Zum Inhalt der Seite
[English version English version]



Rebrush Update

Autor:  Bobbi-San

Hi zusammen,

so … ein bisschen später als gedacht geben wir unsere Testseite an dieser Stelle wieder frei, nachdem die durch besagte technische Umstellung entstandenen Probleme nun beseitigt sind.

Die Seite befindet nun in einem Zustand, der von unserer Seite in Kürze auf den Animexx-Server aufgespielt wird.
(wenn noch Bugs entdeckt werden, beheben wir diese natürlich noch vorher.)

Änderungen gegenüber der letzten Freigabe der Testseite:
Wir haben an der Farbgebung noch einmal ein paar Dinge geändert. Vor allem die Lesbarkeit sollte nun seitenübergreifend deutlich besser sein.

Bedenkt aber, dass es weiterhin ein paar Stellen geben kann, wo der Kontrast noch nicht optimal ist. Dies kommt durch die kategorische Umfärbung der alten Farbwerte im Projekt zustande, und ist seitenübergreifend noch nicht 100% perfekt. Dies optimieren wir im Laufe der kommenden Wochen weiter.

Einige weitere Punkte werden wir ebenfalls in den kommenden Wochen noch weiter optimieren, je nachdem wie euer Feedback hier aussehen wird.

Außerdem folgt nach dem Aufspielen auf den Animexx-Server sowieso noch ein Zeitraum, in dem auf euer Feedback eingegangen, sowie Dinge weiter verbessert und optimiert werden.

Sobald dieser Zeitraum abgeschlossen ist, werden wir einige Bereiche der Seite noch einmal grundlegender überarbeiten, und auch neue Features, sowie Performance Verbesserungen (Seitenlade-Geschwindigkeit etc.) einbauen.

Der neue Look der Seite ist also kein abgeschlossener Zustand, sondern wird weiterhin stets in Bewegung bleiben. Dabei werden einige Bereiche von uns weiter und umfangreicher verschönert (bild- / grafiklastiger, übersichtlicher) und aufgeräumt werden.

Eine Anmerkung:
Wir haben auf 4 Bereichs-Übersichtsseiten neues Bildmaterial im Bereich oben links eingebaut, da wir in Zukunft die Seite generell etwas grafiklastiger gestalten wollen – sozusagen als kleine Vorschau. Die ausgewählten Bilder stehen noch nicht endgültig fest, hier nehmen wir auch gerne Vorschläge entgegen.

 


Nachfolgend noch einmal die Anleitung zum erfolgreichen Zugriff auf die Testseite:

Grundsätzlich kommt ihr über diesen Link zur Testseite:  https://staging.animexx.de

Dabei könnte es theoretisch passieren, dass dies nicht gleich beim ersten mal klappt. Solltet ihr nicht direkt auf die Testseite gelangen, dann versucht die nachfolgenden Lösungsmöglichkeiten:

mögliches Problem #1:
Ihr landet beim direkten Aufrufen des Links https://staging.animexx.de nicht auf der Vorschauseite, sondern bekommt einen Fehler, oder werdet auf die aktuelle Seite weitergeleitet.
 

Lösung:
Ruft diesen Link auf: LINK und ladet diesen mehrmals neu (STRG + R, bzw. CMD + R auf der Tastatur). Dann wieder auf https://staging.animexx.de gehen, und ggf. diese Seite mehrmals neu laden.
 
 

mögliches Problem #2:
Ihr landet nach dem Einloggen auf https://staging.animexx.de wieder auf der aktuellen Seite. Also auf https://www.animexx.de 
 

Lösung:
Wenn dies passiert, einfach noch einmal https://staging.animexx.de aufrufen. Dann landet ihr auf der Vorschauseite.
 
 
Solltet ihr aus anderen Gründen Probleme haben, die Vorschauseite zu erreichen, meldet euch einfach hier in diesem Post, oder im Rebrush-Zirkel via Kommentar.

