Zum Inhalt der Seite

Thread: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt von Koyasu?!

Eröffnet am: 26.05.2007 17:14
Letzte Reaktion: 08.01.2012 00:28
Beiträge: 107
Status: Offen
Unterforen:
- Weiß Kreuz



[1] [2] [3] [4]
/ 4

Verfasser Betreff Datum
Seite 1Vor
 Panda-chan "Velvet Underworld" - Neues An... 26.05.2007, 17:14
 Abyssinian "Velvet Underworld" - Neues An... 27.05.2007, 21:15
 Lenokie "Velvet Underworld" - Neues An... 27.05.2007, 21:34
 Schuldig "Velvet Underworld" - Neues An... 28.05.2007, 13:13
 Panda-chan "Velvet Underworld" - Neues An... 28.05.2007, 19:11
 Abyssinian "Velvet Underworld" - Neues An... 29.05.2007, 00:24
"Velvet Underworld" - Neues An... 23.11.2007, 01:20
 Hancock "Velvet Underworld" - Neues An... 29.05.2007, 00:27
 Drakea "Velvet Underworld" - Neues An... 29.05.2007, 17:50
 Xell "Velvet Underworld" - Neues An... 29.05.2007, 21:24
 Panda-chan "Velvet Underworld" - Neues An... 29.05.2007, 21:55
 Xell "Velvet Underworld" - Neues An... 29.05.2007, 22:00
 Ran_Fujimiya "Velvet Underworld" - Neues An... 30.05.2007, 11:58
"Velvet Underworld" - Neues An... 30.05.2007, 15:54
 Panda-chan "Velvet Underworld" - Neues An... 30.05.2007, 22:46
 Xell "Velvet Underworld" - Neues An... 31.05.2007, 13:36
 Ran_Fujimiya "Velvet Underworld" - Neues An... 30.05.2007, 22:57
 Lenokie "Velvet Underworld" - Neues An... 30.05.2007, 23:58
 Panda-chan "Velvet Underworld" - Neues An... 31.05.2007, 09:21
 Ran_Fujimiya "Velvet Underworld" - Neues An... 31.05.2007, 09:34
 Drakea "Velvet Underworld" - Neues An... 31.05.2007, 17:52
 Panda-chan "Velvet Underworld" - Neues An... 31.05.2007, 23:31
 Ran_Fujimiya "Velvet Underworld" - Neues An... 01.06.2007, 23:52
 RanFujimiya "Velvet Underworld" - Neues An... 02.06.2007, 00:16
 CuteAngel "Velvet Underworld" - Neues An... 02.06.2007, 00:49
"Velvet Underworld" - Neues An... 13.06.2007, 16:33
 Panda-chan "Velvet Underworld" - Neues An... 14.06.2007, 15:21
 Ran_Fujimiya "Velvet Underworld" - Neues An... 15.06.2007, 11:18
 Panda-chan "Velvet Underworld" - Neues An... 15.06.2007, 17:23
"Velvet Underworld" - Neues An... 16.06.2007, 18:34
Seite 1Vor

[1] [2] [3] [4]
/ 4


Von:    Panda-chan 26.05.2007 17:14
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Moin Freunde!
Im Geiste hatten wir alle Wk doch schon halb zu Grade getragen, aber Koyasu scheint doch noch nicht ganz fertig damit zu sein. Schaut euch das hier mal an:
http://www.velvet-uw.com/chara/index.html
Laut Pressemeldung plant Koyasu als Autor einen neuen Anime (wobei noch noch feststeht, ob es eine Tv Serie, ein Film oder eine OVA werden soll) mit einem gewissen Bezug zu WK. Wie es aussieht, handelt es sich diesmal wirklich um eine komplett neue Story mit neuen Charas in einem neuen Setting, einziger Hint für die alten Fans ist die Tatsache, dass der Hauptchara den Spitznamen "Aya" bekommt...
Na, was sagt ihr dazu? irgendwie...bin ich jetzt doch noch mal neugierig geworden auf den kleinen Bruder von Wk!^^
It's all a game, avoiding failure, when true colors will bleed
All in the name of misbehavior and the things we don't need
I lust for after no disaster can touch us anymore
And more than ever, I hope to never fall, where enough is not the same it was before
(Poets of the Fall - Carneval of Rust)



