Zum Inhalt der Seite




Schlagworte

Top 15

- Animexx (815)
- Changelog (307)
- Neues Feature (138)
- Verein (116)
- Vorstand (82)
- Projekte (39)
- Vorstandsnotizen (33)
- Cosplay (31)
- Mitgliederversammlung (30)
- Treffen (29)
- Weblog (29)
- MVV (28)
- Animexx-Stand (27)
- Fanart (26)
- Fanfiction (25)
Weblogs durchsuchen
Einträge vom...
Neueste Kommentare
23.02.: Vincent_Silence
23.02.: Morgi
23.02.: Morgi
22.02.: Shura-chan
22.02.: Ani
22.02.: Waku
22.02.: Shura-chan
22.02.: Aikuko
22.02.: Usaria
22.02.: Hannibal
Autoren
- Ai-Megumi (2)
- Anderswelten (3)
- Ani (2)
- animexx (41)
- Aubergine (3)
- Azamir (2)
- Azumanga (1)
- Ben (43)
- BlackViper (1)
- Bobbi-San (7)
- Calafinwe (2)
- cato (582)
- Chiko-chan (2)
- chojin (1)
- Dark_chan (1)
- dasfuu (8)
- didarabocchi (7)
- Dio (6)
- DocSleeve (1)
- Elly-san (2)
- Engelszorn (1)
- FroZnShiva (2)
- Gabriel_deVue (1)
- Galileo (51)
- Ganondorf (14)
- GhostGambler (10)
- Haga (2)
- Kagetora (2)
- KaoruDark (2)
- KarlE (1)
- Kathal (2)
- Keno (3)
- KibouNoSenshi (2)
- Kickaha (5)
- Killy (2)
- Lamy (6)
- LiaraAlis (1)
- Lost_Time (5)
- Nachtdenker (4)
- Paranoia (1)
- Rmnrai (1)
- Ronjohn (3)
- Sai1 (14)
- Saiki (131)
- sailorhcb (2)
- Strong-Bow (2)
- TonaradossTharayn (37)
- Toto (9)
- Trunks21 (3)
- Varis (1)
- Veroko (13)
- WolfE (2)
- Yuya (1)
- _fireball_ (5)

Mitgliederversammlung 2018 - Frist für Satzungsänderungsanträge

Autor:  Ani
Dieses Jahr findet die Mitgliederversammlung des Animexx e.V.s am 12.05.2018 in München statt. Neben den Vorstandswahlen und der Genehmigung des Haushaltsplanes haben die Mitglieder des Vereins außerdem die Möglichkeit die Vereinssatzung zu ändern.
Hierzu heißt es in der Satzung: "Anträge auf Satzungsänderung oder Auflösung des Vereins sind beim Vorstand spätestens 60 Tage vor der Versammlung in Textform einzureichen."

Gemäß Art. 7 (5) der Vereinssatzung hat man also nun noch bis zum 13. März 2018 Zeit, Satzungsänderungsanträge in Textform an den Vorstand einzureichen.
Eingereicht werden können diese Anträge von Vereinsmitgliedern direkt im offiziellen Anträgesystem des Vereins. Im dazugehörigen Vereinsforum besteht dann auch vorab schon die Möglichkeit über die eingereichten Satzungsänderungsvorschläge zu diskutieren.

Auch allgemeine Anträge zur Tagesordnung können gemäß Art. 7 (4) der Satzung nur bis 14 Tage vor der Versammlung im Anträgesystem eingereicht werden. Dies wäre also dieses Jahr bis zum 28. April 2018.
Ein Antrag zur Tagesordnung wäre zum Beispiel ein Antrag um einen Tagesordnungspunkt in zwei Tagesordnungspunkte aufzuspalten.

Nutze die Chance um einen Beitrag zum Vereinsgeschehen zu leisten! 
Wir würden uns freuen, dich auf der Mitgliederversammlung zu sehen.

Dein
Animexx Vorstand

Der Rebrush

Autor:  Bobbi-San
Aufgrund verschiedener Punkte wird die Veröffentlichung des Rebrush einer Änderung unterzogen.
 
Vergangene Woche haben wir die Staging Seite für alle wie geplant zugänglich gemacht. Dieser Termin, sowie der für die richtige Veröffentlichung, standen intern schon etwas fest – und wir wollten sie gerne einhalten. Das ganze zieht und zog sich ohnehin wegen anderer Dinge wie dem Serverumzug etc. schon viel zu lange hin.
 
Leider musste  Bobbi-San kurzfristig noch einige größere Änderungen vornehmen, die notwendig waren – ansonsten wären sehr viele custom-Styles/Designs von wenigen aber umso intensiveren Nutzern, immer durch uns überschrieben worden. Diese eigenen Styles sind u.a. bei den RPGs, im Steckbrief oder im eigenen Weblog einsetzbar.
 
Dadurch gab es an vielen (anderen) Stellen Regressionen/Seiteneffekte und Bugs. Wie z.B. unregelmäßiges Schriftbild – welches dadurch erschwert zu lesen ist, (teil)verdeckte Elemente oder eine zu kontrastarme Schrift. An vielen von solcher Dinge habt auch ihr euch genauso gestört wie wir.
 
Wie sich herausstellte, sind diese Baustellen doch etwas mehr als wir hofften bis zum Veröffentlichungstermin beheben zu können.
 
Deshalb gibt es jetzt einen neuen Plan:
Die Staging Seite wird in Kürze wieder für euch deaktiviert. Zur ersten Veröffentlichung wird sich auf Header(Navigation) und Sidebar beschränkt, um diesen Teilbereich der Seite schon einmal ausgereift in neuer Optik zur Verfügung zu stellen. Im Anschluss wird dann Schritt für Schritt der Rebrush für andere Teile der Website ausgerollt – und es besteht bis dahin die Möglichkeit diesen den Feinschliff zu geben, der noch nötig ist.
 
viele Grüße
das Animexx Web-Team

Ein neuer Anstrich für Animexx

Autor:  Bobbi-San

 

Hi zusammen,

 

an dieser Stelle möchten wir euch mitteilen, dass die farbliche Umgestaltung von Animexx weiter voranschreitet, und in die heiße Phase geht.

 

Die neue farbliche Gestaltung ist in direkter Zusammenarbeit mit vielen Test-Usern entstanden, und betrifft primär die Anpassung an das neue Animexx-Farbschema. Wir haben aber auch einige Elemente in diesem Zusammenhang umgestaltet, damit sie Animexx ein moderneres Aussehen verleihen.

 

Wir werden das neue Farbschema Ende Februar veröffentlichen.

 

Im Moment kann man eine Vorschau auf die neuen Farben bereits unter folgendem Link begutachten:

https://staging.animexx.de

 

Beachtet dabei, dass es durch die Umfärbung an manchen Stellen noch ein paar ungewollte Phänomene wie eine suboptimale Lesbarkeit und andere kleine Darstellungs-Unregelmäßigkeiten gibt. Wir sind gerade dabei, diese bis zum Launch am Ende dieses Monats auszumerzen.

