Zum Inhalt der Seite

Thread: Flucht ihr oft?

Eröffnet am: 26.10.2009 20:56
Letzte Reaktion: 23.10.2018 12:15
Beiträge: 223
Status: Offen
Unterforen:
- Labern
- Umfragen




[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8]
/ 8


Von:    Eros 26.10.2009 20:56
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
Man lobe mich für diesen sinnlosen Thread, aber dafür ist er ja in "Labern" und "Sonstiges". ^__^

Allerdings ist fluchen ziemlich präsent, vor Allem kann man fluchen in den südlichen Ländern schon zur Kultur zählen!

Während viele Deutsche das Runtergefallene einfach wieder aufheben oder nur "Scheisse" sagen, hat der Südländer dabei schon den ganzen Stammbaum des Stiftes(der runtergefallen ist) erzählt und geflucht und der besteht natürlich nur aus Tieren! (Quelle: Kaya Yanar )

Dir fällt oft etwas runter?

Du unterhälst dich mit einer unfreundlichen (untertrieben) Person, dir platzt förmlich der Kragen und die Wörtchen rutschen dir nur so heraus?

Du kriegst eine schlechte Klassenarbeit und du denkst dir: WTF?


Für jede Situation gibt's auch das passende Schimpfwort! Fluchen ist keine Tugend, eher ein Laster, wozu man wegen eigener Inkompetenz oder der Blödheit der Anderen geneigt ist zu pflegen oder man kommt gar nicht aus der Wut heraus!

Oder bist du besonnen? Noch seid ihr alle nicht Sokrates ^-^

Also, wie oft springt euch so ein Wörtchen aus dem Mund heraus?

(PS: Ich kenne genug Schimpftwörter, ich braucht jetzt nicht aufzählen, WAS ihr alles sagt ;) Immer schön geschichtlich verpackt natürlich!)
~
Gott Eros ♥


Zuletzt geändert: 26.10.2009 20:57:48



Von:   abgemeldet 26.10.2009 20:58
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
'Avada Kedavra...'



Von:    Eros 26.10.2009 21:02
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
Okay, Coldmirror da zu zitieren ist natürlich top ;) Das hatte ich noch nicht im Schimpfwortsortiment ... ^^
~
Gott Eros ♥





Von:    SailorSirius 26.10.2009 21:34
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
Ja...

Viel zu oft.

Ich versuche ständig, es einzuschränken, weil ich auch ansonsten fürchterlich unweiblich und emotional und impulsiv bin und es eigentlich gerne weniger wäre.
Aber is nich, jedes zweite Wort ist fck, sht, fckfckfckngfck, drck, kgg, rsch, vtz, mthrfckngfckshtfck, um jetzt mal die etwas sensibleren Gemüter zu schonen.

Ich kann mich nur so abreagieren.


EDIT: Oh fer fck's sake, verzeih, Bela O.o
---
"Wow - We're identical!"
Zuletzt geändert: 26.10.2009 21:34:54



Von:   abgemeldet 26.10.2009 21:43
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
Nein.

Ja, manchmal sage ich wohl "scheisse" oder "kacke" aber da muss schon was passieren, bis ich das sage.

Die Mutter meines Freundes flucht ständig!! Wegen der kleinsten Sachen. Und ich muss sagen, es regt mich richtiggehend auf.



Von:    Vegeta2k7 26.10.2009 22:10
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
Kommt drauf an. Es war schon Schlimmer, mit mir.
Aber ich mache es denoch Öfters. Wenn auch nicht immer Ausgesprochen.
Und ich schäme mich danach auch nicht. Wo für auch ist was auch immer selber Schuld.
"Dieses Bild ist simpel und dennoch wertvoll. In den schwachen Tagen, soll es vor allem mich an eines erinnern: Kämpfe, denn ein Kämpfer gibt niemals auf.

Der Schwur des Kämpfers
Kommt ins Forum http://vegetafan.foren-city.de/



Von:   abgemeldet 26.10.2009 22:13
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
Im Auto des Öfteren.... ansonsten nur wenn ich mich sehr ärgere... ich bin sehr kreativ in den Ausdrücken^^



Von:    LintuSotaRauha 27.10.2009 02:42
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
Erst kürzlich habe ich Scheiße, oder Kacke gegen blöd eingetauscht. Ist ein bissel weniger aggressiv, aber es klingt... hrr hrr ... blöd. XD
My name is BIRD and I haven´t gotta clue!
| Looki, looki what I found! | LSR - Your Drugs!
Dat is wat wo man Budder bei der Fische tut.



