Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

News

Abonnierte News-Kanäle:
 animexx    Animexx-News    Animuc    Connichi    CosDay    DCM    Hanami-Team    NiSa-Con    Shiroku


News von  animexx
21.03.2019 07:30
Triff Animexx auf der LBM / MCC
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Am 21.03.2019 öffnet die Leipziger Buchmesse einmal mehr ihre Tore. Im Rahmen der Manga-Comic-Con ist auch der Animexx e.V. wieder mit einem Stand dabei. Und das in einem ganz neuem Gewand und einigen kleinen Extras.

Bei uns könnt ihr euch über den Verein informieren, euer TOFU-Guthaben aufladen, den Conhopper-Orden "LBM 2019" abstauben und Merchandise aus unserem Onlineshop erwerben.

Neben diesen Angeboten könnte ihr euch noch Tickets für die Animuc und die Connichi sichern. Darüber hinaus haben wir unser neues Stempelkarten-Gewinnspiel mit dabei! Lasst euch überraschen!

Außerdem nehmen wir erstmals an der seit letztem Jahr stattfindenden Stempeljagd von Sekai Media teil.

Zu finden sind wir in diesem Jahr am Stand D305 der Halle 1.

Wir freuen uns auf euren Besuch!
News von  DCM
02.03.2019 13:30
Die DCM-Termine 2019
Newsmeldung von  DCM auf Animexx.de
Logo
Fünf Vorentscheide und das Finale – die Termine für die DCM 2019 stehen fest. Wie schon bekannt gegeben, dürfen wir in diesem Jahr mit der AnimagiC und der Wie.MAI.KAI zwei neue Cons begrüßen, auf denen wir mit der DCM zu Gast sein werden. Vielen Dank für euer Engagement, wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

Das Anmeldeformular (https://anmeldung.dcm-cosplay.de/) wird am 3. 3. um 3:33 Uhr nachmittags frei geschaltet.


Und hier sind die Termine für die Saison 2019:

Vorentscheide

1. Hanami, Ludwigshafen, Pfalzbau: Sonntag, 5. 5. 2019
2. Dokomi, Düsseldorf, Messe: Sonntag, 9. 6. 2019
3. Wie.MAI.KAI, Flörsheim am Main, Stadthalle: Sonntag, 23. 6. 2019
4. Franco, Bamberg, Konzerthalle: Sonntag, 14. 7. 2019
5. Animagic, Mannheim, Rosengarten: Sonntag, 4. 8. 2019


Finale

Frankfurter Buchmesse, Frankfurt am Main: Sonntag, 20.10.2019


Wir freuen uns auf Euch und auf ein spannendes DCM-Jahr mit umwerfenden Kostümen und tollen Auftritten!
News von  CosDay
29.01.2019 17:00
ABSAGE DER VERANSTALTUNG CosDay² 2019
Newsmeldung von  CosDay auf Animexx.de
Logo

Kreative Pause für den CosDay²

Liebe Besucher,

es war lange ruhig um uns und wir müssen Euch auf diesem Weg leider mitteilen, dass wir den CosDay² 2019 absagen.

Seit der Gründung des Vereins CosDay e.V. haben wir viel Zuspruch und positive Resonanz zu unserer Veranstaltung CosDay² von Euch erhalten. Das hat uns in unserer Arbeit beflügelt und viel Freude bereitet.

Wir (Vereinsmitglieder, Organisatoren, Helfer und Angehörige) haben immer unser Möglichstes getan, um eine für Euch gelungene Veranstaltung zu organisieren.

Wir sind sehr stolz auf die schönen, gemeinsamen Jahre. Obwohl wir stets immer mehr Cosplaybegeisterte und Japaninteressierte in das NordWestZentrum locken konnten, ging die Zahl der verkauften Tickets zurück. Wir bemühten uns, mit der Präsenz unserer Stände auf anderen Veranstaltungen neue Besucher und Interessenten zu gewinnen. Zudem bauten wir unsere Kooperationen mit Partnern wie Nintendo und dem NordWestZentrum aus, um auch auf dem NWZ-Außengelände Programm zu bieten und die Qualität zu erhöhen. Wir mussten den Spagat leisten, einerseits kosteneffizient und mit Einsparungen zu arbeiten, aber auf der anderen Seite Euch, den Besuchern, ein tolles und spektakuläres Erlebnis mit Bühnenshows, Workshops, Gamesroom, Karaoke, Zeichnerständen und ausgewählten Händlern zu bieten; erweitert um den Außenbereich, der ebenfalls gestemmt wurde.