 

Des weiteren kann es - je nach Auflösung eures Monitors - auch einige Stellen geben, die ggf. etwas “größzügig” aussehen. Also Abstände und Element-Größen, die größer geworden sind. Dies ist im Moment ganz normal, und es sind keine Darstellungsfehler im eigentlichen Sinn. In der Zeit nach dem Rebrush-Launch werden wir das weiter optimieren.

 

Deshalb:

Wenn euch Darstellungsfehler wie z.B. schlechte Lesbarkeit durch schlechte Kontraste von Farben und Flächen auffallen, könnt ihr dies gerne als Kommentar im dazugehörigen Zirkel posten.

 

Für diesen kann man sich hier anmelden:

https://www.animexx.de/zirkel/rebrush_zweite_beta/

 

Die allermeisten Stellen haben wir bereits auf dem Schirm, und sind dabei, diese zu beheben. Aber viele Augen sehen natürlich immer mehr als wenige.

 

So geht es weiter nach der Veröffentlichung des neuen Anstrichs:

Der weitere Fahrplan nach der Veröffentlichung der neuen farblichen Gestaltung sieht so aus, dass wir direkt anschließend noch einige Bugs beheben werden - die aufgrund der Größe und Komplexität der Website leider durchaus möglich sind. Verzeiht uns also die ein oder andere zunächst nicht ganz so hübsche Stelle. Werden wir alle abarbeiten.

 

 

P.S.:

Wenn ihr Schwierigkeiten habt, auf die Vorschau-Seite zu kommen, dann könnt ihr folgendes unternehmen.

 

mögliches Problem #1:

Ihr landet bei Aufrufen des Links https://staging.animexx.de nicht auf der Vorschauseite, sondern bekommt einen Fehler, oder werdet auf die aktuelle Seite weitergeleitet.

 

Lösung:

Ruft diesen Link auf: https://staging.animexx.de/css/animexx_tmp_style.css und ladet diesen mehrmals neu (STRG + R, bzw. CMD + R auf der Tastatur). Dann wieder auf https://staging.animexx.de gehen, und ggf. diese Seite mehrmal neu laden.

 

 

mögliches Problem #2:

Ihr landet nach dem Einloggen auf https://staging.animexx.de wieder auf der aktuellen Seite. Also auf https://www.animexx.de

 

Lösung:

Wenn dies passiert, einfach noch einmal https://staging.animexx.de aufrufen. Dann landet ihr auf der Vorschauseite.

 

 

Solltet ihr aus anderen Gründen Probleme haben, die Vorschauseite zu erreichen, meldet euch einfach hier in diesem Post, oder im Rebrush-Zirkel via Kommentar.




 

Änderungen bei den Fanfic-Regeln Animexx, Fanfiction, Regeln

Autor:  animexx
Hallo zusammen.
 
Im Rahmen des Frühjahrsputzes haben wir beschlossen, dass auch unsere Fanfic-Regeln einen kleinen Neuanstrich vertragen könnten.
 
Aus diesem Grund haben wir uns zusammengesetzt und das Regelwerk aktualisiert. Viel hat sich nicht verändert – es ging uns vor allem darum, die Regeln ein bisschen übersichtlicher und verständlicher zu formulieren. Ein paar inhaltliche Neuerungen gibt es allerdings doch:
 
1. In der Vergangenheit war die explizite Beschreibung von Vergewaltigungen von Minderjährigen bei Harry Potter verboten, da Warner Bros. derartige Geschichten nicht duldet. Diese Regel hat in der Vergangenheit oft zu Missverständnissen geführt, weshalb wir beschlossen haben, die Regel allgemeingültiger zu formulieren. 
Ab sofort sind explizit beschriebene Vergewaltigungen von Minderjährigen insgesamt nicht mehr gestattet.
 
Das bedeutet für euch: Wenn euer Charakter in einer Geschichte erzählt, dass er als Kind oder Jugendlicher vergewaltigt wurde, ist das nach wie vor kein Problem. Wenn die Vergewaltigungsszene explizit beschrieben wird, so dass das Kapitel deshalb unter die Adult-Regelung fällt, ist das aber nicht mehr erlaubt.
 
2. Da Übersetzungen und MSTings (meistens) auf Texten beruhen, die ursprünglich nicht vom Übersetzer beziehungsweise MSTler geschrieben wurden, haben wir die Regeln für diese beiden Genre vereinheitlicht. Das bedeutet für euch, dass Übersetzungen und MSTings natürlich weiterhin erlaubt sind. Mit einer Ausnahme: Bittet der Originalautor darum, die Übersetzung beziehungsweise das MSTing zu entfernen, weil er mit der Veröffentlichung seines Textes durch den Übersetzer/MSTler nicht einverstanden ist, so wird der Text künftig ohne weitere Konsequenzen für den Übersetzer/MSTler entfernt.
 
3. Bislang konnte man Bilder nur im Rahmen der Charakterbilder und des Covers hochladen. Seit kurzem ist es möglich, Bilder auch innerhalb der Kapitel selbst einzubinden. Für diese Bilder gelten künftig folgende Regeln: 
Ihr dürft generell ein Bild pro Kapitel einbinden, solang das Bild euren Fließtext nicht unterbricht. Das Bild darf bis zu 300 Pixel hoch sein. (Die Breite passt sich automatisch an.) Berücksichtigt dabei bitte (wie bei allen anderen Bildern in eurer Fanfic auch) die Urheberrechte des Bilderstellers.
 
 
Ihr könnt die Regeln alle noch einmal auf unserer Regelseite nachlesen.

Der Verein sucht dich! - Vorstandswahlen 2018 Animexx, Animexx Mitgliederversammlung, Vorstandswahl

Autor:  Ronjohn
Der Verein lebt durch das Engagement seiner Mitglieder und nicht nur durch das Handeln des Vorstandes! Besonders deutlich wird dies beispielsweise durch die Mitgliederversammlung:
Die Mitgliederversammlung ist das oberste Organ des Animexx e.V. Den rechtlichen Rahmen bildet das „Bürgerliche Gesetzbuch“. Zur Mitgliederversammlung werden einmal im Jahr alle Vereinsmitglieder eingeladen. 
Da eine Besonderheit des Animexx e.V. die überregionale Mitgliederdichte ist, wird versucht, jedem Vereinsmitglied die Chance zu geben, auch ohne langen und teuren Anfahrtsweg, an einer Mitgliederversammlung teilzunehmen. Aus diesem Grund wird diese jedes Jahr in einer anderen Stadt veranstaltet. Organisiert wird die Mitgliederversammlung normalerweise von ortsansässigen Vereinsmitgliedern, welche neben den Veranstaltungsräumlichkeiten auch das traditionelle gemeinsame Abendessen (meist Pizzabestellung oder Essen der Jugendherberge) und mögliche Unterbringungen organisieren.
 