Von:    Abyssinian 27.05.2007 21:15
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
das klingt doch mal interessant ^^
vor allem da ja schon gewisse äußere ähnlichkeiten zu den weiß kreuz charas bestehen... aya sieht aus wie der original-aya mit gefärbten haaren, pawn hat eine gewisse ähnlichkeit zu omi, etc...
und noi ist waiiii~~~ (unkonstruktiv, i know ^^"")
wäre ich kleiner, würd ich sie gern cosplaynb, aber naja ^^"

++igne natura renovatur integra++



Von:    Lenokie 27.05.2007 21:34
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
Ok, wie ich sehe, wolltest du nicht so lange auf eine Antwort warten *g* aber genau die Seite meinte ich auch ...
und das ist auch hubsch, nicht? *g*
http://pages.prodigy.net/newtypex/velvetbig.jpg
Ein wenig will ich doch meckern:
Konnte "Aya" sich da nicht zwischen Cosplays von Crawford und Farfarello entscheiden? *g*
Das Konzept von der Bestrafung erinnert doch wieder ein wenig an Weiß Kreuz nicht? Und Kuro an Sobi aus Loveless, nicht umsonst kommt das mit Erinnerungen ins Spiel..

Und trotzdem werde ich es mir auf jeden Fall anschauen, sobald es draußen ist ^^"
Ich frage mich wirklich, ob es "unser" Aya aus WK sein soll, der seinem Schicksal einfach nicht entkommen kann.. es stellt sich dann nur die Frage, wie das an Side B anknüpfen soll, wo der Manga noch gar nichtzu Ende ist o.O"
So viele Fragen und so wenig Antworten ....
Einer sägt da an dem Ast, auf dem er sitzt...
Er wird herunter fallen, prophezeit ihm der Realist.
Na und, entgegnet der Fantast, das ist doch lustig.

Zuletzt geändert: 27.05.2007 21:36:01



Von:    Schuldig 28.05.2007 13:13
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
jetzt bin ich aber platt O.O
es gibt wirklich was neues von Koyasu und dann auch noch was, was an WK anknüpfen soll *__*
*glaubt zu träumen*

habt ihr schon eine Vermutung wann es eventuell erscheinen könnte?
Arbeitsloser Profikiller sucht Nebenjob!!!
(alle hausarbeiten, bis auf den schlafbereich, ausgeschlossen.)
Lattenrost ist keine Geschlechtskrankheit!



Von:    Panda-chan 28.05.2007 19:11
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Also, ich habe gelesen, dass Koyasu bis jetzt direkte Verbindungen zu Wk dementiert. So ist der Aya aus Velvet Underwolrd NICHT Aya aus WK, auch wenn die Parallelen schon auffällig sind. Jemand schrieb irgendwo, die Op Single hieße "Alternative" und vermutete, da sei vielleicht der Name Programm.
Weiß Side B war ja schon eigentlich als alternative WK-Story geplant und wurde dann von vielen als Fortsetzung missinterpretiert (was es ja EIGENTLICH dann DOCH war!^^;). Vielleicht wollte Koyasu mit Velvet jetzt doch einen deutlichen Schritt zurück tun. Positiv fällt auf, dass hier bei der PLanung endlich wieder teilweise die selben Leute beteiligt sind wie schon bei der Kapitel Serie, was zumindest auf eine brauchbare Story hoffen lässt...

So schnell scheint da aber erst mal nichts zu kommen. Die OP Single erscheint erst im Juli, und die HP ist auch noch sehr im Aufbau. Vielleicht Herbst? Da starten viele Serien im Japanischen Fernsehen. Wenn´s denn eine TV Serie wird...

@Lenokie: Als alter Fan war ich dann doch zu neugierig!^^
It's all a game, avoiding failure, when true colors will bleed
All in the name of misbehavior and the things we don't need
I lust for after no disaster can touch us anymore
And more than ever, I hope to never fall, where enough is not the same it was before
(Poets of the Fall - Carneval of Rust)
Zuletzt geändert: 28.05.2007 19:13:37



Von:    Abyssinian 29.05.2007 00:24
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
> Weiß Side B war ja schon eigentlich als alternative WK-Story geplant und wurde dann von vielen als Fortsetzung missinterpretiert (was es ja EIGENTLICH dann DOCH war!^^;).

jaja, wie war das noch so schön:
Spoiler

"aya stirbt doch am ende von glühen..?"
"jetzt lebt er halt wieder..."


