Zum Inhalt der Seite

Thread: Was haltet ihr von der Emoscene

Eröffnet am: 24.11.2006 03:19
Letzte Reaktion: 04.06.2015 19:29
Beiträge: 176
Status: Offen
Unterforen:
- Umfragen
- Visual Kei



[1] [2] [3] [4] [5] [6]
/ 6

Verfasser Betreff Datum
ZurückSeite 5Vor
 ChoKohara Was haltet ihr von der Emoscene 22.02.2007, 20:19
 Enuma-Elish Was haltet ihr von der Emoscene 22.02.2007, 21:03
 ChoKohara Was haltet ihr von der Emoscene 22.02.2007, 22:33
 Enuma-Elish Was haltet ihr von der Emoscene 22.02.2007, 23:17
 ChoKohara Was haltet ihr von der Emoscene 22.02.2007, 23:29
Was haltet ihr von der Emoscene 22.02.2007, 17:14
Was haltet ihr von der Emoscene 22.02.2007, 21:51
 Enuma-Elish Was haltet ihr von der Emoscene 22.02.2007, 22:29
 Piy Was haltet ihr von der Emoscene 22.02.2007, 22:43
 ChoKohara Was haltet ihr von der Emoscene 22.02.2007, 23:07
 Piy Was haltet ihr von der Emoscene 23.02.2007, 15:40
 Enuma-Elish Was haltet ihr von der Emoscene 23.02.2007, 15:54
 ChoKohara Was haltet ihr von der Emoscene 25.02.2007, 22:47
 Piy Was haltet ihr von der Emoscene 23.02.2007, 16:10
Was haltet ihr von der Emoscene 23.02.2007, 16:29
Was haltet ihr von der Emoscene 23.02.2007, 17:40
 Piy Was haltet ihr von der Emoscene 23.02.2007, 19:08
 ChoKohara Was haltet ihr von der Emoscene 25.02.2007, 23:15
 Beyond Was haltet ihr von der Emoscene 24.02.2007, 12:33
Was haltet ihr von der Emoscene 25.02.2007, 21:31
Was haltet ihr von der Emoscene 13.03.2007, 19:21
Was haltet ihr von der Emoscene 15.03.2007, 13:20
 Vize Was haltet ihr von der Emoscene 17.03.2007, 20:22
Was haltet ihr von der Emoscene 18.03.2007, 14:20
 MG Was haltet ihr von der Emoscene 18.03.2007, 19:53
Was haltet ihr von der Emoscene 18.03.2007, 20:16
Mochiman Was haltet ihr von der Emoscene 19.03.2007, 15:10
 -Nightingale- Was haltet ihr von der Emoscene 04.04.2007, 14:26
RosaStreuselKuchen Was haltet ihr von der Emoscene 07.02.2011, 22:06
Peniswunder Was haltet ihr von der Emoscene 08.02.2011, 11:06
ZurückSeite 5Vor

[1] [2] [3] [4] [5] [6]
/ 6


Von:    ChoKohara 22.02.2007 20:19
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
Avatar
 
Niemand nimmt dir das Recht zu Hassen~~ ;)

Das ist kein Emo, dass ist ein psychisch instabiler Mensch der drigend Hilfe braucht. (Wenn er wirklich ritzt)
Ich habe in meinem kurzen Leben leider schion viele 'Emos' kennengelernt die zwar bei jeder Gelegenheit drohen~ sich zu ritzen, aber nachwirkend keine Narben oder Ähnliches aufzufinden waren ôo
Menschen die anderen (vor allem Freunden) beabsichtigt Sorgen dieser Art aufhalsen verdienen nichts anderes als Verachtung. Sowas widert mich einfach an.
".. Heiligkeit liegt in der gerechten Handlung und dem Mut, dies auch im Namen jener zu tun, die sich nicht selbst verteidigen können.Das, was Ihr entscheidet zu tun, jeden Tag, macht Euch zu einem guten Menschen. Oder auch nicht."



Von:    Enuma-Elish 22.02.2007 21:03
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
Avatar
 
> Das ist kein Emo, dass ist ein psychisch instabiler Mensch der drigend Hilfe braucht. (Wenn er wirklich ritzt)

Emos sind ja auch ziemlich labil und psychisch schwach genau deswegen ritzen se doch auch

> Ich habe in meinem kurzen Leben leider schion viele 'Emos' kennengelernt die zwar bei jeder Gelegenheit drohen~ sich zu ritzen, aber nachwirkend keine Narben oder Ähnliches aufzufinden waren ôo

womit wir wieder bei den randgruppen der emos wären, wie gesagt es gibt ja auch "emos" die den style gern mögen sich so kleiden und die mucke hören, aber das sind dann auch keine emos im eigentlichen sinne.