Auf der Mitgliederversammlung wird zwischen stimmberechtigen (ordentlichen) und nicht stimmberechtigen Mitgliedern, sowie Gästen unterschieden. Stimmberechtigt ist, wer bis zu einem vorgegebenen Stichtag seinen Mitgliedsbeitrag fürs laufende Jahr an den Verein gezahlt hat. Ist dies bis zur Mitgliederversammlung nicht geschehen kann der Beitrag aber auch noch vor Ort entrichtet werden. Gäste, also Personen die keine Vereinsmitglieder sind, dürfen zwar gerne an der Veranstaltung teilnehmen, aber bei anstehenden Entscheidungen nicht mitwirken. 
Entschieden wird über Vereinsangelegenheiten, zu welchen der Vorstand in seiner eigenen Zuständigkeit nicht berechtig ist. Ein Beispiel hierfür wäre eine geplante Satzungsänderung oder die Genehmigung des Haushaltsplans. Generell hat jedes Vereinsmitglied die Möglichkeit, bis 60 Tage vor der Mitgliederversammlung Satzungsänderungsanträge einzureichen. Weitere Angelegenheiten, welche ausschließlich von der Mitgliederversammlung bestimmt werden können, sind in der Satzung des Vereins unter Artikel 6 niedergeschrieben. 
 
Der Vorstand des Animexx e.V. setzt sich aus fünf Personen zusammen, die ehrenamtlich die Vereinsführung übernehmen. Dabei ist er allerdings immer auf die Mitarbeit der aktiven Vereinsmitglieder angewiesen. Jedes Vorstandsmitglied hat bestimmte Aufgaben, die eigenständig übernommen werden, die Teamarbeit steht jedoch im Vordergrund.
Alle zwei Jahre wird der Vorstand auf der jährlichen Mitgliederversammlung neu gewählt. Am 12.05.2018 ist es wieder soweit.
 
Der Vorstand des Animexx e.V. setzt sich laut Satzung aus fünf Personen zusammen:    
  •     1. Vorsitzende_r    
  •     2. Vorsitzende_r    
  •     Mitgliederbetreuer_in    
  •     Schatzmeister_in    
  •     Schriftführer_in
Es ist erfahrungsgemäß so, dass viele potenzielle Interessierte vom Schatzmeisterposten abgeschreckt sind. Natürlich ist es so, dass man schon ein Händchen für Zahlen haben sollte, aber wir wollen euch mit dieser kleinen Übersicht an Aufgaben und Informationen darüber, was der Posten alles mit sich bringen würde, gerne aufklären:
 
Deine Aufgaben als Schatzmeister_in:
  • Finanzbericht auf der Mitgliederversammlung vorstellen
  • Überwachen der Einhaltung des Haushaltsplans
  • Rückfragen des Steuerberaters klären
  • Unterlagen für den Jahresabschluss für den Steuerberater vorbereiten
  • Kassenbücher erstellen bzw. Vereinsaktive unterstützen
  • Bankangelegenheiten für den Verein managen
  • Hauptansprechpartner_in für die Buchhaltungsassistentin
    
Das wird dir geboten:
  • Einarbeitung und Betreuung während der Anfangsphase durch die vorherige Schatzmeisterin
  • Assistentin im zentralen Buchhaltungsarchiv im Vereinsbüro in München (du musst also nicht in München wohnen ;))
  • tatkräftige Unterstützung beim Tagesgeschäft
  • Keine alleinige Verantwortung: Vier weitere Vorstandsmitglieder zur Unterstützung
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
    
Auch auf die anderen Posten möchten wir natürlich kurz eingehen:
 
Aufgaben der einzelnen Posten
 
1. Vorsitzende/r:
  • Sitzungsleitungen (z.B. bei Online- oder Offlinevorstandssitzungen oder der Mitgliederversammlung)
  • Erster Ansprechpartner im Vorstand für Firmenanfragen
  • Kontrolle über aktuelle Tätigkeiten im Vorstand/der Vorstandsarbeit 
  • Übersicht über laufende Vereins-Projekte behalten
    
2. Vorsitzende/r:
  • Übernahme der Sitzungsleitungen wenn der/die 1. Vorsitzende nicht teilnehmen kann
  • Bereitschaft Fachvorstände wenn möglich zu unterstützen (Beschaffung von Informationen)
  • Allgemeine Projektübernahme von Kleinprojekten (z.B. Softwarebeschaffung)
    
Mitgliederbetreuer/in:
  • Verwaltung der Mitgliederdatenbank (Anmeldungen und Kündigungen)
  • Mitglieder beraten
  • Beitragszahlungen überwachen und bearbeiten
  • Druck und Versand der Mitgliederausweise
  • Newsletter, Rundschreiben verfassen und verschicken
  • Mitgliederentwicklung auf der Mitgliederversammlung vorstellen
    
Schriftführer/in:
  • TOPs für Vorstandssitzungen aufstellen
  • Protokolle auf Vorstandssitzungen und der Mitgliederversammlung schreiben
  • Satzungsänderungen einpflegen 
    
Allgemeine Tätigkeiten des Vorstandes:
  • Bearbeiten von Anträgen- Übernahme von vereinsspezifischen Anfragen im Helpdesk
  • engagierte Zukunftsplanung des Vereins
  • Betreuung und Leitung der Vereinsangestellten (Personalmanagement)
  • Kommunikation mit der Vereinsbasis und den anderen Vereinsorganen
  • Individuelle Betreuung der Vereinsprojekte (z.B. Connichi, DCM, etc.) 
  • Inhaltliche Planung der Mitgliederversammlungen
  • Überwachung der Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften (Datenschutz, GEMA, Versicherungen, etc.)
  • Erstellen der Tätigkeitsberichte für das Finanzamt
  • aktive Zusammenarbeit beim Treffen von Entscheidungen und Beratungen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Bereitschaft sich mit neuen Themen auseinander zu setzen
    
Wenn wir nun dein Interesse an einem der Posten geweckt haben, du grundsätzliches Interesse an der Vorstandsarbeit hast oder Fragen aufgekommen sind, dann wende dich gerne an vorstand@animexx.de
 
Ein Reinschnuppern im Vorfeld ist möglich und wird gerne in die Wege geleitet.
 
Sammle Erfahrungen für dein Leben!
 
Liebe Grüße,
Vorstand des Animexx e.V.

Neue Regeln für Cosplay- und Fotobereich Animexx, Bilder, Cosplay, Event, Fotos, Galerien, kostüm, Regeln, Shooting

Autor:  Chiko-chan

Hallo liebe Animexx User,

auch wenn unsere Techniker nach dem Server-Umzug noch dabei sind an der ein oder anderen Stelle kleine Probleme auszubessern, wollen wir euch heute bereits eine weitere Änderung ankündigen.
 
Wir haben uns die auftretende Kritik an der Foto- und Cosplay-Freischaltung sehr zu Herzen genommen und uns die letzten Wochen daher mit den Bearbeitungsregeln entsprechend auseinandergesetzt.
 