++igne natura renovatur integra++



Von:   abgemeldet 23.11.2007 01:20
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
Er stirbt doch gar net er wird doch nur verletzt und wer Weiß Side B ließt weis das auch



Von:    Hancock 29.05.2007 00:27
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
Oh toll, noch mehr Fanservice mit mieser Story?! Naja, warten wir es ab.
Schwingt die Stifte für Naruto, One Piece, Bleach, Death Note.....
FA-Wettbewerb!
Items & KT´s zu gewinnen!





Von:    Drakea 29.05.2007 17:50
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
Ohhh..... Ich bin sprachlos... Aber ich freu mich ^^

Doch verwirrend ist dass alles aber schon.
Einige Charakter erscheinen einem so bekannt. –> Aya, Birman, Pawn und Rook.
Bei Pawn und Rook ist es extrem, da stimmen sogar die kurzen Charakter Beschreibungen mit denen aus WK überein.
Andererseits kann man sich bei Aya und Birman sicher sein, dass es nicht die alten sind.
Spoiler
Schließlich sind ja beide tot.

Das wirft so viele Fragen auf, die wohl demnächst nicht beantwortet werden.

Wobei wenn man sich so die Charakterbeschreibungen übersetzen lässt, kommen auch schon einige interessante Dinge ans Licht...

Vielleicht tauchen sogar ein paar von den alten Charas auf.
Es kann ja vieles bedeuten, wenn Koyasu sagt, dass es keine direkte Verbindung zu WK gibt.
Auch die größten Leuchten bestehen nur aus Gas.


Suche Beta. Bitte melden.
Infos hier.
Zuletzt geändert: 29.05.2007 17:51:46



Von:    Xell 29.05.2007 21:24
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
> Moin Freunde!
> Im Geiste hatten wir alle Wk doch schon halb zu Grade getragen, aber Koyasu scheint doch noch nicht ganz fertig damit zu sein. Schaut euch das hier mal an:
> http://www.velvet-uw.com/chara/index.html
> Laut Pressemeldung plant Koyasu als Autor einen neuen Anime (wobei noch noch feststeht, ob es eine Tv Serie, ein Film oder eine OVA werden soll) mit einem gewissen Bezug zu WK. Wie es aussieht, handelt es sich diesmal wirklich um eine komplett neue Story mit neuen Charas in einem neuen Setting, einziger Hint für die alten Fans ist die Tatsache, dass der Hauptchara den Spitznamen "Aya" bekommt...
> Na, was sagt ihr dazu? irgendwie...bin ich jetzt doch noch mal neugierig geworden auf den kleinen Bruder von Wk!^^


Wow, mit so was hab ich nicht gerechnet. Sieht gar nicht mal schlecht aus. Beten wir dass es keine Streitereien wegen dem Charakterdesign geben wird wie im Fall von Weißkreuz...
Ich hoffe auch dass den weiblichen Charakteren diesmal eine größere Rolle zukommt.

Apropos: ich Japan gibt es doch eine Gruppe die sich dafür einsetzt, dass Koyasu und Tsuchiya wieder zusammenarbeitet. Hat die Gruppe schon was erreicht?

„Der Körper ist nichts weiter als das Gefäß der Seele. Die Seele ist der Tyrann und der Körper die Marionette. Aber dem Körper ist das ewige Leben nicht gewährt. Um also nicht in Staub zu verfallen, muß er sich eines anderen Fleisches bedienen. Aus diesem Grund betrügt, erniedrigt und tötet die Seele."
Zuletzt geändert: 29.05.2007 21:52:11



Von:    Panda-chan 29.05.2007 21:55
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Ich hab noch nie etwas von so einer Gruppe gehört. Wie heißt sie denn, hast du Namen?
Soweit ich das aber sehe, ist Wk in Japan ein ziemlich totes Fandom. Es werden keine neuen Doujinshi mehr dazu gezeichnet und WSB steht kurz vor der Einstellung bei Sero Sum...(wenns nicht sogar schon auf Eis liegt!)
Insofern kann ich mir das jetzt kaum vorstellen, dass es so eine Gruppe geben soll.
It's all a game, avoiding failure, when true colors will bleed
All in the name of misbehavior and the things we don't need
I lust for after no disaster can touch us anymore
And more than ever, I hope to never fall, where enough is not the same it was before
(Poets of the Fall - Carneval of Rust)



Von:    Xell 29.05.2007 22:00
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
> Ich hab noch nie etwas von so einer Gruppe gehört. Wie heißt sie denn, hast du Namen?