> Menschen die anderen (vor allem Freunden) beabsichtigt Sorgen dieser Art aufhalsen verdienen nichts anderes als Verachtung. Sowas widert mich einfach an.

Du meinst Emos? XD

Things they belong to me:
♥~kuladiamondchan~♥-(my fiancée X3)
Christie-(Dead or Alive X3)
Kayako Saeki-(dead version X3)
Alessa-(evil version X3)



Von:    ChoKohara 22.02.2007 22:33
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
Avatar
 
> Emos sind ja auch ziemlich labil und psychisch schwach genau deswegen ritzen se doch auch

Naja.....So leicht ist es nicht...Nicht jeder Emo ritzt sich und nicht jeder der ritzt ist ein Emo.
Emos die sich ritzen haben wirklich starke Probs und sollten sich mal überlegen zum Psychiather zu tingeln ^^'

> womit wir wieder bei den randgruppen der emos wären, wie gesagt es gibt ja auch "emos" die den style gern mögen sich so kleiden und die mucke hören, aber das sind dann auch keine emos im eigentlichen sinne.

Dann sollte man sie auch nicht so nennen? Mir persönlich iost selbst schon aufgefallen das man zum Teil gleich als 'Emo' bezeichnet wird wenn man mal wen zum Ausheulen braucht. Oberflächlichkeit Ahoi~~

>Du meinst Emos? XD

Es gibt auch genug Personen die weder Goth noch Emo noch Visu noch sonst was sind die ebenso handeln, aber was will man machen xD'

Naja...Das Video zeigt mir mal wieder allzu deutlich stinkende Oberflächlichkeit ôo, aber wenn einem langweilig wird kommt man erwiesener Weise auf wirklich komische Einfälle (Wie das erstellen solcher Videos xD')
".. Heiligkeit liegt in der gerechten Handlung und dem Mut, dies auch im Namen jener zu tun, die sich nicht selbst verteidigen können.Das, was Ihr entscheidet zu tun, jeden Tag, macht Euch zu einem guten Menschen. Oder auch nicht."



Von:    Enuma-Elish 22.02.2007 23:17
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
Avatar
 

>
> Naja.....So leicht ist es nicht...Nicht jeder Emo ritzt sich und nicht jeder der ritzt ist ein Emo.
> Emos die sich ritzen haben wirklich starke Probs und sollten sich mal überlegen zum Psychiather zu tingeln ^^'

ja, aber ich habs doch vorhins schon erwähnt das emo nich gleich emo is, aber sorry...leute die sich im emostyle kleiden und dann noch alle welt mit ihren armschnitzereien belästigen sind in meinen augen emos. Vor allem das ironische daran is das ses aller welt auf die nase binden wollen das se ja ach so schlimme probs ham und sich weh tun, aber dem psychiater meiden se wie nichts anderes...

> Dann sollte man sie auch nicht so nennen? Mir persönlich iost selbst schon aufgefallen das man zum Teil gleich als 'Emo' bezeichnet wird wenn man mal wen zum Ausheulen braucht. Oberflächlichkeit Ahoi~~

ok, ich geb zu das das wiederum etwas kompliziert is. man kann nich jeder art von emo n speziellen namen geben (man kanns versuchen) aber trotzdem, das beweist doch nur das die hauptgruppe von emos die sind die sich ritzen und dann jemand vollheuln, sonst würden ja nich alle gleich denken das du einer von denen bist wenn se nich diese arten von den emos kennen würden. aber gut, du hast recht....es is schon ziemlich daneben jemanden gleich als emo zu bezeichnen wenn irgendjemand mit nem problem zu nen anderen geht um sich helfen zu lassen

> Es gibt auch genug Personen die weder Goth noch Emo noch Visu noch sonst was sind die ebenso handeln, aber was will man machen xD'

wenn ich jemand treff der mir unbedingt erzählen will wie knapp er diesma wieder an der pulsader vorbeigeschrammt is dann isses mir eh scheiß egal was er is, mich nerven ja eh nur die heulsusen die andere mit dem müll zulabern gegen die andern hab ich rein garnichts

