Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Der Schatten an meiner Seite


Erstellt:
Letzte Änderung: 14.03.2015
nicht abgeschlossen (55%)
Deutsch
19668 Wörter, 7 Kapitel
Hauptcharaktere: Ryuichi Asami, Akihito Takaba
Aloha!
Eine weitere Finder FF aus dem Hause Honeybarneys *.*~

Aber zu aller erst eine kleine Warnung bzw. Erklärung wie es zu dieser FF kam.
Erstens:
Ich wollte schon vor Urzeiten eine Finder FF schreiben, bei der es um Autorennen geht. (Ja, hier geht es um Autorennen! °-°;)
Zweitens:
Habe ich mich total davon Anstacheln lassen, weil ich The Fast And The Furios geguckt habe!
Drittens:
Nachdem ich auf einem anderen Portal gesehen habe, dass sich auch jemand an die Thematik rangetraut hat, wollte ich mich auch mal daran probieren. (Nein, meine Geschichte geht eine völlig andere Richtung, falls jemand weiß, welche Fanfic ich meinen sollte. :X)

Also...wer nicht so auf illegale Autorennen und dunkle Geschichten aus der Vergangenheit steht, sollte sie nicht lesen. :)

Außerdem möchte ich betonen, dass dies ein Eingriff in den Straßenverkehr ist und niemals nachgemacht werden sollte!

Ich weiß auch noch nicht wieviele Kapitel das Ding haben wird, lassen wir das auf uns zukommen.
Hoffentlich werden die Finderfans freude an der Fanfic haben. <3

OMG wo kommt der ganze Text her...? x.x
Egal, egal Viel Spaß beim Lesen!
(Bildrechte liegen bei: Yamane Ayano)

Nachtrag - 12. März 2015

Kapitel 6 bereit zum Upload.
Ich weiß das es immer sehr, sehr lange dauert bei mir. Aber lieber nehm ich mir viel Zeit und schaffe meine eigens von mir erhoffte Qualität, als das es hingeklatscht wirkt.
Von daher vielen, vielen Dank, dass ihr das alle mitmacht und die Favo-Einträge irgendwie immer stetig steigen.

Vielen, vielen Dank, dass ihr alle so geduldige Leser seid. °^°

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 29.07.2013
U: 14.03.2015
Kommentare (46 )
19668 Wörter
Prolog Nur ein letztes Mal E: 30.07.2013
U: 30.07.2013
Kommentare (3)
2848 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 1 Alles auf Anfang E: 03.08.2013
U: 03.08.2013
Kommentare (3)
2158 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 Als die Schlange ihm den Apfel gab E: 08.08.2013
U: 08.08.2013
Kommentare (5)
2170 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Die Versuchung, welche zur Sünde wurde E: 15.08.2013
U: 15.08.2013
Kommentare (6)
2331 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Die Hand, welche er nicht ergreifen kann E: 18.09.2013
U: 18.09.2013
Kommentare (6)
3088 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Goldene Sonne in blauer See E: 05.07.2014
U: 05.07.2014
Kommentare (5)
4072 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 6 Zwischen Himmel und Hölle E: 14.03.2015
U: 14.03.2015
Kommentare (11)
3001 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Kommentare zu dieser Fanfic (46)
[1] [2] [3] [4]
/ 4

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  CharlieBlade1901
2018-07-27T16:40:46+00:00 27.07.2018 18:40
Hey honey hast dich lange nicht mehr gemeldet wenn du die Geschichte nicht mehr weiter schreiben willst oder weiter schreiben kannst würde ich mich freuen sie zu übernehmen. Ich würde so gern die geschichte zu Ende bringen.
Von:  YuuShindo22
2017-01-28T19:35:54+00:00 28.01.2017 20:35
Schade das es hier nicht mehr weiter geht dabei wurde es doch so spannend :(
Von:  schatz123
2016-12-07T12:25:20+00:00 07.12.2016 13:25
Richtig gut geschrieben wann geht sie den weiter
Von:  schatz123
2016-12-07T12:21:08+00:00 07.12.2016 13:21
Richtig gut geschrieben wann geht sie den weiter
Von:  YuuShindo22
2016-05-11T16:56:01+00:00 11.05.2016 18:56
richtig tolle FF *_* Ich frag mich nur wann es denn endlich weiter geht qwq
Von:  CharlieBlade1901
2015-09-05T23:43:31+00:00 06.09.2015 01:43
Und wenn ich dir schon schreibe, ich liebe diese Geschichte.
Ich hab sie vor zwei Tagen entdeckt und das Takaba auffliegt war von vorne rein klar.
Ich bin echt ein Riesenfan von dir mach schnell weiter
Von:  CharlieBlade1901
2015-09-05T23:36:47+00:00 06.09.2015 01:36
Hallo!

darf ich erfahren wie du auf die geile Idee gekommen bist, aus Takaba ein Fast and Fiuriost Rennfahrer zu machen, weil darf ich ehrlich sein das ist genial?

