Zum Inhalt der Seite


  • Fiktion oder Wahrheit? (Chroniken der Unterwelt)

    Von:
    Nanina-Fleur
    Länge:
    1 Kap. (536 Wörter)
    Datum:
    07.09.2015 - 11.09.2015
    Serie:
    Chroniken der Unterwelt / Die Chroniken der Schattenjäger
    Genre:
    Fantasy, Boys Love, Mystery
    An einem sonnigen Freitag Morgen, wachte Alec neben seinem Partner Magnus auf. In der vergangenen Nacht hatte er schon wieder diesen Traum. Sein jüngerer Bruder, Max. Nein, nein, nein, Max ist tot! Schluss damit! Seit einer Woche geht dies nun schon so und Alec weiß nicht wieso.
  • Chroniken der Unterwelt

    Von:
    Nanina-Fleur
    Länge:
    4 Kap. (2.037 Wörter)
    Datum:
    03.08.2015 - 13.08.2015
    Serie:
    Chroniken der Unterwelt / Die Chroniken der Schattenjäger
    Genre:
    Romantik, Fantasy, Boys Love
    Alec stand da wie tiefgefroren. Der Schock saß tief in seinen Knochen. „Du? Du hast Camille umgebracht?“ Er konnte es nicht fassen. Er war sprachlos. Fassungslos schaute er Maureen an. „Ja“, antwortete Maureen. Sie hatte ein spöttisches grinsen auf ihrem kleinen Gesicht.
  • Haou Airen

    Von:
    Nanina-Fleur
    Länge:
    1 Kap. (1.507 Wörter)
    Datum:
    03.08.2015 - 06.08.2015
    Serie:
    Haou Airen
    Genre:
    Romantik, Action, One-Shot, Hetero, Alternatives Universum
    Ich saß gerade auf der Couch, nur in einen Morgenmantel gehüllt, mit einer heißen Tasse Tee in beiden Händen und schaute Gedankenlos vor mich hin, als es leise an der Tür pochte. Als ich nicht reagierte, klopfte es ein weiteres Mal, stärker jedoch. Ich sah auf die Uhr.
  • Alice in Wonderland

    Von:
    Nanina-Fleur
    Länge:
    1 Kap. (913 Wörter)
    Datum:
    03.08.2015 - 06.08.2015
    Serie:
    Alice im Wunderland
    Genre:
    Romantik, One-Shot, Hetero
    Mein Name ist Alice Kingsly. Ich bin 25 Jahre alt, sehe aber wie 20 aus. Inzwischen habe ich meine Haare orange gefärbt. Ich führe das Unternehmen meines Vaters erfolgreich weiter und habe auch eine Sekretärin. Sie ist erst 15, doch sie braucht diesen Job und ich brauche sie.
Zurück