 

Liebe Grüße
Das Animexx Web-Team

[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9]
/ 9


Avatar
Datum: 14.03.2018 18:36
Wie oft soll eigentlich noch darum gebeten werden, erst alles fertig zu machen und dann zu launchen?
Welcher brilliante Kopf steckt denn bitte dahinter, unfertiges auf GO zu stellen?
Und es tut mir leid, aber ich hab immer noch einiges zu zerreißen, beim neuen Design.
Ehrlich Bobbi-San. Ich hab ja Verständnis dafür, dass du quasi alleine bist, dass das sehr viel Arbeit ist, dass dir das auch wehtut, wenn andere immer nur meckern - aber man. Es gab so viele Hilfsangebote. Wurde davon mal eines angenommen? Es wirkt nicht so. Ehrlich nicht.
Und um es nochmal zu verdeutlichen: Schaltet doch bitte nichts, was nicht fertig ist. Echt.
Every time Kaiba smiles, a puppy dies!
Wann immer Katsuya lächelt, schmilzt ein Eiswürfel.
Avatar
Datum: 14.03.2018 18:42
Jonouchi, ich glaube, das wurde gerade deshalb freigegeben, DAMIT sich Bobbi nochmal Feedback einholen kann. Das ist nicht das finale Design und ich denke auch nicht, dass das gleich gelauncht wird. Es wurde ja auch im anderen Weblog gesagt, dass weiter Updates etc. vorgenommen werden.
Mit freundlichen Grüßen: Aurora-Silver
Bastelei-Freischalter, ALB Auswähler und Helpdesk-Mitarbeiter

Auch auf deviantART zu finden :)
Avatar
Datum: 14.03.2018 18:45
Besser als vorher? Yes.
Wirklich richtig gut? Nein.

Allein die persönliche Startseite hat einige Schnitzer, die echt nicht sein müssen.
Z.B. sind die Reiter kaum lesbar, weil der Hintergrund arg dunkel ist, und die Flächen nicht hell genug, um einen wirklichen Kontrast anzubieten.
Außerdem habe ich das Gefühl, auf jeder Seite eine andere Pastelblau-Abstufung zu finden. In allen möglichen Varianten.
NAJA.

Und...wieso sind die Klammern bei den RPG Seitenzahlen Schwarz und die Ziffern Weiss?
What even..?
Ja es sind Kleinigkeiten, aber für mich steht und fällt es an so was nun mal, da alles ins Gesamtbild mit einfließt. Und das sind Sachen, die mir in 3 Minuten auf der neuen Seite aufgefallen sind.

Aber da dieser Entwurf schon mal sehr viel besser ist, als alles andere, hoffe ich einfach, das weiterhin dran gefeilt wird, denn ausgereift ist es immer noch nicht und mit etwas halbherzigen sollte man sich nicht zufrieden geben.
"It takes nothing to join the crowd. It takes everything to stand alone." - Hans F. Hansen
Avatar
Datum: 14.03.2018 18:46
Also die mobile Ansicht ist eine totale Katastrophe - die jetzige ist 1000-mal angenehmer sowohl fürs Auge als auch für die Usability. Screenshots folgen sobald ich an einem PC bin.. und erst dann kann ich auch ein Urteil über die Ansicht dort treffen..
Avatar
Datum: 14.03.2018 18:49
Also ich kann jetzt die Schrift lesen, was beim vorigen offenen Test nicht so war. Schwarze statt blaue Schrift hier in den Kommentaren fände ich zwar schöner, aber wie gesagt, lesbar ist es.

Allerdings heben sich die Links immer noch nicht genug hervor, als dass man sie einfach erkennen kann.

In der mobilen Version kann ich die beiden Sidebars nicht ganz runterscrollen. Bei der eigentlichen Sidebar kein Problem, da man einzelne Elemente zuklappen und so zu den restlichen kommen kann. Bei der Hauptleiste komme ich so allerdings nicht zum letzten Unterpunkt bei Community und Datenbank.
Ich bin mobil auf Chrome und würde auch gerne andere User dazu hören, ob das nur an mir liegt.

