Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

TeKaZett als: Ronan, der Ankläger


Ronan, der Ankläger
Gespeichert.
    Bild-Vorlage

    Charakter
    Ronan aus Guardians of the Galaxy

    Angelegt
    21.09.2015, 09:022015-09-21T09:02:49Z Genauer

    Freigeschaltet
    25.09.2015, 23:23

    Zuletzt aktualisiert
    23.03.2016, 01:232016-03-23T01:23:00Z

    leicht reizbar

    kann nicht tanzen

    Anführer

    Ankläger

      Bild-Vorlage

      Charakter
      Ronan aus Guardians of the Galaxy

      Angelegt
      21.09.2015, 09:022015-09-21T09:02:49Z Genauer

      Freigeschaltet
      25.09.2015, 23:23

      Zuletzt aktualisiert
      23.03.2016, 01:232016-03-23T01:23:00Z

      leicht reizbar

      kann nicht tanzen

      Anführer

      Ankläger

      "Eintausend Jahre gewaltige Kree Gerechtigkeit werden auf euch niederhageln."

      Hier seht ihr eines meiner größten Cosplay Experimente. Ich habe insgesamt 3 Monate an Ronan gearbeitet um es fertigstellen zu können. Wobei ich sagen muss ich habe mich jeden Tag daran gesetzt. Also steckt echt eine Menge Arbeit darin. Ich habe viel gelernt, über alternative Materialien Abseits von Stoff und Worbla und damit freudig herumexperimentiert.

      Ursprünglich habe ich Ronan für die DCM (Deutsche Cosplay Meisterschaft) gebaut, leider bin ich nur 3. geworden, und konnte somit keinen Finalplatz ergattern, da ein Teilnehmer fehlte und so nur die ersten beiden die Finalplätze bekamen. Ob das nun Fair vonstatten ging, kann jeder selbst beurteilen, hier erst mal der Link von meinem Auftritt, ... https://www.youtube.com/watch?v=uLzTEo04Su0 mich sieht man ca. ab Minute 26

      Ich muss sagen, ich war Mega aufgeregt und das hat man mir auch angemerkt, aber nichtsdestotrotz liebe ich dieses Cos, man kann so schön herumschreien und "Böse" sein. Im allgemeinen mag ich "Böse" Charaktere sowieso viel lieber als die guten, aber das erkennt man ja schon an meinem Cosplay Portfolio.



      Aber nun die Beschreibung zum Cosplay selbst:

      1. Der Helm: Oder eher die Helme denn ich trage einen Unterhelm und einen Überhelm. Der Unterhelm ist einfach nur aus Moosgummi und Paketklebeband gefertigt, dieser wurde auch nur mit Farbe angemalt. Die 2 Roten Punkte auf dem Helm sind Absicht, viele haben mich gefragt was die sollen, Ronan trägt aber im Film nun mal diese Roten Flecken auf seinem Helm seitdem er den Kopf des Paladins zertrümmert (und das ist eben ganz am Anfang des Filmes)
      Der Oberhelm hingegen ist eines meiner Lieblingsteile am Cos und das Teil was ich am Meisten hasse. das liegt aber daran, dass dieser Oberhelm macht was er möchte und sich nie mittig ausrichtet, es gibt verdammt viele Bilder von mir wo dieser Oberhelm einfach schief ist...
      Naja gebaut habe ich ihn mit einer neuen Technik, und zwar Moosgummi und Latex, genaueres findet ihr im Abschnitt Unterpanzer.
      Im übrigen Liebe ich es Helme zu bauen, besucht meinen Youtube Channel, dort lade ich demnächst ein Video hoch bei dem ich erkläre wie man Cosplay Helme baut. [LINK Platzhalter]

