Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Brieffreundschaft

Zwei Mädchen, eine Geschichte
Autor:   Weitere Fanfics des Autors

Erstellt:
Letzte Änderung: 25.02.2015
abgeschlossen
Deutsch
5634 Wörter, 10 Kapitel
Hier ist mein 1ter richtiger Digimon Fanfic.
Diesmal geht es um die Freundschaft zwischen Mimi und Sora. Sie schreiben sich gegenseitig Briefe, da Mimi schon seit längerer Zeit in Amerika wohnt.
Es kommen auf die beiden Mädchen, einige Probleme zu, die sie versuchen gemeinsam zu
lösen...

Viel Spaß beim lesen!


Erscheinungsdaten der Kapitel:

Prolog (Erschienen am 23.5.2009)
1.Kapitel (Erschienen am 24.5.2009)
2.Kapitel (Erschienen am 31.5.2009)
3.Kapitel (Erschienen am 07.6.2009)
4.Kapitel (Erschienen am 14.6.2009)
5.Kapitel (Erschienen am 21.6.2009)
6.Kapitel (Erschienen am 28.6.2009)
7.Kapitel (Erschienen am 5.7.2009)
8.Kapitel (Erschienen am 12.7.2009)
Epilog (Erschienen am 13.7.2009)

_


INFO !!! ^.^

Der FF "Brieffreundschaften" wurde heute offziell beendet.
Ich hoffe er hat euch gefallen und ich möchte mich noch einmal bei den treusten Lesern für die tollen Kommentare etc. bedanken ♥
Wer natürlich immer noch irgendein Kommentar oder einen Verbesserungsvorschlag hat, kann gerne einen hinterlassen.

Liebe Grüße
dattelpalme11

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 22.05.2009
U: 25.02.2015
Kommentare (33 )
5634 Wörter
Prolog Es ist Zeit für Optimisten E: 23.05.2009
U: 25.02.2015
Kommentare (2)
109 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 1 Es ist viel passiert... E: 24.05.2009
U: 25.02.2015
Kommentare (4)
512 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Alles ist anders... E: 31.05.2009
U: 25.02.2015
Kommentare (3)
440 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Wir sind nur Freunde... E: 07.06.2009
U: 25.02.2015
Kommentare (5)
436 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Eine neue Chance... E: 14.06.2009
U: 25.02.2015
Kommentare (3)
469 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Die verdrehte Welt... E: 21.06.2009
U: 25.02.2015
Kommentare (2)
707 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 6 Eine schlimme Nachricht... E: 28.06.2009
U: 25.02.2015
Kommentare (2)
883 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 7 Das missbrauchte Vertrauen... E: 05.07.2009
U: 25.02.2015
Kommentare (3)
843 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 8 Goodbye Amerika... E: 12.07.2009
U: 25.02.2015
Kommentare (4)
951 Wörter
abgeschlossen
Epilog Liebes Tagebuch... E: 13.07.2009
U: 25.02.2015
Kommentare (4)
284 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    Vielen Dank für die bisherigen Kommi´s =)


    danke für schon 10 Favos. =)))
  • Charakter
    1. Hauptcharaktere

  • Charakter
    Sora Takenōchi

    Alter : 16
    Partner : Biyomon
    Zusammen mit : Matt

    Sora ist eine der Hauptcharaktere und führt zu ihrer besten Freundin Mimi eine Brieffreundschaft, da diese in den USA wohnt. Mit Matt ist sie schon seit längerer Zeit zusammen und die Beziehung der beiden verläuft mehr als nur gut. Sora versucht jedem bei seinen Problemen zu helfen und ist auch in Sachen Liebe immer der perfekte Ansprechpartner.
  • Charakter
    Mimi Tachikawa

    Alter : 15
    Partner : Palmon
    Verliebt in : Michael, später jm anderen

    Mimi ist eine der Hauptcharaktere und wohnt weiterhin mit ihren Eltern in den USA. Zu den anderen Digi-Rittern hält sie immer noch Kontakt. Mit ihrer besten Freundin Sora führt sie eine intenvise Brieffreundschaft.
    Auf sie kommen nicht nur die alltäglichen Teenie-Sorgen zu, sonderen es passiert etwas, was ihr Leben vollkommen auf den Kopf stellen wird.
  • Charakter
    2. Nebencharatere

  • Charakter
    Keisuke Tachikawa & Satoe Tachikawa


    Die beiden sind Mimis Eltern. Sie spielen in diesem Fanfic eine wichtige Rolle.
  • Charakter
    Taichi "Tai" Yagami

    Alter : 16
    Partner : Agumon
    Zusammen mit : anfangs: Naoko; später wieder Single

    Tai war der damalige Anführer der Gruppe und unternimmt weiterhin noch viel mit seinen Freunden. Er ist immer noch total nach Fussball verrückt, hat aber zurzeit einen Schwester-Komplex.
  • Charakter
    Yamato "Matt" Ishida

