Zum Inhalt der Seite
[English version English version]



Unsere Animuc-Künstlerin: Bengileinchen Animuc 2019, Künstler, Künstlerallee

Autor:  Animuc

 

Ihr habt euch schon immer gefragt, wer eigentlich die Animuc künstlerisch zum Leben bringt?   Na dann wollen wir sie euch doch mal vorstellen:

Alter: 23 (10.10.1995)
Hobby: Zeichnen, Cosplay, Fotografie

Hawwo meine Lieben x3 Mein Name ist Bengileinchen oder kurz Bengi. :3

Gefühlt zeichne ich schon immer. Das erste Mal kam ich mit Anime/Manga mit 10 oder 12 Jahren auf RTL2 in Kontakt. Ab da entwickelte ich ein starkes Interesse für diese Richtung. Ich lernte durch Tutorials, Referenzen, andere Zeichner und natürlich ganz viel Üben eine Menge dazu. Selbst heute versuche ich mich immer noch weiter zu verbessern.

Aktuell zeichne ich eigene Bilder, arbeite erfolgreich mit Conventions zusammen (u.a. mit der Frankenmexx in Nürnberg und der Animuc bei München) und nehme zusätzlich Aufträge an. Zurzeit biete ich traditionelle Zeichnungen an. Digital zeichne ich an sich nur noch für mich privat oder für Conventions. Von Kakaokarte über A6 bis zu A5 können die Formate ausfallen. Darauf kommen dann Chibi, Porträt oder Halfbody, die simpel oder detailreich mit viel Hintergrund in Auftrag gegeben werden können. Wer Interesse hat, kann mich über Facebook oder Instagram anschreiben, dann klären wir alle Details. Oder auf der Animuc direkt auch mich zukommen.

Auf Veranstaltungen findet man bei mir ein breites Angebot. Das beginnt mit digitalen Drucken (Poster und Postkarten), traditionell gezeichneten Originalen, Buttons, Sticker, Anhänger und ConHon Einträgen.

Zum Abschluss bleibt mir nur noch zu sagen: ich freue mich auf euch und hoffe euch gefällt meine Arbeit! X3

 

Wer möchte, kann sich Bengileinchen Werke hier anschauen: 

Facebook: https://www.facebook.com/Bengileinchen
Instagram: https://www.instagram.com/bengileinchen



Zum Weblog