Zum Inhalt der Seite

Messages From My Heart


Erstellt:
Letzte Änderung: 16.02.2019
nicht abgeschlossen (20%)
Deutsch
9874 Wörter, 6 Kapitel
Inhalt:

Was wäre …

wenn du deinem Schicksal nicht mehr beugen kannst?
wenn du eine Frau liebst, die du nicht lieben darfst?
wenn deine große Liebe Lichtjahre von dir entfernt ist und du niemals zu ihr zurückkehren darfst?


Wer erinnert sich noch an Usagis Liebeskarriere, die sie allein für Seiya gestartet hat?
Viele Jahre ist es schon her …

Hat sich schon jemand gefragt, wie Seiya die Zeit damals empfunden hat?
Wie hat er sich gefühlt, nachdem er die Erde und seine große Liebe hinter sich gelassen hat?
Und vor allem: Was hat er empfunden, als er ihre Botschaften erhalten hat, aber es ihm trotzdem nicht möglich war, zu seiner Liebsten zurückzukehren?


+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+

Pairing:

Seiya&Usagi

+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+

Geschichte aus Usagis Sicht:

»Career Only For Love«

+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+

Vorwort / Entstehungsgeschichte:

Ach Gott, wie lange ist das jetzt her … »Bliss Of Love« habe ich die zweite Jahreshälfte 2013 geschrieben, März 2015 erst zu Ende veröffentlicht und diese Fanfic habe ich Ende 2015, Anfang 2016 geschrieben. Und jetzt, Ende 2018, habe ich sie erst zu Ende überarbeitet, sodass sie endlich für die Veröffentlichung bereit ist.

Die Idee kam mir bei einem Gespräch mit meiner guten Freundin sweetangel1009 glaube ich. Zumindest kann ich mich erinnern, dass ich sie mal vor längerer Zeit gefragt habe, was sie von der Idee halten würde. Sie war begeistert, und davon motiviert und ermutigt habe ich angefangen zu schreiben.
Es werden ja jetzt auf einmal so viele Bücher aus der Sicht des Mannes neu geschrieben. So wie die »Lux«-Reihe, die »Fifty Shades Of Grey«-Reihe und sogar von »Bis(s)« war ein Buch aus Edwards Sicht geplant.

Ich muss ja ganz ehrlich sagen, dass mich selber diese Bücher nicht mehr sooo sehr reizen, weil ich die Geschichten schon kenne und es eigentlich immer noch die gleiche Geschichte ist, nur aus einer anderen Perspektive.
Auch, wenn ich das jetzt selber getan habe, weil es mich einfach gereizt hat, mal längere Zeit in Seiyas Rolle zu schlüpfen und ich fand es auch interessant zu erfahren, wie es ihm in der Zeit auf Euphe gegangen ist. Darüber wissen wir ja wirklich nichts, weil sie nicht zusammen waren.

Deswegen haben mir die Anfänge auch total viel Spaß gemacht – ab dem Zeitpunkt, als sich die Geschichte dann mit »Career Only For Love« überschnitten hat, fand ich es auch nicht mehr so interessant.

Aber bis zu dem Zeitpunkt fand ich es ganz toll – vor allem bin ich ja in der Vergangenheit immer wieder mal kurz in Seiyas Rolle geschlüpft (»Because I’m Stupid«, »Am I Not Good Enough«, kapitelweise auch in »Wedding Dress«), und das hat mir immer riesigen Spaß gemacht!

Ich hoffe, es ist für euch eine angenehme Überraschung, dass ich meiner »Seiya&Usagi«-Trilogie, die für immer mein Baby bleiben wird, nach so langer Zeit noch eine Zugabe verpasse.

Ich wünsche euch, meinen lieben Lesern, ganz viel Spaß, Freude und ein paar schöne Lesestunden mit meinem neuen/alten Projekt.


Eure Lina_Kudo

+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+

Widmung:

Diese Fanfiction widme ich all meinen Lesern und fleißigen Kommischreiben meiner Trilogie. :-) Ohne euch und eure tatkräftige Unterstützung hätte ich das alles nie geschafft! :-)

+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+~~~+

Disclaimer:

Die in dieser Fanfiction vorkommenden Charaktere gehören nicht mir, sondern Naoko Takeuchi. Deswegen ziehe ich durch diese Fanfic keinen kommerziellen Profit daraus und sie dient deswegen ausschließlich nur der Unterhaltung.