Test:
>Test
>>Test
>>>Test
Du bist Beybladefan, stehst aber noch nicht in dieser Liste? Dann mal schnell eintragen!
Avatar
Datum: 14.03.2018 19:07
Noch ne Rand einwurf, wieso ist der Rebrush-Zirkel eigentlich noch immer für alle nicht eingetragenen User unsichtbar.
Versteckt ihr Gold da? Die nächsten 6 aus 49 Lottozahlen?
Wenn schon nicht für jeden Kommentierbar, dann doch bitte für jeden normalen User einsehbar OHNE das man sich im Zirkel anmelden muss, ist doch für alle dieser ReBrush, wie wäre es also mal mit entsprechender Transparenz.
Wäre wirklich Nice.
Hey!
 
Auf der Arbeit, auf der Arbeit sitzt ne kleine Lanze
Seht euch mal die Lanze an, wie die Lanze arbeiten kann
Avatar
Datum: 14.03.2018 19:43
Das finde ich auch ein wenig komisch. Bei den Fotos https://staging.animexx.de/fotos/ stimmts und da ist ein Foto zu sehen. Bei den Doujinshi, Cosplay allerdings je ein Fanart. Bei den Basteleien und Fanfictions hingegen nix (wobei ich glaube, die Bastelei Seite sieht weiterhin gut aus so)


Mit freundlichen Grüßen: Aurora-Silver
Bastelei-Freischalter, ALB Auswähler und Helpdesk-Mitarbeiter

Auch auf deviantART zu finden :)
Avatar
Datum: 14.03.2018 19:50
Erster Eindruck: viel besser als die erste Version!

Etwas genauer:

1. Beim ersten Teststöbern habe ich schon einmal keine Kopfschmerzen/Augenschmerzen bekommen.
2. Ich finde super, dass die Sidebar nicht mehr ständig ein- und ausfährt (vermutlich einstellbar, aber eben, dass es auch möglich ist, dass sie fixiert bleibt, finde ich gut)
3. Dass die Fenster sich nicht mehr über die gesamte Bildschirmbreite strecken, finde ich auch klasse. Viel angenehmer.
4. (überwiegend) Schwarze/Graue Schrift! Danke danke!!
5. Danke, dass die Zeilen im Steckbrief oder RPG bei den tabellarischen Daten nicht mehr hervorgehoben werden.

Ein paar kleine Mankos habe ich allerdings immer noch lD
1. Sidebar: öffnet sich ein falsches "Fenster" überlappt es die darunter, auf die ich gerade möchte. Heißt: Wenn ich versehentlich "Persönliches" in der Sidebar aufklappe, ist alles überdeckt und ich muss warten bis das wieder einklappt. Leider sehr nervig.
2. Die Rahmen um die Steckbriefbilder in den RPGs haben abgerundete Ecken, die Bilder darin aber nicht. Das ist ... na ja. Außerdem sind die Bilder im Rahmen nicht zentriert?
3. Dieser "Rahmen" oder was es sein soll bei den Fanfiction-Covern auf der Hauptübersicht, verstehe ich nicht. lD Das Cover hat doch schon einen gesonderten Rahmen und bekommt dann noch einen, wodurch es noch kleiner wird.
4. Auch bei den Fanfictions in der Zeilenansicht: kann man die Spalte mit Thema/Genre/Beschreibung evtl etwas breiter machen? Die Spalte mit Sprache/Kommentare/Wörter/etc ist so breit, obwohl die Informationen so gering sind, während die Kurzbeschreibungen so gedrungen sind, dass die Zeile voll breit wird.