Heraus gekommen ist dabei eine freiere und ungezwungenere Handhabung in diesen beiden Bereichen, die vor allem euch als User zu Gute kommt.
Die genauen Regeln, wie wir sie zukünftig planen zu verwenden, könnt ihr hier und hier nachlesen.

Die wichtigsten Eckpunkte im Bereich der Änderungen werden sein:

  • die Vorlagenpflicht für Cosplays entfällt
  • die Markierungen bei Fotos werden stark gelockert und viele hiervon entfallen
  • die Cosplay/Outfit Pflicht im Bereich Shooting entfällt
  • die Nennungspflicht des Urhebers entfällt (Edit: Von unserer Seite aus besteht der Zwang dazu nicht mehr, rechtlich ist jeder dennoch weiter dazu verpflichtet, wenn die Rechteverwendung mit dem Fotografen geregelt und dies gefordert wird)


Natürlich gibt es neben diesen großen Anpassungen auch noch einige weitere kleinere Änderungen, die eine Handhabung auf beiden Seiten vereinfachen soll.
 
Als „Starttermin“ für die neuen Regelungen ist der 17./18. Februar 2018 eingeplant.
 
Aber natürlich wollen wir nicht nur bei der reinen Überarbeitung der Cosplay- und Fotoregeln bleiben. Wir wollen darüber hinaus auch auf der technischen Seite etwas umstellen.
So möchten wir die Freischaltung in eine Nachkontrolle wechseln. Dadurch entscheidet ihr als User selbst, wann eure Cosplays und Fotos veröffentlicht werden (z.B. auf euren Social Media Seiten oder für eure Animexx-Abonnenten sichtbar).
Aufgabe der Nachkontrolle wird es dann überwiegend sein, die rechtlichen Aspekte der veröffentlichen Cosplays und Fotos zu prüfen, so wie eine korrekte Einordnung entsprechender Kategorien zu gewährleisten.
 
Bitte beachtet: die Anwendung der neuen Regeln erfolgt nicht rückwirkend. Natürlich können bereits bestehende Cosplays und Galerien dem jeweiligen Bereich via Helpdesk gemeldet und nachjustiert werden. Eine generelle Aufarbeitung bestehender Cosplays und Galerien ist vom Aufwand her leider nicht stemmbar.

Statusupdate neue Server

Autor:  animexx

Wir wollten uns schon lange mal wieder melden, heute klappt es endlich.

Wow, über 400 Kommentare auf unser "Willkommen zurück" – wir freuen uns auch immer noch ^_^

Längst ist in unser Umzugs-Admin-Team schon wieder der Berufs- und Freizeit-Alltag eingekehrt und alles geht wieder etwas langsamer voran, damit müssen wir wohl zurecht kommen. Wir haben sehr viel gelernt in den vergangenen Tagen und lernen nach wie vor täglich dazu - aber es macht Spaß :)

Kommen wir zum eigentlichen Statusupdate:

Unsere größte Sorge sind die gelegentlichen Ausfälle der Seite. Unsere Datenbank ist dann einige Zeit nicht erreichbar, erkennbar an den "504" Fehlermeldungen. Sowohl die Dauer als auch die Tageszeit verändert sich scheinbar zufällig. Hier suchen wir noch stirnrunzelnd nach dem Auslöser, leider bisher vergebens.  Wir haben zu diesem Zweck einen weiteren Server bestellt, um das ganze Setup etwas zu "entzerren" und dann hoffentlich auf den Grund zu stoßen. Der Server lässt aber noch auf sich warten.
Zur Fehlersuche gehört oft auch, Einstellungen zu verändern und das Verhalten der Seite zu beobachten, was aber wiederum auch wieder für Probleme sorgen kann. Hier bitten wir also noch um etwas Geduld.

Es folgen noch einige weitere Punkte von unserer Liste, die teilweise durch das "Hauptproblem" etwas nach hinten rücken mussten:

ToFu
- Alle ToFU Nutzer werden für den Ausfall noch entschädigt. (Auch RPG- und Zirkel-ToFu) Wir wollen jedoch vorher die Probleme beheben :)
- Es gab ein Problem, das zu mehrfach-Abbuchungen bei automatischer Verlängerung führte, z.B. beim RPG ToFu
- Das gleiche Problem sorgte auch für doppelte System-ENS. Beides sollte jetzt nicht mehr passieren.

Chat
- Für Sichtbarkeitsanfragen gibt es aktuell keine ENS. Wird behoben.
- https://www.animexx.de/xmpp/chat-log.php zeigt wieder den gesamten Verlauf an, nicht nur die letzten paar Monate.
- Ansonsten sollte der Chat ganz normal funktionieren.

Fanfics
- Das Ändern/Speichern von Fanfics funktionierte nicht richtig oder war sehr langsam wegen eines Fehlers im Bearbeitungsquota.
- Dies führte auch ab und zu zu hängenden Servern. Der Fehler ist jetzt behoben. 

Doujinshi
- Ein Fehler wurde behoben, durch denen einige neu hochgeladenen Doijinshi-Seiten zu blass wurden.

ENS
- Das ENS Archiv sollte wieder wie gewohnt funktionieren

Uploads und Fotos/Bilder
- Der Foto- und Datei-Upload sollte jetzt ihne Einschränkung benutzbar sein. Bei zu großen Files (bzw. langsamen uploads) kam es zu Problemen.
- Bilder in Steckbriefen, RPGs etc. sollte wieder sichtbar sein. Das Problem war der der Schutz vor Hotlinks.
- Die Vorschaubilder, wenn man ein Foto/Bild auf Facebook teilt scheinen noch nicht zu funktionieren.

Apps
- In den Apps werden teilweise keine Bilder geladen.
- alle Apps funktionieren grundsätzlich wie vor dem Umzug. Es gibt aber noch bei einigen Usern Probleme mit dem Login in der RPG-App. Hier nehmen wir gerne Rückmeldungen entgegen, wo konkrete Probleme liegen.

Sollte eine App bei euch nicht funktionieren, hilft meistens a) innerhalb der App aus- und einloggen b) innerhalb der App den Cache löschen, falls diese Funktion verfügbar ist oder c) die App komplett zu löschen und neu zu installieren.

Karotaler
- Die Karotaler wurden nachträglich verteilt. Der tägliche Nachschub an Karotalern ist auch sichergestellt.

SSL
- Die "Animexx ist nicht sicher" Fehlermeldungen vom Browser sollten hoffentlich nicht mehr vorkommen. Die Meldung kam durch eine fehlerhafte  Einstellung zustande, eine Sicherheitslücke war hier nicht schuld.