    Alter : 16
    Partner : Gabumon
    Zusammen mit : Sora

    Matt ist seit längerer Zeit mit Sora zusammen und sehr glücklich mit ihr. Als Tai einen Schwester-Komplex bekommt, versucht er zusammen mit Izzy ihn ein bisschen abzulenken.
  • Charakter
    Kōshirō "Izzy" Izumi

    Alter : 15
    Partner : Tentomon
    Verliebt in : mhm noch nich ganz sicher =)

    Izzy versucht mit neuen Computerprogrammen, immer noch die Digiwelt zu entschlüsseln. Er ist gut mit Mimi befreundet und schreibt ihr manchmal E-Mails, um mit ihr in Kontakt zu bleiben.
  • Charakter
    Joe Kido

    Alter : 17
    Partner : Gomamon
    Verliebt in : später: Kazumi

    Joe ist der älteste der Gruppe und sehr verantwortungsbewusst. Allerdings ist er ein bisschen tollpatschig und er gerät so in sehr peinliche Situationen.
  • Charakter
    Takeru "T.K." Takaishi

    Alter: 13
    Partner : Patamon
    Verliebt in : Kari

    T.K. ist Matts jüngerer Bruder und der beste Freund von Kari. Er macht sich zurzeit große Sorgen um sie, da diese immer weiter auf die schiefe Bahn gerät. Außerdem hat er sich ein wenig in sie verliebt.
  • Charakter
    Hikari "Kari" Yagami

    Alter: 13
    Partner : Gatomon
    Verliebt in : mal so mal so

    Kari macht im Moment eine schwierige Zeit, die Pubertät genannt wird, durch. Zurzeit hat sie nur eins im Kopf: JUNGS! Ganz zum Leidwesen von T.K., der in sie verliebt ist.
  • Charakter
    Der Rest ^^


    Daisuke "Davis" Motomiya: Ist 13 Jahre alt und immer noch in Kari verknallt.
    Miyako "Yolei" Inoue: Ist 14 Jahre alt und seit längerem an Ken interessiert.
    Iori "Cody" Hida: Ist 11 Jahre alt und der jüngste der Gruppe.
    Ken Ichijōji: Ist 14 Jahre alt und der Schwarm von Yolei.
  • Charakter
    3. Pairings

  • Charakter
    Matt & Sora


    das perfekte Paar?
  • Charakter
    Izzy & Mimi


    da geht doch noch etwas!
  • Charakter
    Ken & Yolei


    Frisch verliebt?
  • Charakter
    T.K. & Kari


    Nur gute Freunde?
Kommentare zu dieser Fanfic (33)
[1] [2] [3] [4]
/ 4

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Mestchen
2017-11-13T11:11:10+00:00 13.11.2017 12:11
Liebe Palme,

eigentlich wollte ich endlich mit "Vergissmeinnicht" anfangen und bin dann bei deiner ersten FF hängen geblieben. :)
Die FF ist ja auch nicht so lang. Da kann man diese auch eben in einen Rutsch durchlesen :):P

Es ist spannend, was sich Mimi und Sora zu berichten haben. Sora nervt in fast jedem Brief mit Izzy herum und es funktioniert am Ende! Zwischenzeitlich habe ich für Mimis Vater kein Happy End gesehen. Aber eigentlich hat jeder sein Happy End gefunden bis auf Tai und Davis. Cody ist für eine Freundin wohl noch zu jung :P

Das Taichi zulässt, dass sich Kari im Alter von dreizehn Jahren betrinkt, hätte ich nicht gedacht. Und T.K. singt? XD Das Alter des Stimmbruches. Ich hoffe, er hatte es schon hinter sich.
Die Geschichte mit den Schrank ist auch super lustig. :) Hat mir sehr gut gefallen deine FF. In den letzten acht Jahren hat sich dein Schreibstil noch gut gebessert, wobei du zu Beginn schon einen Klasse Stil hattest. :*

Liebe Grüße
Antwort von:  dattelpalme11
23.11.2017 09:37
Vielen Dank für dein liebes Kommentar :)
Ich freue mich immer sehr wenn alte Geschichten von mir noch gelesen werden ♥ Diese ist ja auch schon acht Jahre alt, was mir persönlich gar nicht so lange vorkommt o.o

Ich fand diese Briefsichten damals auch sehr spannend zu schreiben und ja, manchmal hilft es wenn man hartnäckig ist :D Jedenfalls in Mimis Fall :D
Da die Geschichte autobiographisch ist musste Mimis Vater ein Happy End bekommen :> Ich hatte die Story während der Krebserkrankung meines Vaters geschrieben, um es zu verarbeiten. Mittlerweile ist er seit 7 Jahren Krebsfrei :)

Haha :D Da hat Tai wohl alle Augen zugedrückt :D Ich glaube in irgendeiner anderen Geschichte habe ich Takeru und Hikari sogar mal zusammen singen lassen, aber ich weiß gerade nicht mehr in welcher xD

Vielen Dank für das liebe Kompliment :)<3
Es freut mich wirklich sehr, dass dir die Geschichte gefallen hat und du dir Zeit zum Kommentieren genommen hast :)

Liebe Grüße :*
Antwort von:  Mestchen
23.11.2017 21:18
Liebstes Palmchen,

es freut mich sehr, dass es bei Deinem Vater ein Happy End gibt :)
Mein Vater hat diesen vor zwölf Jahren leider verloren. :( Darüber eine FF zu schreiben, wäre sehr deprimierend, wobei ich daran auch schon gedacht hatte.

