Zum Inhalt der Seite

Thread: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt von Koyasu?!

Eröffnet am: 26.05.2007 17:14
Letzte Reaktion: 08.01.2012 00:28
Beiträge: 107
Status: Offen
Unterforen:
- Weiß Kreuz



[1] [2] [3] [4]
/ 4

Verfasser Betreff Datum
ZurückSeite 2Vor
 Ran_Fujimiya "Velvet Underworld" - Neues An... 16.06.2007, 20:06
 Panda-chan "Velvet Underworld" - Neues An... 19.06.2007, 21:27
"Velvet Underworld" - Neues An... 17.06.2007, 17:08
 Xell "Velvet Underworld" - Neues An... 19.06.2007, 13:30
"Velvet Underworld" - Neues An... 21.06.2007, 16:46
 Ran_Fujimiya "Velvet Underworld" - Neues An... 22.06.2007, 23:53
 Panda-chan "Velvet Underworld" - Neues An... 27.06.2007, 17:37
 Xell "Velvet Underworld" - Neues An... 21.07.2007, 17:57
 Panda-chan "Velvet Underworld" - Neues An... 27.07.2007, 14:55
 Xell "Velvet Underworld" - Neues An... 27.07.2007, 15:31
 Lenokie "Velvet Underworld" - Neues An... 27.07.2007, 19:27
 Xell "Velvet Underworld" - Neues An... 27.07.2007, 21:22
 Lenokie "Velvet Underworld" - Neues An... 30.07.2007, 19:58
 Xell "Velvet Underworld" - Neues An... 30.07.2007, 20:35
 RanFujimiya "Velvet Underworld" - Neues An... 31.07.2007, 00:20
 Ran_Fujimiya "Velvet Underworld" - Neues An... 31.07.2007, 12:34
 Lenokie "Velvet Underworld" - Neues An... 01.08.2007, 00:46
 Xell "Velvet Underworld" - Neues An... 01.08.2007, 06:45
 Lenokie "Velvet Underworld" - Neues An... 01.08.2007, 15:12
 Ran_Fujimiya "Velvet Underworld" - Neues An... 01.08.2007, 15:29
 Lenokie "Velvet Underworld" - Neues An... 01.08.2007, 16:19
 Ran_Fujimiya "Velvet Underworld" - Neues An... 01.08.2007, 19:11
 Lenokie "Velvet Underworld" - Neues An... 02.08.2007, 12:35
 Ran_Fujimiya "Velvet Underworld" - Neues An... 02.08.2007, 13:27
 Xell "Velvet Underworld" - Neues An... 05.08.2007, 09:06
 Panda-chan "Velvet Underworld" - Neues An... 12.08.2007, 18:46
 Xell "Velvet Underworld" - Neues An... 12.08.2007, 19:49
 Panda-chan "Velvet Underworld" - Neues An... 15.08.2007, 12:29
 Ran_Fujimiya "Velvet Underworld" - Neues An... 15.08.2007, 13:25
 Panda-chan "Velvet Underworld" - Neues An... 19.08.2007, 14:49
ZurückSeite 2Vor

[1] [2] [3] [4]
/ 4


Von:    Ran_Fujimiya 16.06.2007 20:06
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
Also nein, es ist nicht unser Aya.. wie soll das gehen, der kann doch nicht einfach seine Augenfarbe wechseln XD oder is der jetzt auf beiden augen blind? *kringel* ne.. das kann ich mir nicht vorstellen.. oder vielleicht sollte er ja kontaktlinsen tragen? XD ne, ne, ne.. der kerl da sieht ein bissl anders aus als unser aya <.<
*sfz*
ich bin echt gespannt..
mit miki und seki bin ich ja noch einverstanden
aber wenn der yuuki schon wieder rekurtiert... <.<
ich mag den nicht >.<
Neither Devil nor Death. I'm just a Murderer!



Von:    Panda-chan 19.06.2007 21:27
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
@Young-Eagle: Nein, es ist NICHT Aya. Koyasu hat das klipp und klar gesagt.
It's all a game, avoiding failure, when true colors will bleed
All in the name of misbehavior and the things we don't need
I lust for after no disaster can touch us anymore
And more than ever, I hope to never fall, where enough is not the same it was before
(Poets of the Fall - Carneval of Rust)



Von:   abgemeldet 17.06.2007 17:08
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
Also ich mag Yuuki. ;)

Na ja, guck dir Glühen an und was Kouyasu-san da aus Yohji-kun und ganz Schwarz gemacht hat. Ich wette, dass das wieder unser Aya wird, der mal wieder von den Toten auferstanden ist und sowohl Augen- als auch Haarfarbe gewechselt hat (hat er ja auch schon hinter sich).
Snow can burn your eyes but only people make you cry.


Klick: http://www.play-asia.com/SOap-23-83-2oqm-71-9-49-de.html



Von:    Xell 19.06.2007 13:30
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
> Na ja, guck dir Glühen an und was Kouyasu-san da aus Yohji-kun und ganz Schwarz gemacht hat. Ich wette, dass das wieder unser Aya wird, der mal wieder von den Toten auferstanden ist und sowohl Augen- als auch Haarfarbe gewechselt hat (hat er ja auch schon hinter sich).

Na wenigstens sieht der Weißhaarige dem ursprünglichen Aya ähnlicher als der Aya in Glühen.
„Der Körper ist nichts weiter als das Gefäß der Seele. Die Seele ist der Tyrann und der Körper die Marionette. Aber dem Körper ist das ewige Leben nicht gewährt. Um also nicht in Staub zu verfallen, muß er sich eines anderen Fleisches bedienen. Aus diesem Grund betrügt, erniedrigt und tötet die Seele."
Zuletzt geändert: 19.06.2007 14:47:10



Von:   abgemeldet 21.06.2007 16:46
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
@Panda-chan: das wusste ich nicht, danke! :) Jetzt bin ich beruhigt. Obwohl ich es wirklich nicht so dolle finde, dass ihm kein anderer Name für seinen Hauptcharakter einfällt...
Wie Xell schon sagte (schrieb) hat dieser neue Aya mit dem Aya aus "Weiß kreuz" eine gewisse Ähnlichkeit. Eine gewisse große Ähnlichkeit. Stellt ihn euch mal mit roten Haaren vor. Aya-kun in knuffig. Irgendwie.
Snow can burn your eyes but only people make you cry.


