Zum Inhalt der Seite
[English version English version]


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

NovaRaptor   [Zeichner-Galerie] Upload: 25.03.2020 23:04
Themen:
Tiere (real), Alltag

Stile:
Farbe, Computer koloriert

Charaktere:
Katzen

Beschwerde


Kommentare (7)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  sma
2020-05-05T07:21:46+00:00 05.05.2020 09:21
Ja, hmm da kann man ja nun wirklich seine Hausaufgaben nicht erledigen, denn wenn eine Katze unbedingt an einem Ort liegen will, dann kann man sie mit Sicherheit auch nicht davon überzeugen etwas anderes zu wollen. xD (und ich spreche da aus eigener Erfahrung |D)
Vom gesamteindruck her finde ich dein Bild stimmig - vor allem gefällt mir, dass du uns hier etwas präsentierst, was locker auch als Teil einer größeren Szene sein könnte - denn ich kann mir schon vorstellen, wie die Augenblicke vor und nach diesem Augenblick hier so aussehen könnten. So etwas mag ich immer wieder gerne. :D Auch, dass du dir die Mühe mit diversen Hintergrundelementen auf denen dann sogar (russische) Schrift steht gemacht hast, hebt dein Bild positiv hervor. So wirkt es wirklich als ob wir gerade einen zufälligen Blick in das Zimmer deines Charakters werfen - oder dein Bild Teil eines Comics sein könnte. :) Auch die Coloration wirkt sehr schön stimmig, ich mag wie schön kräftig du die Schattenfarbe gewählt hast. Die Schatten hast du auch insgesamt stimmig gesetzt - ich bin mir nur gerade unsicher bei dem Arm, der den Stioft hält, ob da wirklich so wie du es eingemalt hast, Licht hinfällt - beim Unterarm denke ich aber, dass nur an der vom Körper abgewandten Seite Schatten sein sollte. Aktuell wirkt es ein wenig so, als ob der Oberarm Schatten auf dem Unterram wirft, der liegt laut deiner Linienführung aber quasi hinter dem Unterarm - und beide Arm scheinen jetzt nicht wirklich vor den Körper "gestreckt" angewinkelt zu sein (puh, wenn ich da so schreibe liest sich das hoffentlich noch halbwegs verständlich und nicht komplett verwirrend ^^;).
Mir kommt es ein wenig so vor, als ob der Arm mit der Hand mit der Narbe drauf von den Proportionen nicht ganz stimmig ist, der Unterarm wirkt hier zu weit unten angesetzt, wodurch dieser Oberarm viel länger wirkt als der andere - kann natürlich sein, dass du diesen Unterarm perspektivisch hin zum Betrachter angewinkelt erscheinen lassen wolltest, das hat aber leider nicht so ganz hingehauen, dafür kommt mir der Winkel in dem du den Arm gezeichnet hast nicht ganz richtig vor. (Ich bin jetzt allerdings auch kein Experte für Perspektive an Körpern, im Gegenteil ich fluch da selber gerne drüber xD)
Soll das im Hintergrund quasi eine Lavalampe darstellen (unter dem "Sputnik" Poster)? Zumindest deute ich diesen Gegenstand jetzt mal als ein Objekt, was leuchten soll, durch den Blur-Effekt, der da scheinbar drüber gelegt ist. Falls das so sein sollte, würde ich dir raten, das Licht etwas deutlicher als Licht darzustellen, indem das Objekt an sich etwas heller und kräftiger im entsprechenden Farbton leuchtet - und du vor allen die Bereiche, die angestrahlt werden müssten (spontan sehe ich da auf jeden Fall die Ecke von der Stuhllehne, die erhobene Hand und die Ecke vom Tisch, eventuell noch das eine Ohr von der Katze) noch mit einem weichen Glow in der Lichtfarbe versehen könntest. Das würde helfen, das Objekt stärker eindeutig als Lampe zu identifizieren - denn auch wenn ich jetzt die ganze Zeit darüber schreibe, bin ich mir nicht sicher, ob es wirklich eine Lampe sein soll. xD'
Mir gefällt, die Struktur, die du so hintergründig über alles drüber gelegt hat, die bringt das Bild nochmal sehr schön zusammen. :)
Von:  ToraEngel
2020-05-02T19:51:29+00:00 02.05.2020 21:51
Aha - die Standardausrede! :D
"Homework aufgefressen" wär bestimmt auch lustig darzustellen gewesen /D
Also erstmal.... ich mag die düstere Atmosphäre und das Spiel von Licht und Schatten. Die Darstellung des dunklen Raumes ist dir gut gelungen.
Der Körper scheint mir absichtlich etwas abstrakter gestaltet aus. Trotzdem zähl ich mal auf was mir so auffällt, und du kannst dir ja das interessante herausnehmen ^^
Beim Gesicht hab ich das Gefühl, das Auge, mund und Nase etwas groß und zu tief geraten sind.
Auch glaube ich dass die Brust zu hoch liegt und die rechte Hand sieht etwas verdreht aus, außerdem vermisse ich den Daumen? Die linke Hand find ich in dem Stil ganz ok.
Die Katze hingegen ist dir sehr gut gelungen.
Ich mag ihren bösen Blick :D

