Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Einzelposting: „Ich will keine Kritik!” - Was haltet ihr davon?


Links hierher: http://www.animexx.de/forum/thread_5473665/-1/15262305075314/
http://desu.de/wNhp-_J




Von:    bellwi 13.05.2018 18:55
Betreff: „Ich will keine Kritik!” - Was haltet ih... [Antworten]
Avatar
 
Ich finde es kommt da immer auf den Zusammenhang an.
Wie du schon sagtest, wenn es sich jemand zum Ziel gesetzt hat beruflich zeichnerisch bzw. kreativ tätig zu werden ist es eher unvorteilhaft nicht mit Kritik umgehen zu können. Da einem das so oder so begegnen wird.

Aber am Ende ist es ja dann doch jedem selbst überlassen und wenn jemand davon überzeugt ist, dass er es ganz alleine aus eigener Kraft schafft sich immer weiter zu verbessern und so keine Kritik möchte finde ich das auch vollkommen okay. Oder weil er vielleicht weiß, dass er noch nicht so gut damit umgehen kann. Oder vielleicht ist es der Person auch einfach egal. Dann ist es doch besser zu erwähnen dass meine keine Kritik möchte bevor sich jemand die Mühe macht etwas zu schreiben was dann am Ende doch umsonst war.
Also was halte ich davon? Mir ist es eigentlich egal, allerdings werde ich auch kein Lob hinterlassen da ich dann immer das Gefühl habe dass die Person nicht mit mir in Kontakt treten möchte. Aber ansonsten, tut es ja keinem weh. Deswegen finde ich auch nicht dass man es als unreif und kindisch bezeichnen sollte, auch wenn ich schon verstehe wieso du das so empfindest.

Viel schlimmer finde ich es wenn jemand offen und offensichtlich nach Kritik fragt, du dir die Mühe gibst etwas hilfreiches zu schreiben und am Ende wird es ignoriert oder man bekommt sogar eine eingeschnappte Antwort. Ich hab sicherlich auch schon oft Kritik bekommen, wo ich anderer Meinung war aber dann bedankt man sich einfach für das Feedback und gut ist es.
Also, ja, meiner Meinung nach gibt es nervigeres wie "Ich will keine Kritik"

Zurück zum Thread