Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Worthless


Erstellt:
Letzte Änderung: 24.04.2017
nicht abgeschlossen (50%)
Deutsch
1850 Wörter, 1 Kapitel

"Dᴏɴ·ᴛ ᴅᴏ ᴀɴʏᴛʜɪɴɢ I ᴡᴏᴜʟᴅɴ·ᴛ."
"Sᴀᴍᴇ ᴛᴏ ʏᴏᴜ."


_______


Weil ich die beiden einfach nur abgöttisch liebe: Gladnis

Thema: Final Fantasy XV
Rating: 12 +
Pairing: Gladiolus Amicitia x Ignis Scientia [Gladnis]
Protagonist: Gladiolus
Fortsetzung: Coming soon.

Disclaimer: Die Charaktere gehören nicht mir und ich verdiene hiermit keinerlei Geld. Lediglich diese kurze Story ist aus meiner eigenen Fantasie entsprungen.


Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
Kapitel 1 Feel me E: 31.03.2017
U: 24.04.2017
Kommentare (6)
1850 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Kommentare zu dieser Fanfic (6)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Yuugii
2018-01-23T13:22:31+00:00 23.01.2018 14:22
Grammatik und Rechtschreibung war sehr gut, beinahe fehlerfrei. Das muss ich wirklich einmal loben, denn der Großteil der deutschen Fanfiktions weisen eine derart schlechte Rechtschreibung auf, dass man am liebsten schon mit einem roten Fineliner dran möchte. Es kommt immer seltener vor, Autoren zu sehen, die nicht jedes zweite Wort falsch schreiben. Freut mich umso mehr, zu sehen, wie viel Mühe und Arbeit hier drin steckt. Trotzdem habe ich zwei Fehler gefunden, auf die ich gerne hinweisen möchte. Der erste Abschnitt, zweiter und vierter Satz.

>>Das er mehr Muskel- als Hirnmasse hatte, ruppig und sehr temperamentvoll war. Aber eines konnte man von ihm nicht behaupten: Das er keine Gefühle hätte.<<

Die unterstrichenen Wörter bitte mit doppel s, also 'dass'.

Charakterisierung was ebenfalls sehr gut und originalgetreu. Ich kann da wirklich nichts aussetzen. Man merkt, dass du dich mit den Charakteren, ihrer Gedanken und dem Spiel auseinandergesetzt hast und nicht einfach irgendetwas schreibst. Ich sehe eindeutige Referenzen zum Spiel und gerade die Thematik mit Ignis' plötzlicher Blindheit ist etwas, das man gerne mehrmals lesen kann. Ignis ist sonst so kühl und gelassen. Es bringt ihn scheinbar nichts aus der Ruhe, umso interessanter ist es dann, wenn man Geschichten findet, wo Autoren sich weiter mit ihm und seinen wahren Gefühlen auseinandersetzen, die sonst selten durchscheinen.

Besonders gut fand ich Gladio's emotionale und temperamentvolle Art und Weise. Er kocht leicht über, der Gute. Aber genau deshalb ist er ja auch sehr glaubwürdig. Du hast beide Charaktere sehr gut getroffen. Die Sorge, die Gladio empfindet und seine beinahe liebevolle Art dies zu zeigen, war schön zu lesen. Freut mich immer, wenn dieser große sonst so grobe Macho, einfach mal seine wahren Gefühle offenbart.

Den Inhalt fand ich auch sehr schön. Am besten finde ich, dass man das Ganze hier auch chronologisch einordnen kann und daher auch die gesamte Umgebung vertraut ist. Erst die Ablehnung und Ignis' Versuch sich von den anderen – insbesondere von Gladio – abzuschotten, um bloß nicht seine Ängste und Verzweiflung zu zeigen und die positive Veränderung, dem Wunsch Gladio vertrauen zu können und sich ihm zu öffnen, war glaubwürdig und gut beschrieben. Nur das Ende fand ich übereilt. Ich weiß nicht... finde ich halt einfach komisch, wenn zwei Charaktere bei so einer Oneshot plötzlich doch noch übereinander herfallen, weil es einfach zu sehr vom roten Faden abweicht und nicht wirklich relevant für den Plot ist. Ist aber nur meine Meinung.

Insgesamt fand ich die FF toll. War sehr erstaunt eine deutsche FF zu diesem eher außergewöhnlichem Pairing zu finden. Und dann noch so eine grandiose Qualität! Schreibstil war sehr ausführlich, flüssig und vor allem abwechslungsreich. Man merkt sofort, dass der Autor Erfahrung hat.

Gerne mehr von solchen Fanfiktions! ♥
Von:  Black_Polaris
2017-04-11T18:21:22+00:00 11.04.2017 20:21
ALTER!!!!
Hammergeil geschrieben, ich liebe dieses paaring jetzt schon heiß und innig, ich hoffe mehr vn dir über die beiden lesen zu dürfen ^^
Antwort von:  Bandit
13.04.2017 20:10
Danke!!
Es wird mehr von ihnen kommen c:
Antwort von:  Black_Polaris
25.04.2017 21:43
na da freue ich mich schon richtig drauf ^------^
Von:  Abyss
2017-04-01T05:38:15+00:00 01.04.2017 07:38
Awwwww, oh Gott. Einfach nur so Mega süß die Beiden Q.Q Das hast du so toll geschrieben. Die Gefühle von Gladio und Ignis sind richtig super rübergebracht!
Antwort von:  Bandit
01.04.2017 19:32
Dankefein Q3Q ♥
Von:  Gippel
2017-03-31T22:46:21+00:00 01.04.2017 00:46
Mit jedem Wort mehr, ging einem das Herz mehr auf. Mein Gladio Herz (incognito) Schlägt bei der Vorstellung gleich schneller. Einfach wundervolle Szene und der ganze Verlauf. Ich liebe es..Und darum kann ich nicht anders...das verdient eindeutig diesen ungemein talentierten Schreiberling zu abonnieren. ^^ <3 Meinen größten Respekt...Es ist toll und freue mich sehr darüber, mehr zu lesen.
Antwort von:  Bandit
01.04.2017 19:33
Danke für deinen superlieben Kommentar, da schlägt mein Herz gleich schneller ♥ Ich weiß einfach nicht, was ich mehr dazu sagen soll, außer danke, ich fühle mich schrecklich geehrt (:
Antwort von:  Gippel
01.04.2017 21:06
Ich werde was das betrifft immer wieder gerne die Wahrheit sagen. ♡♡♡ Ich hoffe wirklich das ich bald in den Genuss eines weiteren Kapitels zu kommen. *warm lächelt* Aber nur die ruhe dabei. Ich lese gewiss noch einige male mehr das Kapitel durch. Schreibst du zufällig auch Rpg.