Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Code Geass - Lelouch of the Rebellion

Japanisch Romaji: Code Geass – Hangyaku no Lelouch
Japanisch Kanji: コードギアス 反逆のルルーシュ
Erstmalig erschienen: 2006
Produzenten: Sunrise, Mainichi Broadcasting
Animationsstudio: Sunrise
Anzahl Episoden: 25

Von: abgemeldet
14.08.2011 20:27
Action
Romantik
Humor
Anspruch
Handlung
Gesamt
Code Geass ist EPIC? Aber sowas von!

Code Geass wurde gehypt also hab ichs mir auch angesehen, um eigendlich wieder enttäuscht zu werden von irgendetwas Mainstreamigen. Aber zum Glück wurde ich nach der ersten Folge nicht enttäuscht. :)

Am 10. August 2010 fällt das Königreich Britannia in Japan ein und ein Krieg bricht los den Japan wegen den von Britannia entwickelten Mechas die Knightmare Frames, verlieren. Seit dem heißt Japan "Area 11".
Weil Lelouch, der Sohn des Königs Charles vi Britannia, mit ansehen musste, wie seine Mutter vor seinen Augen getötet wurde und sein Vater nichts dagegen unternahm, schwor er das Königreich Britannia zu zerstören. 7 Jahre nach dem Krieg lebt Lelouch in Area 11 und geht dort zur Schule. Als er eines Tages durch ein unglücklichen Zufall einem Mädchen begegnet wird er darauf hin von Truppen Britanniens gefasst. Als man Ihn wegen Terrorismus erschießen will, bietet das Mädchen ihm an, einen Vertrag mit ihr einzugehen, der ihm die Macht verleiht zu überleben.

Code Geass verbindet gekonnt Science-Fiction, Mecha und Politik bis hin zu Drama, Romantik und Psychologik in einem harmonischen Einklang und bietet dabei sehr viele Wendungen und eine rasante Geschichte die bie 25.Folgen keine Leerfolgen hat, es passiert immer etwas. ;)

Bei den Charakteren fangen wir mal mit dem Herzstück an, Lelouch vi Britannia ist eine klasse für sich, ein "One-Man-Show" will ich schon sagen. Den dieser ist genau die Art von Held die ich besonders mag, und zwar ein Anti-Held zwischen Gut und Böse, mit sehr viel Tiefgang, hin und her gerissen zwischen Menschlichkeit und reinem Wahnsinn. Der Rest des Cast ist auch gut aus gearbeitet und erfüllen Ihre Rollen, werden aber von Lelouch ziemlich in den Hintergrund gedrängt.

Die Animationen und der Zeichenstil sind klasse und die Welt erscheint einem lebendig. Das Design der Charaktere ist Geschmacksache ich persönlich find sie passend. Genauso wie die Sprecher und die Musik. Die Mecha-Kämpfe sind auch großteils super animiert und interessant.

Fazit: Code Geass macht sehrrrrrrrrrrrr viel richtig. Genau so sollte eine gute durchdachete Stroy außensehen und mit Lelouch hat man eine Figur mit extrem viel Charisma. Leider als einziges Manko muss ich sagen das man für das optimale gute Gefühl auch die Nachfolger Serie sehn muss den Folge 25 endet mit nem üblen Cliffhanger und vielen offenen Fragen, darum gleich beim Kauf auch R2 einplanen. Code Geass bietet einen der Besten wen nich gar den BESTEN Genre-Mix in einer einzigen Serien wie ich ihn bislang nicht erlebt hab. Hier sollte jeder zuschlagen den sonst verpasst er ein echtes Meisterwerk! ;)


DVD
Cover


Termin: Oktober 2009 - Firma: Anime Virtual - erschienen
Cover Episoden: 10,11,12,13,14,15,16,17



Termin: Januar 2010 - Firma: Kazé - erschienen
Cover Episoden: 18,19,20,21,22,23,24,25



Termin: März 2010 - Firma: Anime Virtual - erschienen
Cover Episoden: 1,2,3,4,5,6,7,8,9



Termin: Mai 2010 - Firma: Anime Virtual - erschienen
Cover


Termin: Juli 2010 - Firma: Anime Virtual - erschienen
Cover Episoden: 18,19,20,21,22,23,24,25



Termin: November 2010 - Firma: Anime Virtual - erschienen
Blu-ray
Cover Episoden: 1,2,3,4,5,6,7,8,9,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19,20,21,22,23,24,25



Termin: November 2012 - Firma: Kazé - erschienen
[Videos in Deutschland]

Zurück zur Video-Datenbank