Wir hatten – und wir hoffen Ihr auch – einen tollen CosDay² 2018. Jedoch wurde unser positiver Rückblick von der Tatsache überschattet, dass wir die von uns gesteckten Ziele nicht erreicht haben. Durch vereinsinterne Rückschläge, rückläufige Ticketeinnahmen und steigenden Kosten ist die sichere Finanzierung eines weiteren CosDay² in diesem Jahr nicht möglich.

Die ehrenamtliche Arbeit, der Spaß an der Veranstaltung, bekannte Gesichter und neue Besucher haben uns Jahr für Jahr sehr viel Freude bereitet – doch die Veranstaltung, organisiert und durchgeführt vom gemeinnützigen Verein CosDay e.V., muss sich auch finanziell tragen können.

Das Konzept des CosDay² braucht demnach einen frischen Anstrich und wir neue Schöpfungskraft.

In Folge dessen haben wir uns dazu entschlossen, den CosDay² 2019 nicht wie ursprünglich geplant am 20. – 21.07.2019 durchzuführen, sondern schweren Herzens in diesem Jahr zu pausieren.

Wir freuen uns auf eine Weiterentwicklung und eine Neugestaltung in der diesjährigen Pause und arbeiten weiterhin daran, eine attraktive Veranstaltung für die Japan-/Animeszene im Raum Frankfurt/Main zu organisieren.

Selbstverständlich halten wir Euch über Neuigkeiten auf dem Laufenden. Wir wünschen Euch dennoch eine schöne und erfolgreiche Consaison!

Mit freundlichen Grüßen,

Euer CosDay e.V.

News von  Connichi
25.01.2019 11:44
Connichi 2019: Ticketverkaufstart & Vereinsrabatt
Newsmeldung von  Connichi auf Animexx.de
Logo

Die Conprofis unter euch wissen es bereits: Januar heißt, die Connichi-Tickets gehen in den Verkauf!

Hier die wichtigsten Facts noch einmal zusammengefasst:

 

  • Der Online-Ticketverkauf startet am Samstag, 26. Januar 2019 um 16:00 Uhr.
  • Die Tickets werden auf connichi.de verkauft
  • Der Online-Verkauf endet am Freitag, 11. August 2019, solange Vorrat reicht. Die Tickets sind limitiert
  • Es gelten neue Rabattfristen, Kontingente und Preise für die Tickets: Bitte informiert euch auf connichi.de.

 

Animexx-Vereinsmitglieder erhalten einmalig 5 Euro Rabatt auf die gewählte Dauerkarte. Der Gutscheincode kann ab sofort auf Animexx.de abgeholt werden.

 

 

Es ist auch geplant, dass es im Sommer wieder ein Sonder-Verkauf von 3-Tagestickets für Animexx e.V.-Mitglieder geben wird. Infos folgen.

 

Euer  Connichi-Team

 

 

News von  Animexx-News
07.11.2018 10:40
Wie.MAI.KAI 2019 Termin und Ticketverkauf
Newsmeldung von  Animexx-News auf Animexx.de
Logo
Die Wie.MAI.KAI findet am 22. und 23. Juni 2019 in der schicken Stadthalle in Flörsheim am Main - mitten im Herzen des Rhein-Main-Gebietes - statt. Für diejenigen, die Flörsheim noch nicht kennen, diese kleine aber feine Stadt liegt zwischen Frankfurt am Main, Mainz und Wiesbaden.

Die Wie.MAI.KAI bietet ein abwechslungsreiches und buntes Angebot mit Bühnenprogramm, Wettbewerben, Filmvorführungen, Karaoke oder Games. Natürlich darf auch ein reichhaltiges Angebot mit über 60 Ausstellern und Händlern rund um das Thema Anime, Manga und Japan nicht fehlen.

Ebenfalls sind ab sofort Tickets zur Wie.MAI.KAI im Online-Vorverkauf (https://www.wiemaikai.de/coninfo/tickets/) erhältlich. In diesem Jahr könnt ihr dabei durch die Crowdfunding-Aktion "Name Your Price" die Veranstaltung finanziell unterstützen. Alle Mehreinnahmen werden dabei in die Veranstaltung investiert.

Des Weiteren können auch Bewerbungen als Aussteller, Händler, Showact oder Workshopleiter auf der Webseite (https://www.wiemaikai.de/coninfo/application-bewerbungen-fuer-die-wiemaikai/) eingereicht werden.
News von  animexx
31.10.2018 11:05
10 Jahre Animexx-Treffen Rostock – Alles ist möglich!
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Das Animexx-Treffen Rostock feiert am 15. Dezember 2018 seinen 10jährigen Geburtstag. Das Treffen beginnt ungewohnt bereits 12 Uhr im Rostocker Freizeitzentrum und bietet einige spezielle Programmpunkte, die sonst so nicht auf der Tagesordnung stehen.