> Naja...Das Video zeigt mir mal wieder allzu deutlich stinkende Oberflächlichkeit ôo, aber wenn einem langweilig wird kommt man erwiesener Weise auf wirklich komische Einfälle (Wie das erstellen solcher Videos xD')

Naja, es is zwar oberflächlich aber für diejenigen die schlechte Emoerfahrungen gemacht haben durchaus amüsant und bestätigend. :)

Things they belong to me:
♥~kuladiamondchan~♥-(my fiancée X3)
Christie-(Dead or Alive X3)
Kayako Saeki-(dead version X3)
Alessa-(evil version X3)



Von:    ChoKohara 22.02.2007 23:29
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
Avatar
 
> Vor allem das ironische daran is das ses aller welt auf die nase binden wollen das se ja ach so schlimme probs ham und sich weh tun, aber dem psychiater meiden se wie nichts anderes...

Hum..Vielleicht aber auch nachvollziehbar, weil wenn~ der genannte Seelenklempner einem Emo aus den inneren Problemen helfen würde..Was wäre dann ein Emo ohne Probleme? xDDD Das ist als würde man einem Bassist sein Bass wegklauen..;_;'


>ok, ich geb zu das das wiederum etwas kompliziert is. man kann nich jeder art von emo n speziellen namen geben (man kanns versuchen) aber trotzdem, das beweist doch nur das die hauptgruppe von emos die sind die sich ritzen und dann jemand vollheuln, sonst würden ja nich alle gleich denken das du einer von denen bist wenn se nich diese arten von den emos kennen würden

Naja, ist eher ähnlich dem Mythos dass Blondinen alle dumm sind.
Aber..Das Emo gerne jammern sollte dann doch mal hier als Tatsache hingestellt werden, schließlich ist das mit Grundprinzip.

>wenn ich jemand treff der mir unbedingt erzählen will wie knapp er diesma wieder an der pulsader vorbeigeschrammt is dann isses mir eh scheiß egal was er is, mich nerven ja eh nur die heulsusen die andere mit dem müll zulabern gegen die andern hab ich rein garnichts

Meine Rede. Ich bin zwar kein Mensch der gleichs agt : Bei Problemen geht zu wem anderen!, aber bei Personen mit denen man ein und das gleiche schon 30 Mal zurchgekaut hat und merkt dass es nur gewollte Aufmerksamkeit ist die sie ritzen lässt, ist es mir dann doch~ zu dumm.ôo

>Naja, es is zwar oberflächlich aber für diejenigen die schlechte Emoerfahrungen gemacht haben durchaus amüsant und bestätigend. :)

Auch wieder wahr ^^~





".. Heiligkeit liegt in der gerechten Handlung und dem Mut, dies auch im Namen jener zu tun, die sich nicht selbst verteidigen können.Das, was Ihr entscheidet zu tun, jeden Tag, macht Euch zu einem guten Menschen. Oder auch nicht."



Von:   abgemeldet 22.02.2007 17:14
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
also ich bin einmal ein paar Emos begegnet und die machen mir Angst!
Da ich in ner kleinstadt wohne begegne ich nicht gerade vielen, aber ich find Emos bemitleiden sich viel zu sehr selbst...
Zuletzt geändert: 22.02.2007 17:15:54



Von:   abgemeldet 22.02.2007 21:51
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
Avatar
 
achja.....

http://www.youtube.com/watch?v=MM5TGTk5JVM&mode=related&search=
There is surely nothing other than the single purpose of the present moment.A man´s whole life is a succession of moment after moment.If one fully understands the present moment , there will be nothing else to do , and nothing else to pursue.



Von:    Enuma-Elish 22.02.2007 22:29
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
Avatar
 
> achja.....
>
> http://www.youtube.com/watch?v=MM5TGTk5JVM&mode=related&search=

XDDDDDDDD
also wenn die schocktherapie mit den 80ger rockern nich gewirkt hat weiß ich auch nich >o<'
Things they belong to me:
♥~kuladiamondchan~♥-(my fiancée X3)
Christie-(Dead or Alive X3)
Kayako Saeki-(dead version X3)
Alessa-(evil version X3)



