Zum Inhalt der Seite
[English version English version]


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Zwischenschritte
Angefangen mit den bunten Outlines..
...weiter mit der ausgemalten Hautfarbe...
...Zu der Colo..
... dann weiter mit dem Hintergrund..
... noch das Bild ausschneiden und TADAA!

Fertig xD

Wie man sehen kann, habe ich Yuris Arm auch nicht zersäbelt, da ich ihn so schön fand. ♥
LaLuma   [Zeichner-Galerie] Upload: 18.03.2013 12:40
...gehen durch dick und dünn. Durchleben ihre Höhen und Tiefen und wissen genau, dass sie für einander da sind. Sie sind für einen da genau wie umgekehrt.

Bei diesem Fanart musste ich an mich und an meine beste Freundin denken. Eine kleine Widmung auch an sie an dieser Stelle, auch wenn sie das jetzt nicht liest. ♥

Erklärungen zum Bild:

Für die, die vielleicht nur einen Charakter wiedererkennen:
Ja. Es ist ein Crossover. x3
Zu unserer Linken haben wir den Herrn Conrad Weller in einer Jugend, wo er noch längere Haare hatte.
Und zu unserer Rechten haben wir den Antihelden Yuri Hyuga aus dem PS2 Game Shadow Hearts (Covenant).

Meine beste Freundin ist ein riesen Fan von Conrad und ich von Yuri. Wir haben auch schnell festgestellt, dass sie ähnliche Schicksalsschläge hatten, Verlust über einen Menschen, die sie liebten/sehr gern hatten, daraufhin verbitterte Einsamkeit bis es wieder einen grund für sie gab, zu leben.
Klingt dramatisch, nicht? Naja.. ist nun mal true. xD
Doch obwohl sie ähnliche 'Probleme' hatten, sind sie sich vom Charakter her so unterschiedlich wie Tag und Nacht.
Während Yuri der freche, unhöfliche Draufgänger ist, hat Conrad sich nach einer Weile zu einem freundlichen, dauergrinsenden Strahlemann entwickelt.
Nun.. Strahlemann würde zumindest Yuri sagen. xP

Ich habe die Zwei in einer Kneipe gemalt. Und die Zwei unterhalten sich dabei, sind ganz locker drauf und haben Spaß. x3
ich wollte einfach nur so eine Szene zeichnen und die Beiden mal zusammen in einem Bild verewigen.

Welche Techniken habe ich für das Bild angewendet?:

Nachdem ich die Bleistiftskizze hatte, habe ich mich das erste Mal daran gewagt, bunte Outlines mit verschiedenen Finelinern (Stärke 0,4) zu zeichnen. Normalerweise mache ich immer direkt schwarze Outlines, deswegen war es auch mal eine ganz neue Erfahrung für mich. :)
Die Hauttypen habe ich mit Copics gemalt und bin im nachhinein noch ein bisschen mit Acrylfarbe drübergegangen. Der ganze Rest ansonsten ist mit Acryl.
Buntstifte hatte ich an einigen Stellen auch mal ein wenig benutzt, sieht man aber kaum. Naja was soll's. xD

Sonstige Anmerkung:

Ich muss gestehen, dass man nach einer Zeit etwas faul wird. x'D Denn eigentlich hatte ich vorgehabt, dass man, wenn man aus dem Fenster schaut, noch zusätzlich einen Hafen sieht. Aber naja.. Licht ist doch auch ganz nett, oder!? XD'
Außerdem hatte ich das Gefühl, dass es sonst zu überfüllt gewesen wäre.. generell engen die dunklen Brauntöne das Bild richtig ein, da wäre der Hafen wohl etwas zu viel gewesen ^^'


Verwendete Referenzen:

Die verwendeten Referenzen füge ich hier ein, da es zwei Links sind und nicht nur einer.

Also.. ich habe tatsächlich nicht viel gebraucht. Ich hatte einmal die Referenz für Yuris Kleidung benötigt (Kleinarbeiten x.x), genau so wie bei Conrad, wobei ich da eine Alltagskleidung gesucht habe, anstatt eine Militäruniform.

Referenz für Yuri

Referenz für Conrad


Zum Schluss möchte ich nur noch eines los werden:
Ich rechne nicht mit viel Feedback, da ich heute bei den Fanarts zu den jeweiligen Themen gesehen hatte, wie wenig dafür gezeichnet bzw. hochgestellt wurde. oÖ
Trotzdem würde ich mich riesig über ein Feedback freuen! :)
Mir hat es richtig viel Spaß gemacht, die Zwei zu zeichnen. Ich glaube fast, dass da noch mehr Bilder zu den Beiden kommen werden. x3
Verwendete Referenz:
Stehen in der Beschreibung, da es zwei Links sind! :)

Themen:
Shadow Hearts, Ab sofort Dämonenkönig!, Freundschaft

Stile:
Acryl, Fineliner

Charaktere:
Konrad Weller, Yuri Hyuga

Datum:
14,3,2013 - 17.3.2013

Zeit:
Für jeden Tag ca. 7 Stunden, für heute 'nur' 5 mit Pause

Musik:
Shadow Hearts Covenant OST (Twilight Street , Callback from Jesus, ICARO Piano, Past History) Kyou kara Maoh OST (Conrad Weller Theme Seisou)

Ich mag:
Fast alles. Besonders der Faltenwurf an Yuris Oberteil ♥

Ich mag nicht:
Die Wand, die ist zu grau geworden q.q, Conrads Bierglas.. zu dunkel v_v'

Beschwerde


Kommentare (2)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  MusiKasette
2013-03-24T22:46:23+00:00 24.03.2013 23:46
Sooou, jetzt komm ich! xD

Ich hatte dir ja schon vor Taagen einen Kommi versprochen und dann kommt der erst so spät p_p Mann bin ich Faul, sorry D:

Aaaber zum Bildchen: ich weiß ja das du die farbigen Outlines zum ersten mal benutzt hast und möchte direkt sagen, das du das ruhig öfters machen kannst! (ich weiß ja, das du es tun wirst, aber trotzdem noch mal mut zureden! xD) Und auch der Mix mit Acryl und Copic ist der echt gut gelungen! An machen Stellen biste zwar ein bisschen über die Linien oder nicht ganz an die Linien ran gegangen (also mti Acryl), aber das ganze Bild hat eben was von einem verblichenen Foto (wie ich finde ;D)
Sehr schön und sehr ruhig, das mag ich^^
Vielleicht könnte man noch in den Fensterrahmen und in die Decke durch ein bissl Buntstift oder einem hellen bis dunklen Fineliner ein bisschen Maserung reinbringen. Oh, und den Anhänger von dem linken Typen (ich kenn die zwei ja nich xD), den könnte man eventuell noch etwas hervorheben weil der ein bisschen im Oberteil verschwindet ^^'

Sooo *noch mal Bild anguck*
Ansonsten kann ich jetzt nichts mehr sehen, wo ich dir Tipps geben könnte oder Loben ohne mich zu wiederholen xD

Super gemacht, daumen hoch~♥!
xD
Antwort von:  LaLuma
25.03.2013 21:12
Danke mein Schatz! *__*
Und das macht nichts, jedenfalls freu ich mich darüber *__* (Bin in letzter Zeit auch ziemlich faul XD)

Bei dem Acryl haste wohl gemerkt, dass ich teilweise sehr unvorsichtig und auch vorsichtig war, keine Ahnung, irgendwie kriege ich das nie exakt auf die Linie xD (Verdammt! Sie hat's gemerkt! xDD)
Aber Übung macht den meister, ne? xD Und das mit dem Anhänger geb ich dir Recht q.q Das Problem war, dass ich angeblich zwei verschiedene Blautöne als Acrylruben hatte, aber die waren genau gleichfarbig ._. Shit happens xD'
Beim nächsten mal versuche ich es dann wohl mit nem Fineliner bezüglich der Maserung xD

Aaaaabeeeeer es freut mich auch auf jeen Fall zu lesen, dass ich diese ruhige, chillige Atmosphäre mit einbringen konnte *__* Das war mir vor allem das Wichtigste! ♥

Danke auf jeden Fall für dein Kommi und ik liebe dir :3 ♥ *umherz*
Von:  black_ray-jack
2013-03-18T18:07:45+00:00 18.03.2013 19:07
Wow, das nenn ich mal nen Unterschied vom Stil zu deinen Op-Bildern.

Find aber die Zeichentechnik richtig gut und die Umsetzung mit den AcrylFarben ist der sehr gut gelungen.
Find's zwar noch ncht ganz logisch, dass unter dem Tisch auch ne Lichtquelle zu sein schein, aber das stört nicht weiter.
Antwort von:  LaLuma
18.03.2013 19:17
Ja das ist mein regulärer Zeichnenstil. Bei den OP-Bildern versuche ich immer stehts dem originalen Zeichnenstil treu zu bleiben. Hier wiederrum nicht. xD

Die Sache mit dem Schatten unter dem Tisch habe ich nicht wirklich darauf geachtet, danke für die Anmerkung. x'D

Auf jeden Fall danke für dein Kommi ♥ :)
Und freut mich, dass es dir gefällt. x3