Zum Inhalt der Seite

Eagle

Japanisch Kanji: イーグル
Erstmalig erschienen: 1998
Japanischer Verlag: Shogakukan
Anzahl Bände: 11
Eagle
Manga: Eagle
:: Bewertungen (4)
:: Fanarts (2)
:: Fanfics (1)
:: Fanliste (9 Mitglieder)
:: RPGs
:: Fanart-Wettbewerbe
Artikel / Rezensionen:
:: Eagle
Zurück zu:
:: Manga-Datenbank
:: Serien-Seite
(c) EMA

Review von Tobias Hößl am 13.03.2003

In "Eagle" geht es um ein für Manga sehr ausgefallenes Thema: amerikanische Realpolitik, im besonderen die Präsidentschaftswahlen. Der demokratische Senator Kenneth Yamaoka hat es sich zum Ziel gesetzt, das höchste Amt zu erreichen - trotz seiner asiatischen Abstammung. Kein leichtes Unterfangen, Konkurrenz gibt es ja nicht nur seitens der republikanischen Partei, auch seinen Konkurrenten bei den Demokraten Albert Nore, Vizepräsident der aktuellen "Clyton"-Regierung, gilt es auszustechen, um überhaupt erst einmal als Spitzenkandidat ins Rennen zu gehen. Doch den ehemaligen Vietnam-Veteranen umgibt eine einzigartige Aura, die jeden in den Bann zieht.

Der japanische Reporter Takashi Jo wird von Yamaoka damit beauftragt, den Wahlkampf zu verfolgen und anschließend einen Bericht darüber zu schreiben. Der Grund für diesen ungewöhnlichen Auftrag klärt sich schnell: Takashi ist Kenneth Yamaokas unehelicher Sohn - eine Tatsache, die ob Yamaokas Ansehen willen tunlichst geheim bleiben sollte. Doch warum hat Yamaoka Takashi dann überhaupt erst zu sich geholt, unmittelbar nach dem Tod Takashis Mutter, wenn er doch eine solche Bedrohung für den Wahlkampf darstellt?

Takashi recherchiert für seinen Bericht und aus persönlichem Interesse über Yamaokas familiären Hintergrund und seine Vergangenheit. Er versucht, ihn, seine Motivation und seine Ziele nachzuvollziehen, doch wann immer er glaubt, ihn auch nur ansatzweise zu verstehen, zeigt Yamaoka sich wieder von einer ganz anderen Seite - Takashi verzweifelt geradezu an seinem Wesen, das in keine Muster und Klischees passt.

Gleichzeitig schreitet der Wahlkampf voran. Hier beweist der Zeichner Kaiji Kawaguchi enormes Insiderwissen. Sorgfältig wird der Wahlkampf mitverfolgt, angefangen bei der Suche nach fähigen Wahlkampfberatern. Das Entwickeln der richtigen Strategie, sich der Öffentlichkeit vorteilhaft darzustellen, und das Buhlen um Unterstützung von einflussreichen Politikern bekommt eine zentrale Stellung. Das geht hin zur Erläuterung der Wetterabhängigkeit des Wahlergebnisses oder der Darstellung der Probleme, die sich durch Einladungen zu zwei Festessen hintereinander ergeben - bei beiden gehört es zum guten Ton, ordentlich mitzuspeisen. "Eagle" lässt sich viel Zeit für solche Details, will gar nicht schnell voranschreiten - in Band 4 sind gerade erst einmal die Vorwahlen in vollem Gang.

"Eagle" stellt eine recht gelungene Mischung aus einer Analyse des amerikanischen politischen Wahlsystems und einer Charakterstudie dar, wird dank der Romanze zwischen Takashi und Yamaokas Adoptivtochter Rachel aber immer wieder durch Soap-Elemente aufgelockert.
Von: abgemeldet
31.01.2004 17:17
Action
Romantik
Humor
Anspruch
Handlung
Gesamt
ein sehr schöner manga.. die story is supa, die zeichnungen vorallem von echten gebäuden und städten. der zeichenstil der personen is ähnlich wie "Monster" und die story is eben genauso anspruchsvoll. also auf jeden fall zu empfehlen!


Die Mangas
Cover Band 1
Termin: Juni 2002 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover
Band 2
Termin: September 2002 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover Band 3
Termin: Dezember 2002 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover
Band 4
Termin: März 2003 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover Band 5
Termin: Juni 2003 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover
Band 6
Termin: September 2003 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover Band 7
Termin: Januar 2004 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover
Band 8
Termin: März 2004 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover Band 9
Termin: Mai 2004 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover
Band 10
Termin: September 2004 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
Cover Band 11
Termin: Januar 2005 - Verlag: EMA - erschienen     [Amazon]
[Detailinformationen / Einzelreviews]
 
 
[Manga-Erscheinungstermine] [ "Eagle"-Seite ]

Zurück zur Manga-Datenbank