Werbung
- wir starten gerade wieder mit der Anzeige von Werbebannern. Es könnte anfangs noch zu Darstellungsfehlern kommen. Wir können nur dazu ermuntern, euch mit ToFu die Werbung "wegzukaufen". Adblocker funktionieren auch, aber wenn das zu viele Leute machen können wir die Seite nicht mehr finanzieren. Nach dem technischen Umzug wird uns sicher dieses Jahr ständig die Suche nach der Finanzierung begleiten.

Weiteres
- kurz-URLs wie desu.de sollten wieder zur richtigen Seite führen. Sollte es noch Fehler geben, bitte melden.
- Kalender- und Kontakte-Verknüpfungen um beides z.B. auf dem Handy zu synchronisieren funktionieren noch nicht.
- wir möchten eine "Animexx-Status" Seite anlegen, die darüber informiert ob Animexx down ist oder bestimmte Dienste nicht funktionieren. Hier sind wir aber noch in der Planungsphase.
 

Und hier noch einmal der Link in den Animexx-Discord-Server. Hier sind die Server-Admins immer mal wieder direkt erreichbar, und ein Dialog führt oft zu einer schnelleren Problemlösung: https://discord.gg/kuPKJzR

 

Willkommen zurück!

Autor:  animexx

Wenn du das hier liest, dann ist Animexx zu neuem Leben erwacht und hat den Umzug auf die eigenen Server überstanden.

Wie ihr sicher bemerkt habt, ist der Umzug leider nicht ganz so gut verlaufen wie erhofft. Als es darauf ankam, hat unser vorbereiteter Plan leider nicht mehr wie bei den Übungen funktioniert. Daher mussten wir im Laufe des Umzuges auf Plan B ausweichen, der sich dann leider ebenfalls als sehr "steinig" erwiesen hat und unser ursprünglicher Zeitplan war vollkommen hinfällig.

Eure Ungeduld und die Kommentare mit etwas weniger Verständnis können wir gut nachvollziehen. Wir haben ebefalls darunter gelitten und es tut uns wirklich leid.

Was uns hingegen extrem gefreut hat ist euer positives Feedback auf Twitter und Discord. Die ganzen netten Worte haben unsere Motivation über 9000 steigen lassen und uns bei der Stange gehalten - vielen Dank! :)

A propos Discord, wir wollten dort eigentlich nur einen kleinen Chat-Kanal als Zeitvertreib anbieten. Inzwischen sind dort jedoch über 1000 Leute auf unserem Animexx Server angemeldet und IHR habt das zu einem richtigen schönen Community-Chat gemacht - genial :) Wir haben uns deswegen auch entschieden, den Discord-Server bis auf Weiteres für alle anzubieten.

Woran wir aktuell noch arbeiten (aber wir wollten jetzt endlich loslegen):

- Ein Problem beim Erzeugen von PDFs bei den Doujinshis
- Der Kalender und die Dateien sind noch nicht über die WebDAV und ICal URLs erreichbar
- Links unter chan.de/desu.de funktionieren noch nicht vollständig
- Werbebanner fehlen noch - die können wir leider nicht komplett abschaffen, aber hoffentlich deutlich angenehmer gestalten. Genießt die Zeit bis dahin ;)

- ein Problem bei der Themen-Zuordnung von Fanfics
- ein Problem bei den Favoritenlisten im Steckbrief
- Fehler im Chat- bzw. Sichtbarkeitssystem.

...sowie vermutlich noch eine viel zu lange Liste an anderen kleinen und größeren Punkten, die wir noch nicht komplett auf dem Schirm haben. Wenn euch etwas auffällt, könnt ihr das hier in den Kommentaren erwähnen oder in unserem oben genannten Discord-Chat schreiben.

Hier noch der Link in den Discord-Fehlermeldungs-Kanal

Animexx zieht um [update]

Autor: Galileo

Gleich ist es so weit – wie bereits angekündigt, wird unsere Seite ab etwa 0 Uhr erst einmal nicht mehr zu erreichen sein! Auch die Animexx-Apps haben dann keine Verbindung mehr.

Wir beginnen direkt danach mit dem endgültigen Umzug aller Daten auf die neuen Server. Bis alles wieder läuft, dauert es aber voraussichtlich etwa 2 Tage.

Während der Zeit werden wir immer mal wieder Fortschritte über Twitter bekannt geben (man kann das auch ohne Twitter-Login verfolgen): https://twitter.com/animexxserver

Außerdem haben wir zum zeitvertreib während der Wartezeit einen Discord-Channel aufgemacht. Hier ist der Link zum Betreten: https://discord.gg/kuPKJzR – bitte habt aber Verständnis, wenn wir dort nur sehr sporadisch auf Support-Fragen antworten.

Wenn alles gut geht, sind dies die letzten Grüße vom alten Server - wir sehen uns! ;)

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr! Animexx, Animexx e.V., Weihnachten

Autor:  Nachtdenker

Liebe Animexxler,

das Animexx-Team wünscht euch frohe Weihnachten, angenehme Feiertage und einen guten Start in das neue Jahr. Wir hoffen, dass ihr im vergangenen Jahr viel Spaß mit uns hattet.

Danke, dass ihr da seid! :) Bleibt uns treu und unterstützt uns gerne weiterhin als Organisatoren, Helfer, oder auch bloß als Besucher auf unseren Treffen, Conventions sowie den Websites. Euer Engagement und eure Mühen machen all dies erst möglich und wir sind froh, Teil einer solchen Community zu sein. Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit euch Anime, Manga, Cosplay sowie die japanische Kultur im Allgemeinen so vielen Menschen in so angenehmer Art zugänglich machen zu können.

Lasst euch reich beschenken, genießt die (hoffentlich größtenteils freie) Zeit und gebt gut auf euch Acht. Wir wünschen euch alles Gute, viel Gesundheit und Erfolg! Wir sehen uns spätestens nach dem Umzug unserer Website wieder.

Viele Grüße und bis bald!

Euer Animexx e. V.

Animexx zieht um Animexx, Umzug

Autor:  animexx

animexx.onlinewelten.com → www.animexx.de

 

Schon seit mehreren Monaten laufen die Vorbereitungen für ein etwas größeres Projekt der Animexx-Webseite. Wir ziehen um!

 

Ab 2018 werden wir nicht mehr bei unserem bisherigen Hosting-Partner Onlinewelten (zuletzt betrieben von Webedia GmbH) sein. Wir haben uns dazu entschieden, unsere Server komplett selbst zu betreiben.

 

Wichtigste Änderung: alle Links und Verweise auf animexx.onlinewelten.com sind dann nicht mehr aktuell. Wir bemühen uns aber, dass zumindest für eine längere Übergangszeit eine Umleitung der alten Adressen auf die neuen Server existieren wird.

 

Folgende Vorteile versprechen wir uns von den eigenen Servern:

  • Alles läuft unter der eigenen Domain (siehen oben)

  • Endlich durchgehende SSL-Verschlüsselung (statt wie bisher nur beim Login-Vorgang)

  • Schnellere Server

  • Wieder "Luft nach oben" was Speicherplatz betrifft. Der ist nämlich inzwischen sehr knapp geworden.