Ich nörgele jetzt auf hohem Niveau, dass ist mir bewusst.
Im gesamten bin ich schon mal so zufrieden, dass ich mein ToFu wieder abonniert habe.
Farbenwunder - Harry Potter NG Drabble Sammlung
Meditation - Beyblade One Shot
Avatar
Datum: 14.03.2018 20:27
Danke für die Anpassung der Farben bei den Fanfictions, aber bitte verwendet auch sonst schwarze Schriftfarbe, zum Beispiel hier bei den Blogkommentaren. Die Mischung aus verschiedenen Blau- und Grautönen bei Schrift und Hintergrund lässt sich einfach nicht gut lesen, ist anstrengend und Links erkennt man nach wie vor nicht gut.

Die Sidebar rechts ist auf dem Handy merkwürdig feststehend, kaum scrollbar. Wenn ich beispielsweise "Community" öffne, wird mir der Button für den Item-Shop im Prinzip nicht mehr angezeigt.
Wenn ich die Liste hingegen beispielsweise im Item-Shop öffne, hängt sie mitten im Bild und lässt sich nicht mehr einklappen, weil sie dann über dem Button ist. Dann muss man die Seite erst neu laden.

Dabei fiel mir auch auf, dass die Tabelle im Item-Shop komisch aufgeteilt ist. Links für den Item-Namen ist vielleicht ein Zentimeter Platz. Wenn man nicht gerade das Item "Boo" hat, zieht sich der Name teils über zehn oder noch mehr Zeilen, während Bild, Preis, Stückzahl und Kaufbutton unnötige, viel breitere Spalten haben.

Ein ähnliches Problem wie mit der Sidebar rechts ergibt sich im Weblog bei den Weblog-Links/Schlagworten. Wenn ich die auf dem Handy öffne, dann verdecken sie alles und lassen sich nicht mehr einklappen.

Außerdem werden im Weblog bei fettgeschriebenen Wörtern plötzlich merkwürdige Absätze eingefügt, beim ganz normalen Design.

Das ist das, was mir jetzt auf die Schnelle auffiel.
Avatar
Datum: 14.03.2018 20:40
Ich stimmte Toshi zu, was dieses Blau betrifft. Zum einen komme ich mir vor wie bei der Nachtansicht auf Twitter. Das mag dann womöglich mobil nicht störend sein, aber wenn ich jenes kräftige Blau über den ganzen Bildschirm sehe ... Naja.
In meinen Augen könnte es weg - denn es wird mir hier zu viel Lego gebaut. Kasten an Kasten an Kasten ... das mag es jetzt auch sein, aber diese heben sich weniger stark voneinander ab.
Wenn ich jetzt ein Fotobetrachte, weiß ich gar nicht, wo ich zuerst hinsehen soll:
Ich erfasse 7-8 verschiedene Elemente auf einen Schlag. Fängt bei der Topnav an, geht über "User - Weblog - ...", weiter zum blauen Kasten, das Bild, evtl. Werbung ...

Und in dem Zug mit "Fällt mehr auf": Transparenz. Kann die Zeile der Unterseiten beim Hovern über die Topnav stattdessen nicht einfach eine Farbe besitzen? Ebenso das Registrierungs-/Loginfeld auf der Startseite? Bild und Platzhaltertext ist ein bisschen too much ...


Ich für meinen Teil kann mich hiermit nicht am Desktop anfreunden.
Mobil kann ich es jetzt nicht testen, könnte mir aber vorstellen, dass es mit entsprechender Anpassung ganz gut funktioniert.
...~ If you're up high, all the stuff which is confusing suddenly becomes crystal clear ~...
-- One Liter of Tears ~ Aya's Diary auf Deutsch! --
Avatar
Datum: 14.03.2018 20:50
noch eine kurze frage... warum sind die Überschriften der Reiter auf der Pers. Startseite alle in caps geschrieben? Ich fühle mich von meiner persönlichen Startseite angeschrien. Sonst so was ich gesehen habe, wechselt es auch bei den Überschriften zwischen Caps und normal.
Könntet ihr da vllt einfach auf normale Groß-und Kleinschreibung übergehen? So wie vorher auch?
100% Elektro-Psycho-Baka-Pieks-Stalker-Spanner-Viskose-Schal

