Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Vampiric als: Jibril


Jibril
Gespeichert.
  • Top-3-Foto - von DeZzibELl
  • Top-3-Foto - von DeZzibELl
  • Top-3-Foto - von DeZzibELl
Fotograf: TomKracks
Bild-Vorlage

Charakter
Jibril aus No Game, No Life

Angelegt
16.03.2015, 19:512015-03-16T19:51:36Z Genauer

Freigeschaltet
26.03.2015, 15:41

Zuletzt aktualisiert
26.03.2015, 14:262015-03-26T14:26:45Z

Selbstgenäht/ Bemalt/ Gestylt

Die Worbla Teile hat Solay gemacht :3
Wir teilen uns in gewisser Weise das Cos. Im Gegenuzug hab ich die Flügel (ausbesserungsürdig), Ohren und Tücher gemacht.

etwas über 100 Euro
Stoffe sind von Stoffkontor und vom holländischen Stoffmarkt

Wohlfühlfaktor: hoch
Wiederholungsbedarf :3

  • Top-3-Foto - von DeZzibELl
  • Top-3-Foto - von DeZzibELl
  • Top-3-Foto - von DeZzibELl
Bild-Vorlage

Charakter
Jibril aus No Game, No Life

Angelegt
16.03.2015, 19:512015-03-16T19:51:36Z Genauer

Freigeschaltet
26.03.2015, 15:41

Zuletzt aktualisiert
26.03.2015, 14:262015-03-26T14:26:45Z

Selbstgenäht/ Bemalt/ Gestylt

Die Worbla Teile hat Solay gemacht :3
Wir teilen uns in gewisser Weise das Cos. Im Gegenuzug hab ich die Flügel (ausbesserungsürdig), Ohren und Tücher gemacht.

etwas über 100 Euro
Stoffe sind von Stoffkontor und vom holländischen Stoffmarkt

Wohlfühlfaktor: hoch
Wiederholungsbedarf :3

Ich hatte noch nie so viele Cosplaypartner auf einmal, also so eine riesige Gruppe. Aber auch noch nie so viele Probleme.
Allein weil ich meinen Führerschein noch nicht beenden konnte, musste ich die empfindlichen Papierflügel mit in den Zug nehmen. Die war noch sehr angenehm, aber der Weg zum Schlafplatz war eine Katastrophe. Allein schon weil mein Kostüm von Besoffenen in eine Straßenbahn gezogen wurde und ich nur dank fremder Hilfe, es retten konnte. Bei den fremden Helfern bedanke ich mich nochmal vielmals. Gut, dass ich es davor schon getragen hatte, auch wenn sichtbar ist, dass die Flügel dennoch schon von der Hinfahrt und dem ''wundervollen geliebten Regen'' mitgenommen aussehen. Die Flügel waren bei dem Cos auch das größte Problem sowie das verstecken der Halterung dieser unter der Kleidung. Holz kann man an Holz abstützen, aber nicht an menschlichen Körpern. Wir sind zu soft. Das Einsacken und damit fehlschlagen der Halterungsmethode hatte ich nicht berechnet, wodurch ich dann nochmal mit Druck zugepresst wurden bin. Hätte mein Freund mir bei diesen nicht geholfen, wäre das auch nichts mehr geworden. Ein großes Dankeschön geht deshalb auch an ihn. Fazit ist, wie viele andere cosplayer es auch jedes Jahr aufs neue schaffen, hab ich es auch geschafft, die Fertigung des Kostüms bis zum letzten Atemzug aufzudrengen. Wäre ich nicht krank geworden (leichte Grippe), hätte ich es 100 prozentig nicht mehr zum gewünschten Termin geschafft. So bedanke ich mich nochmals bei meinem Freund, da er mich in einer liebevollen Weise angesteckt hat.
Das Schnittmuster für das Oberteil..und eigentlich auch für die restlichen Teile dieses Kostüms, habe ich selber angefertigt. Bin nur sehr verwundert, dass das mit dem Oberteil, doch so gut geklappt hat. Dass der Rücken frei bleibt ist unmöglich aufgrund des Schnitts und seiner Erscheinung.
Nun werde ich mich daran setzen müssen, dass Kostüm wieder herzurichten, da wir diese Gruppe zur Dokomi am Sonntag wiederholen werden. Ich freue mich auf eine weitere Runde mit dem freizügigsten und aufwendigsten Kostüm, dass ich jemals hergerichtet habe.
Vielen Dank für die vielen Favouriten und Kommentare~<3

Cosplay Parnter:
Minum als Sora
Haruhi-can als Shiro
Meroo als Steph
pon-chen als Miko
Strawberry_Planet als Izuna

Spoiler

Zu den Ohren:
Ich habe Watte in die Form gebracht und gel draufgemanscht, sodass es hart wurde. Anschließend habe ich zugeschnitte Perückenhaare mit Haargel drauf geklebt. Es war echt ne Pingelarbeit mit Dauer, aber ich kann Ohren aus Papier nicht ausstehen und so sehen sie nach meinem befinden schon ziemlich echt aus. Außerdem hat es so nichts gekostet, da ich die Perückenhaare bei längeren Massen verpackt aufbewahre.

Die Flügel:
Ist diese Butterbrotpapier (Einpackpapier)-Geschichte. Wirklich nur zu empfehlen, wenn man ein Auto zur Verfügung hat. Ansonsten sind sie sehr menschenmassen- und wetteruntauglich.




Fotoordner

[1] [2]
/ 2
    [1] [2]
    / 2


    Kommentare zum Kostüm (6)

    Kommentar schreiben
    Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
    Von:  Jellywish
    2015-05-23T14:04:26+00:00 23.05.2015 16:04
    Es tut mir Leid mit der Schkafplatzfahrt geschicht Q_Q
    Ich moechte aber auch sagen, dass von allen Jibrils, die ich bis jetzt gesehen habe, gefaellt mir deine Umsetzung am Besten <3
    Antwort von:  Vampiric
    24.05.2015 23:50
    Vielen Dank, das ehrt mich :)
    Von:  Izy
    2015-03-29T14:01:04+00:00 29.03.2015 16:01
    *o* wie toll sie echt genial aus >x<
    Von:  _Mimi_
    2015-03-28T11:21:08+00:00 28.03.2015 12:21
    wow, ich fand dein cosplay so toll *_*
    ich finde das es dir super gut steht und das es total gut geworden ist <3

    oh gott, das mit den besoffenen ging ja mal garnicht Ö_ö
    Von:  pluesch_ki-chan
    2015-03-27T10:01:52+00:00 27.03.2015 11:01
    eine wunderschöne Jibril
    deine Umsetzung ist toll, das du dich an die diese Flügel gewagt hast. Respekt. ^^
    Von:  Cheeky_Aquarius
    2015-03-19T06:40:53+00:00 19.03.2015 07:40
    Das Cosplay ist wirklich absolut bezaubernd <3
    Von:  Luxa
    2015-03-17T17:17:59+00:00 17.03.2015 18:17
    Du bist eine wunderschöne Jibril *-*

    Zurück