Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Krieg der Zimtsterne

o3. Türchen des Fanfiction-Adventskalender 2o21
Autor:   Weitere Fanfics des Autors

Erstellt:
Letzte Änderung: 03.12.2021
abgeschlossen
Deutsch
1421 Wörter, 1 Kapitel
Unterthemen: Kuchen, Kekse, Sonstiges


Krieg der Zimtsterne


Diese Geschichte entstand im Rahmen des Fanfiction-Adventskalender 2o21
und bildet zugleich das o3. Türchen in der Rubrik Original Fanfic / Eigene Serie.
Geschrieben wurde dieser kleine OneShot unter dem Thema: Krieg der Zimtsterne.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen,
irish☘ C:


Aʟʟ ʀɪɢʜᴛs ʀᴇsᴇʀᴠᴇᴅ: irish_shamrock | Bɪʟᴅϙᴜᴇʟʟᴇ

Disclaimer:
Dies ist eine fiktive Geschichte.
Die Personen und die Handlung der Geschichte sind frei erfunden.
Etwaige Ähnlichkeiten mit tatsächlichen Begebenheiten oder lebenden oder verstorbenen Personen wären rein zufällig und nicht beabsichtigt.

PS:
Ich freue mich über jeden Leser und vielleicht lässt du mir auch ein kleines Feedback da~♥ :D

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
Kapitel 1 Krieg der Zimtsterne E: 03.12.2021
U: 03.12.2021
Kommentare (2)
1421 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter


    Danke für die lieben Worte:

    Orion_Black
    Votani

Kommentare zu dieser Fanfic (2)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Votani
2021-12-03T21:20:06+00:00 03.12.2021 22:20
Ich fand den Prompt schon interessant, weshalb ich mich gleich gefragt habe, ob es jemand woertlich auslegt. Ich muss sagen, mir hat die Geschichte sehr gefallen. Sehr originell und die geschwungene Wortwahl hat super zu Weihnachten gepasst und ein schoenes Bild mit all den Gebaeck kreiert. :) Wie Orion_Black schon sagt, klingt es wie ein richtiges Weihnachtsmaerchen. Du hattest auch alle tollen Naschereien drin, da bekommt man wirklich gleich Appetit. :D

LG
Antwort von: irish_shamrock
04.12.2021 05:49
Hallo Votani (: ...

Hab vielen Dank für deine Worte. Ich freue mich, dass dir der kleine Abstecher auf die Weihnachtsteller gefallen hat :3
Von: Orion_Black
2021-12-03T16:04:32+00:00 03.12.2021 17:04
Hi.^^
Als ich auf Twitter gelesen habe, dass du eine Keks-Story planst, war ich mir nicht sicher, ob du das wirklich ernst meinst. Geschichten mit derartigen Protagonisten sind ja doch meist ganz schön schwierig. Aber ich sehe, es war dein voller Ernst und du hast gleich eine ganze Welt aus Weihnachtsleckereien erschaffen. 
Find ich cool. 
Die Geschichte hat Flair, erinnert mich wirklich an so ein typisches Weihnachtsmärchen und macht - zumindest mir - Lust auf Weihnachtsnaschereien. Glücklicherweise hab ich noch einen Baumkuchen-König im Schrank.^^
Antwort von: irish_shamrock
03.12.2021 17:32
Hallo Orion (: ...

Bei mir gibt's keine halben Sachen :') ... Ich freue mich, dass du in die Geschichte reingelesen hast und natürlich und vor allem über deine Worte :3 ...
Das Schreiben war tatsächlich nicht von Pappe @.@ und ich würde lügen, wenn ich behaupte, es wäre mir leicht von den Fingern gegangen :/ ...

Der Zimtsternteig steht kalt, der für die Linzerplätzchen auch - allerdings steht mein Baumkuchen noch unangetastet auf der Anrichte ...

Vielen Dank für deinen Kommentar :) ...

Liebe Grüße,
irish C: