Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Naralessa als: Mirkwood Palace Guard


Mirkwood Palace Guard
Gespeichert.
  • Top-3-Foto - von Naralessa
  • Top-3-Foto - von Naralessa
  • Top-3-Foto - von Naralessa
Foto
Von: marron_chan (Fotograf), Naralessa
Bild-Vorlage

Thema / Serie
J. R. R. Tolkien

Angelegt
02.05.2017, 19:082017-05-02T19:08:47Z Genauer

Freigeschaltet
03.05.2017, 13:08

Zuletzt aktualisiert
25.10.2017, 12:222017-10-25T12:22:58Z

Getragen:
MagicCon 1; Medieval Fantasy Convention 2017; Connichi 2017

  • Top-3-Foto - von Naralessa
  • Top-3-Foto - von Naralessa
  • Top-3-Foto - von Naralessa
Bild-Vorlage

Thema / Serie
J. R. R. Tolkien

Angelegt
02.05.2017, 19:082017-05-02T19:08:47Z Genauer

Freigeschaltet
03.05.2017, 13:08

Zuletzt aktualisiert
25.10.2017, 12:222017-10-25T12:22:58Z

Getragen:
MagicCon 1; Medieval Fantasy Convention 2017; Connichi 2017

Tja, seit ich meinen Spaß an der Arbeit mit den Kettenringen gefunden habe, stand dieser Bursche hier auf meiner Wunschliste. Es war ein ewig langer Leidensweg, doch zur MagicCon diesen Jahres habe ich es Schlussendlich geschafft die Palastwache fertigzustellen.
Wie bei mir mittlerweile standard, erst mal ohne Waffen, die sind jetzt in Arbeit ^^

Entstehung:

Spoiler
Der Schuppenpanzer war natürlich mit das Zeitaufwendigste, wenn auch nicht wirklich kompliziert zu knüpfen wenn man einmal wusste wie. Das ganze Teil besteht im Grunde nur aus einer Forderseite, an welche ich ein Rucksackähnliches Geschirr befestigt habe, damit ich das Gebilde im Prinzip einfach über die Schultern werfen kann.
Ich merke an: das einseitig nach vorne verlagerte Gewicht geht mächtig auf Schultern und Rücken, ich war abends dann doch immer ziemlich froh den Panzer wieder los zu sein.

Die restlichen Rüstungsteile sind aus Cosplayflex und Worbla Black Art. Mit Ausnahme des Helmes, der ist aus Plastazote und Moosgummi. Der Helm hat mich an dem ganzen Kostüm bisher am meisten Nerven (Tränen und Blut) gekostet, nach drei Versuchen die, trotz zuvor erstelltem Muster, hoffnungslos zu groß geworden sind, habe ich endlich eine Version geschaffen die passt... u_u

Nähtechnisch gab es eigentlich keine großartigen Schwirigkeiten oder Besonderheiten. Lediglich das Gürtelähnliche Gebilde um die Hüfte war wieder mal eine `künstlerische Meisterleistung´ meinerseits *Sarkasmus lässt grüßen*
Die Stickereien darauf sind per Hand gemacht, so weit, so ätzend. Dabei habe ich zwischen zwei Schichten Kunstleder noch eine Schicht Moogummi gepackt, damit das Ganze etwas Stabilität gewinnt. Leider bin ich nicht auf die Idee gekommen die Stickereien VORHER zu machen.
Memo an mich selbst: Es stickt sich gaaaaanz miserabel durch Moosgummi UND Kunstleder T.T

Ich werde noch ein, zwei Kleinigkeiten Verbessern und natürlich die Waffen noch herstellen, ansonsten bin ich aber doch ganz zufrieden ^_^




Fotoordner

[1] [2]
/ 2
    [1] [2]
    / 2


    Kommentare zum Kostüm (1)

    Kommentar schreiben
    Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
    Von:  KaiohMichiru
    2018-08-18T15:40:52+00:00 18.08.2018 17:40
    Wie cool. Das nenn ich mal ein ungewöhnliches, aber geniales Cos. ^^

    Zurück