Klick: http://www.play-asia.com/SOap-23-83-2oqm-71-9-49-de.html



Von:    Ran_Fujimiya 22.06.2007 23:53
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
Also Ran aus WK und WKG sahen sich doch recht ähnlich.. nur die Frisur war anders XD *drop* Aber sie sahen sich so ähnlich, das sogar meine Mutter erkannt hat, das es ein und dieselbe person ist und die hat echt keinen blassen dunst von WK... nja..

also ja.. es is kein Aya aus WK und ich bin auch beruhigt, wobei ich das ja wusste.. *drop* aber ich finds beshcissen, das er den aya nennt und noch fast so aussehen lässt... demnächst haben wir takehito in grau rumlaufen oder was? der is doch so selbstverliebt... <.<
Neither Devil nor Death. I'm just a Murderer!



Von:    Panda-chan 27.06.2007 17:37
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Ähmn, das hab ich in einem vorherigen Posting zwar schon mal geschrieben, aber auch für den Namen gibt es ja schon eine Erklärung. Und zwar wird dem neuen "Aya" der Name verliehen von seiner Organisation in Erinnerung an einen gewissen "legendären Attentäter".
Zwar immer noch nicht weniger selbstverliebt, aber immerhin logisch, irgendwie!^^;
It's all a game, avoiding failure, when true colors will bleed
All in the name of misbehavior and the things we don't need
I lust for after no disaster can touch us anymore
And more than ever, I hope to never fall, where enough is not the same it was before
(Poets of the Fall - Carneval of Rust)



Von:    Xell 21.07.2007 17:57
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
Was glaubt ihr, schafft es Koyasu mit dem neuen Projekt an den Erfolg von Weißkreuz anzuknüpfen?

"Rock" kam mir irgentwie bekannt vor: http://content.answers.com/main/content/wp/en/thumb/f/f4/200px-Asuma001.jpg
„Der Körper ist nichts weiter als das Gefäß der Seele. Die Seele ist der Tyrann und der Körper die Marionette. Aber dem Körper ist das ewige Leben nicht gewährt. Um also nicht in Staub zu verfallen, muß er sich eines anderen Fleisches bedienen. Aus diesem Grund betrügt, erniedrigt und tötet die Seele."
Zuletzt geändert: 22.07.2007 17:52:08



Von:    Panda-chan 27.07.2007 14:55
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Ich denke nicht.
Weiß Kreuz war eine Serie, die in Japan nie auf einer breiten Major-Basis Erfolg hatte, sondern war immer eher ein Szene-Geheimtip. Das sieht man daran, dass es unheimlich viele Doujinshi zu der Serie gab, aber fast gar keine Merchandise außer den Drama CDs. Der Hype hat ziemlich lange gehalten, war natürlich auch verknüpft mit den damalös super beliebten Sprechern und dem allgemeinen Hype von Seiyuu-Bands. Wenn Koyasu noch mal richtig landen wollte, bräuchte er die aktuell beliebten Synchronsprecher, denke ich. Aber ob so ein Erfolg wiederholbar ist? ich denke wirklich eher nicht.
Und auf der HP gab es jetzt auch schon seit zwei Monaten kein Update mehr, was auch nicht gerade für eine flüssige Produktion spricht...
It's all a game, avoiding failure, when true colors will bleed
All in the name of misbehavior and the things we don't need
I lust for after no disaster can touch us anymore
And more than ever, I hope to never fall, where enough is not the same it was before
(Poets of the Fall - Carneval of Rust)



Von:    Xell 27.07.2007 15:31
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
> Ich denke nicht.
> Weiß Kreuz war eine Serie, die in Japan nie auf einer breiten Major-Basis Erfolg hatte, sondern war immer eher ein Szene-Geheimtip. Das sieht man daran, dass es unheimlich viele Doujinshi zu der Serie gab, aber fast gar keine Merchandise außer den Drama CDs. Der Hype hat ziemlich lange gehalten, war natürlich auch verknüpft mit den damalös super beliebten Sprechern und dem allgemeinen Hype von Seiyuu-Bands. Wenn Koyasu noch mal richtig landen wollte, bräuchte er die aktuell beliebten Synchronsprecher, denke ich. Aber ob so ein Erfolg wiederholbar ist? ich denke wirklich eher nicht.
> Und auf der HP gab es jetzt auch schon seit zwei Monaten kein Update mehr, was auch nicht gerade für eine flüssige Produktion spricht...

Wenn die Serie fertig ist werden die Doujinshis (vor allem Yaoi) wie Pilze aus dem Boden sprießen da bin ich mir sicher. Es werden bestimmt viele Weißkreuz-Fans die Serie anschauen.

Vielleicht wird es auch dann wieder zu WK Doujinshis geben wenn Velvet Underworld erfolgreich ist.
„Der Körper ist nichts weiter als das Gefäß der Seele. Die Seele ist der Tyrann und der Körper die Marionette. Aber dem Körper ist das ewige Leben nicht gewährt. Um also nicht in Staub zu verfallen, muß er sich eines anderen Fleisches bedienen. Aus diesem Grund betrügt, erniedrigt und tötet die Seele."
Zuletzt geändert: 27.07.2007 17:01:32



Von:    Lenokie 27.07.2007 19:27
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
Hm, na so sehr scheint das Velvet Unterworld noch nicht in Vergessenheit zu geraten, immerhin ist das Promovideo schon verfürgbar *g*
Da -->
http://community.livejournal.com/velvet_crack/982.html
Und was meint ihr dazu? Auch so ein Gefühl der Nostalgie nach der offiziellen Clips von WK? *g*


By the way: Wo ihr gerade von Dôjis angefangen habt.. weiß einer, wo man sich Scans davon runterladen könnte? ^__^
Einer sägt da an dem Ast, auf dem er sitzt...
Er wird herunter fallen, prophezeit ihm der Realist.
Na und, entgegnet der Fantast, das ist doch lustig.




