Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

sehen. verstehen. weitergehen.

— post.war drabbles
Autor:   Weitere Fanfics des Autors

Erstellt:
Letzte Änderung: 04.02.2016
abgeschlossen
Deutsch
500 Wörter, 5 Kapitel

{ sᴇʜᴇɴ. ᴠᴇʀsᴛᴇʜᴇɴ. ᴡᴇɪᴛᴇʀɢᴇʜᴇɴ.


Die Kunst im Weitergehen besteht darin, den Sinn dahinter zu sehen.
Wir sehen. Dann verstehen wir.
Und dann können wir weitergehen.






drabbles aus einer zeit des friedens.

Achtung, diese Sammlung ist spoilerlastig, da sie nach dem Ende von Code Geass R2 spielt! Seid euch bitte dessen bewusst, bevor ihr weiterlest.

© Code Geass: Hangyaku no Lelouch — Studio Sunrise
© CoverSasahara Rena; gefunden auf zerochan.net
mit liebevollem Dank an Norrsken, die mir den Anime ans Herz gelegt hat.

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 04.05.2014
U: 04.02.2016
Kommentare (6 )
500 Wörter
Kapitel 1 Der Himmel über uns E: 05.05.2014
U: 05.05.2014
Kommentare (1)
100 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Die Vergangenheit heute E: 10.05.2014
U: 10.05.2014
Kommentare (2)
99 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Wie geht es dir? E: 17.05.2014
U: 17.05.2014
Kommentare (2)
100 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Namen E: 27.10.2014
U: 27.10.2014
Kommentare (0)
100 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Weltreisen E: 16.01.2016
U: 04.02.2016
Kommentare (1)
101 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter


    übersicht


    Spoiler

    o1. der himmel über uns — [hochgeladen]
    ; kallen & gino

    o2. die vergangenheit heute — [hochgeladen]
    ; anya (& jeremiah)

    o3. wie geht es dir? — [hochgeladen]
    ; zero/suzaku (& euphemia)

    o4. namen — [hochgeladen]
    ; cornelia & guilford

    o5. weltreisen — [hochgeladen]
    ; tian-zi & xingke

  • Charakter



    o1. ᴅᴇʀ ʜɪᴍᴍᴇʟ üʙᴇʀ ᴜɴs

    Kallen fliegt.
    03/05/14 ; für Norrsken

  • Charakter



    o2. ᴅɪᴇ ᴠᴇʀɢᴀɴɢᴇɴʜᴇɪᴛ ʜᴇᴜᴛᴇ

    Anya erwacht.
    03/05/14

  • Charakter


    o3. ᴡɪᴇ ɢᴇʜᴛ ᴇs ᴅɪʀ?

    Zero trauert.
    04/05/14

  • Charakter


    o4. ɴᴀᴍᴇɴ

    Cornelia wartet.
    04/05/14

  • Charakter


    o5. ᴡᴇʟᴛʀᴇɪsᴇɴ
    Tian-zi lacht.
    04/05/14

Kommentare zu dieser Fanfic (6)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Reeney
2019-03-06T14:02:10+00:00 06.03.2019 15:02
Wäre schön, wenn es so eine kleine Abschlussszene mit den beiden im Anime gegeben hätte.
Hier freut man sich richtig, dass Tianzi endlich aus ihrer Heimatstadt rauskommt und vor allem die Welt selbst entdecken kann, so wie sie es will und nicht ein anderer!
Von:  Reeney
2019-02-26T14:11:59+00:00 26.02.2019 15:11
Herzergreifend. Man will sich gar nicht wirklich in Suzaku hineinversetzen, aber das muss man hierbei.
Auch diese wenigen Worte kreieren große Gefühle und dabei nicht nur Trauer. Mir gefällt der vorletzte Satz, der ein bisschen paradox und widersprüchlich zu sein scheint, der aber doch so gut die ganzen komplexen, wirren Zusammenhänge beschreibt (oder auf sie hinweist).
Allein das 'fragte' fällt etwas wegen der Kürze auf und unterbricht zumindest meinen Lesefluss.
Von:  Reeney
2019-02-26T14:03:10+00:00 26.02.2019 15:03
Erstaunlich, wie viel, gerade Anspielungen, sich mit so wenigen Worten ausdrücken lassen. Das ist sehr gelungen und mir gefällt das hier sehr gut!

Ich frage mich ja, was Suzaku davon hält, wenn er so vielen durch seinen traurigen Blick in Erinnerung bleibt - auch Euphemia hat das ja bei ihrem Liebesgeständnis betont^^
Von:  Mikeito
2014-07-30T11:24:59+00:00 30.07.2014 13:24
Im Gegensatz zu den vorigen Drabbles ist dieses hier doch mehr bittersüss geraten, wobei mich das bei Post war!Suzaku, der an Euphie denkt, nicht wundert. Wie immer sehr schön geschrieben und trotz der wenigen Worte kann ich mir vorstellen, wie es Suzaku ergeht und was er fühlt.
Von:  Mikeito
2014-07-30T11:23:18+00:00 30.07.2014 13:23
Noch ein wundervoller Drabble und diesmal zu Anya. Es ist schön, etwas über ihr Inneres zu lesen und dass sie gar nicht so emotionslos ist, wie sie manchmal wirkt. Sie und Jeremiah zusammen finde ich sehr süß, wie eine Art Vater-Tochter-Gespann. Der letzte Satz und Gedanke an Suzaku war auch toll :).
Von:  Mikeito
2014-07-30T11:20:55+00:00 30.07.2014 13:20
Hach, eine GinoxKallen-Geschichte, wenn auch nur angedeutet~. Davon hätte ich gerne mehr auf Animexx.

Sehr schön geschrieben. Ich kann mir richtig vorstellen, wie Kallen so durch die Wolken fliegt, sich leicht und frei fühlt und wenn sie landet, hat sie jemanden, der auf sie wartet :).