Zum Inhalt der Seite
[English version English version]
Projektseite: Animuc



Animuc 2019

26. - 28. April 2019

Schlagworte
[Alle Einträge]

Top 15

- Workshop (131)
- Animuc 2019 (90)
- Cosplay (80)
- Ehrengäste (43)
- Showact (37)
- Ehrengast (30)
- Wettbewerbe (29)
- Panel (24)
- Wettbewerb (23)
- Tickets (18)
- Programm (15)
- C4 (13)
- Japan (12)
- zeichnen (12)
- Bühnenprogramm (10)
Weblogs durchsuchen

AMV Happy Hour AMV, Anime Music Videos, Animuc 2015

Autor:  Animuc

In den letzten Wochen haben uns immer wieder Fragen erreicht, ob es auch 2015 einen AMV-Contest auf der Animuc geben wird.
Leider müssen wir euch mitteilen, dass es diesen dieses Jahr nicht gibt.

Wir sind selber traurig darüber, doch leider ist eine Austragung des AMC-Contests dieses Jahr aus organisatorischen Gründen nicht möglich.
Allerdings haben wir diesen Programmpunkt für 2016 schon auf unserem Plan.

Ganz ohne Videos werden wir euch aber nicht lassen.
Denn unsere AMV Happy Hour gibt es trotzdem.

Wie wäre es mit etwas Romantik? Oder lieber Action, Horror, Spaß, Science Fiction? Dazu vielleicht ein wenig Techno, Metal, Pop, Dupstep oder gar ein Liebeslied? Und jetzt noch schnelle Bildwechsel und Spezialeffekte oder doch lieber ruhige Sequenzen? Dann herzlich willkommen bei der AMV Happy Hour. AMV steht für Anime-Music-Video und steht für Musikvideos, die von Fans gemacht sind und einen bis unzählige Animes mit einem oder meheren Liedern in einem Video verbindet. LordTakeda präsentiert über eine Stunde lang eine Auswahl an aktuellen und klassischen AMV. Für alle Fans und interessierte Leute gibt es im Anschluss noch gelegenheit sich auszutauschen und über das gerade gesehene zu plauschen.