  • Die teilweise sehr unangenehme Overlay-Werbung, die sich über die komplette Seite legt, wird es in der Form nicht mehr geben

 

Wann ist der Umzug genau? Wird Animexx offline sein?

  • animexx.de wird Ende des Jahres für voraussichtlich 1-2 Tage offline sein. In dieser Zeit verschieben wir noch einmal alle aktuellen Daten auf die neuen Server und deaktivieren die alten. Vermutlich läuft es auf den 29. und 30. Dezember raus. Wir melden uns dann natürlich noch einmal mit den genauen Infos.

  • Es wird während der Offline-Zeit immer wieder Infos geben, wie die Lage ist. Vermutlich über einen (für alle lesbaren) Twitter-Account.

  • Es wird wahrscheinlich nicht sofort alles wieder funktionieren. Die Seite geht wieder online, sobald die Bereiche und Funktionen grundsätzlich laufen. Wenn aber (aus der Luft gegriffenes Beispiel!) das Anlegen von Zirkel-Pads noch nicht funktioniert, lassen wir uns davon nicht aufhalten.

 

Was ist noch wichtig zu wissen?

  • Ihr sollt nichts vorher löschen (weil es dann für uns einfacher wäre - das ist nicht so!), und ihr müsst nichts vorher sichern (man darf aber natürlich trotzdem).

  • Es wird alles umgezogen was da ist. Die komplette Historie an ENS, Forum, RPGs, Bildern, etc. etc. – zurückreichend bis teilweise ins Jahr 2000. Auch Sachen, die schon hochgeladen aber noch nicht freigeschaltet sind ziehen um.

  • Wir machen das (so) zum ersten Mal! Bestimmt werden einige bisher unsichtbare Steine im Weg liegen. Es kann sich also zeitlich durchaus verzögern. Es kann u.U. auch dazu kommen, dass wir den Umzug abbrechen und auf Januar verschieben. Es kann sein, dass am Anfang alles ganz schlimm langsam ist, usw.

  • Für alle Tofu-User wird es als Wiedergutmachung für den Ausfall eine Entschädigung geben. Was und wie genau, entscheiden wir dann, wenn wir genau wissen wie es gelaufen ist. Auch für alle fleißigen Karotaler-Abholer denken wir uns etwas aus.

 

Was ist bisher schon passiert?

  • Planungen zum grundsätzlichen Server-Setup sind bereits im Januar passiert. Wie viele Server brauchen wir, was sollen sie leisten? Welche Anbieter gibt es? Können wir das selbst?

  • Seit Juli/August haben wir die wichtigsten Server angemietet. Wir haben uns für zwei “große” Server entschieden, auf denen wir selbst virtuelle Server hosten, die unsere Dienste anbieten. Dazu kommen weitere Server mit viel Speicherplatz für die ganzen Bildern und andere Dateien, und der Platz für’s Backup. Aktuell benötigen wir ca. 12 TB an Platz, Backups nicht gerechnet.

  • Die Daten sind bereits jetzt auf den neuen Servern, allerdings nicht auf dem aktuellen Stand. Jetzt war und ist sehr viel "Handarbeit" nötig, alles dort wieder einzurichten. Außerdem wird der Code wo nötig auf PHP7 angepasst, ein aktuelles Datenbank-Cluster installiert, uvm.

  • Das Admin-Team setzt sich zusammen aus  dasfuu, Galileo, lore und  Uryuu. Wir machen "so etwas" auch täglich im Beruf und ergänzen uns ideal was die verschiedenen Fachbereiche angeht.

  • Zusätzlich zu den Webseiten-Servern ist bereits der zentrale Animexx-Mailserver und unser Projektserver (benutzt u.a. von der Animuc und animePRO) umgezogen.

 

Kann ich helfen?

  • Wenn du berufliches Fachwissen hast und wirklich Lust und Zeit uns zu helfen, dann melde dich doch einfach mal bei  dasfuu.

  • Bleib’ uns treu und hab vielleicht etwas Geduld, wenn’s sein muss.

  • Eine regelmäßige Aufladung deines Tofu-GELT-Kontos hilft uns sehr.

  • Wir nehmen auch gerne Spenden an. Euros bitte an unsere IBAN, Kuchen bitte persönlich abliefern ;)

 

Fragen zum Thema können hier in den Kommentaren gestellt werden. Wenn bestimmte Fragen häufiger kommen, werden wir eine kleine FAQ zum Thema erstellen.

Animexx-Adventskalender 2017 Animexx, Weihnachten, Adventskalender, Animexx

Autor:  animexx

Wie jedes Jahr verfliegt die Zeit schneller, als man ihr hinterherschauen kann. Und hatte man eben noch alle Zeit der Welt, Geschenke für das anstehende Fest zu besorgen, so sind es nun nur noch 24 Tage. Der erste Dezember ist angebrochen und mit ihm präsentieren wir euch unseren diesjährigen Adventskalender.



Wie man es gewohnt ist, haben wir uns Aufgaben und Rätsel aus den verschiedensten Themengebieten überlegt und hoffen, dass ihr genügend Zeit finden werdet, euch zahlreich an diesen zu beteiligen.

Unter den richtigen Einsendungen unserer Mitglieder werden jeden Tag Sachpreise verschiedener Sponsoren verlost. Genaue Informationen zu den Aufgaben und Einsendeschlüssen findet ihr hinter den jeweiligen Türchen.

 

Zum Adventskalender

 

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei unseren zahlreichen Sponsoren, denn ohne die vielen Spenden wäre dieser Kalender nicht möglich gewesen.

Wenn ihr noch nicht wisst was ihr euren Liebsten schenken sollt, dann besucht doch einfach die Homepages unserer Sponsoren über dem Kalender! Sie freuen sich über jeden Besucher und vielleicht findet ihr auch etwas für euch selbst.

 

 

Viel Spaß wünscht euer Adventskalender-Team 2017,

 

 Azumanga, Ganondorf,  Mondfalter und  Toto

Chat Probleme

Autor:  dasfuu

Der Chat Server macht leider gerade ein paar Probleme.

Davon betroffen sind neben dem Chat auch die "Gerade Online" Funktion und die Benachrichtigungen.

Update - Adventskalender 2017 Animexx, Adventskalender, Animexx

Autor: Ganondorf

Hallo liebe User

Sicherlich erinnert sich der ein und andere noch an unseren Adventskalender 2017 | Dein Weihnachtsbild + Adventscover-Eintrag vom 23.08.

Aktuell haben wir leider nur sechs Einsendungen erhalten, weshalb sich nun folgende Änderung ergibt:


Fanwork das vor dem Datum des oben verlinkten Weblogeintrags hochgeladen wurde (23.08.2017), kann auch eingereicht werden. Egal aus welchem Jahr.
Alles, was thematisch zu Weihnachten passt - egal ob Bastelei, Cosplay, Fanart, Fanfic oder J-Fashion - sendet ihr einfach an:

adventskalender@animexx.de
oder per ENS an mich (Ganondorf).