Keine Ahnung. Das mit der Gruppe hab ich hier in dem Forum irgendwo aufgeschnappt ^^"

> Soweit ich das aber sehe, ist WK in Japan ein ziemlich totes Fandom. Es werden keine neuen Doujinshi mehr dazu gezeichnet und WSB steht kurz vor der Einstellung bei Sero Sum...(wenns nicht sogar schon auf Eis liegt!)
> Insofern kann ich mir das jetzt kaum vorstellen, dass es so eine Gruppe geben soll.

Schade eigentlich…

Werden die anderen Saiyuus aus WK da mitmachen oder kommen neue?
„Der Körper ist nichts weiter als das Gefäß der Seele. Die Seele ist der Tyrann und der Körper die Marionette. Aber dem Körper ist das ewige Leben nicht gewährt. Um also nicht in Staub zu verfallen, muß er sich eines anderen Fleisches bedienen. Aus diesem Grund betrügt, erniedrigt und tötet die Seele."
Zuletzt geändert: 29.05.2007 22:03:33



Von:    Ran_Fujimiya 30.05.2007 11:58
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
Mh.. na ich weiß nicht, was ich davon halten soll.. wie Panda-chan schon sagt: WK is in japan ein ziemlich totes fandom.. (aber wehe, sie stellen side b ein >.< dann spring ich denen aufs dach.. endlich mal ein vernünftiger ran/aya und dann einstellen? niemals!) na ja.. irgendwie..
mir passt es nicht, das der chara da Aya heißt O_O shit.. ne.. das passt mir nicht >.< *aya kraul* sein name.. seiner.. und nicht von so nem pseudo Oo
also ich bin schon auf die serie gespannt.. ohne frage.. aber.. mir passt das irgendwie nicht.. *kopfschüttel*
Neither Devil nor Death. I'm just a Murderer!

Meine Weiß Kreuz Homepage



Von:   abgemeldet 30.05.2007 15:54
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
Oh, dass sind ja tolle, neue Nachrichten.
Ich bin ein eingefleischter "Weiß-Kreuz"-Fan schon seit vielen Jahren und eine Weiterführung der Story würde mich doch SEHR interessieren.
Auch wenn WK im Moment nicht mehr so aktuell in Japan ist, war es früher doch SEHR beliebt und ich denke, mit einer ordentlichen Storyline und guten Charas, kann man es wieder zu einem Hit machen.

Bin gespannt wie das weitergeht!

D_Q
*and put your hands over both your ears*
*because you cannot stand to believe I'm not*
*the perfect girl you thought*




Von:    Panda-chan 30.05.2007 22:46
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Ich denke nur, dass es wohl enttäuschend wäre, da falsche Erwartungen dran zu hängen. So wie ich es verstanden habe, wird die geschichte mit Wk wirklich nichts mehr zu tun haben.
Im Trailer geht es wohl irgendwie um 13 Killer und 13 Gruppen und einen Bösewicht namens "Velvet", aber so richtig verstanden habe ich das alles offen gesagt nicht. Aber es klingt wirklich nicht nach WK. Könnte aber durchaus eine Serie werden, die Wk von der Athmosphäre her nahe kommen könnte.

@Xell: Da der Cast noch nicht feststeht, lässt sich dazu wohl noch wenig sagen. Lassen wir uns doch überraschen.
Und generell gilt für fast ales hier auf mexx im Forum:GLaub nichts, wenn kein Link zu einer japanischen Seite dabei steht. Ich hab hier schon Sachen gelesen, da schlackerten mir die Ohren!^^

Und was WSB angeht...Um da ganz brutal ehrlich zu sein: WSB erschien in der Erstausgabe von Sero Sum zusammen mit Loveless und Saiyuki Reload. Die beiden Serien sind total durchgestartet zu wirklich großen Fandoms, von WSB erschien in dem Jahr, das ich in Japan gewohnt habe genau ein mickriges Bändchen, nämlich Band 5. Und sonst nichts. Das sieht echt nicht gut aus. Und, wie gesagt, absolut 0 Resonanz in der Doujinshi-Szene...-___-;

***

Ach ja, noch was Kleines:
Hab eben erst den Werbespruch oben im Banner auf der Velvet-Webside gesehen! da steht:

"Ich habe etwas wichtiges verloren
und sogar vergessenm, was es war
sie wie jedes Mal..."