Von:    Xell 27.07.2007 21:22
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
> Hm, na so sehr scheint das Velvet Unterworld noch nicht in Vergessenheit zu geraten, immerhin ist das Promovideo schon verfürgbar *g*
> Da -->
> http://community.livejournal.com/velvet_crack/982.html
> Und was meint ihr dazu? Auch so ein Gefühl der Nostalgie nach der offiziellen Clips von WK? *g*

Vielen Dank! Das Video ist echt toll!

Allein wenn man das Video anschaut erfährt man was etwas über die Charaktere. Ziwschen Aya und Velvet läuft da was oder? Sieht irgentwie so aus.

Der "neue Aya" jagt scheinbar Vampire oder so. Sieht auf jeden Fall interessant aus.

Koyasu hat es zwar dementiert dass die zwei Ayas was miteinander zu tun haben aber ich glaube dass der Anzugträger ein Klon des Rothaarigen ist. Das würde die Ähnlichkeit erklären ;)

Was ich mich auch frage ist was diese Schriften auf seinem Körper bedeutet. Ist das eine Art Zauberformel/Bannsiegel? Oo

> By the way: Wo ihr gerade von Dôjis angefangen habt.. weiß einer, wo man sich Scans davon runterladen könnte? ^__^

Musst mal auf Google suchen. Hab irgentwo ein paar Doujinshi-Seiten kann sie dir ja schicken.
„Der Körper ist nichts weiter als das Gefäß der Seele. Die Seele ist der Tyrann und der Körper die Marionette. Aber dem Körper ist das ewige Leben nicht gewährt. Um also nicht in Staub zu verfallen, muß er sich eines anderen Fleisches bedienen. Aus diesem Grund betrügt, erniedrigt und tötet die Seele."
Zuletzt geändert: 27.07.2007 21:55:19



Von:    Lenokie 30.07.2007 19:58
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
> Vielen Dank! Das Video ist echt toll!

^__^ Hat mir ehrlich gesagt auch mehr gefallen als ich dachte. Zuerst war ich ein wenig skeptisch, aber vielleicht wird ja doch was interessantes aus der Idee ^.~

> Allein wenn man das Video anschaut erfährt man was etwas über die Charaktere. Ziwschen Aya und Velvet läuft da was oder? Sieht irgentwie so aus.

Also sie müssen auf jeden Fall so was ähnliches wie ein Paar sein, wenn sie schon zusammen aufwachen, nicht? Wobei... ;P

> Der "neue Aya" jagt scheinbar Vampire oder so. Sieht auf jeden Fall interessant aus.

Wäre es ein Zeichen des schlechten Geschmacks, wenn ich vermuten würde, dass die pöööösen Wissenschaftler aus Rosenkreuz am Ende irgendwie dahinter stecken? *lach*
Ne, aber im Ernst ist es schon irgendwie auffällig, dass alle "bösen" Charas, die in dem Clip ebenfalls kurz an dem Zuschauer vorbei huschen, irgendwie weniger menschlicher aussehen. Hm, hat Koyasu seinen Hang zu Mystery entdeckt oder soll das der neue Ersatz für Schwarz mit ihren paranormalen Fähigkeiten werden?

> Koyasu hat es zwar dementiert dass die zwei Ayas was miteinander zu tun haben aber ich glaube dass der Anzugträger ein Klon des Rothaarigen ist. Das würde die Ähnlichkeit erklären ;)
>
> Was ich mich auch frage ist was diese Schriften auf seinem Körper bedeutet. Ist das eine Art Zauberformel/Bannsiegel? Oo

Ne, ich glaube, das waren einfache Namen .. allerdings weiß ich leider nicht mehr so genau von wem ^^" Er muss die Menschen, die da "aufgelistet" sind, aber auf jeden Fall finden.. um zu richten vielleicht? .. Müsste ich mal nachlesen, irgendwo in der communitiy kann ich mich wage an einen Post diesbezüglch erinnern ^^

> Musst mal auf Google suchen. Hab irgentwo ein paar Doujinshi-Seiten kann sie dir ja schicken.

Das blöde an Google - in 8 der 10 Fällen spuckt er mir irgendwelche Seiten aus, wo man das kaufen müsste, und ich wollte mich ja ledeglich mit ein Scans begnügen, wenn du also irgendwelche Seiten kennst, wäre ich dankbar ^__^
Einer sägt da an dem Ast, auf dem er sitzt...
Er wird herunter fallen, prophezeit ihm der Realist.
Na und, entgegnet der Fantast, das ist doch lustig.




Von:    Xell 30.07.2007 20:35
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
> ^__^ Hat mir ehrlich gesagt auch mehr gefallen als ich dachte. Zuerst war ich ein wenig skeptisch, aber vielleicht wird ja doch was interessantes aus der Idee ^.~

Ja sie bilden scheinbar so eine Art Sonderkommando gegen Vampire und so.

> Also sie müssen auf jeden Fall so was Ähnliches wie ein Paar sein, wenn sie schon zusammen aufwachen, nicht? Wobei... ;P

Ja Aya und Velvet sind nackt aufgewacht. :D Die Frau ist auf jeden Fall sehr besitz ergreifend. ;) Wer weiß, vielleicht hat Koyasu einfach von Shonen-Ai/Yaoi die Schnauze voll. ^^" Das würde einiges erklären. Ran erzählt in "Fight Fire with Fire" dass er bereits mit 16 mit einer Frau geschlafen hat, Ken trifft eine Frau namens Reiko, Omi will eine Familie gründen und Yoji heiratet in Glühen Asuka II.

