Zum Inhalt der Seite
[English version English version]


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Creative-Caro   [Zeichner-Galerie] Upload: 23.07.2012 20:29
Sooo...
Dieses gebastelte Kärtchen ist mir zum Thema "eingesperrt" eingefallen...

Sieht vielleicht auf den ersten Blick etwas seltsam aus, aber eigendlich bin ich recht zufrieden mit diesen Kärtchen.
Sie hat insgesammt eine ganz tolle haptick und ich muss selbst die ganze Zeit darüber streicheln >.<"
Das sich viele Menschen in dieser Welt, ihrem Leben oder ihrer Umgebung eingeschlossen fühlen brauche ich wohl nicht zu erklären..
Der dunkle Körper soll für die Ruhelosigkeit und die Schmerzen stehen, die dieser Mensch in seinen Leben efahren musste, dagegen wollte ich, dass die Waffe eher langweilig und stumpf aussieht. Über den Hintergrund habe ich lange nach gedacht.. sollte ich lieber Menschen oder eine wirkliche umgebung machen?
Ich habe mich dann aber für diesen entschieden, mit der HG icht so vom geschehen ablenkt und die Einsamkeit aber auch das das Leben der anderen bunt und verwischt im Hintergrund weiter läuft ^_^"
Dann habe ich das Blut mit diesen glänzenden Blümchen versehen, da ich finde, dass die Seele und das Gedankengut eines Menschen sehr wichtig ist..

oh man so viele Gedanken >.<
Ich hoffe doch das das nicht dämlich ist bei einem solchen Kärchen >.<"
Ich hoffe aber doch, dass sie euch gefällt und würde mcih sehr über Kommentare, Tipps oder kritik freuen :)
Themen:
KAKAO (Tradingcards), Gefühle, Papier

Beschwerde


Kommentare (1)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von: abgemeldet
2012-10-06T20:18:52+00:00 06.10.2012 22:18
Dass du für das Blut geblümtes Papier genommen hast, passt sehr gut zum Titel. Könnte ein Symbol für Erlösung oder das Paradies sein. Persönlich finde ich die dunkleren Streifen in der Person leicht störend. Der Farbverlauf im Hintergrund war aber auf jeden Fall eine gute Wahl. Speziell das Grün, was auch für Hoffnung stehen könnte, dass nach dem Tod alles besser wird. Das ist allerdings eine ganz persönliche Interpretation. ;) Ich gebe dir vier von fünf Sternen. ****