Von:    Piy 22.02.2007 22:43
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
ich würd ma sagen, dass ich mindestens zur hälfte emo bin (zur andern hälfte geek, aber das tut ja hier nichts zur sache ^^).
also ich finde, die grundlagen der emoscene sind natürlich der style (immer schön eyeliner im haus haben ^^), die musik (naja daran kann man leider ja nichtsmehr erkennen, seit man musik illegal ohne kostenaufwand erwirbt und somit jeden scheiß hört, weshalb mitlerweile jede musikszene zu mindestens 30% pop ist... *mcr-fähnchen schwenk*) und eine gewisse genugtuung an der traurigkeit an sich, also melancholie quasi.... naja in zeiten von wikipedia kann sich ja jeder mensch selbst seine deffinitionen aussuchen, deshalb gibt es sicher welche, die sagen, dass ritzen und so auf jedenfall dazugehört. find ich nicht, aber es erleichtert einem, trauer zu ertragen (wers noch nie gemacht hat, sollte dazu schonmal garnichts sagen ^^... -memo an besorgte eltern: das war kein aufruf, kinder, macht das zuhause nicht nach! xD-)
und zu mir persönlich: ich finde die mischung geek-emo passt besser, als manche vllt denken meinen, denn durchs (computer-)geeksein kommuniziert man mehr online als anders mit anderen menschen, und im internet ist es sooo einfach zu lächeln: ^^ auch wenn man total verweint dasitzt....

ich weiß nicht warum, aber immer endet mein halber post in ner klammer oO



Von:    ChoKohara 22.02.2007 23:07
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
Avatar
 
>find ich nicht, aber es erleichtert einem, trauer zu ertragen (wers noch nie gemacht hat, sollte dazu schonmal garnichts sagen ^^...

Sehr interessante Sichweise, dumm, aber immer wieder interessant.
Im Endeffekt muss jeder selbst wissen was oder wer er ist, ich bin auch der Meinung dass nicht jeder Emo sich ritzt aber die Einstellung man dürfe zu nichts etwas sagen was man nie getan hat ist lächerlich.
Darf ich jetzt keinen Mörder verurteilen weil ich selbst nie gemordet habe? ôo
Darf ich jetzt nichts zu verwahrlosten Junkies sagen weil ich selber noch nie zugedröhnt war? ôo ( Gepriesen sei meine wenige Vernunft |D)
Aber man will wohl nicht hören dass man sinnlose Dinge anstellt, scho klar..
ich geb dir nen Tipp, wenn du schon so a fleißiger Wikileser bist, schlag mal Selbstzerstümmelung und die Folgen nach ôo~ Solltest du danach immer noch der Meinung sein, Ritzen vertiebe Trauer empfehle ich dir einen Besuch beim Psychologen.
".. Heiligkeit liegt in der gerechten Handlung und dem Mut, dies auch im Namen jener zu tun, die sich nicht selbst verteidigen können.Das, was Ihr entscheidet zu tun, jeden Tag, macht Euch zu einem guten Menschen. Oder auch nicht."



Von:    Piy 23.02.2007 15:40
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
o weia, wir werden philosophisch oô
naja auch wenns vielleicht nicht begründet, dass ritzen ne gute sache ist, dann ist es doch immerhin eine verständnissstütze, es denken ja viele, dass sich leute nur ritzen, weils evil ist, oder weil man so mitleid erschleicht. es ist ja auch hilfreich, den junkie zu verstehen, wenn man selbst solche erfahrungen gemacht hat. man kann sich halt schlechter in seine situation reinversetzen, wenn man sie nicht hat.
alles hat auch seine positiven seiten (lol ja sogar die emoscene xD)
außerdem ritze ich mich ja im mom garnicht (kann ich garnicht, hab zu weihnachten nen phillips-rasierer bekommen, den aus der werbung nur mit einem scherring an jedem der 3 scherköpfe xDDDD, naja jedenfalls hab ich keine rasierklingen mehr und mit scheren etc. is das nich datselbe ^^)
und solang mans nicht übertreibt wird man schon nich dran sterben.... ^^(zwecksoptimismus)
und ich sags gerne nochmal, du kannst nicht beurteilen, ob es gegen trauer hilft oder nicht, wenn dus nicht getan hast. außerdem kenn ich mich gut genug, da braucht es keinen psychologen, ich entscheide, was gut für mich ist, und was nicht. und auch wenn es falsch ist, jeder sollte seine fehler machen, psychologen werd ich wohl nie gutheißen oO



Von:    Enuma-Elish 23.02.2007 15:54
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
Avatar
 
klar, wenn du meinst dich ritzen zu müssen tus doch, is halt deine sache solang du niemanden damit belästigst ô_o
trotzdem is ritzen falsch, genau wie drogen...junkies nehmens ja auch aus den unterschiedlichsten gründen, manche ja auch um von ihrem schmerz abzukommen, der zweck heiligt die mittel will man denken, und auch wenn es für einen dann richtig erscheint ist es dennoch falsch zumindest im vollem spektrum gesehn.