> Wäre es ein Zeichen des schlechten Geschmacks, wenn ich vermuten würde, dass die pöööösen Wissenschaftler aus Rosenkreuz am Ende irgendwie dahinter stecken? *lach*

Rosenkreuz kommt vielleicht nicht vor aber eine böse Organisation wird es bestimmt geben. Würde mich dann auch nicht wundern wenn die Organisation wieder von 3 alten Säcken angeführt wird. xD

> Ne, aber im Ernst ist es schon irgendwie auffällig, dass alle "bösen" Charas, die in dem Clip ebenfalls kurz an dem Zuschauer vorbei huschen, irgendwie weniger menschlicher aussehen. Hm, hat Koyasu seinen Hang zu Mystery entdeckt oder soll das der neue Ersatz für Schwarz mit ihren paranormalen Fähigkeiten werden?

Vermute einfach mal dass es Vampire sind oder so. Der eine mit der Maske hat ja Blut gesaugt. Vielleicht bilden diese Bösewichte ebenfalls eine Gruppe wie Schwarz in Weißkreuz...

> Ne, ich glaube, das waren einfache Namen .. allerdings weiß ich leider nicht mehr so genau von wem ^^" Er muss die Menschen, die da "aufgelistet" sind, aber auf jeden Fall finden.. um zu richten vielleicht? .. Müsste ich mal nachlesen, irgendwo in der communitiy kann ich mich wage an einen Post diesbezüglch erinnern ^^

Velvet hat so wissende gelächelt als Aya aufgewacht ist. Irgendwie glaube ich sie weiß mehr über Aya. Hm... frage mich aber was dieses Sternenbrandmal zu bedeutet hat.

Das Lied ist echt genial! ^^

> Das blöde an Google - in 8 der 10 Fällen spuckt er mir irgendwelche Seiten aus, wo man das kaufen müsste, und ich wollte mich ja ledeglich mit ein Scans begnügen, wenn du also irgendwelche Seiten kennst, wäre ich dankbar ^__^

Schick mir einfach per ENS deine Email-Adresse und ich kann dir die paar Manga-Scans die ich habe schicken. Ich hab übrigens Schwarzweißbilder vom Glühen-Opening und -Ending wie er ursprünglich aussehen sollte ;) (also mit altem Design)
Zuletzt geändert: 31.07.2007 13:14:07



Von:    RanFujimiya 31.07.2007 00:20
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
Die Musik gefällt mir schonmal, das Video muss ich sagen auch.
Vielleicht nichts, was ich jetzt so vergöttern werde wie andere, aber angucken werd ich es mir wohl. Schon allein aus Neugier ^^
_sex, drugs and rock'n'roll



Von:    Ran_Fujimiya 31.07.2007 12:34
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
o_o
hab mir das jetzt auch mal angesehen... das lied is okay
aber der trailer an sich.. ne gefällt mir nicht so xD
wobei ich es doch gut fand, das aya schonmal nackt aufwacht XD
*megadrop*
koyasu.. das is ja mal wieder typisch
*verweist auf artbookbilder von ran*
na ja...
ich bin gespannt was es so wird u_u
Neither Devil nor Death. I'm just a Murderer!



Von:    Lenokie 01.08.2007 00:46
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
@Xell
> Ja sie bilden scheinbar so eine Art Sonderkommando gegen Vampire und so.

In diesen Fall schon ^^ aber an sich ist die Idee dieser Organisation, glaube ich, allerlei Arten von Verbrechen strafen und nicht nur Vampire. So muss der neue Aya wohl jedes Mal ein entsprechendes Team zusammenstellen, was erkälrt, wieso diesmal so viele "Guten" dabei sind.

>Ja Aya und Velvet sind nackt aufgewacht. :D Die Frau ist auf jeden Fall sehr besitz ergreifend. ;) Wer weiß, vielleicht hat Koyasu einfach von Shonen-Ai/Yaoi die Schnauze voll. ^^"

Na ja, wenn ich mir so ins Gedächtnis rufe, dass Koyasu mehrmals als Synchorinsprecher in Shonen-Ai/Yaoi Animes tätig war, glaube ich eher weniger, dass gerade dies der Grund ist XD

-->Das würde einiges erklären. Ran erzählt in "Fight Fire with Fire" dass er bereits mit 16 mit einer Frau geschlafen hat, Ken trifft eine Frau namens Reiko, Omi will eine Familie gründen und Yoji heiratet in Glühen Asuka II.

*nicks* Es sag ja keiner, dass im Anime selbst Yaoi vorhanden wäre... selbst wenn Farfarello durch das Töten von Ouka & Tot ein wenig dazu beitragen hat die potentielle Girlfriedns aus Weiß Kreuz ausgezumetztelt werden :P Aber dafür taucht in Schwarz I, II Silvia auf und Schuldigs Erstaunen als erfährt, dass Crawford AUCH was mit Silvia hatte ist gold wert XD~ .. fast schade, dass Crawford sie erschießt :P
By the way, meiner Meinung nach, würde Omi.. ähm, nein, würde Takatori Mamoru auf jeden Fall Kinder haben müssen - er soll schließlich als letzter Nachkommen von Takatori die Ehre seines Clans aufrecht erhalten ^.~

> Rosenkreuz kommt vielleicht nicht vor aber eine böse Organisation wird es bestimmt geben. Würde mich dann auch nicht wundern wenn die Organisation wieder von 3 alten Säcken angeführt wird. xD

Sind du nur in Dreierpackung erhältlich? Zumindest gibt es im Promovideo mehr "Bösen", die da an uns vorbei huschen ^.~

>Vermute einfach mal dass es Vampire sind oder so. Der eine mit der Maske hat ja Blut gesaugt. Vielleicht bilden diese Bösewichte ebenfalls eine Gruppe wie Schwarz in Weißkreuz...

Einfach Vampire wäre zu einfach, nicht? Außerdem fängt z.B. Yami no Matsuei auch mit einem Vampirfall auf ... und dann erst taucht Dr. Muraki auf ^.~

>Velvet hat so wissende gelächelt als Aya aufgewacht ist. Irgendwie glaube ich sie weiß mehr über Aya. Hm... frage mich aber was dieses Sternenbrandmal zu bedeutet hat.

