Zum Inhalt der Seite
[English version English version]
Projektseite: Animuc



Animuc 2019

26. - 28. April 2019

Schlagworte
[Alle Einträge]

Top 15

- Workshop (131)
- Animuc 2019 (90)
- Cosplay (80)
- Ehrengäste (43)
- Showact (37)
- Ehrengast (30)
- Wettbewerbe (29)
- Panel (24)
- Wettbewerb (23)
- Tickets (18)
- Programm (15)
- C4 (13)
- Japan (12)
- zeichnen (12)
- Bühnenprogramm (10)
Weblogs durchsuchen

Q&A Panel mit Reyhan Ehrengast, Panel, Reyhan, Zeichnen

Autor:  Animuc

Um euch noch mehr Abwechslung zu bieten haben wir uns etwas ganz besonderes für euch ausgedacht! Reyhan wird euch nicht nur in diesem Panel Rede und Antwort stehen! Sie wird dort live für euch zeichnen und euch einen exklusiven Einblick in ihre Arbeitsweise gewähren während ihr ihr sozusagen über die Schulter schauen könnt.

Samstag, 07.04.2018
10:00 – 11:00 Uhr, kleiner Saal

Die Beziehung zwischen Grund- und Lichtfarbe Ehrengast, Krenz Cushart, Workshop, Zeichnen

Autor:  Animuc

In diesem Workshop wird euch unser Gast Krenz zeigen, wie man die richtige Farbe wählt, wenn man ein weißes T-Shirt und orangene Haare in einer dunklen Nacht zeichnen möchte. Krenz wird euch einen Einblick in seine Arbeit gewähren und dabei die Frage der „Grundfarbe und der Lichtfarbe“ beantworten.

Auf folgende Punkte kommt er außerdem zu sprechen:
Ausstrahlung
Direktes Licht / Diffuses Licht
Ambient occlusion (der Name einer Arbeitstechnik)

Dieser Workshop findet auf Chinesisch mit deutscher Übersetzung statt.

Samstag, 07.04.2018
12:45 – 13:45 Uhr, kleiner Saal

Digitale Artworks Artworks, Digital, FanArt, Workshop, Zeichnen

Autor:  Animuc

In diesem Workshop könnt ihr von den Grundlagen bis zu fortgeschrittenen Techniken alles über das digitale Kreieren von künstlerischen Werken lernen. Dabei werden euch verschiedene Werkzeuge und Möglichkeiten aufgezeit. Dieser Workshop ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Workshopleiter: Charloy
Samstag, 07.04.2018
15:15 - 16:30 Uhr, Semi 3

Workshop mit Natsuko: Anime Charaktere zeichnen – Schritt für Schritt Animuc 2017, Ehrengäste, Natsuko, Workshop, Zeichnen

Autor:  Animuc

Ihr möchtet gerne zeichnen, wisst aber nicht so genau, wie ihr am besten an die Sache rangehen sollt? Wie ihr am besten anfangt, Charaktere zu zeichnen? Auf was ihr beim Zeichnen von Anime Figuren besonders achten müsst?

Dann seid ihr in Natsukos Workshop genau richtig! Sie erklärt euch die grundlegenden Schritte um Zeichnungen von Anime Charakteren anzufertigen. 

Der Workshop findet in japanischer Sprache mit deutscher Übersetzung statt.

Sonntag, 23.04.2017
13:30 – 14:30 Uhr, Kleiner Saal

Workshop mit Natsuko: Anime Charaktere zeichnen – Schritt für Schritt Animuc 2017, Ehrengäste, Natsuko, Workshop, Zeichnen

Autor:  Animuc

Ihr möchtet gerne zeichnen, wisst aber nicht so genau, wie ihr am besten an die Sache rangehen sollt? Wie ihr am besten anfangt, Charaktere zu zeichnen? Auf was ihr beim Zeichnen von Anime Figuren besonders achten müsst?

Dann seid ihr in Natsukos Workshop genau richtig! Sie erklärt euch die grundlegenden Schritte um Zeichnungen von Anime Charakteren anzufertigen. 

Der Workshop findet in japanischer Sprache mit deutscher Übersetzung statt.

Sonntag, 23.04.2017
13:30 – 14:30 Uhr, Kleiner Saal

Workshop mit Martina Peters: Basis Workshop - Mangafiguren zeichnen Animuc 2017, Ehrengäste, Martina Peters, Workshop, Zeichnen

Autor:  Animuc

Ihr wolltest schon immer wissen, wie man ganz einfach eine eigene Mangafigur selbst zeichnen kann? Martina zeigt euch worauf es ankommt! In diesem Workshop wird euch erklärt, worauf man in allen einzelnen Bereichen achten muss. Ihr bekommt das volle Programm und hier lernt wie ihr - von Kopf bis Fuß - eine komplette Zeichnung selbst erstellen könnt. Nutzt die Gelegenheit und haucht vielleicht schon bald euren eigenen Charakteren Leben ein!