>außerdem kenn ich mich gut genug, da braucht es keinen psychologen, ich entscheide, was gut für mich ist, und was nicht. und auch wenn es falsch ist, jeder sollte seine fehler machen, psychologen werd ich wohl nie gutheißen oO

dein ding, wenn du meinst das es dir hilft....klar sollte jeder fehler machen, aber dann auch nur um aus ihnen zu lernen wie man es vermeidet diese wieder zu begehen und diejenigen die es nicht von allein lernen können brauchen nunmal psychologen, also beukotiere sie bitte nicht nur weil du denkst das sie dir nicht helfen könnten.
Things they belong to me:
♥~kuladiamondchan~♥-(my fiancée X3)
Christie-(Dead or Alive X3)
Kayako Saeki-(dead version X3)
Alessa-(evil version X3)
Zuletzt geändert: 23.02.2007 15:55:21



Von:    ChoKohara 25.02.2007 22:47
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
Avatar
 
>o weia, wir werden philosophisch oô
ich füge gerne Mataphern ein wenn ich denke das mein Gegenüber es sonst nicht versteht ;)

>es ist ja auch hilfreich, den junkie zu verstehen, wenn man selbst solche erfahrungen gemacht hat. man kann sich halt schlechter in seine situation reinversetzen, wenn man sie nicht hat.

Hilfreich, aber nicht notwendig um festzustellen, dass Borderline dumm ist.

>außerdem ritze ich mich ja im mom garnicht (kann ich garnicht, hab zu weihnachten nen phillips-rasierer bekommen, den aus der werbung nur mit einem scherring an jedem der 3 scherköpfe xDDDD, naja jedenfalls hab ich keine rasierklingen mehr und mit scheren etc. is das nich datselbe ^^)
und solang mans nicht übertreibt wird man schon nich dran sterben.... ^^(zwecksoptimismus)

Hum..Soll ich dir sagen worin für mich der Widerspruch liegt?..Ich dachte immer eine Sucht würde sich einen Weg schaffen, aber wenn dich einzig und allein die Tatsache dass du nicht das richtige Werkzeug zur Verfügung hast daran hindert dich blutig zu ritzen scheint es, als wäre es für sich gar nicht so 'zwanghaft' wichtig?
Ich meine, sollte dies der Fall sein wäre es für dich~ ja besser. Wenn du ohne leben kannst, wieso lässt du es dann nicht? ôo Dann hätten wir beiden jetzt nicht dise sinnlose Diskussion über nachempfinden von Einbildungen.

>und ich sags gerne nochmal, du kannst nicht beurteilen, ob es gegen trauer hilft oder nicht, wenn dus nicht getan hast

Du kannst es mir persönlich auch gerne noch 30 mal sagen, trotzdem tut es nichts zur Sache. Ich versichere dir, dass der Effekt bei mir nicht derselbe wäre, würde ich auf die Idee kommen mich zu schneiden. Das liegt nämlich nicht am Körper sondern eben der Psyche ôo. Demnach ist es pure Einbildung und 'unnormal' (Ich meine damit nicht dich sondern demnach nur das Gefühl Trauer überwinden zu können)
ich bin kein Psychologe, aber jeder Depp weiß, dass Borderline ärztlich behandelt werden muss. (Dass es in Deutschland nur wenig kompetente Psychiather gibt ist wieder eine andere Sache)
>und auch wenn es falsch ist, jeder sollte seine fehler machen, psychologen werd ich wohl nie gutheißen oO

...und~???? Da fehlt ein entscheidener Punkt in deinem Merksatz, Schnuggi ;3.
"jeder sollte seine Fehler machen und daraus lernen~" Aber anscheinend tust du das nicht und treibst auf der Stelle..ôo Schade.