Nun, Aya hat auch Amnesie, oder? Wollte Kuro (der Blonde mit der Kamera in den Händen) nicht seine Erinnerungen sammeln oder so was in der Art? (Genau, Loveless lässt grüßen.. und sag mir nicht, Koyasu hätte das nicht geschaut - er verleiht dort seine stimme dem gefürchteten Ritsu-sensei *g*)


@ RanFujimiya
Genau, neugierig ist wohl die beste Beschreibung ^_^ Zumal wir noch gar nicht wissen, wann das überhaupt noch rauskommt >.<"


@ Ran_Fujimiya
Wir können von Ran doch nicht erwarten, dass er bekleidet aufwacht, wenn er nicht alleine im Bett ist XD
Aber ich finde es schade, dass sein Artbook doch noch zu wenig Fanservice hat *träum*
Und wieso gibt es so was nicht zu Schwarz? *traurig lach*
Einer sägt da an dem Ast, auf dem er sitzt...
Er wird herunter fallen, prophezeit ihm der Realist.
Na und, entgegnet der Fantast, das ist doch lustig.

Zuletzt geändert: 01.08.2007 00:48:24



Von:    Xell 01.08.2007 06:45
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
> In diesen Fall schon ^^ aber an sich ist die Idee dieser Organisation, glaube ich, allerlei Arten von Verbrechen strafen und nicht nur Vampire. So muss der neue Aya wohl jedes Mal ein entsprechendes Team zusammenstellen, was erkälrt, wieso diesmal so viele "Guten" dabei sind.

Stimmt... Da gab es unter anderem einen Schlossknacker(303), Scharfschützen (Linx), Elitesoldaten (Rock) Laboranten (Blueberry) Computerexperten (Dry) und einen der die Sauerei nach den Missionen scheinbar wegmacht muss xD (Garagara)

> Na ja, wenn ich mir so ins Gedächtnis rufe, dass Koyasu mehrmals als Synchorinsprecher in Shonen-Ai/Yaoi Animes tätig war, glaube ich eher weniger, dass gerade dies der Grund ist XD

Okay das wusste ich jetzt nicht. ^^“

> *nicks* Es sag ja keiner, dass im Anime selbst Yaoi vorhanden wäre... selbst wenn Farfarello durch das Töten von Ouka & Tot ein wenig dazu beitragen hat die potentielle Girlfriedns aus Weiß Kreuz ausgezumetztelt werden :P Aber dafür taucht in Schwarz I, II Silvia auf und Schuldigs Erstaunen als erfährt, dass Crawford AUCH was mit Silvia hatte ist gold wert XD~ .. fast schade, dass Crawford sie erschießt :P

Von Silvia habe ich schon was gehört aber warum erschießt Crawford sie?

Naja soviel ich gehört habe hat Kyoko Tsuchiya mal Yaoi-Doujinshi aus Rache veröffentlicht. Vielleicht nervte ihn deshalb die Kombination "Weißkreuz & Yaoi" ^^“

> Sind du nur in Dreierpackung erhältlich? Zumindest gibt es im Promovideo mehr "Bösen", die da an uns vorbei huschen ^.~

Wahrscheinlich kommen sie nicht vor aber wenn sie doch auftauchen dann würde mich das nicht wundern ;)

> Einfach Vampire wäre zu einfach, nicht? Außerdem fängt z.B. Yami no Matsuei auch mit einem Vampirfall auf ... und dann erst taucht Dr. Muraki auf ^.~

Ok Yami no Matsuei kenne ich nicht so kann. ^^"

> Nun, Aya hat auch Amnesie, oder? Wollte Kuro (der Blonde mit der Kamera in den Händen) nicht seine Erinnerungen sammeln oder so was in der Art? (Genau, Loveless lässt grüßen.. und sag mir nicht, Koyasu hätte das nicht geschaut - er verleiht dort seine stimme dem gefürchteten Ritsu-sensei *g*)

okay loveless kenne ich auch kaum. ^^" Dieser Kuro ist mir ebenfalls aufgefallen. Der macht Fotos während der Einsätze.


Zuletzt geändert: 01.08.2007 07:01:18



Von:    Lenokie 01.08.2007 15:12
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
>Stimmt... Da gab es unter anderem einen Schlossknacker(303), Scharfschützen (Linx), Elitesoldaten (Rock) Laboranten (Blueberry) Computerexperten (Dry) und einen der die Sauerei nach den Missionen scheinbar wegmacht muss xD (Garagara)

Genau, eine ganze Armee xD Wobei ich mich noch frage, wozu genau Fake zuständig ist *grübel* Infos sammeln vielleicht?

>Okay das wusste ich jetzt nicht. ^^“

Tut mir leid, wenn ich dich enttäuschen muss ^^"
(kurz als Beispiel, wo Koyasu mitspricht, um zu zeigen, dass es nicht bloß meiner kranken Fantasie entsprungen ist -> Shonen-Ai: Gravitation, Tokyo Babylon, Loveless. Yaoi: Zetsuai 1989, Bronze, Boku no Sexual Harrassment) Ist aber nichts ungewöhnliches für japanische seiyuus ^^"

>Von Silvia habe ich schon was gehört aber warum erschießt Crawford sie?

Was hast du denn gehört? ^^
Also, Silvia Lin ist ein Mitglied des Teams "Farblos", am besten charateresiert sie Schuldig, als Nagi die älteren wegen Farblos ausfragt.
Schuldig: "Und dann gibt´s da noch eine: Silvia Lin, aufgewachsen in den Slums von Hong Kong. Sie beherrscht nicht nur Telekinesis sondern ist auch mehr als nur begabt was Kung Fu und andere chinesischen Kampfkünsten angeht."
*weiteres in einem Schlafzimmerreifen Unterton hinzufügt*
"Und dann gibt´s da noch etwas, was sie einfach unbeschreiblich gut kann..."
Nagi: Was denn?
Schuldig: *räuspert sich hörbar*
"Auf jeden Fall kann man diese Weißkätzchen nicht mit Farfblos vergleichen und selbst unsere Kärfte schauen da ziemlich blass aus."