Ich habe ja noch einige FFs aufzuholen bei Dir XD Takeru und Hikari singen zusammen? Hoffentlich in der Karaoke. Da stehen die Japaner wohl angeblich drauf.

Liebe Grüße :*
Antwort von:  dattelpalme11
26.11.2017 16:16
Oh, das tut mir echt unglaublich leid :(
Ich glaube, dass es auch unglaublich schwer ist darüber zu schreiben, wenn man sowas erlebt hat.
Bei meinem Vater ist es wie gesagt gut ausgegangen, aber dennoch hat mich seine Krankheit nachhaltig beeinflusst, weshalb ich in vielen Geschichten bereits darüber geschrieben habe >_<
In meiner einen Story habe ich sogar eine ganze Szene eingebracht, die ich als Angehörige erlebt habe.

Haha, kein Stress :D Das war auch eine wirklich ziemlich alte Fanfic gewesen. Ein bisschen jünger als diese hier, aber sie zählt definitiv noch zu meinen Anfängen :)

Liebe Grüße :*
Von:  Suben-Uchiha
2014-02-26T14:16:30+00:00 26.02.2014 15:16
Ein wirklich schönes Ende :)
Deine Schreibweise finde ich wirklich ziemlich gut gemacht, solche Briefformen sind echt selten und mache finde sie etwas langweilig geschrieben, aber ich finde das du das ziemlich gut gemacht hast
Naja...Ich denke ich lese noch deine andere alte Fanfic, dann habe ich nämlich alle Durch ;)

LG Dein Sven
Von:  Suben-Uchiha
2014-02-26T14:12:39+00:00 26.02.2014 15:12
Super Kapitel und das ist sogar das längste.
Ich muss ehrlich gestehen das ich am Anfang auch erst gedacht hatte, was die anderen gedacht hatten xD Aber das mit dem Schrank ist wirklich witzig und gut geschrieben
So dann mach ich mich mal auf zu Epilog ;)

LG dein Sven
Von:  Suben-Uchiha
2014-02-26T14:02:19+00:00 26.02.2014 15:02
Michael ist wirklich Plappermaul :/ Sowas macht man einfach nicht, ein gehemnis rumerzählen was einer ihm im vertrauen gesagt hatte, das ist echt mies von ihm.
Solangsam nährt sich diese Fanfic ja auch dem ende zu, aber nun lese ich erst einmal weiter

LG Dein Sven
Von:  Suben-Uchiha
2014-02-26T13:53:55+00:00 26.02.2014 14:53
Davis dieser Vollidiot, der soll mal in eine Ecke gehen und sich schämen
*in die ecke zeigt*
Aber die Story finde ich weiterhin ziemlich klasse, trotz der Kürze.
Aber wie sagt man so schön "In der Kürze liegt die Würze" ;)

LG Dein Sven
Von:  Suben-Uchiha
2014-02-26T13:44:49+00:00 26.02.2014 14:44
Hey die Briefe sind ja länger geworden. Finde ich wirklich etwas besser, als wenn sie so kurz sind, so erfährt viel mehr von den anderen.
Naja ich lese dann mal weiter und schaue wie sich die story noch weiter entwickelt ;)

LG Dein Sven
Von:  Suben-Uchiha
2014-02-26T13:38:26+00:00 26.02.2014 14:38
Die Paarings die sich so langsam bilden finde ich auch reht interressnt, dass mit izzy und Mimi ist zwar nicht einer meine Lieblingspaarings, aber du bringst das immer so gut rüber, dann kann man das paaring mal und mal akzeptieren

LG Dein Sven
Von:  Suben-Uchiha
2014-02-26T13:34:17+00:00 26.02.2014 14:34
Trotz der kurze, finde ich das du die Story super rüberbringst
Die wichtigsten Detais bringst du ja immer gut rein
Und weiter gehts mit dem nächsten Kapitel :)

LG Dein Sven
Von:  Suben-Uchiha
2014-02-26T13:29:33+00:00 26.02.2014 14:29
Auch dieses Kapitel finde ich recht gut geschrieben, zwar fehlen mir in den Briefen einige Detais, aber da du diese Fanfic damals als erstes Hochgeladen hast und um einiges junger warst, kann man dir zu so einem kapitel eingentlich nur Gratulieren, wenn man mal bedenkt wie ich in dem alter geschrieben habe, zum glück wirst du das nie lesen können :P

LG dein sven
Von:  Suben-Uchiha
2014-02-26T13:24:02+00:00 26.02.2014 14:24
Ich finde es sehr interessant wie du die story in so Briefen verfasst hast, solch eine art ghabe ich selten gesehen und finde es super gemacht von dir

So jetzt nehm ich das nächste kapitel in Anschlag ;)

LG Dein Sven