C.-H. Wöllner:"Im liberalen Sinne heißt liberal nicht nur liberal."
Dr.P Ziesemann:"Herr Wöllner, steht ihnen eigentlich keine andere Aussage zur Verfügung?"
Wöllner:"Nein. Ehe ich dumme Sachen sage!"
Avatar
Datum: 14.03.2018 23:13
schon ganz toll.
https://staging.animexx.de/kontakte/ [Übersicht] verdient besseren Hintergrund. Blaue Schrift auf blauem Grund ist … suboptimal für die Lesberkeit.
Atomausstieg selber machen - http://www.atomausstieg-selber-machen.de/
Avatar
Datum: 14.03.2018 23:15
Amon:
> schon ganz toll.
> https://staging.animexx.de/kontakte/ [Übersicht] verdient besseren
> Hintergrund. Blaue Schrift auf blauem Grund ist … suboptimal für die Lesberkeit.
und die Unterseiten sind inkonsistent. mal dunkle Schrift auf dunklem Blau, mal dunkle Schrift auf hellem blau
Atomausstieg selber machen - http://www.atomausstieg-selber-machen.de/
Avatar
Datum: 14.03.2018 23:54
Ich denke vieles wurde schon gesagt, aber im Großen und Ganzen ist die aktuelle Version meiner Meinung nach ein guter Schritt in die richtige Richtung! =)
Vorbestellungen für Band 1 meines Mangas "Remember" unter diesem Link möglich! =)
Erscheint zur Animuc 2017 ♥
Avatar
Datum: 15.03.2018 00:57
Es sieht auf jeden Fall schonmal besser aus als die Version davor!

Aber ich verstehe immer noch nicht: Wäre es nicht lukrativer die jetzige Version zu behalten und endlich alle Bugs zu beheben, dass sie in der Desktop wie auch in der Mobile Ansicht einwandfrei funktionieren statt mit einem neuen Design wieder 8 Jahre zurückgeworfen zu werden?
Hat bis hierhin doch schon lang genug gedauert, dass in der mobilen Ansicht so gut wie alles einigermaßen funktioniert. Oder nur ein paar Sachen nicht.
Jetzt funktionieren mit der neuen Version die alten Sachen wieder nicht, um die man gerade wieder drum herum gekommen sind?

Allerdings verstehe ich auch, dass man mit Caros altem Codec wohl nicht so gut zurecht kommt und man eigentlich alles neu aufsetzen muss.
Dann würde ich das aber trotzdem erst als Grundversion aufspielen, wenn es fertig ist. Oder zumindest 90% benutzbar.

Freiwillig, zum Wechseln und Betatesten für Feedback und alles - klar, gerne!
Aber für alle und unwiderruflich? Immer noch ne schlechte Idee...
There's no point in being grown-up if you can't be childish sometimes.
Avatar
Datum: 15.03.2018 11:26
> Aber ich verstehe immer noch nicht: Wäre es nicht lukrativer die jetzige Version zu behalten und endlich alle Bugs zu beheben, dass sie in der Desktop wie auch in der Mobile Ansicht einwandfrei funktionieren statt mit einem neuen Design wieder 8 Jahre zurückgeworfen zu werden?
 
