Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Adventskalender 2021

OnShots - Kurzgeschichten
Autor:   Weitere Fanfics des Autors

Erstellt:
Letzte Änderung: 02.12.2021
nicht abgeschlossen (8%)
Deutsch
2802 Wörter, 2 Kapitel
Kurzgeschichten OSs! Jeden Tag bis Weihnachten :) Von Final Fantasy, über Demon Slayer, durch Alien bis hin zu Harry Potter! Schaut rein ^^ Ich freue mich auf euch

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 01.12.2021
U: 02.12.2021
Kommentare (2 )
2802 Wörter
Kapitel 1 Kapitel 1 E: 01.12.2021
U: 02.12.2021
Kommentare (2)
1405 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Kapitel 2 E: 02.12.2021
U: 02.12.2021
Kommentare (0)
1397 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Kommentare zu dieser Fanfic (2)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  empress_sissi
2021-12-01T20:33:59+00:00 01.12.2021 21:33
Wirklich süß, danke für diesen schönen OS :-)
Von:  Hypsilon
2021-12-01T18:47:14+00:00 01.12.2021 19:47
Uh, noch ein Adventskalender =)
Ich hab ja selbst auch einen und mag das Konzept total, mir gefällt auch deine Idee sehr, einfach 24 voneinander unabhängige Geschichten zu schreiben, aber jeden Tag ein neuer OS und dass du unterschiedliche Serien nimmst, finde ich irgendwie auch ganz toll. Das gefällt mir wirklich sehr (Ich bewege mich in genau einer Serie und es ist einfach nur ne 24-teilige FF xD)

Was du für nächstes Jahr geplant hast, finde ich auch super, da würd ich mich jetzt schon anmelden als Einmelder hihi
Also ich muss schon sagen, es würde mich ja jetzt schon wahnsinnig interessieren, welche Fandoms dann nicht so deins waren, löst du es dann vielleicht zumindest zum Schluss auf? Wäre echt spannend.

So, aber jetzt zum ersten OS =D

Yugioh war natürlich sofort mein Thema und der Grund, warum ich hier bin ;)
Volltreffer somit.
Die Szene beginnt richtig schön, man fühlt sich direkt winterlich und vorweihnachtlich mit dem ganze Schnee, der Vergleich mit den Schneeflocken und der Clique gefiel mir sehr und ein bisschen gefeiert hab ich dann schon, als er doch recht lange an einen gewissen Firmenchef dachte. Seto/Joey ist zwar nicht mein OTP, aber es hat für mich doch was sehr Natürliches. Es ist ja auch ein sehr oft gesehenes/gelesenes Pair.
Dass Joey studiert und vor allem, dass er ein Sportstudium macht um Lehrer zu werden finde ich passend, vor allem den Sport, das mit dem Lehrer ja, nein, ja, ja warum eigentlich nicht? Ist auf jeden Fall nicht super abwegig. Wahrscheinlich merkt er beim Studium ja auch, dass er durchaus gut lernen kann, wenn ihm die Materie gefällt und liegt.
Herrlich, dass er verpeilt, dass Weihnachten ist, das passt zu Joey und auch, dass eh jeder erwartet, dass er zu spät kommt und witzig, dass ihm das bewusst ist. Das hat mich sehr amüsiert.
Was du das mit Kaiba gemacht hast, fand ich sehr cool. Und noch besser gefiel mir, dass Yugi das total durchschaut hatte und tatsächlich fand ich es ganz super, dass das Ende eigentlich so offen ist.
Hach, Weihnachten und Gefühle, das gehört einfach zusammen.
Als Leser kann man sich jetzt ganz viele Gedanken machen, was da wohl noch so passiert.
Bin gespannt, ob du wirklich nur Oneshots machts, oder vielleicht doch das ein oder andere mal auf eine begonnene Geschicht zurück kommst und man hier zB doch etwas weiter gucken kann und wenn nicht, dann hab ich genug Fantasie ;)

Ein wirklich süßer OneShot und ich werde auf jeden Fall bei deinem Adventskalender dabei bleiben. Bin schon gespannt, welche Themen kommen und womit ich garnichts anfangen kann hihi

In diesem Sinne: Danke für den Adventskalender und einen schönen Abend
Hyps