Samstag, 22.04.2017
14:00 bis 15:00 Uhr, Semi 1

Workshop mit Martina Peters: Basis Workshop - Mangafiguren zeichnen Animuc 2017, Ehrengäste, Martina Peters, Workshop, Zeichnen

Autor:  Animuc

Ihr wolltest schon immer wissen, wie man ganz einfach eine eigene Mangafigur selbst zeichnen kann? Martina zeigt euch worauf es ankommt! In diesem Workshop wird euch erklärt, worauf man in allen einzelnen Bereichen achten muss. Ihr bekommt das volle Programm und hier lernt wie ihr - von Kopf bis Fuß - eine komplette Zeichnung selbst erstellen könnt. Nutzt die Gelegenheit und haucht vielleicht schon bald euren eigenen Charakteren Leben ein!

Samstag, 22.04.2017
14:00 bis 15:00 Uhr, Semi 1

Workshop mit Shilin: Erwecke deinen eigenen Manga zum "Leben" Animuc 2017, Ehrengäste, Shilin, Workshop, Zeichnen

Autor:  Animuc

Möchtet ihr euren eigenen Manga produzieren und publizieren? Wie wäre es, damit seinen Lebensunterhalt zu verdienen? Durch das Internet und Selfpublishing ist das heutzutage keine Utopie mehr, ein Vollzeit-Mangaka zu sein. Aber es gehört viel mehr zum Mangazeichnen als einfach nur zu wissen, wie man hübsche Bilder malt! In diesem Workshop wird die Zeichnerin von Carciphona, einem fortlaufenden Online-Manga, zwölf Jahre Erfahrung im Manga-Business mit euch teilen, um euch eine Einführung darin zu geben, wie man die eine oder andere Hürde beim Erstellen und Publizieren einer Serie meistert. Sodass auch ihr vielleucht auch versucht eure eigene Serie zu produzieren!

Der Workshop wird auf Englisch gehalten.

Samstag, 22.04.2017 
11:00 - 12:00 Uhr, Kleiner Saal

Workshop mit Shilin: Erwecke deinen eigenen Manga zum "Leben" Animuc 2017, Ehrengäste, Shilin, Workshop, Zeichnen

Autor:  Animuc

Möchtet ihr euren eigenen Manga produzieren und publizieren? Wie wäre es, damit seinen Lebensunterhalt zu verdienen? Durch das Internet und Selfpublishing ist das heutzutage keine Utopie mehr, ein Vollzeit-Mangaka zu sein. Aber es gehört viel mehr zum Mangazeichnen als einfach nur zu wissen, wie man hübsche Bilder malt! In diesem Workshop wird die Zeichnerin von Carciphona, einem fortlaufenden Online-Manga, zwölf Jahre Erfahrung im Manga-Business mit euch teilen, um euch eine Einführung darin zu geben, wie man die eine oder andere Hürde beim Erstellen und Publizieren einer Serie meistert. Sodass auch ihr vielleucht auch versucht eure eigene Serie zu produzieren!

Der Workshop wird auf Englisch gehalten.

Samstag, 22.04.2017 
11:00 - 12:00 Uhr, Kleiner Saal

Workshop: Farben und Licht für Fortgeschrittene Animuc 2017, Workshop, Zeichnen

Autor:  Animuc

Ihr habt eine supertolle Skizze für Euer Artwork gemacht, doch vor dem nächsten Schritt graust es euch... Farben! Ihr wisst zwar wie und wo das Licht herkommt, habt aber das Gefühl immer die falschen Farbtöne zu wählen? Verzagt nicht, der Workshop gibt euch Abhilfe.

Genji Otori, die Zeichnerin von Blood Stained Snow, erklärt euch in diesem Workshop wie Farben und Licht miteinander spielen und wie man mit Hilfe von einfachen Grundlagen seine Artworks aufwerten kann. Das Gelernte kann unabhängig vom Medium genutzt werden, ob nun traditionell oder digital, und direkt mit kleinen Aufgaben im Workshop gefestigt werden (Zeichenmaterialien werden nicht bereitgestellt).

Ihr solltet bereits in Graustufen geübt sein und wissen wie man Licht und Schatten setzt. Der Workshop wird euch folgendes vermitteln:

  • Farbkreis und wie benutze ich ihn
  • Die 3 Komponenten der Farbe
  • Wie man Farben auswählt (Licht, Reflektionen und Atmosphäre)


Am Ende wird der Workshop mit einigen Tipps abgerundet und die Teilnehmer können sich individuell Ratschläge geben lassen oder ihre Erfahrungswerte austauschen.

Workshop-Leiterin: Genji Otori

Samstag, 22.04.2017
12:00 - 13:00 Uhr, Semi 5


[1] [2] [3]
/ 3