Aber das war doch so viel Arbeit!!! >_______<
 
Nein, im Ernst, ich denke, die meisten User fragen sich exakt das, weil es wohl so richtig keiner versteht, warum man eine Seite, die an vielen Stellen Bugs hat, lieber neu anmalt, statt die Bugs zu beheben, weil man sonst am Ende noch mehr Bugs hat.
Noch dazu kommt, dass dieses Projekt ja mittlerweile anderthalb Jahre geht, und man in dieser Zeit eben auch auf neue Funktionen verzichten musste. Seitdem Cato weg ist, können wir Jonglieren als Hobby in unseren Steckbrief eintragen und bunte Hintergründe bei Cosplay-Fotos einstellen - das dürfte es so ziemlich an Neuerungen gewesen sein. Ah, stimmt nicht, wir dürfen jetzt auch Bilder in FFs einfügen, hätt ich fast vergessen! Für den RPG-Bereich, in dem ich aktiv bin, gab's das letzte Feature übrigens im Juni 2015, nur damit man eben auch mal sieht, wie lange die User eigentlich schon auf Sachen warten, die ihnen wirklich was bringen.
There he goes. One of God's own prototypes.
A high-powered mutant of some kind never even considered for mass production.
Too weird to live, and too rare to die.
 
Bacon fragt nicht, Bacon versteht.
Avatar
Datum: 15.03.2018 13:19
Die RPG Sektion ist und bleibt hässlich, sorry, but not sorry.
When you push a pull door and someone says 'You have to pull' like yeah my next plan was to start lifting it from the bottom.
Avatar
Datum: 15.03.2018 16:09
> Vielleicht würde auch hier und da ma ein Farbtuper helfen. Gelb, grün, rosa, ... völlig egal. Ich kann mir vorstellen, dass die Seiten dadurch lebhafter und freundlicher wirken.
 
Bitte nicht!! Schon gar nicht Töne wie Grün und Gelb! Das beißt sich extrem - und die Buttons jetzt sind schon ein Augenschmerzen bereitender Punkt. D:
Every time Kaiba smiles, a puppy dies!
Wann immer Katsuya lächelt, schmilzt ein Eiswürfel.
Avatar
Datum: 15.03.2018 17:44
Also ich hab jetzt auch mal reingeschaut...
und muss sagen... nein...
die Farben von der Seite tun mir in den Augen weh
viel zu kräftig wie ich finde
 
und was ich als treuer User echt... bescheiden finde...
 
Ich habe damals Steckbrief Bilder im html
Itembilder und Cosplaybilder an die alten HG Farben angepasst...
das sieht jetzt furchtbar aus... und das hieße alles ändern...
 
Ich verstehe nicht, warum man nicht bei den alten Farben bleiben kann und nur das Design bzw LAyout ändert
 
Das finde ich richtig schön :D
Farben... No-Go...
|| Starr mich nicht so an! òo ||
Datum: 15.03.2018 18:54
Kurze Rückmeldung von meinereiner, ohne dass ich an dieser Stelle konkret auf Fragen und Anmerkungen eingehen kann:
(einige angesprochene Dinge habe ich gestern und heute auch bereits ausgebessert by the way)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zunächst einmal freut es mich, dass viele schreiben, dass es ihnen nun spürbar besser gefällt. Danke ein mal dafür! :)


Hier nun meine Ausführungen:

Es gibt unterschiedliche Gründe, Konzepte und Ursachen in der Entwicklung der Animexx-Website, die für verschiedene aktuelle Fortschritte, aber auch für bestimmte momentane Baustellen verantwortlich sind.

Status Quo / Baustellen:
Zum einen gibt es im Moment bestimmte "Unperfektheiten" wie ein paar Darstellungsprobleme, unschöne oder fehlende Bündigkeit, oder (teils weiterhin) suboptimale Lesbarkeit.

Zum anderen gibt es aktuell ein paar Elemente, die wir in Bezug auf die (prozentuale) Größe verändert haben, und der Rest des bisherigen Layouts / Codes einer bestimmten Seite wurde ggf. noch nicht entsprechend angepasst. Was stellenweise eher unschön aussieht. Außerdem gibt es teils ungewollt angeschnittene Bilder, oder auch z.T. nicht ideale Raumaufteilung / Raumausnutzung auf manchen Seiten.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ersteres fällt eher in die Kategorie Feinschliff, oder auch "da sind wir noch nicht dazu gekommen, es noch besser / hübscher / leserlicher zu machen" weil die bisher absolvierte Arbeitszeit es leider noch nicht erlaubt hat. Bis dies in allen Einzelfällen konkret aufgehübscht ist, dauert es in Bezug auf die Farbabstimmung sicherlich noch ein wenig, bis es überall wirklich rund aussieht. Weitere Schritte wie ein besseres Layout im eigentlichen Sinn dann natürlich ebenfalls.

