Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Videos: Fanart-Tutorials



[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7]
/ 7
Fanart-Tutorials
Screenshot
Von: Akailein (Akailein)
Datum: 09.01.2019, 19:29
Länge: 6:00 Minuten
Kategorie: Fanart-Tutorials
Beschreibung: Bishonen are pretty Anime/Manga boys. They look female, they look sexy, there thousands of versions of them. I hereby declare my version is not the only one!

A little peak into the Tengu Bishonen Drawing Workshop at LoriCon :D let's start easy, how to draw a bishonen face from the front. I am not responsible for the sun, so bear with the changing light ;)

Music
More Than Friendship
- Geglaettet (ID 814)
by Lobo Loco

Music License: https://creativecommons.org/licenses/by​-nc-nd/4.0/ No changes were made, except of that the songs ends at 4:34 and it's looping.

Kommentare: noch keine Kommentare
Screenshot
Von: CiroChan (Ciro Chan)
Datum: 12.11.2018, 16:14
Länge: 6:54 Minuten
Kategorie: Fanart-Tutorials
Beschreibung: Konnichi wa Mina 🍙🌸
Ich hoffe euch hat mein Video gefallen!
Eure CiroChan 💕

Das Spiel: https://naruto.oasgames.com/de/event/mo​bile/index.html
_______________________________________<​br />
Folgt mir doch auch hier!🍙📱

Instagram: https://www.instagram.com/cirochan/

Twitter: https://twitter.com/CiroChan?s=09

Facebook: https://www.facebook.com/CiroChan-Cospl​ay-169208427052723/

______________________________________
Diese Musik nutze ich 🎧🎶


Intro Musik:
https://youtu.be/7PrxONon7jg


Nigtcore - Kawaii:
https://youtu.be/uN6dW4ujbYU

Kommentare: noch keine Kommentare
Screenshot
Von: JuleSan (JuleSan jk)
Datum: 29.07.2017, 08:46
Länge: 6:32 Minuten
Kategorie: Fanart-Tutorials
Beschreibung: Hi! I`ve cutted out every single ink-refill and other weird motions (I`m thinking with my hand while drawing XD ) and set speed to 180% .
For WIP`s and more please check my facbook-page: fb.me/JuleSan.jk
Thank you for watching, if you like it *thumb up* and subscribe ;)
Best wishes, JuleSan

Music Credits:
Jellyfish in Space von Kevin MacLeod ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution license (https://creativecommons.org/licenses/by​/4.0/) lizenziert.
Quelle: http://incompetech.com/music/royalty-fr​ee/index.html?isrc=USUAN1500030
Interpret: http://incompetech.com/

Kommentare:
Ein Video konnte nicht geladen werden.
Screenshot
Von: _Yuu_ (chanchanoo)
Datum: 09.01.2016, 08:27
Länge: 4:35 Minuten
Kategorie: Fanart-Tutorials
Beschreibung: Das Bild ist aufgrund des Winkels bei der Aufnahme sehr verzerrt.
Aber ich denke das Wesentliche (also das Colorieren) ist gut erkennbar.

Over and Out

Kommentare:
Screenshot
Von: -Broeckchen- (Broeckchen)
Datum: 12.07.2015, 23:18
Länge: 35:33 Minuten
Kategorie: Fanart-Tutorials
Beschreibung: Und mal wieder ein Tutorial. Dieses Mal ziemlich lang, aber das liegt daran, dass es eine der wichtigsten Grundlagen für das Zeichnen überhaupt abdeckt: Das Abzeichnen.
Klingt erst einmal bescheuert, aber Abzeichnen kann man richtig und falsch machen. Wenn man es falsch macht, erschafft man nichts weiter als eine Kopie - manchmal eine ziemlich schlechte. Aber mit der richtigen Methodik bringt man sich durch fleißiges Abzeichnen selbst bei, wie Dinge in der Realität funktionieren und zusammenhängen - und durch dieses Wissen kann man dann viel besser frei zeichnen.

Probiert es mal! Schon wenn ihr mindestens drei bis sechs Stunden wöchentlich mit dieser Methode Menschen abzeichnet, solltet ihr nach wenigen Wochen erste Fortschritte verbuchen können. Zeichnen ist wie Muskelkraft, man muss trainieren, damit die Fähigkeiten besser werden. :3

ACHTUNG! Die folgenden Listen enthalten viele Fotos von vollständig nackten Menschen! Wenn ihr ein Problem mit Nacktheit habt, bitte benutzt die Aktzeichnen-Emulatoren unten und klickt dort eine der "Clothed"-Optionen an oder verwendet "SenshiStock"s Gallerie.
Nacktheit ist allerdings eigentlich optimal beim Modell, weil man so wirklich jeden Muskel sieht. Früher oder später solltet ihr euch also daran herantasten, von nackten Menschen abzuzeichnen, um besonders viel zu lernen. Nackte Körper nicht mehr als Sexobjekt, sondern schlicht als Körper betrachten zu können, ist für einen Künstler sehr, sehr wichtig - und außerdem respektvoll gegenüber anderen Menschen.

