Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Rote Rosen im Schnee

AK 2021 Türchen 2
Autor:   Weitere Fanfics des Autors

Erstellt:
Letzte Änderung: 02.12.2021
nicht abgeschlossen (50%)
Deutsch
3687 Wörter, 2 Kapitel
Diese Geschichte entstand im Rahmen des
~~*~~Fanfiction-Adventskalender 2021~~*~~

Erneut versuche ich es. Nur diesmal ist es noch nicht fertig. Ich hoffe, ich schaffes noch im Dezember. ^^
Ich wünsche euch viel Spaß mit einem Teil von Türchen 2.

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 01.12.2021
U: 02.12.2021
Kommentare (1 )
3687 Wörter
Kapitel 1 Kapitel 1 E: 02.12.2021
U: 02.12.2021
Kommentare (0)
1208 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Kapitel 2 E: 02.12.2021
U: 02.12.2021
Kommentare (1)
2479 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Kommentare zu dieser Fanfic (1)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Charly89
2021-12-02T19:00:59+00:00 02.12.2021 20:00
Es gibt Genres die man eher weniger oft sieht; Krimi zum Beispiel XD

Dementsprechend musste ich direkt reinlesen um dann kleben zu bleiben. Nicht zu letzte wegen dem hier: Aue-Bad Schlema.
Charly gedanklich: das ist ja quasi ums Eck o.ò
Gut, eine etwas große Ecke mit 20-30km aber trotzdem X'D

Es klingt definitiv spannend

Eine Anmerkung möchte ich aber machen:
Die Nachnamen sind alle eher ungewöhnlich.
Es ist zwar schön, dass es nicht Müller, Meier und Schmidt sind, aber so eine Häufung empfindet man schon irgendwie als ungewöhnlich beim lesen.

Bei Professor Penner würde ich aber definitiv nochmal überlegen, ob ich ihn so lasse.
Ja, natürlich gibt es den Nachnamen, aber als Leser habe ich im ersten Moment gedacht es ist ein Tippfehler, da er sich aber wiederholt dachte ich: Wirklich?
Man bleibt einfach an dem Namen hängen jedesmal wenn er auftaucht und grübelt eben, und das stört den Lesefluß.

Aber das ist nur mein subjektives Empfinden und muss am Ende nichts heißen ^-^°

Wie gesagt, es liest sich gut und hat meine Neugier geweckt. Ich hoffe einfach mal, dass es weitergeht und ich irgendwann erfahre, wer da in Bad Schlema sein Unwesen treibt.

LG
Charly ^-^/
Antwort von:  Lost_Time
04.12.2021 10:11
Hallo.

So endlich schaffe ich die Antwort. ^^
Also vielen Dank für das Kommentar erst Mal. Auch wenn es mich etwas besorgt/unter Druck setzt, dass ein Leser so dicht beim Spielort wohnt. XD

Mit dem Nachnamen vom Professor war ich auch nicht zu 100% zufrieden. Vielleicht ändere den wirklich noch. Dennoch wird es halt keiner der üblichen Namen werden, weil ich so etwas echt nicht ab kann. ^^" Da ich mit den Namen, da sie so häufig auftreten immer Leute aus meinem Umfeld verbinde... wäre es dann für mich merkwürig beim Korrektur lesen. XD

Weiter gehen wird es... denke ich schon, ist nur die Frage wie schnell, da ich in dem Genre zum ersten Mal schreibe und ja, es nicht verhauen will. XD

Nochmals vielen Dank für dein Kommentar und die Anmerkung. ^^

Viele Grüße
Lost_Time