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 07.12.2018
U: 16.02.2019
Kommentare (36 )
9874 Wörter
Prolog Self-Destruction E: 07.12.2018
U: 07.12.2018
Kommentare (10)
1542 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 1 Solitary Life E: 21.12.2018
U: 22.12.2018
Kommentare (11)
1434 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Destiny Of Predestined Future E: 04.01.2019
U: 05.01.2019
Kommentare (5)
1577 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Soledad E: 18.01.2019
U: 19.01.2019
Kommentare (3)
1290 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Capitulation E: 01.02.2019
U: 02.02.2019
Kommentare (4)
2280 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Delusions E: 15.02.2019
U: 16.02.2019
Kommentare (3)
1751 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    ENS-Liste


    Hier auf dieser ENS-Liste stehen kurz zusammengefasst alle, die mindestens einen Kommentar hinterlassen (und durch dieses daraus zu schließen ist, dass der Wunsch besteht, die Fanfiction weiterzuverfolgen) und natürlich die, die diese Fanfiction auf ihre Favoritenliste gesetzt haben. ;-)
    Selbstverständlich stehen auch diejenigen auf der Liste, die es sich noch nachträglich wünschen. :-)
    Im Folgenden alle 30 Verfolger:

    Auf der Favoritenliste (29 Mitglieder):

    Aerith_Strife
    Amentsja29
    bella230109
    blackholmes94
    CatariaNigra
    Coppelius
    heero_girl
    jane-pride
    Jass
    Jeanne29
    Judai_Yuki
    Kleines-Engelschen
    Komaki
    Kurayko
    Onlyknow3
    Otoya-Ittoki
    Rewand
    Rika_BondeVik
    Roxi_13
    Sandy
    Sanguisdeci
    Selina_Misao270889
    suzumu
    sweetangel1009
    Tofimaus
    Tweetl
    Vampbunny
    Whateverx3
    zivachan

    Weitere Verfolger (1 Mitglied):
    Schwiipur132


    Letzte Aktualisierung: 15. Februar 2019
Kommentare zu dieser Fanfic (36)
[1] [2] [3] [4]
/ 4

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Kleines-Engelschen
2019-02-19T10:45:39+00:00 Gestern 11:45
Da denkt er wirklich er bildet sich das alles ein. Wahnsinnig toll geschrieben. Mit diesem für und wieder bei den Liedzeilen. Echt gelungen. Weiter so

greetz
Von:  Sanguisdeci
2019-02-16T07:32:42+00:00 16.02.2019 08:32
Der arme Seiya. Ich leide mit ihm o.o"
Aber schön, dass er zumindest versucht hat etwas wie "Normalität" einkehren zu lassen, auch wenn der Versuch torpediert wird ^^
Von:  Judai_Yuki
2019-02-15T14:15:35+00:00 15.02.2019 15:15
Wieder ein wunderschönes Kapitel <3
*smile*
Freu mich auf das nächste <3
Von:  Kleines-Engelschen
2019-02-07T12:40:56+00:00 07.02.2019 13:40
Ein tolles Kapitel. Ich bin gespannt was als nächstes mit Seiyas Gefühlswelt passieren wird. weiter so!

greetz
Antwort von:  Lina_Kudo
08.02.2019 16:10
Ich danke dir ganz herzlich für deinen lieben Kommentar - habe mich sehr darüber gefreut! ^__^
Hihi, bald geht es weiter und ich hoffe sehr, dass du da auch wieder mit dabei sein wirst! :D

Liebe Grüße <3
Von:  Aerith_Strife
2019-02-01T20:23:20+00:00 01.02.2019 21:23
Diese Selbsterkenntnis, die Seiya offenbart ist für ihn wie eine Befreiung. Wie im wahren Leben. Manchmal sollte man doch mal mit jemanden über seine Probleme sprechen, auch wenn man glaubt niemand hat eine Lösung parat, und dann kommt es doch ganz anders.
Sehr schönes Kapitel, wundervoll ge- und beschrieben^^
Antwort von:  Lina_Kudo
08.02.2019 16:36
Hihi, da hast du absolut recht. :)
Ich freue mich sehr, dass dir das Kapitel so gut gefallen hat und hoffe, dass du auch das nächste Kapitel genauso sschön finden wirst! :)