      2. Der Brustpanzer: Dieses super bequeme Worbla Panzerteil sorgt dafür, dass ich mich nicht sonderlich viel bewegen kann, immer einen Blutstau in den Oberarmen habe sowie Nackenschmerzen von einem Lineal im rücken habe. Und dennoch ist es das wichtigste und auch aufwändigste sowie das teuerste Teil von Ronan. Gut dadurch, dass es aus Worbla besteht sollte sich keiner wundern, dass es so teuer ist, aber es ist eben nicht nur Worbla welches den preis hochschraubt. Denn ich habe eine halbe XL Platte verwendet, (also ca. 30€)
      Das Grundgerüst habe ich aus Moosgummi gebaut (3 Schichten) und dieses mit Worbla überzogen, wobei ich hier 5 Teile erstellt habe. 1 langes welches ich so gebogen habe, dass es über meinen Rücken geht. 2 Teile sind die Arme bzw auch die oberen Kanten der Rüstung diese haben eine Biegung in die ich dann die genähten Ärmel eingebaut habe. (Stoff in Worbla schmelzen ist anstrengender als man denkt vor allem wenn einem dabei der Stoff abfackelt.) Die letzten beiden teile sind die Schulterpanzer welche ich einfach auf den Panzer geschmolzen habe. Da ich in der Vergangenheit schlechte Erfahrung mit Schulterpanzern gemacht habe war dies für mich die perfekte Lösung, zum Leidwesen der Bewegungsfreiheit. Die Verzierungen der Arme bestehen aus Moosgummi welche ich erst vor kurzem mit Klarlack überzogen habe. Und Anschließend natürlich super gepaintet. Ich sage nicht umsonst vor kurzem, vorher hatte ich dass nämlich nicht und da platzte die Farbe durch Bewegungen immer wieder vom Moosgummi ab, was natürlich Kontraproduktiv war. am Unteren teil des Brustpanzers habe ich einen Lederhalbkreis befestigt, (man sieht ihn fast nur von hinten, aber er gehört dazu und ich bin perfektionistisch. Zudem hängen direkt dahinter 2 Streifen Karbon Optic Stoff. Ihr wollt gar nicht wissen wie lange ich nach dem Stoff für diese Teile gesucht habe, am ende habe ich Stoff mit dem Muster in einem Teppichladen gefunden und einfach Silbern an gesprüht, zum Leidwesen meiner Wohnung.
      Aber das Beste am Brustpanzer kommt noch, denn der Panzer ist verkabelt, es befinden sich 8 LED Strips in Rot und Blau im Brustpanzer die mich zum leuchten bringen. (dieses Feature schlägt auch mit knapp 80€ also LED´s+Verkabelung+Batterien zu buche) Auf der Rückseite dieses Panzers hängen oben noch 4 Umhangähnliche Streifen herunter. Diese Streifen sind mit einem Speziellen Kurt Stoff genäht und dadurch dass ich hier X-Mal die Ausrichtung des Stoffes in die Falsche Richtung gelegt habe, habe ich sehr viel Geld verloren, grade weil dieser Kurt Stoff nicht grade sehr günstig war. Ca. 60€ für ein Feature was keiner bemerkt, welches vor allem die DCM Jury nicht bewerten wollte weil auf dem eingereichtem Bild von hinten das nicht genau erkennbar war.

      3. Der Unterpanzer: Ritter tragen ein Kettenhemd, blaue Außerirdische tragen dann eben ein Latexhemd, und genau das ist dieser Unterpanzer, Latex. Bei meinem Mega Gnarr Cosplay kam ich auf die Idee und ich bin einfach begeistert von der Idee. Ich habe hierfür ein normales T-Shirt bei NewYorker gekauft und an dieses T-Shirt erst einmal einen Lappen genäht damit ich dieses Ding (nennen wir es Eierschutz) zwischen meinen Beinen anbringen kann. Anschließend habe ich jedes Detail auf diesem Unterpanzer einzeln aus Moosgummi ausgeschnitten und auf das T-Shirt mit UHU Kleber aufgeklebt. Anschließend eine Schicht Strukturpaste drüber gekleistert und danach 3 bis 4 Schichten Flüssiglatex mit Acrylfarbe angemischt und drauf gepackt. (Kosten ca.: 2€ T-Shirt, 15€Moosgummi, 15€ Latex, 5€ Acrylfarbe, 3€ Strukturpaste)
      Ich habe es vorhin bei dem Oberhelm schon mal angedeutet, diesen habe ich mit der gleichen Technik gebaut, mit dem Unterschied dass ich kein T-Shirt unten drunter hatte sondern den Helm vorher so aus Moosgummi vorformen musste.

      4. Die Hose: Zu der Hose muss ich eigentlich nicht viel sagen außer dass ich mir für 10€ eine Schwarze Jeans bei H&M gekauft habe und auf diese Hose habe ich mit Hand die runden Dinger (Achtung Dr. Who Joke) genäht, wobei außen Leder Streifen sind und in der Mitte das gleiche Teppichmaterial wie ich auch schon beim Brustpanzer verwendet habe.

      5. Die Schuhe: Gut ich gebe zu hier war ich faul, ich habe mir Schuhe gekauft die das Muster hatten welches ich brauchte habe diese Schwarz an gesprüht ende. ... Halt doch nicht ganz dadurch dass es nur Halbschuhe waren habe ich natürlich noch Stulpen aus Leder genäht (hier natürlich noch das Muster mit Verzierungsnähten angebracht.)

      6. Die Beinschienen: Es gibt nur wenige Bilder auf denen man mich mit Beinschienen sieht, da diese immer wieder abfallen, ich nehme mir immer vor mir etwas besseres einfallen zu lassen aber das meistens immer kurz vor der Con, also dann wenn es zu spät ist. Wenn ich nicht grade ein Fotoshooting habe lasse ich Bequemlicherweise die Beinschienen weg. Grade wenn man auf Cons doch noch laufen mag.
      Gebaut sind dieser aus einer Moosgummi Worbla Mischung welche ich mit dem Teppichstoff (unbemalt) bespannt habe. Anschließend sollten diese Schienen mit je 2 Leder Spannriemen festgemacht werden, aber die Schnallen gehen einfach immer wieder auf.