(Irgendwie sind wir etwas vom Thema gedriftet, sorry dafür)
".. Heiligkeit liegt in der gerechten Handlung und dem Mut, dies auch im Namen jener zu tun, die sich nicht selbst verteidigen können.Das, was Ihr entscheidet zu tun, jeden Tag, macht Euch zu einem guten Menschen. Oder auch nicht."
Zuletzt geändert: 25.02.2007 22:57:26



Von:    Piy 23.02.2007 16:10
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
tja in deutschland leben circa 10 millionen alkoholabhängige. die zahl ist schon mehrmals in den medien genannt worden und dürfte ziemlich genau hinhauen. das wäre ca. jeder 8., also über 10%, was dann keine "randgruppe" mehr ist. und solange es menschen gibt, war schon immer das richtig, was die meisten sagen. früher hat sich halt die sonne um die erde gedreht ;)
und alkohol ist nunmal voll gesellschaftsfähig, in speziellen situationen kaum wegzudenken (sylvester, rosenmontag,...) und gehört zu unserer kultur.

und alkohol ist meiner meinung nach wesentlich gefährlicher (vor allem für die umgebung) als wenn einer da depri rumsitzt und ne kleine narbe am arm hat.

und warum ist ritzen und drogen nehmen falsch? weils illegal ist? oô?? aber autofahren is gut oder was? das richtet viel mehr, weitreichendere schäden an.

und wenn ihr schon die emos nicht versteht, dann könntet ihr trotzdem einen positiven punkt drausziehen: wir leben in einer faschistoiden welt, die nur durch solche scenen lebt, wenn es solche formen der gesellschaftskritik nicht geben würde, hätten wir sicher alle einen diktator.




(edit: sry ihr habt mit dem beispielfeuer angefangen xD)
(edit 2: ich denk, wir kommen zuweit vom thema ab, wie wir alle schon gesagt haben, ist emosein nicht sichritzen, also hak ich das unterthema hier mal ab xD)
Zuletzt geändert: 23.02.2007 17:37:27



Von:   abgemeldet 23.02.2007 16:29
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
Avatar
 
Irgendwie hab ich das Gefühl, das für jede Szene die ein Normalo nicht kennt, irgendwelche möglichst negative Erkennungsmerkmale gesammelt werden und die "Normalen" diese dann so verbreiten, das sie dann schließlich sogar IN der Szene geglaubt werden. O.o

Ich meine das mit dem Ritzen XD XD entschuldigt... aber die Hälfte meines Bekanntenkreises denkt Visus ritzen, Gothics ritzen und nun is hal noch ne Szene dazu gekommen XD XD... nee sorry. Ich red über was von dem ich keine Ahnung habe, denn ehrlich gesagt ist das einzige Bild was ich im moment vor Augen habe ein Mädel mit Rock und Petticoat und Erdbeeren oder Kirschen auf dem Shirt. ^^"...

Nach dem was ich hier gelesen habe würde ich den Stil so zusammen fassen. Zumindest für Girls...
Möglichst niedlich (niedlich aber individuell) aussehen (in meinen Augen) und durch emotionales Verhalten (was auch immer ihr damit meint) unterstreichen was für ein zerbrechliches Wesen dieses süsse Ding doch ist.

?ist das richtig?
Ja ok der 'Emo' wird jetzt sagen man zeigt die Gefühle nicht um sich darzustellen, sondern weil man sie hat. ^^" Is ja ok... aber ich seh darin eben nichts Szenenspezifisches weil ich zum beispiel auch Phasen haben, in denen ich jedem mit meinen Gefühlen auf den Sack gehe. Und wenn man Gefühle zeigt, dann WILL man das jemand auf einen reagiert. ^^ Sou desu ka? Wenn ich also sone Phase habe und dazu zufällig noch in Visu-Stil gekleidet bin, dann ist direkt das nächste Klischee für einen aussenstehden geboren... *kopf schüttel*

Nein ich glaube der eröffner dieses Threads hat in dem Sinne recht, als das es halt einfach eine Gruppe von Leuten ist, die sich verstehen. Punkt. Und da man sich ja nach aussen hin profilieren muss, gibt man sich nen stylischen Namen.

Für jeden der sagt "Das was die schreibt ist Bull**** und pure Spekulation"... RICHTIG!! Ich habe keine Ahnung davon, ich wollt nur mal meine Sicht der Dinge niederschreiben um mir selbst darüber klar zu werden.
Tragt ein gelbes Bändchen an euren Taschen und man erkennt auf Cons und auf der Straße, dass ihr Mexxler seit.
Einige von uns haben schon damit angefangen. Lasst die Welle also weiterschwappen.



Von:   abgemeldet 23.02.2007 17:40
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
Hallo, ich bin´s RYOBAN.

Diese Diskussion will nicht enden, was?

Es ist doch sowieso nur noch Klugscheißerei hier, also warum weiter schreibe., spart euch eure Kräfte für was anderes.

Es brauch keiner meinen Eintrag auseinander nehmen, ich steh nicht mehr sonderlich drauf darauf hingewiesen zu werden was ich geschrieben habe, und ich brauche auch zu meinen einzelnen Sätzen kein Kommentar das könnt ihr euch sparen.

