cosplay! ;)
    Antwort von:  Dorimukyatcha
    26.03.2013 14:27
    Dankeschön! Für die Zeit von 3 Wochen stecke auch mehr als genug Arbeit darin :3
    Von:  Himura
    2013-03-25T23:10:44+00:00 26.03.2013 00:10
    Jetzt bereue ich es zutiefst, dass ich dich darin nicht sehen konnte... es ist... so was von geil geworden und du bist die hübscheste Braut die ich je gesehen habe. ^///////^

    Ich will unbedingt mit dir darin ein Shooting machen und wenn ich dazu zu dir kommen muss.
    "ernst meint"
    Antwort von:  Dorimukyatcha
    26.03.2013 14:27
    Aww, das ist lieb, danke! >////<'

    Sehr, sehr gerne! Ich bin auch am Überlegen einiges zur DoKomi oder Japantag zu ändern und es dort zu tragen :)
    Von:  _Mimi_
    2013-03-25T19:59:08+00:00 25.03.2013 20:59
    wunderwunderhübsch :3
    Antwort von:  Dorimukyatcha
    26.03.2013 14:25
    Dankeschön :3
    Von:  Deewani
    2013-03-25T12:56:26+00:00 25.03.2013 13:56
    ich fand auch dass du sehr sehr hübsch aussahst *__*
    Das Cos sah klasse aus <3
    Antwort von:  Dorimukyatcha
    26.03.2013 14:25
    Dankeschön :3
    Und ohne deine tollen Bilderchen wäre das Cosplay ja noch gar nicht online ;D
    Antwort von:  Deewani
    26.03.2013 14:27
    gnaaaawww :3
    Von:  San-chi
    2013-03-25T10:30:57+00:00 25.03.2013 11:30
    Es sah einfach wunderschön aus <3 Schleier und Schleppe FTW XD Und diese Perücke ist Traumhaft geworden.
    Antwort von:  Dorimukyatcha
    26.03.2013 14:24
    Danke :3
    Tja... Ich habe der Putzkollone der LBM wohl einige Arbeit abgenommen xD
    Von:  Kaname
    2013-03-25T03:44:23+00:00 25.03.2013 04:44
    Ich fand's wirklich so toll an dir, vor allem die Hochsteckfrisur ist dir einfach gelungen!
    Da muss ich dir echt ein Kompliment aussprechen. Auch, wenn du anscheinend nicht wirklich
    zufrieden mit dir bist, mag ich deine Umsetzung sehr. Da ich's ja persönlich auf der LBM
    bewundern konnte, kann ich auch zurecht behaupten, dass du da echt Herzblut reingesteckt hast!~
    (Du wirkst nur auf einigen Bildern sehr angespannt, liegt das daran, dass du allgemein etwas
    unzufrieden mit dir warst? q___q~ Huhm. *knuddel wuddel*)
    Ich hoffe, du trägst es noch Mal und lässt dann richtig die Diva raushängen, hoho. Das Cosplay
    verdient auf jedenfall ein re-tragen. ;3 <3
    FEINE UMSETZUNG!! MADDIE MAG!!! x33~~ Mehr Sheryl? :3
    Antwort von:  Dorimukyatcha
    26.03.2013 14:24
    Dankeschön :)
    Zufrieden bin ich wirklich noch nicht. Mir fehlen halt noch immer kleine Details, die ich bald nachholen will. Für ein Hochzeitskleid und grade für Sheryl ist es mir noch etwas zu schlicht~
    Und ich kann dich beruhigen: Es kommt definitiv noch mehr Sheryl! :D
    Antwort von:  Kaname
    26.03.2013 18:22
    So will man das doch hören, Akulein! <3 ;3
    Kann aber verstehen, dass du noch nicht zufrieden bist. Man selbst kann das
    immer am besten beurteilen, ob ein Cosplay bereits fertig ist oder der letzte
    Schliff fehlt. Viel Erfolg bei deiner künftigen Arbeit daran! <3

    Zurück