LG Tora
Von:  Drachenprinz
2020-04-17T22:52:54+00:00 18.04.2020 00:52
Ich bin auch scheiße, ey! Ich hab grad nochmal auf den Art Base-Zirkel geklickt, weil ich da ja immer mal reinschaue, um zu gucken, ob es was Neues gibt, und bin dann auch einfach so nochmal auf dieses Bild gegangen - und sehe, dass ich hier noch gar keinen Kommentar geschrieben hab. °-° Hätte mein Bild dann, glaub ich, noch gar nicht hochladen dürfen eigentlich, aber bei deinem Zeug geh ich einfach automatisch davon aus, dass ich da bestimmt schon kommentiert hab. X'D Ich glaube, das lag auch einfach daran, dass du an dem Tag mehrere Sachen hochgeladen hattest und ich da gar nicht mehr mitgekommen war und das hier deshalb so in den Hintergrund gerückt ist, dass ich es schließlich vergessen hab. :'D

Aber ja! Victor! Sogar mal ohne das sexy Pflaster überm Auge (War das nicht "Christinas Flirtversuch" oder so? XD), also nehm ich an, da muss er noch sehr jung sein. Er sieht auch ein Stück kindlicher aus, und das dann noch in Kombination mit der Katze... das ist schon echt niedlich. ;w; Katzen machen echt die unmöglichsten Sachen. So ein Mist aber auch, jetzt kann er die Hausaufgaben nicht machen, tse! (Okay, Victor traue ich ja zu, dass er die bestimmt gerne gemacht hätte? xD)
Ich finde die Colo hier ja auch wieder echt schön, die ist zwar digital, aber hat gerade im Hintergrund, finde ich, sowas leicht Aquarell-mäßiges an sich. Die Poster mit der russischen Schrift find ich ja auch echt atmosphärisch, die geben dem Ganzen einfach so einen gewissen persönlichen Touch. Hatte man schon mal erfahren, wo Victor die Narbe in der Handfläche her hat...?
Auf jeden Fall mag ich das Bild, auch wenn das jetzt etwas verspätet kommt. :D
Antwort von:  NovaRaptor
18.04.2020 10:20
Ach das macht doch nichts, man vergisst halt Dinge! xD

Ja da ist er noch jünger, da wohnt er auch noch in Russland und seine Katze ist noch am Leben. Diese Katzen immer! xD
Jaaa das kommt ganz auf das Fach an ob er jetzt froh darüber ist dass er seine Aufgaben nicht machen kann oder nicht xD
Freut mich auf jeden Fall mal wieder dass es dir gefällt c:
Antwort von:  Drachenprinz
18.04.2020 16:23
Oh, ich weiß gar nicht, ob ich das so auf dem Schirm hatte, dass Victor auch wirklich mal in Russland gewohnt hat. °-° Cool!
In welchen Fächern würde er sich denn zum Beispiel freuen, die Aufgaben NICHT machen zu können? xD
Antwort von:  NovaRaptor
18.04.2020 16:33
Oh ja, bis er 6 war glaub ich :D
Russisch/ englisch, Musik, Kunst, Erdkunde, sowas
Antwort von:  Drachenprinz
18.04.2020 16:41
Oh wie süß, also ist er da erst höchstens 6 auf dem Bild? °^°
Musik, Kunst und Erdkunde versteh ich aber. XD Wobei es in Kunst drauf ankam bei mir... aber ja. :'D
Von:  _Arabesque
2020-03-26T17:15:16+00:00 26.03.2020 18:15
I can't help but wonder... was steht da im Hintergrund? ° - °
Antwort von:  NovaRaptor
26.03.2020 18:23
Links steht „Sputnik“ und rechts ist das Filmplakat von „Friedhof der Kuscheltiere“ :D
Von:  Dollface-Quinn
2020-03-25T23:53:23+00:00 26.03.2020 00:53
Ich mag deinen Stil total. Das Bild ist gruselig, aber gleichzeitig voll süß und super lustig. XD
Ehrlich, ich find's ganz toll! :D
Antwort von:  NovaRaptor
26.03.2020 09:45
Ohdas freut mich sehr, vielen Dank!!