LG



Von:    Piy 23.02.2007 19:08
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
akkakk
^^ alle argumente wurden genannt, rest is eigene meinung ^^



Von:    ChoKohara 25.02.2007 23:15
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
Avatar
 
>Es brauch keiner meinen Eintrag auseinander nehmen, ich steh nicht mehr sonderlich drauf darauf hingewiesen zu werden was ich geschrieben habe, und ich brauche auch zu meinen einzelnen Sätzen kein Kommentar das könnt ihr euch sparen.

*schmunzel*
Dann frag ich mich wieso du deine Meinung in einem öffentlichen Forum preisgibst...ôo
".. Heiligkeit liegt in der gerechten Handlung und dem Mut, dies auch im Namen jener zu tun, die sich nicht selbst verteidigen können.Das, was Ihr entscheidet zu tun, jeden Tag, macht Euch zu einem guten Menschen. Oder auch nicht."



Von:    Beyond 24.02.2007 12:33
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
Avatar
 
ich hab da noch ne Frage XD

Alle reden hier von Emo-Musik. Kann jemand der solche Musik hört mal ein paar Bandnamen nennen? Mit dem Begriff an sich kann ich nämlich nichts anfangen, und hab ich auch noch nie gehört.
!!Sei wer du sein willst!!



Von:   abgemeldet 25.02.2007 21:31
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
Avatar
 
> ich hab da noch ne Frage XD
>
> Alle reden hier von Emo-Musik. Kann jemand der solche Musik hört mal ein paar Bandnamen nennen? Mit dem Begriff an sich kann ich nämlich nichts anfangen, und hab ich auch noch nie gehört.

Also, ich glaube, richtige Emo-Musik gibt es nicht.

Begründung: Es muss ja EMOtionale Musik sein.
Aber was ist schon emotionale Musik? Ist nicht in allem Emotion? Na ja. Resultat wäre also entweder, dass ALLES Emo-Musik ist, oder eben Ansichtssache.

Ansonsten hören die meisten Emos, die ich kenne, My Chemical Romance oder 3o Seconds to Mars.


>> ich steh nicht mehr sonderlich drauf darauf hingewiesen zu werden was ich geschrieben habe, und ich brauche auch zu meinen einzelnen Sätzen kein Kommentar das könnt ihr euch sparen.

Da kann jemand nicht argumentieren! XD

Volksgeschmack ist nicht immer Expertengeschmack!
Zuletzt geändert: 26.02.2007 14:00:40



Von:   abgemeldet 13.03.2007 19:21
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
*drop*
Das einzige was mir zu sowas noch infällt.



Von:   abgemeldet 15.03.2007 13:20
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
Avatar
 
http://www.youtube.com/watch?search=&mode=related&v=ZhNzlOkrSsE muhaha ich weiss mies aber eine Musikrichtung die auf , selbstmitleid aus ist kann man nur auslachen.
There is surely nothing other than the single purpose of the present moment.A man´s whole life is a succession of moment after moment.If one fully understands the present moment , there will be nothing else to do , and nothing else to pursue.



Von:    Vize 17.03.2007 20:22
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
Avatar
 
Also ehrlich gesagt weiß ich nicht richtig, wie viele andere auch, was ein "richtiger Emo" ist(aber ich mag die haare von denen! °___°)
Aber es gibt doch einige Dinge die ich mich frage:

- was hat es mit dieser "Emo-Musik" auf sich? Was ist "Emo-Musik"? Wie definiert man sie? Den es gibt viele Lieder die über traurigkeit,über den Tod oder über andere Dinge handeln...
Ist dies dann alles auch "Emo-Musik" ?

- Wie schon oft erwähnt wurde gibt es diese Klischees mit dem Ritzen und mein Leben ist ja ach so scheiße! Es heißt oft das seien nur Vorurteile...Aber irgendwoher müssen diese doch auch kommen, oder? Also ist da irgendwas was Wahres dran?

- Sind Emos wirklich so emotional als andere? Ich kann das ja nicht beurteilen da ich kein Emo bin und keine kenne, aber das fände ich dann doch interesant...
Denn sicherlich hat jeder mal eine kleinere oder größere Depresion, aber deswegen ist man ja nicht gleich ein Emo würde ich sagen!

It's 106 miles to Chicago. We've got a tank full of gas, half a paket of cigarets. It's dark and we're wearing sunglases. Hit it!