Das zweite Thema ist wiederum eher im Bereich Umsetzung von Responsive Web Design zu sehen in Kombination mit dem vorhanden HTML/PHP des (im Laufe von mehr als anderthalb Jahrzehnten gewachsenen) Web-Projekts animexx.de. Wer etwas Ahnung von Web hat, und schon mal versucht hat, ein Layout mit haufenweise (oder in diesem Fall eher: UNMENGEN) Tabellen responsive bzw. modern zu bekommen, weiss was ich meine. Ist zwar auch keine Rocket Science, aber mitunter sehr nervig und zeitaufwändig, aber auch auch eine konzeptionelle Frage. -> Tabellen auf mobile horizontal scrollbar machen? Umbauen in zeitgemäßen Code? Einen Workaround suchen, z.B. mit Hilfe von Plugins. ? etc. pp.

Außerdem gibt es Hunderte Stellen im Code, die für den User der Seite äußerlich alle gleich oder sehr ähnlich aussehen, in Wirklichkeit aber komplett anders aufgebaut sind, und alle zu Fuß angepackt und angepasst werden müssen. Sowohl im PHP-Code an sich, als auch farblich, als auch in Bezug auf das Layout und die Funktionalität.

Des weiteren gibt es Bereiche, wo wir unsererseits auch erst noch schauen müssen, welche Varianten wir letztendlich verwenden werden. Z.B. bei bestimmten Slidern und Galerie-Darstellungen. Auch und gerade im Hinblick auf die nach dem GoLive des initialen Rebrushs erfolgenden weiteren Schritte in den kommenden Monaten, welche dann weitreichendere Layout-Anpassungen in Richtung modernes Web Design umfassen werden.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

"Long speach, short sense": ^^
Wenn euch bestimmte Dinge aktuell stören, teils weiterhin nicht gut leserlich sind, oder einfach nicht rund/ausgereift erscheinen, dann ist im Zweifel der Faktor Zeit dafür verantwortlich. Blind oder beratungsresistent sind wir schließlich auch nicht. Die Umsetzung unserer eigenen Idealvorstellung ist bis dato ja auch noch nicht abgeschlossen.

Es bleibt also alles weiter in Bewegung, wir nehmen euer Feedback ernst (weiterhin immer raus damit!), und werden dieses kontinuierlich in die weitere Entwicklung einfliessen lassen. Die Krux ist eben nicht die Vision, das technische Know How oder das Wie, Was, Wo und Wohin? mit Bereichen und mit der gesamten Website. Sondern das, was davon bisher umgesetzt werden konnte in Relation zu dem, wo wir letztendlich hin möchten.

Wir werkeln also auf jeden Fall fleißig weiter. Zum einem beim Nahziel Rebrush. Aber auch und gerade im größeren Zusammenhang im Hinblick auf die kommenden Monate und Jahre.

In diesem Sinne
Danke für eure Zeit, und wir hören uns in Bälde wieder! :)



EDIT:
Ganz so kurz war die Rückmeldung jetzt doch nicht. ^^ Aber an dieser Stelle auch lieber ein Satz zu viel, als einer zu wenig. ;)
Avatar
Datum: 15.03.2018 19:09
> Zum einen gibt es im Moment bestimmte "Unperfektheiten" wie ein paar Darstellungsprobleme, unschöne oder fehlende Bündigkeit, oder (teils weiterhin) suboptimale Lesbarkeit.
 
> Ersteres fällt eher in die Kategorie Feinschliff, oder auch "da sind wir noch nicht dazu gekommen, es noch besser / hübscher / leserlicher zu machen" weil die bisher absolvierte Arbeitszeit es leider noch nicht erlaubt hat.
 
