Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Max und sein steiniger Weg

Max und Tyson und Ray und Kai und....
Autor:   Weitere Fanfics des Autors

Erstellt:
Letzte Änderung: 07.06.2003
abgeschlossen
Deutsch
10906 Wörter, 6 Kapitel
Thema: Beyblade
Genre: Boys Love
Max und Tyson und Ray und Kai und....

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
~komplette Fanfic~ V: 10.05.2003
U: 07.06.2003
Kommentare (68 )
10906 Wörter
Kapitel 1 Part 1 E: 10.05.2003
U: 10.05.2003
Kommentare (12)
1860 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 2 nach einer solchen Nacht... E: 16.05.2003
U: 18.05.2003
Kommentare (13)
2804 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 3 Kapitel 3 E: 24.05.2003
U: 24.05.2003
Kommentare (5)
2311 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 4 Blitz, Aufzug, dunkel E: 27.05.2003
U: 27.05.2003
Kommentare (10)
1646 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 5 Im Dunklen, da werden sie munkeln E: 02.06.2003
U: 02.06.2003
Kommentare (11)
1007 Wörter
abgeschlossen
Kapitel 6 "ja" oder DU HAST WAS GETAN!? E: 07.06.2003
U: 07.06.2003
Kommentare (17)
1298 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
Kommentare zu dieser Fanfic (68)
[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7]
/ 7

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Liirah
2005-09-15T14:10:48+00:00 15.09.2005 16:10
boah, die ff is toll!! *karefahneschwenkt* ich find das voll sweet gemacht, wie ray die geschichte erzählt und so!!! *gleichzumfavomachentut* ich finde deinen schreibstil auch voll schön. *ganzdollelobt*

nya, das wars dann von mir!!^-^

bye bye masu-chan
Von:  Enkea
2005-07-22T14:56:43+00:00 22.07.2005 16:56
Wahnsinnig schön.
Ehrlich nicht zu glauben das es jemanden gibt der etwas schreiben kann das nicht den gerringsten Fehler hat.
cu,
aranka
Von: abgemeldet
2004-11-14T17:38:12+00:00 14.11.2004 18:38
"Komisch sonst bist du nicht so schnell von Begriff Tyson, dachte Max." looooooooooool
"Ich... glaub... äh... ich weiß, dass du mich nicht.... äh.. mögen könntest, aber...", er stockte" loool ogott das der jetzt sich traut sowas anzufangen... naja aber ty konnte noch nie an sich halten, sondern schwätz (fast)immer drauf los
"Nicht so wie sich Kai und Ray küssen würden, sondern viel... jünger... unreifer, doch immer noch ehrlich gemeint" lol also ehrlich das war jetzt ne beschreibung
""ich.. kann... einfach nicht".
Tyson senkte beschämt den Kopf, als er wieder aufsah war Max verschwunden. Langsam " *ungläubig die augenbraue heb* das kann jetzzt doch nit war sein, also max weißt du endlic mal was du willst?
"Er hatte erkannt was für sein merkwürdiges Verhalten verantwortlich war. Er war einfach nur verknallt." hat ja ewig gedauert... vorallem da dus vorher schon wusstest.... nur nit eingestehn wolltest, weils n junge is
könig kai....
hey das ende war n bissle fies son abrupptes ende ;_;
Von: abgemeldet
2004-11-14T17:22:49+00:00 14.11.2004 18:22
aber nit mit irgend nem weib sondern mit einander ihr torfkopfe ^^^is doch offensichtlich, tyson & co aber mich würds echt interessieren was genau passiert ist... nach denen ihrer reagtion.
erst warebns fische jetzt fliegen... dir sin die schetterlinge wohl zu blöd *gg*
irgendwie benimmt sich kai so anderst... da an denen stellen wo ray grad aufhört zu erzähln
"Vielleicht lag es am Restalkohol, dass er schon den ganzen Morgen ununterbrochen scherzte, natürlich nur für seine Maßstäbe, und so gute Laune hatte" ähm also ich denke das nit...
lol un er hat doch mit gespielt un sie alle abgezockt, bravo kai
""Wir könnten trainieren", schlug Tyson weiter vor." oho ty will trainieren
"nicht aufregen Kai, du solltest sie leben lassen. " looooooooool du bist echt geil kai
interessant das ray 'die gedanken von max kennt
"Argh Wieso muss immer mir so etwas passieren" erstens der satz hört man oft, zweitens gehts/gings dso auch kai und ray und drittens was haste denn fürn prob mit, max??
"Er empfand für Max schon fast eine Bruderliebe und er war sein bester Freund, aber.... mehr auch nicht... oder?" hier könnte man fast meine das du wüsstest das max was für dich empfindet oder das du das selbe prob hast
"In Tyson stieg eine irre Wut auf, er hasste es wenn Kai seine schlechte Laune an Max ausließ, aber Max schien das nicht weiter zu stören. Nichts absolut nichts konnte ihm die Gute Laune verderben oder sein Lächeln trüben, das liebte er so an ihm. Liebte? Ok spulen wir noch mal zurück und bedenken das Ganze. Das hatte er jetzt einfach nicht gedacht ok? Gut alles in Ordnung!" looooooool also haste s selbe prob nur das du nit ständig sardinen im bauch fühlst wenn max dich anfässt
"Stimmt, so doof werden die nicht sein den Aufzug zu nehmen. " loooool wers glaubt, natürlich sin sies
Von: abgemeldet
2004-11-14T16:55:10+00:00 14.11.2004 17:55
also das kap kann man nur so beschreiben: lol, süüüüß, loool, süüüß0, coool kai macht n witz
Von: abgemeldet
2004-11-14T16:40:09+00:00 14.11.2004 17:40
loooooooooooooool echt geil... diese sache das er zu kai mutiert un dann dieses ganze zeugs... einfach nur LOOOOOOOL
Von:  Kajioukami
2004-05-28T08:53:32+00:00 28.05.2004 10:53
Die Story war super!
Von: abgemeldet
2004-04-16T11:34:21+00:00 16.04.2004 13:34
Jaja! Echt dumm! Vpn Tyson und Max!!! Das nennt man Pech.
Aber die FF ist suuuuuppppiii!
Von:  -Viala-
2004-01-05T12:23:33+00:00 05.01.2004 13:23
Mehr! Ich will mehr von deinen FFs!! Diese FanFiction ist wirklich markellos, obwohl?...die eine Nacht hättest du ruhig beschreiben können *gg*!
Von: abgemeldet
2003-07-12T20:42:58+00:00 12.07.2003 22:42
Hallo,

ich bin durch Zufall auf deine Geschichte gestoßen und ich muss sagen, dass ich echt begeistert war. Ich hab selten eine Story gelesen, bei der die Autorin die Charaktere dermaßen unverfälscht wiedergibt, v.a. Kai. Du bringst seine raue, immer leicht gereizte Art einfach super rüber.
Und erst die Idee mit den Zwischenpassagen. Lockert das Ganze auf und bringt den Leser zum Lachen.

Ich freu mich schon drauf, mehr von dir zu lesen.
Liebe Grüße
Taileya