In beiden Fällen erhaltet ihr eine Bestätigung das euer Beitrag eingegangen ist.
Verlinkt eure Einsendung auf alle Fälle aus eurer Fanwork-Galerie, wenn ihr eine E-Mail schreibt. Teilt auch unbedingt euren Usernamen in der E-Mail mit.


Einsendeschluss
Der neue Einsendeschluss ist der 26.11.2017.


Preise
Jeder User, der ein Fanwork einsendet das vor dem 23.08.2017 erstellt wurde, erhält unabhängig ob sein Beitrag für den Kalender genommen wird oder nicht:

- 1x 200 Karotaler
- 1x ein exklusives Item für die Teilnahme


Die Einsendungen, die für die Türchen genommen werden, erhalten zusätzlich zu den oben genannten Preisen 1x ein ToFu-Paket nach Wahl.


Mit freundlichen Grüßen

Ganondorf - Bereichsleiter Themen/Serienseiten
(Hauptorganisator Adventskalender-Team 2017)
Animexx-Team

Rebrush - Update #4

Autor:  Bobbi-San

Hallo zusammen,

an dieser Stelle haben wir wieder ein Update des Rebrush’s der Animexx-Website für euch.

Zunächst einmal sorry, dass wir hier schon länger kein Update gemacht haben. Wir stoßen eben immer wieder auf Stellen und Bereiche, wo entweder irgend etwas noch nicht so passt, wie man es sich vorstellt, und man muss Bugs, Darstellungsfehler, Cross-Browser-Abweichungen - und andere “Feinde eines Webentwicklers” ^^ - erst beheben, bevor man das ganze Vorhaben dann auch wirklich veröffentlichen kann.

Dementsprechend peilen wir aktuell einen Launch um den Jahreswechsel herum an. Eigentlich haben wir das Jahresende im Visier, aber nach den bisherigen Verschiebungen sind wir in Bezug auf konkrete Vorhersagen ein wenig konservativer geworden.

Hier nun einige Screenshots des aktuellen Standes unserer Staging-Umgebung (interne Entwicklungs-Seite). Diese befindet sich aktuell übrigens in der zweiten Beta-Phase, die sich wachsender Teilnahme seitens der Animexx-User erfreut, und uns somit hilfreiches Feedback für die weitere Entwicklung liefert.

Die weiteren Screenshots  poste ich nicht hier hinein, sondern diese habe ich für euch auf Google Drive hochgeladen, damit dieses Posting nicht zu unübersichtlich wird.

Zu jenen Screenshots gelangt ihr über folgenden Link:   Hier geht es zu den aktuellen Screenshots

 

Zum Abschluss noch ein paar Details zum aktuellen Stand (Changelog), und woran wir zuletzt gearbeitet haben:

- Weiterhin Responsive- und Geräte-Optimierungen.

- Optimierungen bei Lesbarkeit (Schriftgrößen, Schriftfarben) und Raumaufteilung. generell Bugfixes, Beheben von Darstellungsfehlern und weiterhin Entfernen der alten Farbwerte.

- Wir haben dem Wunsch einiger User entsprochen, und die weißen Flächen/Hintergrundfarben allesamt ein wenig dunkler und somit weniger grell gemacht.

- Einbau einiger Animationen: (z.B. Aiko/Yuki wackelt hin und her wenn man eine neue ENS im Postfach hat, FadeIn-Animationen bestimmter Elemente, Zoom-Effekte bei MouseOver oder beim Verändern des Browser-Fensters).

 

 

Partnershop Japanwelt

Autor:  Azumanga

Neben dem euch bekannten Animexx-Webshop haben wir seit kurzem mit Japanwelt auch einen neuen Partnershop für euch. Wer seinen privaten Bereich mit asiatischen Livestyle verschönern möchte sollte hier einmal hereinschauen. Nicht nur Möbel, sondern auch Geschirr, Kleidung, Glücksbringer, und viele hübsche Dekorationsartikel befinden sich im recht großen Angebot dieses Shops.
Auf unserer Startseite findet ihr im unteren Bereich dieses Logo: japanwelt Logo

Wenn ihr dieses Banner anklickt und eine Bestellung tätigt holt ihr euch nicht nur einen Hauch von Japan nach Hause, sondern ihr unterstützt zusätzlich Animexx mit einem kleinen Beitrag.

Wie wäre es denn passend zum November mit einem typisch japanischen transparenten Regenschirm, unter dem auch ein Cosplay noch von allen Seiten gut aussieht?

 

Ankündigung - Das [ZD] ZeichenDuell 2018 Animexx, Animexx, Animexx.de, ZeichenDuell, ZeichenDuell 2018, Zirkel

Autor: Ganondorf

Hallo miteinander.

Schon was für 2018 geplant?
Nein? Nun, wie wäre es denn mit der Teilnahme am [ZD] ZeichenDuell 2018 ?

Bei dem erst im September 2018 startenden Zeichenturnier, duellierst du dich per Zufallsgenerator über mehrere Runden mit einem anderen Teilnehmer. Solange, bis am Ende ein Sieger feststeht.
Welche Zeichenthemen dich erwarten? Nun das erfährst du zum Start jeder Runde.

Du möchtest mehr zur Anmeldung, zum Ablauf, zu den Preisen und der Entstehung des ZeichenDuells erfahren? Dann informiere dich im dazugehörigen Zirkel auf der Tafelseite.
Sieh dir die Beiträge aus den Jahren 2016 und 2017 an.

Vincent_Silence – Organisator des ZeichenDuells 2018 – beantwortet gern deine Fragen.


Mit freundlichen Grüßen
Ganondorf - Bereichsleiter Themen/Serienseiten
Animexx-Team

Unsere neuen HD-Mitarbeiter stellen sich vor Animexx, Ehrenamt, Helfer, Helpdesk

Autor:  animexx

Gestern fand die erste Einarbeitung unserer bereits angekündigten vier neuen Helpdesk-Mitarbeiter für den Bereich "Allgemeines/Inbox" statt.
Alle vier neue Teammitglieder sind während der Einarbeitungs- und Eingewöhnungsphase in einer Übungsbox eingesetzt, wo ihnen gezielt Anfragen zugeschoben werden, welche sie dann nach und nach bearbeiten können.

Es ist geplant, dass wir nach und nach den Schwierigkeitsgrad erhöhen und uns eben langsam gemeinsam rantesten, wer für welche Aufgabengebiete vielleicht besser oder schlechter geeignet ist. 
So ist zum Beispiel auch geplant, dass Streitfälle in diese Übungsbox geschoben werden, wo die neuen Teammitglieder in Ruhe diskutieren können, usw.