Ganz liebe Grüße <3
Von:  Judai_Yuki
2019-02-01T12:36:49+00:00 01.02.2019 13:36
Sehr schönes Kapitel,man kann Seiya richtig gut verstehen <3
*daumen hoch*
Bin schon mega gespannt wie es weiter geht weiter so Lina <3
Antwort von:  Lina_Kudo
08.02.2019 16:33
Hab vielen Dank - freut mich sehr, dass dir das Kapitel wieder so gut gefallen hat! ^_^
Danke, werde ich auf jeden Fal machen! <3
Von:  jane-pride
2019-02-01T11:16:48+00:00 01.02.2019 12:16
Hallo!
Seiya ist nach wie vor nicht zu beneiden. Du beschreibst das richtig anschaulich, auch mit seinem herausgewachsenen Pony, kann man sich seine Lage noch bildhafter vorstellen und ich finde, ebenso in ihn hineinversetzen.
Ich freue mich, dass anscheinend ab jetzt ein wenig Bewegung in die Geschichte kommt?...
Es ist spannend seine Sicht der Geschichte Stück für Stück zu erfahren und freue mich schon auf das nächste Kapitel!

Deine Anja
Antwort von:  Lina_Kudo
08.02.2019 16:34
Hallöchen Anja! :D

Da hast du recht - Seiya ist wirklich nicht zu beneiden ...
Das freut mich sehr, dass man sich so gut in ihn hineinversetzen kann. :)
Ja, ab jetzt kommt mehr Bewegung sein, sonst wird es ja langweilig. :D
Ich danke dir und würde mich riesig freuen, das nächste Mal wieder etwas von dir zu hören!

Liebe Grüße
Deine Trami
Von:  sweetangel1009
2019-01-21T17:50:42+00:00 21.01.2019 18:50
Meine liebe LIna,

was soll ich sagen. Du weißt wie sehr ich mich auf diese Seite der Geschichte gefreut habe und endlich bekomme ich sie tatsächlich zu lesen.

Der arme Seiya muss ja unheimlich leiden. Das ist schon schrecklich zu lesen und immer steht im das Schicksal von Usagi im Weg. Er tut mir aber wirklich total leid. Ich hätte nie gedacht wie schlimm es um ihn stehen könnte. Du schaffst es aber wieder wunderbar diese Gefühle in Worte zu fassen und einen richtig mitleiden zu lassen. Besonders schön finde ich die Szene mit Prinzessin Kakyuu. Ich fand sie schon in der Serie toll und du schaffst es sie genau so erscheinen zu lassen wie in der Serie ´. Man spürt regelrecht ihre Gutmütigkeit.

Ich bin wieder mal absolut gepackt und echt glücklich das wir Seiyas Sicht auch zu lesen bekommen auch wenn er gerade echt heftig zu leiden hat. Er streitet nicht mal mehr mit Healer, was ja schon darauf hin deutet wie mies sein Zustand ist. Ich freue mich jetzt schon riesig auf das neue Kapitel.

Ganz liebe Grüße deine Sarah
Antwort von:  Lina_Kudo
08.02.2019 16:46
Liebe Sarah,

ich freue mich sehr, dass du auch mit zu unserer kleinen Leserunde gestoßen bist! :) Ich habe dich schon vermisst hier. ;-)

Ja, dieses miese Schicksal von Usagi immer ...^^'
Ich danke dir - deine Worte tun mir wieder richtig gut und schmeicheln mir. :D
Ja, ich fand Prinzessin Kakyuu auch immer ganz toll - sie war einfach so sanft und gutmütig. :)

Ich danke dir und freue mich, wenn du weiterhin am Ball bleibst! <3

Ganz liebe Grüße
Deine Lina
Von:  Kleines-Engelschen
2019-01-18T21:00:58+00:00 18.01.2019 22:00
ein tolles kapitel. es ist wahnsinnig emotional. freue mich auf das nächste

greetz
Antwort von:  Lina_Kudo
08.02.2019 16:08
Freut mich sehr, dass du das Kapitel so emotional fandest! ^_^
Vielen Dank für dein Kommi! <3
Von:  Judai_Yuki
2019-01-18T17:19:11+00:00 18.01.2019 18:19
Sehr schönes Kapitel gefällt mir wieder super gut <3
weiter so freu mich auf das nächste <3
*smile*
Antwort von:  Lina_Kudo
08.02.2019 16:08
Hab vielen lieben Dank, meine Liebe! <3