Korrigiert mich, wenn ich das falsch verstanden haben sollte!
It's all a game, avoiding failure, when true colors will bleed
All in the name of misbehavior and the things we don't need
I lust for after no disaster can touch us anymore
And more than ever, I hope to never fall, where enough is not the same it was before
(Poets of the Fall - Carneval of Rust)
Zuletzt geändert: 29.09.2008 13:50:28



Von:    Xell 31.05.2007 13:36
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
> Da der Cast noch nicht feststeht, lässt sich dazu wohl noch wenig sagen. Lassen wir uns doch überraschen.
> Und generell gilt für fast ales hier auf mexx im Forum: GLaub nichts, wenn kein Link zu einer japanischen Seite dabei steht. Ich hab hier schon Sachen gelesen, da schlackerten mir die Ohren!^^

Ich vermute mal aber dass Koyasu der Saiyuu von Aya sein wird. ^^"

> Im Trailer geht es wohl irgendwie um 13 Killer und 13 Gruppen und einen Bösewicht namens "Velvet", aber so richtig verstanden habe ich das alles offen gesagt nicht. Aber es klingt wirklich nicht nach WK. Könnte aber durchaus eine Serie werden, die Wk von der Athmosphäre her nahe kommen könnte.

Kannst du die Addresse des Trailers hier posten? Würde mir gerne die ersten Bilder anschauen. ^^
„Der Körper ist nichts weiter als das Gefäß der Seele. Die Seele ist der Tyrann und der Körper die Marionette. Aber dem Körper ist das ewige Leben nicht gewährt. Um also nicht in Staub zu verfallen, muß er sich eines anderen Fleisches bedienen. Aus diesem Grund betrügt, erniedrigt und tötet die Seele."
Zuletzt geändert: 01.06.2007 23:55:11



Von:    Ran_Fujimiya 30.05.2007 22:57
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
Also meiner Meinung nach is das Thema WK spätestens mit WSB durch und es wird auch keinen nachfolger mehr davon geben. Ich denke schon, das es hier nur eine ähnliche Atmosphäre gibt... Koyasu versucht es halt immer wieder.. irgendwie hab ich das gefühl, er hängt total an WK O_O tu ich auch.. aber man muss wissen, wann es zuende ist *schulterzuck* Und ich finde es schlimm, wenn man immer neues produziert... na ja.. ich hoffe, das WSB einfach mal weitergeht.. die neue serie.. ich bin da gespannt drauf.. aber nicht gespannt darauf, inwiefern die jetzt was mit WK zu tun haben SOLL. Nein.. für mich ist WK abgeschlossen. Un des passt mir immer noch nicht, das der hauptchara ein Aya verschnitt ist und auch noch so heißt -.-

@Panda: was gibts da jetzt falsch zu verstehen? wie interpretierst du den satz denn? ich kann damit jetzt einfach mal gar nichts anfangen.
Neither Devil nor Death. I'm just a Murderer!

Meine Weiß Kreuz Homepage



Von:    Lenokie 30.05.2007 23:58
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
Hm, zu dem Namen von Aya, ich hab da auf einer Seite noch eine Erklärung dazu gefunden, wieso er so heißt wie "der legendäre Mörder" (Zitat aus dem Text sehe untent XDD)
Dem Ausschnitt nach zu urteilen, spielt das ganze nach der WK bzw. WSB, wenn Aya da schon zu einer Legende geworden ist x__x""

"[...]The story occurs in Tokyo, Uruyu Tomoe is a new fresh detective who was seriously injured after becoming involved in a messy affair. The mysterious girl named Velvet rescued him and he survived, miraculously recovering. In an operation his left hand was replaced with an artificial one. His past memory before the time of his incident remains hazy. He was robbed of everything and the names of thirteen murderers who attacked him were engraved in his skin at that time. Tomoe is recruited as an underworld executioner by Velvet and inherited the legendary assassin's code name, Aya.[...]"
Infos geklaut von der Seite: http://www.animenewsservice.com/
Einer sägt da an dem Ast, auf dem er sitzt...
Er wird herunter fallen, prophezeit ihm der Realist.
Na und, entgegnet der Fantast, das ist doch lustig.

