Zum Inhalt der Seite

Der Tod ist subjektiv...

Kurzgeschichte.
Autor:   Weitere Fanfics des Autors

Erstellt:
Letzte Änderung: 23.01.2019
nicht abgeschlossen (1%)
Deutsch
7734 Wörter, 3 Kapitel
Genre: Drama, Fantasy, Gen
Was ist, wenn am Ende doch alles stirbt? Die Welt gerettet doch alle anderen sind Tod. Wie soll Bunny damit umgehen? Nur sie und die Sterne sind noch übrig. Wie es dann weiter geht, lest selbst ;)

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 10.01.2019
U: 23.01.2019
Kommentare (1 )
7734 Wörter
Kapitel 1 Teil 1. E: 10.01.2019
U: 23.01.2019
Kommentare (1)
3036 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Teil 2. E: 12.01.2019
U: 14.01.2019
Kommentare (0)
2543 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Teil 3. E: 18.01.2019
U: 19.01.2019
Kommentare (0)
2155 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Kommentare zu dieser Fanfic (1)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Onlyknow3
2019-01-11T14:38:06+00:00 11.01.2019 15:38
Das treibt einem die Tränen in die Augen.
Weiter so, freue mich auf das nächste Kapitel.

LG
Onlyknow3
Antwort von:  andromeda24
11.01.2019 19:46
ja das geht schon bisl unter die haut, ich bin so froh das ich das rüber bringen konnte, natürlich ist es kein schönes Gefühl, aber das ich das konnte freut mich sehr <3 danke für dein herzlichen Komi <3
liebste grüße romi :)