So, sie ist also ein Mitgleid von einem weiteren Paranomenteam aus Rosenkreuz und würde Farfarello nicht dazwischen funken, würden die beiden Teams einfach als Kollegen nebeneinander her existieren. Aber der Ire schnappt ihnen Sally (eine "Malefici" - eine Art Hexe) unter die Nase weg und weigert sich das Mädchen herauszugeben, selbst wenn Crawford, der keinen unnötigen Ärger mit Farblos will, es ihm fast befielt.
Schwarz sind also gezwungen gegen das andere Team zu kämpfen, vor allem ist es schwer, da Colonel Amlisch (zumindest wird er so ausgesprochen ^^") quasi der "Chef" von Farfblos die Kunst beherrscht durch die Gegenwart zu sehen, also können sich Schwarz nicht verstecken. Sowie die Gabe der Illusionen, was die Sache ebenfalls nicht leichter macht.
Aber am Ende gewinnt nachtürlich Schwarz XD Silvia hatte versucht Farfarello mit einem extra aus geweihtem Silber hergestellten Schwert zu töten, hatte allerdings nicht bedacht, dass sein Herz nicht sich wie bei allen normalen Menschen links, sondern rechts befindet. Ihr Team ist also verschlagen, Amlisch und der andere sind tot und sie will natürlich nicht ihnen in den Tod folgen, selst wenn Farfarello ihr das silbenre "Messerchen" sehr unsanft zurück gegeben hatte. Also die letzte Szene mit Farblos:
"Brad: Na gut, Colonel...excuse me. *erschießt ihn endgültig*

Silvia: *atmet schwer wegen der Wunde* Herzlichen ... Glückwunsch ... Sie haben gewonnen.

Brad: Hm, du lebst ja noch... *lädt die Pistole nach*

Silvia: Warte! Ich kann euch helfen! Ich werde .. ein Teil eures Teams sein. Ach komm schon... Crawford.. haben wir uns damals nicht geliebt?

Brad: Liebe? Silvia, das war keine Liebe. Das war bloß körperliches Vergnügen. *erschießt sie auch*

Schuldig: *seufzt*

Brad: Was?

Schuldig: Nah... Ich hab mich nur gefragt, ob das wirklich nötig war."

Hat das deine Frage ausreichend beantwortet? ^^
Sorry, wenn es zu viel war, aber die beiden Drama CDs "Schwarz I & II" gehören zu meinen Lieblingen ^^"

>Naja soviel ich gehört habe hat Kyoko Tsuchiya mal Yaoi-Doujinshi aus Rache veröffentlicht. Vielleicht nervte ihn deshalb die Kombination "Weißkreuz & Yaoi" ^^“

o.O Hättest du mal einen Link dazu oder könntest dich noch an den Titel erinnern? ^_^ Das wäre super - ich habe nämlich noch nie davon gehört, aber bin neugierig ^^
Aber zwischen den beiden soll es eher eine Menge Stress geben, ich habe gehört, dass die Charas in Glühen gerade deshalb so verändert aussehen, weil sie sich aufgeregt hatte, sie würden in Kapitel viel zu sehr nach ihrem Manga kommen *g*

>Wahrscheinlich kommen sie nicht vor aber wenn sie doch auftauchen dann würde mich das nicht wundern ;)

*lol* mich irgendwie auch nicht XD Koyasu scheint ja ziemlich konservativ zu sein *g*

>okay loveless kenne ich auch kaum. ^^" Dieser Kuro ist mir ebenfalls aufgefallen. Der macht Fotos während der Einsätze.

Genau.. ein ziemlich makaberer Fotograph *g*
Einer sägt da an dem Ast, auf dem er sitzt...
Er wird herunter fallen, prophezeit ihm der Realist.
Na und, entgegnet der Fantast, das ist doch lustig.




Von:    Ran_Fujimiya 01.08.2007 15:29
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
mhm...
also aus neugierde... werd ich mir das auch ansehen
ich fand den trailer ja nur langweilig, weil da jetzt mehr charas zu sehen waren als action -_-
und was mich noch stört ist die tatsache, das der aya haargenau aussieht wie ran, nur halt ein bissl andere frisur und andere haarfarbe *megadrop* aber sonst? na ja...
wenns wenigstens ein ganz anders aussehender chara gewesen wäre u__u das würd ich besser finden ...
ach und was die schwarzdramen angeht
*kicher*
ich könnt mich bei denen sowieso weglachen
ehm...
wie war das?

Schuldig: WAS? Du hast AUCH mit ihr geschlafen??? *crawford entsetzt ansieht*

so viel dazu...
*drop*
Neither Devil nor Death. I'm just a Murderer!



Von:    Lenokie 01.08.2007 16:19
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
Okay, das stimmt Action gab´s es nicht soo viel, weil sie erst alle neuen Cahras vorstellen mussten ^^" Aber ich hoffe doch wirklich, dass sich das im Anime selbst ändern würde, immerhin müssen sie wieder jemanden jagen ^.~

Hm, Koyasu hängt wohl extrem an Aya, synchronisiert ihn, cosplayt ihn und schiebt ihn in jedes neue Proekt, sei´s es nun Side B oder Velvet Underwolrd x_x"
Hm, so viel Treue soll wohl löblich sein... aber irgendwie .. na ja ...

>Schuldig: WAS? Du hast AUCH mit ihr geschlafen??? *crawford entsetzt ansieht*

*wegkugel*
Ist doch the best Szene ever xD~
Wie gerne ich hätte Schuldigs Gesicht dazu gesehen *g*
(Und es hat noch gefehlt, dass im Hintergrund eine Gruppe Männer aus Rosenkreuz vorbei läuft mit Schild "Wir haben auch mit silvia geschlafen" xD dabei ist sie immer noch intressanter als Sally *g*)
Einer sägt da an dem Ast, auf dem er sitzt...
Er wird herunter fallen, prophezeit ihm der Realist.
Na und, entgegnet der Fantast, das ist doch lustig.