Zuletzt geändert: 30.05.2007 23:59:53



Von:    Panda-chan 31.05.2007 09:21
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
*nicknick*
Koyasu macht seinen eigenen Chara zur Legende in einer neuen Serie. Der alte Narzist!^^ *lach* Aber was haben wir anderes von ihm erwartet?

@Ran: Na, großartig falsch wirds nicht sein, ich kann nur mit dem "itumo no you ni" (so wie immer) nicht viel anfangen. Klingt im Deutschen halt doof. *schulterzuck*
It's all a game, avoiding failure, when true colors will bleed
All in the name of misbehavior and the things we don't need
I lust for after no disaster can touch us anymore
And more than ever, I hope to never fall, where enough is not the same it was before
(Poets of the Fall - Carneval of Rust)



Von:    Ran_Fujimiya 31.05.2007 09:34
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
Wenn Aya bereits zur Legende geworden ist? Hahaha... na das klingt ja mal.. interessant O_O" Ach du je... <.< Da bin ich jetzt aber mal gespannt, wann der Anime in den Start gehen soll... Aber ich glaub, davon kann ich persönlich jetzt nicht großer Fan werden.. ich häng einfach zu sehr an WK... an diesem tollen, ausgestorbenem Fandom xD
Neither Devil nor Death. I'm just a Murderer!

Meine Weiß Kreuz Homepage



Von:    Drakea 31.05.2007 17:52
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
Ähm, auf der Seite http://www.velvet-uw.com/chara/index.html sind doch neben den Charakter Bildern Felder zum ausfüllen.
Naja, meine Frage ist: kann man da wirklich mitbestimmen/abstimmen, wer der Synchronsprecher des Charakters wird, oder legt mich da die Übersetzung von Google aufs Kreuz? Da kommt nur irgendein komischer, unverständlicher, englischer Satz raus, der mich sehr stark an meinem Verstand zweifeln lässt...
Auch die größten Leuchten bestehen nur aus Gas.


Suche Beta. Bitte melden.
Infos hier.



Von:    Panda-chan 31.05.2007 23:31
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
O.o!
Du hast recht, hab ich bisher nicht drauf geachtet. Da steht, man soll seinen Namen (oder Nickname) angeben, eine E-Mailadresse und dann eine Antwort auf die Frage "Welchen Stimme stelle ich mir für ihn vor" geben und das ausführlich erklären ("Erwartungen, Idealvorstellungen" usw.)

Das ist ja mal eine krasse Idee, das Publikum so heranzuziehen!^^

@Xell: Ich denke, den Trailer würden wir alle gern sehen, aber der wurde exklusiv nur auf der International Tokyo Anime Fair 2007 im März vorgeführt.Dazu gibt es auch einen putzigen Bericht auf japanisch auf der Seite, ist aber nicht wirklich spannend, weil sie zwar sagen, dass Koyasu sich zu Beginn des Clips an die Fans richtet und über seine Gefühle zu dem neuen Projekt spricht, was er da aber genau sagt, schreiben sie leider nicht. Naja, abwarten. Früher oder später kriegen wir da bestimmt noch was zu sehen!^^
It's all a game, avoiding failure, when true colors will bleed
All in the name of misbehavior and the things we don't need
I lust for after no disaster can touch us anymore
And more than ever, I hope to never fall, where enough is not the same it was before
(Poets of the Fall - Carneval of Rust)



Von:    Ran_Fujimiya 01.06.2007 23:52
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
Mh.. ich denke, das hatte ich auch schon kapiert, ohne das ich Japanisch kann XD *drop* aber sehr interessant.. *nick nick* das is natürlich wieder für jeden möglich.. bis auf den komischen Aya da. da is ja dann wohl klar, von wem der gesprochen wird... Takehito is ein narzist... -.- hab sowieso noch nie jemanden gesehen, der sich so oft auf konzerten betatscht, wie dieser mensch.. aber schon cool irgendwie.. bin gespannt, wie die rollenbesetzung so aussehen wird Oo
Neither Devil nor Death. I'm just a Murderer!



Von:    RanFujimiya 02.06.2007 00:16
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
Okay, ich hab kaum was aus dem Thread gelesen, aber ich liebe Koyasu >_< Die Charas sehen ja schonmal genial aus .. ich hoffe der Anime startet demnächst ..
_sex, drugs and rock'n'roll



Von:    CuteAngel 02.06.2007 00:49
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
Also die Serie ist ja ganz nett, aber ich sehe nichts auf der Hp, was das ganze mit WK verbindet. ^^;
Entweder bin ich blind oder sonst was. Denn für mich ist das einfach nur eine ganz neue Serie, die einen Titel hat der der WK serie ähnlich kommt.