      7. Der Hammer: Ohja das Waffen bauen, es macht soviel Spaß, sodass ich hier bei mir so viele Cosplaywaffen herumliegen habe zu denen ich kein Cosplay habe, daher habe ich beschlossen, dass eine Waffe immer das letzte ist was ich von einem Cosplay anfertige.
      Dieser Hammer besteht aus einem Holzstock an dem ein Styrudur Klotz befestigt ist diesen Klotz habe ich natürlich ordentlich bearbeitet. Zudem besitzt er 2 Druckknopf LED´s welche man mit einfachen Bewegungen an und aus schalten kann.

      8. Das Makeup: Was kann man zum Makeup groß sagen, außer das blaues Bodypaint scheiße ist, denn früher oder später wird alles am Kostüm blau. Ob man will oder nicht. Aufgrund des Bodypaints darf ich nach jeder Con alles nochmal nachfärben. Der Griff des Hammers sollte silbern sein aber nach einer halben Stunde durch die Gegend tragen ist es einfach ein blauer Hammergriff...
      Im Gesicht habe ich aber auch noch schwarzes Latex, damit ich die Struktur bekomme die so wichtig ist.
      Bitte macht das nicht nach, KEIN LATEX IN DIE AUGEN SCHMIEREN!!! macht es niemals nicht, auf keinen Fall. Ich habe das einmal gemacht und bereut, für den Raum um die Augen habe ich später immer Schwarzen Lippenstift genommen, der ist verträglicher und auch gesünder für die Augen.
      Zudem habe ich mit einem Lila Eyeliner die Wutadern nachgemalt die Ronan hat.
      Die Lila Kontaktlinsen sowie die blaue Bodypaintfarbe habe ich beides von Mycostumes.


      Fotoordner



        Kommentare zum Kostüm (26)
        [1] [2] [3]
        / 3

        Kommentar schreiben
        Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
        Von:  Delaya
        2019-03-24T13:57:42+00:00 24.03.2019 14:57
        OMG *Q*
        Ich kann kaum in Worte fassen wie mega absolut awesome ich dieses Cosplay finde!!!
        Von:  rea_seraph
        2017-11-09T10:43:25+00:00 09.11.2017 11:43
        sehr sehr seeeeeeeeeeeeehr cool! *^*
        Omg... das haut mich um... <3
        Geniales Cosplay! *thumps up*
        Von: abgemeldet
        2016-05-25T22:12:19+00:00 26.05.2016 00:12
        Du siehst so unglaublich Klasse in dem Cosplay aus ! Atemberaubend muss ich gar schon sagen :D
        Ich finde die Umsetzung des Cosplay ist sehr gut gelungen, auch die Perrücke als auch das Make up und die Mimiken.
        Also mir gefällt das Cosplay sehr!
        wer weis... villeicht meldest du dich ja ;)
        Würde mich sehr freuen <3

        Antwort von:  TeKaZett
        26.05.2016 00:35
        ehm welche Perücke?
        Von:  Red_Phoenix
        2016-04-07T09:39:51+00:00 07.04.2016 11:39
        LBM gesehen! Sah so geil aus!!!!!!!!!!!1 Auf baldiges wiedererkennen.
        achso...und noch ein dickes fettes Lob für das Cos ^.-
        Antwort von:  TeKaZett
        07.04.2016 12:12
        Arw Danke, dabei dachte ich, ich sah auf der Sonntags LBM mega kacke aus ... hatte neues bodypaint genommen das mega abgefärbt hat.
        Von:  PantyQueen
        2016-01-21T10:55:05+00:00 21.01.2016 11:55
        Wie bereits gesagt ich finds echt meeegaa gut gelungen! *-* ist bestimmt auch echt schwierig gewesen das zu bauen!
        Von:  ImeldaCroft
        2015-11-01T22:13:35+00:00 01.11.2015 23:13
        Wow! Sehr beeindruckend!
        Von:  Delta
        2015-10-14T20:20:28+00:00 14.10.2015 22:20
        Echt überwältigend. Ganz großes Lob an dieses detailierte und echt super gut gemachte Cosplay.
        Von:  Ai_Kue
        2015-10-13T07:33:29+00:00 13.10.2015 09:33
        Boah, echt ein episches Cosplay! Ganz viel Lob an dich, dass du dir so viel Mühe gemacht hast! Da steckt wirklich viel Detail-Liebe und Liebe zum Chara drin, das sieht man sofort!
        Von: abgemeldet
        2015-10-12T07:19:00+00:00 12.10.2015 09:19
        Richtig awesome.
        Genial, da hat sich der Aufwand gelohnt! ♥
        Von:  PocVecem
        2015-10-02T19:54:14+00:00 02.10.2015 21:54
        Bei diesem Cosplay fehlen mir die Worte.
        Es ist einfach so PERFEKT!!!
        Ich würd so gern mehr schreiben und vor allem etwas Konstruktives, aber ich bin einfach nur voll begeistert. Ich schau mir jetzt einfach alle Bilder an. Nochmal. ♥
        Ganz großes Lob!
        Antwort von:  TeKaZett
        02.10.2015 21:58
        das is t ja süß geschrieben, danke ^^

        Es existieren bestimmt noch mehr nur muss ich mich noch darauf verlinken ^^

        Zurück