Von:    Ran_Fujimiya 01.08.2007 19:11
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
pff~
und ich dachte schon, ICH wäre verrückt nach Ran Oo
*nennt ihn ab sofort immer ran weil der neue chara aya heißt*
ehm. na ja..
also koyasu sollte nicht so übertreiben ^^"
manchmal.. also echt. na ja.. aya is ja quasi sein ebenbild... ran auch... -.-
der kerl..
*schulterzuck*

aber ja..
das war die geilste szene ever in den ganzen dramen
ich hab mich so wegkugeln können XD
vor allem:
sie sind NICHT schwul... damit das klar is
und wie erwähnt.. ran hatte mit 16 auch mit ner frau geschlafen
und verlor mit 18 seine familie oder wie war das?
der hat doch ne ganze aufzählung gemacht XD
Neither Devil nor Death. I'm just a Murderer!



Von:    Lenokie 02.08.2007 12:35
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
*leicht grinsel* merkt man an deinem Nick ^.~
aber ehrlich gesagt, finde ich es langsam auch ein wenig übertrieben, wie er an Aya oder Ran oder wie auch immer hängt o.O" wobei.. ich bin schon gespannt, ob es in der Serie vielleicht aufgeklärt wird, wie der neue Aya (also der aus dem VW) wohl wirklich heißt o.O" Ich meine, z.B bei Schuldig war er sich ja zu faul eine Erklärung hinzuschreiben, aber wenn er sich die Sache mit dem Mythos von dem legendären Mörder Aya ausgedacht hat, werden wir vielleicht auch irgendwann seinen wahren Namen hören .... und wenn der dann Ran lautet, werde ich wirklich lachen *g*

Eben xD
Außerdem klang sie irgendwie dabei alle so.. echt ^^ also so menschlich und trotzdem irgendwie komisch *eg* ich war fast enttäuscht, als am Ende Nagi & Farfarello nichts mit Silvia hatten xD Und über dieses Häuschen in den Alpen, wo Silvia & Crawford was hatten, würde ich auch gerne mehr wissen xD~
Die zweit schönste Szene fand ich aber die im Bad mit Schuldig & Sally und das Ende, wo Farfarello sich zum ersten Mal im Leben bedankt und Brad wiedermal eine Verachtung aller Verliebten Narren zum Ausdruck bringt *g*

Ne, schwul sind sie nur in FFs & RPGs, im Anime sind sie alle brav hetero ^^ Der einzige etwas bedenkliche Fall ist mit Ayame, die in der CD Dramatic Precious 2nd Stage ~Tearless Dolls~ auftaucht, aber auch sie hatte sich ja einer GeschlechtsOP unterzogen... außerdem kennen sie .. ähm, ihn rund 3% aller Weiß Kreuz Fans xD

Stimmt, war ja gerade mal mit 18, dass er seine Famlie verlor *nicks* er schaut im Mangas nur jünger aus, weil er lächelt *g*
Einer sägt da an dem Ast, auf dem er sitzt...
Er wird herunter fallen, prophezeit ihm der Realist.
Na und, entgegnet der Fantast, das ist doch lustig.

Zuletzt geändert: 02.08.2007 12:36:32



Von:    Ran_Fujimiya 02.08.2007 13:27
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
Tja.. wenn der da auch Ran heißt, dann fang ich wohl nicht an zu lachen, sondern eher zu weinen. das wär dann aber schon ein bissl peinlich oder? u___u ehm... aber klar, das er so auf ran steht, ran is ja ein ebenbild von koyasu und wer sieht, wie koyasu sich auf seinen konzerten immer selbst betatscht, dem wird schnell klar, wie sehr er sich selbst, also auch Ran, lieben muss xD aber nur mal so btw. bei koyasu hab ich das gefühl, er hat ne große klappe, aber sobald er auf der bühne steht is er gaaaanz klein xD *drop*

also ich würde nicht gerade darauf schließen das Ran wegen seines lächelns da jünger aussieht als 18 o_o ehrlich gesagt hätte ich ihn jetzt nich jünger geschätzt als 18.. aber hey... ich bin auch 20 und wurde just zur magic auf 16 geschätzt. Ja, ja.. ich weiß schon, warum ich mit der bahn noch kinderpreis fahren kann *schulterzuck*

oh ja..
das hat sich verdammt echt angehört.. ich hät mich einfach wegschmeißen können xD
tja.. das is crawford nunmal, wie er leibt und lebt *schulterzuck* liebenswert... *drooop* aber ja.. hätte ja auch gern mehr erfahren über das in den alpen xD warum auch nich? xDDD

also ich glaub die drama hab ich mir noch nich angehört.. dabei hab ich alle u_u aber ich bin immer zu faul das englisch zu lesen, denn ich versteh kein japanisch.. noch... *am lernen desu* oh.. moment.. angehört hab ich mir dieses tearless dolls schon, denn es is so die einzige drama CD, die ich in original habe XD und die hab ich mir angehört ohne englichen text zu lesen ^^ ich finde es da cool... kommt ran da zu seinem meister oder wie war das? ich kann jetzt nur raten, weil ich echt keinen heck verstanden hab.. aber ich fand es echt GENIAL wie KLEINLAUT ran klingen kann XD ich war echt erstaunt.

btw. möchte ich mal erwähnen, das koyasu mit dem song 'you' einen erneuten ohrwurm geschaffen hat.. dabei is der song nichtmal wirklcih spektakulär.. *drop* ich bekomm den song nichtmehr aus meinem kopf raus -.-
Neither Devil nor Death. I'm just a Murderer!
Zuletzt geändert: 03.08.2007 01:37:43



Von:    Xell 05.08.2007 09:06
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
@Lenokie: Danke für den ausführlichen Drama-Bericht. ^^
Ich wusste von Silvia:
1. chinesische Telepatin
2. hatte was mit Schuldig und Crawford
3. arbeitete für eine andere Gruppe
4. wurde erschossen