Aber mal abwarten.
Ich bin ein böser Mensch, weil ich immer missverstanden werden.

Verrückt?! Chaotisch?! Durchgeknallt?! Das sind wir! *grins* http://www.ama-tsu.de.vu



Von:   abgemeldet 13.06.2007 16:33
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
Was bitte ist... DAS?!
Wollte Kouyasu sich nicht "Weiß Side B" widmen, oder habe ich etwas verpasst? Das Design der Charaktere erinnert mich an Glühen - oh bitte nicht!!!

Wieso kann der Mann sich nicht endlich mal etwas Neues einfallen lassen, mit einer neuen Hauptfigur? Aya ist mir langsam zu oft gestorben, um dauernd in neuen Serien wieder aufzutreten.
Snow can burn your eyes but only people make you cry.


Klick: http://www.play-asia.com/SOap-23-83-2oqm-71-9-49-de.html



Von:    Panda-chan 14.06.2007 15:21
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
@Young-Eagle:
*kücherkücher*
Da hast du aber wirklich mehr als Recht. Aber glücklicher Weise ist der neue Hauptchara ja nicht _wirklich_ _unser_ Aya, sondern er heißt nur so. Und Weiß Side B war in Japan so ein Reinfall, dass Koyasu da schwer dran bleiben konnte. Ich warte ja darauf, dass die offizielle Meldung kommt, dass es eingestellt wird... ^^;
It's all a game, avoiding failure, when true colors will bleed
All in the name of misbehavior and the things we don't need
I lust for after no disaster can touch us anymore
And more than ever, I hope to never fall, where enough is not the same it was before
(Poets of the Fall - Carneval of Rust)



Von:    Ran_Fujimiya 15.06.2007 11:18
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
ich hoffe mal nicht, das die Offizielle Meldung dazu kommt ó__ò
weil ICH mag es >.<
*seufzel*
aber hast recht.. kam schon lange kein neuer Band mehr raus -.-
*sfz*

Wann soll die serie hier eigentlich an den Start gehen? Ist darüber mal etwas bekannt?
Neither Devil nor Death. I'm just a Murderer!



Von:    Panda-chan 15.06.2007 17:23
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Nö. man sieht ja schon an de HP, dass sie noch im Aufbau sind. Und solang da kein Cast bekannt gegeben worden ist, kommt auch noch nichts in nächster Zeit raus.
Darauf bin ich aber mal gespannt. Ob Koyasu wieder versuchen wird, die alte Crew zu rekrutieren oder sich jetzt ein paar von den jungen Talenten zu krallen versucht.
It's all a game, avoiding failure, when true colors will bleed
All in the name of misbehavior and the things we don't need
I lust for after no disaster can touch us anymore
And more than ever, I hope to never fall, where enough is not the same it was before
(Poets of the Fall - Carneval of Rust)



Von:   abgemeldet 16.06.2007 18:34
Betreff: "Velvet Underworld" - Neues Animeprojekt... [Antworten]
Avatar
 
"Side B" mag ich auch sehr gerne, aber ich hab mal davon abgesehen, es mit "Weiß kreuz" in Verbindung zu bringen. Es passt einfach nicht zusammen. Vielleicht ist das in Japan das Problem. *seufz*
Die Zeichnungen sind jedenfalls der Hammer und ich wäre sehr, sehr traurig, wenn es eingestellt werden würde.

Ich bin mal gespannt, ob der Aya wirklic hnicht "unser Aya" ist bzw. sein soll. Weil die Idee Kouyasu-sans kopf entsprungen ist, bin ich da noch nicht ganz so überzeugt von. Ansonsten hätte er seinem Hauptcharakter ja einen anderen Namen geben können. ;)

Es dauert bestimmt noch Ewigkeiten, bis die Serie startet. Mal abwarten. Erwarten tu' ich schonmal nichts Großes, aber freuen tu ich mich trotzdem drauf.
Snow can burn your eyes but only people make you cry.


Klick: http://www.play-asia.com/SOap-23-83-2oqm-71-9-49-de.html


[1] [2] [3] [4]
/ 4



Zurück