Zuletzt geändert: 17.03.2007 20:31:20



Von:   abgemeldet 18.03.2007 14:20
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
Avatar
 
> Also ehrlich gesagt weiß ich nicht richtig, wie viele andere auch, was ein "richtiger Emo" ist(aber ich mag die haare von denen! °___°)
> Aber es gibt doch einige Dinge die ich mich frage:
>
> - was hat es mit dieser "Emo-Musik" auf sich? Was ist "Emo-Musik"? Wie definiert man sie? Den es gibt viele Lieder die über traurigkeit,über den Tod oder über andere Dinge handeln...
> Ist dies dann alles auch "Emo-Musik" ?
>
> - Wie schon oft erwähnt wurde gibt es diese Klischees mit dem Ritzen und mein Leben ist ja ach so scheiße! Es heißt oft das seien nur Vorurteile...Aber irgendwoher müssen diese doch auch kommen, oder? Also ist da irgendwas was Wahres dran?
>
> - Sind Emos wirklich so emotional als andere? Ich kann das ja nicht beurteilen da ich kein Emo bin und keine kenne, aber das fände ich dann doch interesant...
> Denn sicherlich hat jeder mal eine kleinere oder größere Depresion, aber deswegen ist man ja nicht gleich ein Emo würde ich sagen!


Eben deswegen ist das alles unlogischer Mist.


Volksgeschmack ist nicht immer Expertengeschmack!



Von:    MG 18.03.2007 19:53
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
Avatar
 
> Eben deswegen ist das alles unlogischer Mist.

Tjaja. Wie ich schon auf Seite 1 schrieb: "Man kann mich nicht davon überzeugen, dass das eine eigene Szene sein soll. Für mich nur ein Versuch individueller zu sein als die Individuellen."

Ich ich stehe nach all der Zeit noch immer felsenfest dazu.

[MG]



Von:   abgemeldet 18.03.2007 20:16
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
Avatar
 
> "Man kann mich nicht davon überzeugen, dass das eine eigene Szene sein soll. Für mich nur ein Versuch individueller zu sein als die Individuellen."

Mir scheint sowieso, die trven Emos sind fast alle wieder weg, jetzt, da der Trend auch langsam zu schwinden droht...
Der Rest sind so ziemlich Spätzünder.


@ MG
Deine Signa. Niedlich. ("Die paar Forumsregeln"... XD)
Volksgeschmack ist nicht immer Expertengeschmack!



Von:   Mochiman 19.03.2007 15:10
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
Avatar
 
Emo verschwindet wieder? o.ô
KUHL!



Von:    -Nightingale- 04.04.2007 14:26
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
Avatar
 
naja emos...wir warn doch alle mal emo ô,O emo sein is einfach nur depressiv sein, immer ne rasierklinge bei sich tragen und alles so ne faxen.. ich hab nix gegen die ^^ emo boys sind sogar sehr süß :3 ab nem gewissen alter wächst man da einfach raus...oO
…••Come to the V.I.D••…

ỈςЋΪֻĶǚŊ あいしてる!



Von:   abgemeldet 07.02.2011 22:06
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
Avatar
 
ja stimmt,die emoscene verschwindet langsam, (eigentlich traurig, es rennt ja eh schon jeder gleich rum)
in meiner klasse scheint es aber erst in den trend zu kommen anderen "emo" an den kopf zu werfen, n paar tussis meinen auch immer mich und meine freundinnen als emo zu "beschimpfen" (der grund: Kayal und bandshirts*hust*)

ich hab in meinem leben vl 10 emos gesehen, so das wars, es wird früher oder später eh irgendwann mal ne subkultur aussterben (schaut die ursprünglichen hippies an)

und ein ganz tolles video für interressierte:http://www.youtube.com/watch?v=LEGjuoeBlS4
XD
Zuletzt geändert: 07.02.2011 22:18:23



Von:   abgemeldet 08.02.2011 11:06
Betreff: Was haltet ihr von der Emoscene [Antworten]
Avatar
 
> ja stimmt,die emoscene verschwindet langsam, (eigentlich traurig, es rennt ja eh schon jeder gleich rum)
Aber die Emos nicht? :D
Visual Kei ist keine Subkultur.
"裸になって何が悪い"
KAUFT MEINEN SCHEISS! http://animexx.onlinewelten.com/forum/?forum=1&kategorie=9&thread=276914


[1] [2] [3] [4] [5] [6]
/ 6



Zurück