Für das Tutorial habe ich mich extra für SenshiStocks Bilder entschieden, weil sie bewusst Kleidung verwendet, welche die Proportionen nicht verfälscht - aber es trotzdem möglich macht, das Video jugendfrei zu halten.

Hier die versprochene Liste mit Referenzen:
AhrumStock - http://ahrum-stock.deviantart.com/<​br /> MjranumStock (benötigt leider einen volljährigen DeviantArt-Account) - http://mjranum-stock.deviantart.com/
SenshiStock -
http://senshistock.deviantart.com/<​br /> FairieGodmother - http://fairiegoodmother.deviantart.com/​
YellowStock - http://yellow-stock.deviantart.com/
FelixDeon - http://felixdeon.deviantart.com/ Nacktreferenzen (bitte nicht nur diese benutzen - viele scheinen aus erotischem Material zu stammen, was okay ist, aber euch falsche Annahmen über Proportionen und Beweglichkeit vermitteln kann) - http://www.mediafire.com/?5241h9d2pp3d2

Aktzeichnen-Emulatoren (hier werden die Fotos in Zeiträumen gezeigt, die für Aktzeichnen-Unterricht realistisch sind. Meist fängt man mit kurzen Abständen an, um sich zu lockern, und geht dann in längere Phasen über. Sehr empfehlenswert!):
http://artists.pixelovely.com/practice-​tools/figure-drawing/
http://www.quickposes.com/pages/gesture​

Aufgenommen mit Camtasia, bearbeitet mit Adobe Premiere.

Kommentare:
Screenshot
Von: Racuun (Racuun)
Datum: 21.09.2014, 19:39
Länge: 12:32 Minuten
Thema: League of Legends
Kategorie: Fanart-Tutorials
Beschreibung: Teemo aus League of Legends gezeichnet von mir =D
Kapitelauswahl:
0:04 Step 001 - Grobe Skizze mit hartem Bleistift
0:40 Step 002 - Feinere Skizze mit Bleistift
1:40 Step 003 - Outlines mit dem Copic Multiliner
4:20 Step 004
4:25 Step 005 - Erste Colo mit Copic ciao
6:46 Step 006 - Zweite Colo mit Copic ciao
8:50 Step 007 - Aufhübschung der Outlines
11:13 Step 008 - Glanzstellen mit dem Gelstift
11:58 Fertig

Die Musik ist aus Goemon vom N64 :D

Für mehr Bilder von mir besucht einfach:
http://www.facebook.com/WaschbaerBilder​
http://racuun.deviantart.com
http://racuun.animexx.jp/

Mehr Infos, Tipps, Tricks und Stift-alternativen auf dem Blog:
http://daruma-gaming.blogspot.de/2014/0​9/lets-draw-cute-teemo.html

Kommentare: noch keine Kommentare
Screenshot
Von: Racuun (Racuun)
Datum: 21.09.2014, 19:39
Länge: 2:08 Minuten
Thema: The Legend of Zelda
Kategorie: Fanart-Tutorials
Beschreibung: Für die Ungeduldigen unter euch und die mit einer krassen Auffassungsgabe
(die Anderen können ja einfach zwischendurch auf Pause drücken wenn's zu schnell geht xD) -
hier ein 2minütiges Video, das kurz und knapp zeigt wie man einen kleinen Link zeichnet.

☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆
Mehr von mir findet ihr auf meiner Homepage www.racuun.de oder immer Brandaktuell auf www.facebook.com/WaschbaerBilder .
☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆

Gezeichnet habe ich übrigens mit Colors! auf dem Nintendo 3DS.
(Achja, mich nervt Musik in Tutorial-Videos immer, deswegen gibt's hier Stille. Macht also euer Radio an oder so wenn euch 2 Minuten Ruhe zu lang sind xD!)

Kommentare:
Ein Video konnte nicht geladen werden.
Screenshot
Von: YukiTenshin (YukiTenshin)
Datum: 23.12.2012, 18:58
Länge: 3:55 Minuten
Thema: Guilty Crown
Kategorie: Fanart-Tutorials
Beschreibung: This was an ACEO I made for the winner of my tombola. She wanted Inori.

So I decided to make a video of it.
I hope you like it. It's something different like the other videos I made.

Enjoy!

Kommentare: noch keine Kommentare
[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7]
/ 7

Eigene Videos

Suche nach...

Zurück