Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Rquiem for a dream


Erstellt:
Letzte Änderung: 10.08.2013
abgeschlossen
Deutsch
779 Wörter, 1 Kapitel
Heyo :D
Erste Songfic... <.<
GGLG
Kay
Diese Fanfic nimmt an 1 Wettbewerb teil.

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
Kapitel 1 Kapitel 1 E: 10.08.2013
U: 10.08.2013
Kommentare (1)
779 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Kommentare zu dieser Fanfic (1)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  nufan2039
2013-10-17T06:39:54+00:00 17.10.2013 08:39
YAY!

Das ist ein Prozess, wie ich ihn nur zu gut kenne. XD

Also erstmal: Jede Szene, die du begonnen hast, ist wundervoll bildhaft beschrieben und würde tatsächlich das Potential aufweisen, dem Lied gerecht werden zu können. Mein Favorit war das mit der Dämonenarmee. :)

Dass das mit der Liebe nicht dein Wohlfühlgenre war, habe ich gemerkt. ;) Aber es passt so wundervoll in dein Gesamtkonzept und ich kann die Verzweiflung des Schriftsteller so gut verstehen. Wie oft bin ich schon an einer Aufgabe fast verzweifelt und wollte schon kapitulieren?! XD

Ich bin wirklich sehr angetan, daran können auch die wenigen Fehler, die mir aufgefallen sind, nichts ändern.

Super Idee! Wirklich!

War es deine Idee von Anfang an oder kam sie aus der Verzweiflung, zu viele Ideen zu haben und mit keiner zufrieden zu sein? ;)
Antwort von:  Kaylien
17.10.2013 14:05
Danke für das Positive feedback :3

Die Dämonen mag ich auch am liebsten :) und die Liebes-Story musste rein x'D is so n netter gegensatz zu den Dämonen :3

Die Idee kaum mir wirklich erst beim schreiben xD
1) zu viele Ideen
2) Die haben immer das falsche Ende gehabt xD
Hab mindesten fünf Anfänge bei mir rumflacken xD (Piraten und sowas xD)
LG Kay