Zum Inhalt der Seite
[English version English version]


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Zwischenschritte
 
 
 
 
 
Lenokie   [Zeichner-Galerie] Upload: 15.05.2016 20:27
Was macht man, wenn man abends zu müde zum Nachdenken ist? Man bastelt :'D

Da meine verloren geglaubte Leidenschaft für YGO weider aufgeflammt ist, und ich es früher nie geschafft hatte, mir einen ordentlichen Ring zu basteln, habe ich es nun endlich (nach 10 Jahren) nachgeholt. Yuhu! :3

Der Ring selbst ist aus einem Schlauch gebastelt (wie es in chemischen Labors zum Leiten von Stickstoff oder Luft verwendet wird); die Spitzen, das Dreieck und das Auge sind aus Sculpey geformt und gebacken; das Dreieck ist auf 3 Spitzen mit Drähten versehen und zum Halten in den Schlauch reingestochen. Anschließend alles noch mal mit Gold bespürt - wie man merkt, war das mein Lieblingsschritt ^_^v
(ich werde vielleicht noch ein paar Schatten/Farbnuancen hinzufügen, schwanke aber noch. Was meint ihr?)

P.S.: In den Zwischenschritten sind ein paar nackte Tatsachen zu sehen xD Das Cosplay selbst ist noch in Arbeit, das letzte Bild soll dabei nur als ein "richtiger Hintergrund" für den Ring dienen und ist kein fertiger Cos :'D
Themen:
Yu-Gi-Oh!, Mythologie, Cosplay-Accessoires

Charaktere:
Yami Bakura

Beschwerde


Kommentare (5)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  IKKI95
2017-03-21T19:49:30+00:00 21.03.2017 20:49
machst u auch einen auf anfrage ?
Von:  misanthropie
2016-08-27T16:05:30+00:00 27.08.2016 18:05
Wieso hab ich den hier bisher übersehen? O A O

Wie schon gesagt, er ist ecjht super geworden und ich kann es gar nicht erwarten, in demnächst mal in echt bestaunen zu dürfen. :3
Von:  DukeTeNebris
2016-05-15T23:17:32+00:00 16.05.2016 01:17
den hättest Du ja wenigstens mal auf ein neues weißes Blatt oder sowas legen können, um ein bischen mehr Kontrast zu haben ôo
Antwort von:  Lenokie
17.05.2016 09:50
Ich finde aber, das Bild mit dem Gold drum herum ist ein richtiger Blickfang ;) Und eigenet sich somit hervorragend als Cover oder Hauptbild.
Die genau Form mit einem besseren Kontrast gibt es bei dem ersten Bild mit hellgrauen Hintergrund zu betrachten. Oder beim letzten Bild - da sieht man gleich, wie es zusammen mit dem Cosplay wirkt.
Von: Kiosuke
2016-05-15T22:35:17+00:00 16.05.2016 00:35
WOW sieht cool aus *^* richtig gut gemacht!
Antwort von:  Lenokie
17.05.2016 09:46
Hehe, Dankeschön! ^.^v
Von:  Dunkelseele
2016-05-15T21:43:31+00:00 15.05.2016 23:43
Hmm...gut zu wissen...ich habe auch mal mit einem Milleniumsring angefangen..jedoch rein aus Knetmasse und das war furchtbar ungleichmäßig...x.x
Deiner sieht jedoch echt super aus.:D
Antwort von:  Lenokie
17.05.2016 09:46
Dankeschön! :3
Even aus dem Grund wollte ich für den Ring selbst auch keine Knete verwenden. Da würde ich es auch nie im Leben hinkriegen, es so schön rund zu formen~ Aber bei einem Schlauch passiert's ganz von alleine :D