So werden wir in einer Talkrunde mit den Organisatoren die Geschichte des Treffens beleuchten und feiern mit einer Anime-Disco in die Nacht hinein. Erstmals zeigen wir in unserem Chillbereich ein durchgehendes Videoprogramm.

Noch bis zum 18.11.2018 nehmen wir Beiträge für unseren Videowettbewerb "Alles ist möglich" an. Wir wollen gerne von euch wissen, was ihr denn so mit dem Animexx-Treffen Rostock verbindet. Und dies wollen wir von euch in Form eines Musikvideos sehen! Habt ihr was Tolles erlebt oder freut euch auf euren ersten Besuch bei uns, dann setzt es gefühlvoll in eurem Beitrag um.

Wie euer Musikvideo aussehen und sich anhören soll, könnt ihr komplett selbst entscheiden. Solange ihr nicht gegen geltende Gesetze verstoßt, steht euch wirklich alles offen. Ihr könnt ein typisches AMV gestalten oder auch ein ganzes Video drehen. Vielleicht schreibt ihr auch einen eigenen Song. Auch darüber würden wir uns freuen.

Ladet euer Video auf eine Plattform hoch, von der wir es speichern können und füllt das Anmeldeformular auf unserer Webseite aus!

Je nach Anzahl und Ausrichtung der Videos werden wir erst nach Durchsicht Kategorien erarbeiten und die jeweils drei besten Beiträge durch eine Jury bewerten lassen und mit tollen Preisen belohnen. Gerne könnt ihr uns eure Wunschpreise mitteilen. Wir feiern im Dezember schließlich nicht nur unser Jubiläum, sondern auch Weihnachten.

Wir freuen uns auf eure Einsendungen und euren Besuch in der Hansestadt Rostock.
News von  animexx
30.10.2018 05:50
MEX - AniMaCo und MMC veranstalten neue Convention in Berlin
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Überraschung auf der diesjährigen AniMaCo.

Zur Eröffnungsshow der Veranstaltung am Freitag, den 26.10.2018, gaben die Organisatoren der Convention AniMaCo und der MMC bekannt, dass sie in Zukunft zusammenarbeiten werden, um eine noch größere Veranstaltung zu schaffen: Die Manga & Entertainment Expo, kurz MEX.


Bisher wechselten sich die AniMaCo und die MMC jährlich ab und machten das Berliner Fontane-Haus zum Oktoberende zur Eventlocation für Fans aus der Region und weit darüber hinaus. Nun verabschieden sich die Organisatoren von der Location im Märkischen Viertel und ziehen in die Messehallen unter dem Funkturm in Berlin. Vor allem um der immer noch wachsenden Besucherzahl gerecht zu werden.

Trotz Messeflairs müsst ihr nicht auf Einzelräume, wie den Games-Room oder den Karaoke-Raum verzichten. Der Standort bietet einen Mix aus zwei großen sowie den üblichen abgesteckten Aktionsarealen. Alles wie bisher, nur größer. Die Location bietet in unmittelbarer Umgebung sogar eine geeignete Fotolocation.

Die Manga und Entertainment Expo (kurz MEX) findet vom 25. – 27. Oktober 2019 in den Messehallen am Funkturm in Berlin statt.
News von  animexx
25.10.2018 20:36
Triff den Animexx auf der AniMaCo 2018
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
Morgen öffnet im Berliner Fotane-Haus die AniMaCo 2018 ihre Tore und der Animexx ist mit einem Stand vertreten. Vom 26. bis 28.10.2018 bietet die Orga-Crew ihren Besuchern eine Entdeckungsreise durch den ConCosmos und wartet mit Gästen wie Tanuki, Jennifer Weiß oder Shiroku auf.

Natürlich bietet sich der bekannte Mix aus Show, Workshops, Händler und zahlreichen Einzelaktionen. Gute Laune und eine Menge Spaß sind da doch fast schon garantiert.

Am Animexx-Stand warten auf euch unsere Artikel aus unserem Webshop, sowie Produkte des Animexx-Treffen Rostock. Natürlich könnt ihr auch wie immer euer TOFU aufladen und den Conhopper-Orden abholen. ab Samstag nehmen wir sogar eure Mitgliedsanträge und Beiträge an.

Wir freuen uns auf euren Besuch im Glaskasten!
News von  animexx
19.10.2018 19:27
Triff den Animexx auf der J-Con 2018
Newsmeldung von  animexx auf Animexx.de
Logo
An diesem Wochenende (20. und 21. Oktober) findet in der Stadthalle Merzig die J-Con 2018 statt. Am Samstag und Sonntag bietet euch die Convention einen bunten Mix aus Bühnenprogramm, Workshops und Wettbewerben. Freut euch auf Gäste wie Desi, Shinji Schneider, K!seki und Ocean Kiss.