Bitte was wer wie wo wie?! Eine Webseite leserlich zu machen ist die absolute GRUNDLAGE. Kommunikation auf dem Animexx findet ausschließlich schriftlich statt, wie kann man da mit der Schulter zucken und sagen "Ach pfffft ... joah ... irgendwann kann man vielleicht mal alles lesen. Schaumama, wie das zeitlich hinhaut, erstmal müssen die Ecken schön abgerundet sein."
Prioritäten, much? 
The wicked Wordsmith forged a deadly sentence and lobbed it at the heroes, killing Ben. Jellena readied her axe, 'Leave it to the prose.'
Animexx - 16.02.2017 - Never forget
Avatar
Datum: 15.03.2018 19:58
Ich bin auch der Meinung, dass eine leserliche Seite absolute Grundlage sein sollte. Außerdem sollte die Navigation funktionieren und nicht fast vollständig zerschossen sein, wie es bei der mobilen Ansicht von meinem Handy Browser der Fall ist und ich vermute, da bin ich sicher nicht der einzige User. Kleine Bugs können immer auftreten und im Nachhinein ausgebessert werden, aber wenn die Seite für einen Teil der Nutzer quasi erschwerend bis fast vollständig unnutzbar wird, dann läuft irgendetwas falsch. Das gilt sowohl für User am PC als auch für die mit dem Handy.
Go Beyond, PLUS CARAMELL!!!
 
 
Ich hab das Schaf mit dem Spaten ausgegraben!

Avatar
Datum: 15.03.2018 20:48
Ich bin leider nicht wirklich von dem neuen Design angetan. Einiges wurde schon erwähnt, aber ich wollte wenigstens die Dinge, die mich am meisten stören, auch noch erwähnen und etwas erläutern.

Mobil kann ich die Webseite nur sehr eingeschränkt nutzen. So sieht der Item Shop bei mir auf dem Handy aus, nicht gerade ansprechend, zumal man die Seite nicht verkleinern oder vergrößern kann. Verkleinern/vergrößern geht beim jetzigen Design. Ich bin auch unterwegs immer mal wieder gerne auf Animexx unterwegs, aber so werde ich es wohl erstmal lassen, weil es teils echt SEHR angestrengend ist, Texte zu lesen.

Die grünen Buttons passen meiner Meinung nach gar nicht. x.x Sie stechen unangenehm beim Design hervor. Ich persönlich würde da eher einen Button in einem passenden Blau vorschlagen.

Die Symbole zum Verschieben unter den Items stechen meiner Meinung nach zu sehr hervor, sie wirken klobig :x wenn da wenigstens die Farbe noch etwas dezenter gemacht werden könnte, wäre das schon toll.

Bei der Formatierung hakt es am PC und am Handy. Ein Beispiel aus dem RPG Bereich, da passt halt irgendwie gar nichts ^^, Zudem ist die Schrift gerade für den RPG Bereich zu groß, man kann sie nicht einmal umstellen, die zweitkleinste Stufe und die danach sind durch das neue Design identisch und nicht angepasst. Entweder muss man sich mit dieser Größe begnügen oder den Text so groß einstellen, dass man ihn schon fast als Blindenschrift durchgehen lassen kann. Es wäre schön, wenn zumindest das noch angepasst werden würde, damit man als RPGler die Möglichkeit hat, die Texte angenehm lesen zu können. Auch wenn ich ja eher dafür wäre, die Schriftgröße bei der hier zu belassen >.<

Und dann noch eine Frage von einem Laien:
Gibt es nicht die Möglichkeit, das alte Design ebenfalls zu nutzen, damit man quasi 2 Design Versionen zur Verfügung hat? Ich kenne mich mit solchen Dingen leider nicht aus, ich kenne es halt aus Foren, dass man verschiedene Designs zur Verfügung hat. Ob das bei einer Webseite auch so einfach klappt, weiß ich nicht.
[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9]
/ 9




Zum Weblog