Von:    Ryourin 27.10.2009 03:30
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
Jupp.
Ich packe allerdings seltenst die derbsten Schimpfwörter aus, in der Regel ist es eher ein sehr aggressiv klingendes "VERDAMMTER MIST!" oder sowas. :>
I always pass on good advice. It is the only thing to do with it. It is never of any use to oneself. (Oscar Wilde)



Von:    Shinji_NOIR 27.10.2009 06:29
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
ich bin sehr wortgewand und mag diese prolletarischen kraftausdrücke und schimpfwörter nicht

ich ertappe mich aba in letzerzeit häufiger dabei wie ich fluche
omt
oder
damn/verdammte | verfluchte ... (punkte absicht ^^ ich sag schei** eigentlich selten bzw hab ich)
f*ck (das is neu, kp liegt wohl an zerru '-' is der einzig wahre männliche kumpel xD )
boah was soll die sche** / mist
was zur hölle
am häufigsten aba -SH!T-

und wenn mich n menschlein ärgert oder nervt kommt es drauf an was da vor mir sitzt
und wie schlecht gelaunt ich bin
je nach dem geht mein fluchen/schimpfen von kurz über ausgefeielte längere texte ^^
ich werde recht creativ

edit:
mir is grad eingefallen dass ich am meisten fluche wenn ich animes auf deutsch sehe '-'
dafür wurde ich auch schon ma vom bett geschupst '-'
verschteh garned warum
hab doch nur gsacht
verfluchter mist, die deutschen sind escht zu beschränkt vernünftig zu syncronisieren. die machen den ganzen anime kaputt

gut ich geb zu das war um die uhrzeit vlt ned sonderlich juht xD
und im kino wäre ich sicher geflogen
aba da kann man sich echt manchmal nimmer beherrschen oda
NGE die deutsche fassung?
NAIN
Shinji_NOIR/DJ ArmageddoN
Homepage NEWS/Infos/Downloads zu Animé/Manga, DJ Tiesto, DJ ArmageddoN, Wallpaper, Electronic Music EVENTS uvm.

www.RedStar-Enterprises.de.vu
Zuletzt geändert: 27.10.2009 18:26:47



Von:    Redhead 27.10.2009 09:24
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
>Flucht ihr oft?

Scheiße, nein!!

^^

Natürlich fluche ich auch, aber nicht sehr oft. Und wenn, dann sehr moderat (am häufigsten sage ich "Schitt/Shit", urteilt selbst ^^).
Und eigentlich fast nur gegenüber Situationen, nicht gegenüber Menschen. Ist für mich so einkurzzeitger Druckablass, wenn etwas gerade ganz schlecht läuft. Eigentlich ist weniger das Fluchwort als vielmehr die Fluchlautstärke ein Maß dafür, WIE schlecht etwas gelaufen ist.
"In meinem Hirne rumort es und knackt, ich glaube da wird ein Koffer gepackt,
und mein Verstand reist ab - o wehe - noch früher als ich selber gehe." (H.Heine)
Zuletzt geändert: 27.10.2009 09:27:55



Von:    Mondtaenzerin 27.10.2009 09:39
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
Kommt auf meinen Gemütszustand an. Es gibt Tage, an denen Fluche ich kaum bis gar nicht, aber es gibt auch Tage, da sprudelt es nur so aus mir heraus. Vor allem Gegenstände werden dann beschimpft. ;)

Ein Lachen ist die kürzeste Verbindung zwischen zwei Menschen.



Von:    lostvampire69 27.10.2009 10:08
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
Bei mir kommt es auch darauf an. Natürlich sage ich ab und zu mal „Scheiße“ oder rege mich auch schon mal auf, aber ich bin kein Mensch, der wegen jeder Kleinigkeit zu fluchen anfängt und das mag ich bei meinen Mitmenschen auch nicht wirklich.
Bei mir ist das aber auch sehr abhängig von dem Ort, an dem ich mich befinde. Ich würde zum Beispiel niemals vor Kindern fluchen oder an Orten, wo es sich absolut nicht gehört (Kirche, Friedhof, Museum u.s.w.) und versuche es allgemein in der Öffentlichkeit eher zu vermeiden.
Allgemein bin ich sowieso ein recht fröhlicher Mensch und komme daher eher selten zum Fluchen.
~sleep all day party all night
never grow old never die
it`s fun to be a vampire(69)~
Zuletzt geändert: 27.10.2009 10:08:51



Von:   abgemeldet 27.10.2009 10:35
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
>Allgemein bin ich sowieso ein recht fröhlicher Mensch und komme >daher eher selten zum Fluchen.