In dem ersten dreistündigen Gespräch via Skype Sprachchat hatten wir bereits die Möglichkeit unsere neuen Kollegen kennen zu lernen. Unsere neuen Teammitglieder möchten sich euch aber natürlich auch kurzvorstellen:

Aurora-Silver:
Hallo, ich bin die Aurora :)
Meine alten Accounts mitgezählt, bin ich schon seit über 10 Jahren auf Animexx präsent. Ich bin 28 Jahre jung, und verbringe meine Freizeit vor allem mit digitalem Zeichnen, oder mit meinen Tieren. Außerdem bin ich ein leidenschaftlicher Videogame-Enthusiast. Hier auf Animexx übe ich einige Tätigkeiten aus, wie z.B. Basteleien freizuschalten und die ALB auszuwählen. 
Ich bin sehr glücklich, zum Helpdesk Team gehören zu dürfen und werde mein Bestes geben, eure Anfragen zu beantworten.
Auf eine gute Zusammenarbeit! :)

Zamasu:
Nihao ihr Lieben 
I bims 1 Beerus Bürotante, Katzen süchtig und jetzt im Helpdesk um Animexx noch toller zu machen. Mega engagiert und gespannt was so alles auf mich zukommt. 
Ich freue mich dabei zu sein und euch bei euren kleinen und großen Fragen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. 

Josey:
Ich bin Josey, 31 Jahre alt und freue mich, dabei sein zu dürfen. :D
Meine Hobbies sind Zeichnen, Schreiben, unsere Hunde, Zeit in der Natur verbringen und RPG Makern.
Für den Helpdesk habe ich mich beworben, weil ich Animexx unterstützen möchte.

 junpeikyu:
Hallo, ich bin junpeikyu.
Bin 21 Jahre alt, arbeite als Fachinformatiker in der Systemintegration.
In meiner Freizeit gehe ich gern auf Conventions und Fantreffen, reise gerne und verbringe die Zeit mit meinen Freunden.
Da ich gern Menschen helfe habe ich mich dazu entschlossen, mich beim Helpdesk zu bewerben.
Ich freue mich schon sehr auf neue Herausforderungen!

 

Wir freuen uns schon sehr auf die Zusammenarbeit und denken, dass die neuen Kollegen sicher auch frischen Wind ins Team bringen werden.

FanArt Wichtel-Aktion 2017 Animexx, Animexx, Fanart, Weihnachten, Wichteln

Autor:  Saiki
Alle Jahre wieder... so findet auch dieses Jahr die offizielle Wichtel-Aktion im FanArt-Bereich statt! Eine schöne Tradition, die es schon seit 2003 gibt!

Aber moment, was ist denn genau die Wichtel-Aktion?
Bei der Wichtel-Aktion zeichnet jeder Teilnehmer für einen anderen Teilnehmer ein Bild nach dessen Wünschen und Vorlieben. So bekommt jeder zu Weihnachten ein extra für ihn gezeichnetes Bild unterm virtuellen Weihnachtsbaum gelegt. Und auch dieses Jahr gibt es bei erfolgreicher Teilnahme, wieder ein Wichtel-Item am Ende der Aktion.

Genauere Infos findest du hier im Wikitext.
Ansonsten kann man sich bei Fragen gerne im dazugehörigen Thread im Forum melden oder direkt bei Schnee.

Alte Hasen sowie Neulinge sind gerne dazu eingeladen mitzumachen!

Lust bekommen?
Die Anmeldungen sind noch bis zum 30.9.2017 geöffnet.
Den Anmeldungslink und Informationen zum genauen Ablauf der diesjährigen Aktion, findest du hier.

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme. Denn je mehr mitmachen, desto spannender und schöner wird die Aktion!

Euer Wichtel-Team
Schnee & dheny

[Update] Animexx auf der Connichi 2017 Connichi 2017, Animexx, Animexx, Animexx-Stand, Connichi, Quiz, Verein

Autor:  Saiki
In zwei Tagen findet die Connichi 2017 in Kassel statt und feiert ihren 16. Geburtstag!
Wie gewohnt findet man auch in diesem Jahr im Eingangsbereich des Kongress Palais unseren Animexx-Stand.

Hier habt ihr die Möglichkeit eine kleine Pause vom aufregenden Conprogramm zu nehmen, an unseren PC-Terminals im Internet zu surfen, auf unseren Sitz- und Stehgelegenheiten auszuruhen oder einfach so nette Gespräche mit unserem Standpersonal zu führen und euch über unseren Verein uns seine Projekte informieren.
Als Service für alle Connichi-Besucher bieten wir außerdem wieder unseren beliebten Handy/Smartphone/Kamera/Nintendo DS/Kleingeräte aller Art Ladeservice.

Auch dieses Jahr könnt ihr an unserem Stand natürlich wieder einen Conhopper-Orden mitnehmen, euer Tofu-Guthaben aufladen oder auch gerne die Mitgliedschaft in unserem Verein teste:
Wie die letzten Jahre auch bieten wir wieder an, dass wir euch bei Anmeldung in den Verein direkt am Stand den restlichen Mitgliedsbeitrag für 2017 bei der Economy oder Standardmitgliedsstufe schenken. Zum Jahresende kann dann ganz einfach gewählt werden ob die Mitgliedschaft durch Zahlung des entsprechenden Beitrages 2018 verlängert wird, oder ob ihr die Probe-Mitgliedschaft wieder kündigt. Unser Standteam informiert euch gerne bei Fragen zu diesem Angebot.

Für Rätselfreudige haben wir auch dieses Jahr wieder ein kleines Quiz, oder eher: eine kleine Connichi-Schnitzeljagd, vorbereitet. Jeder der die Schnitzeljagd erfolgreich abschließt erhält die Chance auf den Hauptgewinn: eines von zwei Contickets für die Connichi 2018. Auch hier findet ihr alle Informationen direkt bei uns am Animexx-Stand.

Wer eigentlich eher Online mit dem Animexx e.V. zu tun hat, und vielleicht auch Lust hat mal in die ehrenamtliche Arbeit in den eigenen vier Wänden reinzuschnuppern, der hat an unserem Stand die Möglichkeit passend zu unserer aktuellen Ausschreibung "Ehrenamtliche Helfer für die Helpdesk Inbox gesucht" direkt am Stand einen Einblick in die Tätigkeiten zu bekommen und Fragen oder Anmerkungen direkt persönlich zu klären. Sprecht dafür gerne  Saiki an unserem Animexx-Stand an.


Unser Standteam freut sich auf euren Besuch und auf die Connichi 2017!


Die Gewinner unserer Schnitzeljagd:
Unsere zwei Hauptgewinner, welche je ein Conticket für die Connichi 2018 erhalten sind:
Florian Sch. und Sarah M.
Die Gewinner wurden bereits per E-Mail benachrichtigt.

Aufgrund der regen Teilnahme und den positiven Feedback haben wir uns im Nachhinein dazu entschlossen, 5 kleine Trostpreise zu vergeben:
Je 20 GELT erhalten: Akayami, black_neko, CoriChan,  Kai und _shitsumon-suru_

[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11...30] [31...40] [41...48]
/ 48