Und dann noch ne Frage geht die Geschichte noch weiter?Iich will wissen ob Takaba Aami jetzt die Wahrheit sagen muss und dieser ihn höchstwahrscheinlich umbringen wird, mit einer ihn zu Tod langweilenden Strafpredigten und anschließender Bestrafung, wie wir es alle kennen und lieb gewonnen haben, wenn einer Asamis Vertrauen missbraucht wird, oder ob er es noch schafft sich irgenwie raus zu reden.

Und noch eine Sache. Wenn du meinst, dass jetzt endlich der Moment gekommen ist, wo Takaba Asami die Geschichte aus der Vergangenheit, also was damals war erzählt und Asami dann über Takabas früheres Leben weiss und alles, könntest du dann vielleicht noch irgendwie was rein bringen in Richtung er bräuchte einen Sponsoren für das Rennen, der ihn vielleicht um die 600 000 Euro Rengenemigung geben muss, weil dann könnte die Sache heikler werden und Asami hätte Takaba irgendwie zusätzlich noch mit Geld in der Hand da damit. Das wäre so cool wenn sich die Rennregeln so gravierend geändert hätten und ma einfach einen reichen Sponsoren kennen muss, der einem die Erlaubnis bezahlt, um das Rennen fahren zu können und der Gewinner bekommt am Ende einfach das gesponserte Geld fertig. Das wäre Hammer.


Antwort von:  Honeybarneys
19.09.2015 00:03
Öhm, um ehrlich zu sein, bin ich gerade ein wenig geplättet.
Kommt davon, wenn man eine Weile nicht in die Kommentare sieht. xD

Erstmal, wow, ich bin überwältigt von dem Kommentar. Ehrlich gesagt weiß ich gar nicht was ich sagen soll.
Aber um dich erstmal zu beruhigen: Ja, sie geht weiter.
Ich bin nur einer dieser Schreiber, wo so ein Kapitel gefühlte Jahre brauche. Im Großen und Ganzen hab' ich das komplette Gerüst der Geschichte fertig. Ich hab nur immer wahnsinnig Probleme die Sätze so zu formulieren, dass es mir passt. Am Ende hab ich halbfertige Kapitel, wo ich dann immer mal rüber gehe, wenn ich die Muse habe und baue sie weiter aus. Wenn ich dann ein gutes Gefühl dabei habe, gebe ich sie meinem Beta und mein Beta rastet öfters mal aus. XD
Einfach weil - chaotisch. Dann müssen wieder neue Sätze gemacht werden, welche mir dann nicht passen und wir irgendwie auf einen Nenner kommen müssen.
Und das dauert. Es tut mir immer wieder leid. Dementsprechend: Ja, keine Sorge. Geht immer weiter. <:

Wegen dieser Sponsorensache - Ich musste lachen. Das ist so dermaßen nah an dem was noch kommt, muss immer noch Grinsen. Es ist zwar nicht exakt das, aber es geht in die richtige Richtung.
Aber ich schätze man kann mal darüber nachdenken es noch mit einzubeziehen.

Ich glaube sonst gibt es dem nichts hinzuzufügen. Achja, wie ich darauf gekommen bin.
Hatte vor urzeiten mal wieder Fast And The Furios gesehen und eine ähnliche Fanfic in Englisch gelesen. Die ging aber in eine völlig andere Richtung. Aber ich fand das es sooo genial zu Akihito passen würde. Vorallem nach dem Tokio Drift Teil.

Puh, ich glaub das wars.
Liebe Grüße

Honi <3
Von:  LuciaAngel1
2015-08-25T01:14:38+00:00 25.08.2015 03:14
Super Kapitel!!!
Freu mich schon aufs nächste Kapitel .
:)
Von:  Aya_Yuki
2015-03-28T19:36:11+00:00 28.03.2015 20:36
Tolles Kapitel einfach Genial, war aber so was von logisch das er es raus findet why auch nicht?
Ich freue mich jetzt schon auf das nächste Kapitel Bitte schreib schnell weiter
LG
Von:  Onlyknow3
2015-03-15T16:33:28+00:00 15.03.2015 17:33
War doch logisch das Asami es heraus findet was Akihito vor hat. In der Akte stand mit Sicherheit drin das Akihito bei einem Rennen verletzt wurde, und das damals auch jemand um gekommen ist. Auch den Unfall den er überlebt hat sind Dinge die Akihito bis heute noch nicht ganz verwunden hat. Mach weiter so, bin gespannt wie das aufeinandertreffen der beiden ausgeht, oder ob es Akihito vorzieht sich weiter zu verstevken. Freue mich auf das nächste Kapitel.

LG
Onlyknow3