Was hat den Fröhlichkeit mit fluchen zu tun? Als fröhlicher Mensch kann man sich auch oft aufregen, heisst nicht, dass man in dem Moment traurig ist.

Ich bin auch ein fröhlicher Mensch und fluche nicht oft, aber ich verstehe nicht, wo da der Zusammenhang besteht.
Ich würde am Liebsten gerne fluchen, aber ich finde das unschön.

Ich verziehe bei Fluch-Situationen aber eher das Gesicht und signalisiere den Andern : "Jetzt könnte man eigentlich etwas sagen ... aber ich tu's nicht."

Es juckt mich eigentlich nicht wirklich, ob da etwas runtergefallen ist. Ich nehme es nicht schwer, aber es ist halt eine Frage des Ausdrucks.
Ich würde es komisch finden, wenn jemandem etwas doofes passieren würde und er ausdruckslos und einfach stocksteif dasteht, ausser natürlich es ist so schlimm, dass es ihm die Sprache verschlagen hat ^-^'



Von:   abgemeldet 27.10.2009 12:41
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
Oft! Und sehr heftig... :o



Von:    Kyashi 27.10.2009 13:28
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
Eher nicht Oo
Wenn mach ich das in meinem Kopf, nur manchmal staut sich das so an das ich gegen was trete, aber Fluche eher nicht.

Mein Vater Flucht ständig und kreischt rum, bei jedem bisschen, das nervt mich manchmal aber hab mich schon dran gewöhnt -.-
Klick mich

Bist du neugierig?

Niemand kann einem anderen die Tränen trocknen, ohne sich selbst die Hände nass zu machen.



Von:    Twister 27.10.2009 13:34
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]

Eher selten z.b wenn ich von einem Endgegner zum zwanzigsten Mal geplättet werde obwohl ich alles versuche, dann reg ich mich schon ziemlich auf.
Wenn andere Personen zugegen sind dann grundsätzlich nicht, auch wenns mir manchmal schwerfällt die Kontenance zu bewahren.
Ich finde in der Öffentlichkeit ist lautes Fluchen auch nicht angebracht, das gebietet einem die Höflichkeit.

You can love me
or you can hate me
but you can't ignore me!



Von:    Azuria 27.10.2009 19:18
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
ohje fängt schon an das mal mein internet sich aufhängt oder mein pc zickt und ich den pc einen penner schimpfe XD

ich fluche wirklich oft meistens ist es ein scheiße oder fuck ansonsten eher was in der richtung ;)
muss auch dazu sagen ich bin ein kleiner tollpatsch XD

Love my sweet Heart ♥
since 10.06.2008
Andree and Jenny in Love

Meine Digimon



Von:    lostvampire69 27.10.2009 19:18
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
>Was hat den Fröhlichkeit mit fluchen zu tun? Als fröhlicher Mensch kann man sich auch oft >aufregen, heisst nicht, dass man in dem Moment traurig ist.

>Ich bin auch ein fröhlicher Mensch und fluche nicht oft, aber ich verstehe nicht, wo da der >Zusammenhang besteht.

Wenn man flucht, wird man dafür wohl einen Grund haben und den habe ich die meiste Zeit über schlicht und einfach nicht. „Fröhlich“ war vielleicht nicht das passende Wort. Vielleicht eher „gelassen“. Such dir was aus.

~sleep all day party all night
never grow old never die
it`s fun to be a vampire(69)~



Von:    _Shizuna_ 27.10.2009 19:29
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
Hmm fluchen? Nö eigentlich nicht. Zumidest kann ich mich nicht daran erinnern wann ich das letzte Mal geflucht hab.
Wenn mir was blödes passiert dann denk ich eher: "Mal wieder typisch für mich"

Und wenn was runterfällt stemple ich das immer mit dem Fallentinstag ab xD
Hoffnung in sich zu tragen,bedeutet,zu wissen,
dass auch unmöglich Erscheinendes machbar ist,
wenn man daran glaubt ...

written by Gabi Adam (einer der wichtigsten Menschen in meinem Leben)



Von:    Kukuri 30.10.2009 19:34
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
Is zwar n bisschen blöd, aber ich fluche sehr oft. x___x
Will mich immer zurückhalten, aber mir rutschen die Wörter einfach nur so raus...
bin halt so impulsiv wie meine Mutter...

Und eigene Schimpfwörter hab ich sogar auch erfunden! xD (schuck... Mischung aus scheiße & f*ck *hust*)
beginne jeden tag, als wäre es absicht.