Ich fands mies dass Brad sie erschossen hat :(


Das mit den Yaoi-Doujinshis hab ich hier aufgeschnappt. also Links kann ich dir keine geben.^^"


@Ran_Fujimiya: Ran gehört ebenfalls zu meinen Lieblingscharaktern. Fand seine erste Begegnung mit Ken in "White Assassin and white Shaman" so genial ^^


Übrigens ist der richtige Name des "neuen Ayas" laut dieser Homepage ( http://www.animenewsservice.com/archives/velvet.htm ) Uruyu Tomoe. Auf der Seite erfährt man auch ein bisschen was über die Story.
Zuletzt geändert: 08.08.2007 14:52:31



Von:    Panda-chan 12.08.2007 18:46
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Ufta! ich war definitiv zu lange nicht mehr hier! O.o;

Erst mal echt danke für den Link! Das nenn ich mal ein komplettes Introduction-Kit!^^
Aber irgendwie...Hoff ich jetzt einfach mal, dass die Serie besser animiert ist, als dieser Trailer mich befürchten lässt. Was das Genre Mystery-Horror mit viel Blut angeht, hat der neue Anime "Darker Than BLACK" einfach schwer vorgelegt. Da wird Velvet es schwer haben dagegen anzukommen. Aber hoffen wir einfah mal das Beste!^^
Die Bösen...ist noch jemandem von euch aufgefallen, dass einer davon Orange-farbene Haare hat...? Bin ja mal gespannt, ob er auch Deutscher ist....Thihi. Sorry, ich bin albern, aber das musste jetzt einfach mal sein.
Richtig schön fand ich im Trailer die Szene in der Aya neben Velvet aufwacht, sie ansieht, sie lächelt und dann eingeblendet wird "Wer bist du?"
Sehr schön. Nur diese Tätowierungen...Hat Koyasu zu viel "Memento" gesehen...?
It's all a game, avoiding failure, when true colors will bleed
All in the name of misbehavior and the things we don't need
I lust for after no disaster can touch us anymore
And more than ever, I hope to never fall, where enough is not the same it was before
(Poets of the Fall - Carneval of Rust)



Von:    Xell 12.08.2007 19:49
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
> Die Bösen...ist noch jemandem von euch aufgefallen, dass einer davon Orange-farbene Haare hat...? Bin ja mal gespannt, ob er auch Deutscher ist....Thihi. Sorry, ich bin albern, aber das musste jetzt einfach mal sein.

Ja viele Charaktere haben einen gewissen Wiedererkennungswert. Dry sieht ein bisschen aus wie Ken ^^"

> Richtig schön fand ich im Trailer die Szene in der Aya neben Velvet aufwacht, sie ansieht, sie lächelt und dann eingeblendet wird "Wer bist du?"

Mir hat die Szene auch gefallen nur wusste ich nicht was da auf japanisch steht ^^"


@Panda-chan: am Anfang des Trailers wo man die blutigen Leichen sieht redet doch Koyasu. Was sagt er? ^^"


Übrigens ist Velvet die Enkelin eines hohen Beamten der Tokio-Polizei. Habt ihr auch ein Deja-vu-Erlebnis? xD
Zuletzt geändert: 13.08.2007 02:21:39



Von:    Panda-chan 15.08.2007 12:29
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Oh, das war eigenlich auch nichts, was wir nicht in einer gewissen anderen Serie schon mal gehört hätten...Hier ist der geistreiche Text...

忘れたものは 君がくれた口付けの数。
忘れたものは 君が流した涙の数。
繰り返される記憶の改竄
真実は果てしなく遠い自分の記憶
愛しいものを取り戻すため
俺はこの世の闇から何度でも目覚めよ
復習するために。。。

Ich habe vergessen, wie viele Küsse du mir geschenkt hast.
Ich habe vergessen, wie viele Tränen du geweint hast.
Meine Erinnerung wird immer wieder verfälscht.
Wahrheit liegt in der unendlich tiefen eigenen Erinnerung.
Um zurückzuholen was mir wichtig war (hier: ein geliebter Mensch z.B.)
Werde ich unzählige Male aus der Dunkelheit dieser Welt erwachen!
Um Rache zu üben…

(Wie üblich keine Gewähr! Entdeckte Fehler bitte melden!^^)





It's all a game, avoiding failure, when true colors will bleed
All in the name of misbehavior and the things we don't need
I lust for after no disaster can touch us anymore
And more than ever, I hope to never fall, where enough is not the same it was before
(Poets of the Fall - Carneval of Rust)



Von:    Ran_Fujimiya 15.08.2007 13:25
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
Ahaaa?
*drooop*
erinnert mich ja tatsächlich so.. an eine gewisse serie ~.~
kommt schon ziemlich ähnlich.
*drop*
er wird sich nie bessern ^^"
aber sehr interessant OO jetzt bin ich neugierig auf diesen aya geworden. geheimnisvoll scheint er ja zu sein. und was dieses ganze tatoozeugs auf seinem körper soll würd ich auch mal gern wissen o_o
Neither Devil nor Death. I'm just a Murderer!



Von:    Panda-chan 19.08.2007 14:49
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Ich hoffe SO, dass er das mit den Tatoos nicht wirklich so billig aus dem US Film Memento geklaut hat, wie ich es fast befürchte. Da geht es um einen Mann, der sein Kurzzeitgedächnis verliert und deshalb keine neuen Erinnerungen mehr langfristig abspeichert. Um sich an wichtig Informationen zu erinnern (er will den Tod seiner Frau rächen), tätowiert er sich alles wichtige irgendwo auf seinen Körper...
Aber warten wirs mal ab. NOCH hab ich ja Hoffnung...
It's all a game, avoiding failure, when true colors will bleed
All in the name of misbehavior and the things we don't need
I lust for after no disaster can touch us anymore
And more than ever, I hope to never fall, where enough is not the same it was before
(Poets of the Fall - Carneval of Rust)


[1] [2] [3] [4]
/ 4



Zurück