Am Animexxstand habt ihr die Möglichkeit euch über den Verein zu informieren, Merchandise aus unserem Webshop zu erwerben und an einem kleinen Anime/Manga-Bilderrätsel teilzunehmen. Natürlich könnt ihr hier auch euren Conhopper-Orden als Steckbrief-Item abholen.

Die Animexx-Convention feiert in diesem Jahr übrigens ihre 10. Ausgabe - sei bei diesem runden Geburtstag dabei - Wir freuen uns auf Dich!
News von  Animexx-News
19.10.2018 17:58
[UPDATE] „Detektiv Conan“: Neue Folgen bei ProSieben Maxx
Newsmeldung von  Animexx-News auf Animexx.de
Logo
UPDATE: Wie ProSieben Maxx nun mitteilte, gibt es zur Einstimmung bereits am Freitag, 19. Oktober fünf Folgen von „Detektiv Conan“ ab 17.35 Uhr zu sehen. Gezeigt werden die Folgen 332 bis 336, „Der stumm zurückgelassenen Beweis“ (Teil 1–5), worunter sich die ersten drei neu synchronisierten Folgen befinden. Um 20.15 Uhr feiert dann der Spielfilm „Detektiv Conan – Episode One: Der geschrumpfte Meisterdetektiv“ seine deutsche TV-Premiere.

Für Anime-Fans ist es sicherlich die erfreulichste Meldung aller Programmankündigen, die im Rahmen der Screenforce Days bekannt gegeben wurden: ProSieben Maxx zeigt demnächst neue Folgen von „Detektiv Conan“ – zwölf Jahre seitdem die letzten auf Deutsch synchronisierten Episoden erstmals ausgestrahlt wurden.

!!! Los geht es am 22. Oktober und dann immer montags bis freitags um 18.30 Uhr.

Meisterdetektiv Conan Edogawa bekommt endlich neue Arbeit. Während es in Japan schon mehr als 900 Folgen gibt, wurden in Deutschland bisher die ersten 333 Episoden gezeigt. Nun werden die deutschen Fans endlich erfahren, wie die Geschichte nach dem dramatischen Cliffhanger weitergeht, als Conan auf die Schwarze Organisation traf. Mehr als 100 weitere Folgen werden seit Frühjahr 2018 auf Deutsch synchronisiert.

Besonders erfreulich: Ein Großteil des alten Synchronteams ist wiedervereint. Tobias Müller leiht Conan erneut seine Stimme, Jörg Hengstler spricht Kogoro, Klaus-Dieter Klebsch spricht Inspektor Megure, Akai wird wieder von Martin Kautz gesprochen und Oliver Feld spricht wieder Heiji. Ganz aus der Übung sind die Sprecher ohnehin nicht, denn obwohl die Serie jahrelang nicht weiter synchonisiert wurde, wurden die zugehörigen Langfilme für DVD-Veröffentlichungen dennoch kontinuierlich synchronisiert. Neu im Team ist zudem ein junger Tonmeister, der früher als Kind nach der Schule „Detektiv Conan“ geschaut hat und jetzt für seine Lieblingsserie an den Reglern sitzen darf.

„Jeder von uns hat eine ganz besondere Beziehung zu Conan“, erläutert Dialogregisseurin Karin Lehmann. „Unser Ansinnen war es, hinter den animierten Figuren Menschen aus Fleisch und Blut zu etablieren. Es ist einfach wunderbar, das alles wieder aufnehmen zu können, all die Sprüche und key phrases, so schön old school und altbekannt.“ Es wurde stets Wert darauf gelegt, jedem Charakter seine eigenen „Marotten“ zu geben. „Ich würde gerne in so manchem Wohnzimmer sitzen, wenn Kogoro loslegt und beispielsweise Yoko feiert. Eingeweihte wissen, was ich meine“, so Lehmann.

„Detektiv Conan“ handelt von dem Oberschüler Shinichi Kudo und seinem Alter-Ego Conan Edogawa. Im Alter von 17 Jahren wird ihm von zwei Männern in Schwarz ein Gift eingeflößt, das ihn wieder zu einem kleinen Jungen schrumpfen lässt. Zusammen mit den Detective Boys löst er wie sein großes Vorbild Sherlock Holmes zahlreiche Morde und Verbrechen, doch im Geheimen ist er auf der Suche nach den Männern in Schwarz, um ein Gegengift zu finden, das ihn wieder zu Shinichi Kudo werden lässt.

Erstmals lief „Detektiv Conan“ ab 2002 bei RTL II in der damals noch bestehenden Anime-Schiene am Nachmittag, später wanderte die Serie zu VIVA.



Zurück zur News-Übersicht