Von:    Shinji_NOIR 30.10.2009 21:00
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
>Und eigene Schimpfwörter hab ich sogar auch erfunden! xD (schuck... Mischung aus scheiße & f*ck *hust*)

xD das is cool
meine kumpel und ich haben auch alltägliches genommen für beschimpfungen zb
du fussel einer schwarzen socke

ach halt die klappe krümmel, ich der kuchen hab gesprochen.

und ähnlich harte sachen
Shinji_NOIR/DJ ArmageddoN
Homepage NEWS/Infos/Downloads zu Animé/Manga, DJ Tiesto, DJ ArmageddoN, Wallpaper, Electronic Music EVENTS uvm.

www.RedStar-Enterprises.de.vu



Von:   abgemeldet 30.10.2009 21:12
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
Kommt drauf an wo.
Auf der Arbeit und zu Hause ziemlich wenig, im Stadion dafür um so mehr^^



Von:    Morinaga_Sempai 30.10.2009 21:19
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
Kommt darauf an ^^
Es gibt Tage da schöpfe ich mein Schimpfwörterrepoirtoir voll aus.
Bei nervigen Kunden, denen ich aber dann nicht Schimpfwörter an den Kopf knalle, sondern nachher wenn sie weg sind ^^

Und dann gibts wieder Tage an denen ich kaum bis gar nicht fluche.

LG
Die VT Zirkel-Fanstory ist da! ^^/
Kapitel 1: Kaffeeflecken und Kopfmord

~Adam Site~ Come in and join!



Von:   abgemeldet 30.10.2009 21:41
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
Walfischdreck... Da fällt mir kaum was ein. Algengrütze!
Because maybe, you're gonna be the one that saves me.
And after all, you're my firewall.




Von:    Karokitty 30.10.2009 22:45
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
ich fluche zimlich oft. meistens leise für mich und nur laut wenn echt was schlimmes ist. zu letzt als ich mich auf der Arbeit echt böse verletzt hab, war wirklich nicht lustig und alle sind zusammen gezuckt weils so laut war...



Von:   abgemeldet 30.10.2009 22:57
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
Hm... ~
Ja, aber nur wenn ich aus eigener Blödheit was versaut habe, was "extrem wichtiges" für mich z. B.
Alle meinen dann "ja dann klebe es doch wieder zusammen", aber dann kriege ich, wenn es dann auch noch zu meinem Glück schiefläuft, so richtige Aggressionen... dann kann ich auch mal Fluchen, aber leise... <_<~
Chibi-Schalter-Avatar: © By Mandarine! <3 Danke dafür! :'D
Am 30.10.2009 geändert von abgemeldet. Grund:



Von:   abgemeldet 31.10.2009 10:01
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
nicht immer, aber immer öfter.
eigentlich nur, wenn mich etwas anpisst.
Signatur HIER einfügen



Von:   abgemeldet 31.10.2009 11:39
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
Ich fluche ziemlich oft, vor Allem, wenn mir etwas nicht passt, oder wenn ich mir wehgetan habe, oder aus Frust. Bekannte Ausdrücke fallen wie Schwerter aus dem Himmel, wie eine Symphonie des Schreckens, wie eine Blutfontäne aus der Halsschlagader eines Menschens, der eine Rasierklinge geschluckt hat.

Im Forum kommt es manchmal zu Beleidigungen oder Provokationen, da versuche ich mich aber, so gut es geht, zurück zu halten [sic?].

Meistens kommt es dazu, wenn ein neuer Thread aufgemacht wird, da bin ich in der Vergangenheit, bzw. heute noch, oft zum Troll geworden. (Jaja, "don't pheed teh trollz", ich weiß.)
Oder auch, wenn die Rechtschreibung bei einigen daneben ist.
Because maybe, you're gonna be the one that saves me.
And after all, you're my firewall.

Zuletzt geändert: 31.10.2009 11:40:22



Von:    Koibito 31.10.2009 12:44
Betreff: Flucht ihr oft? [Antworten]
Avatar
 
Ich fluche seeehr schnell und oft. Dx
Dabei fällt dann neben einigen "bösen Wörtern" auch mein geliebtes "Herrgott nochmal!", oder auch nur "Gott!" der "mein Gott", aber eines der drei Formen ist beim fluchen immer dabei... xD"

Aber z. B. "fuck" sage ich fast immer nur dann, wenn grad was schlechtes passiert ist, wenn ich z. B. grade meine Cola über die Hausaufgaben gekippt habe, so als Ersatz zu "Oh nein!".
Sein großer Bruder "abfuck" ist jedoch immer dabei, wenn ich grade in einer Sitation bin, die mir stinkt. "Das ist doch der totale abfuck!"
Flibe di flabe di flub



[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8]
/ 8



Zurück