Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Angels Live

Autor:

Erstellt:
Letzte Änderung: 27.03.2008
nicht abgeschlossen
Deutsch
433 Wörter, 1 Kapitel
Es geht um ein junges Engel Mädchen das wegen einer Strafe auf die Erde geschikt worden ist und selbst zu erleben wie es ist ein Mensch zu sein.Aber dennoch gibt es ein Verbot das man nur sehr schwer einhalten kann wenn man betroffen ist.

Fanfic lesen
Kapitel Datum Andere Formate Daten
Kapitel 1 Die Vorgeschichte E: 27.03.2008
U: 27.03.2008
Kommentare (0)
434 Wörter
abgeschlossen
KindleKindle
ePub Diese Fanfic im ePUB-Format für eBook-Reader
  • Charakter
    Loni

    Alter: 150 Jahre
    Macke: Kann es nicht lassen Menschen zu ärgern
    Freunde: Merrion und später noch Pascall
    Charakter: Temperamentvoll, gemein, etwas Verrückt, meist gelangweilt

    Loni ist ein junges Engelmädchen das es nicht lassen kann Menschen zu nerven oder sie zu ärgern. Das gefiehl aber den Erzengeln gar nicht und schikten sie auf die Erde um selbst zu erlben wie es ist ein normaler Mensch zu sein.
  • Charakter
    Meroni

    Alter: 150 Jahre
    Charakter: böse, hinterhältig, launisch
    Macke: Ihre Stimmung kann von den anderen Moment auf den anderen ändern
    Freunde: Loni,Alexandra

    Meroni ist die Freundin von Loni. Sie hat ein Gespräch mitangehört wobei sie selbst zittern musste weil sie nicht erwartet hätte das so etwas überhaupt möglich ist. Paar Tage nachdem Loni Pascall zu ihrem Diener gemacht hat traf auch sie aus Pascall und Alexandra. Sie ist meist sehr Launsich das den meisten sehr auf die Nerven geht.
  • Charakter
    Pascall

    Alter: 15
    Freunde: Seine Culike und später auch wenn erst nicht ganz freilwilig Loni
    Charakter: Stur,eigensinnig,ergeitzig

    Pascall der Anführer einer Schulculike der überhaupt nichts von Engel,Feen und weiteres hält stolppert an einem ganz normalen Schulmorgen auf Loni.Loni die sich troz der tatsache das sie jetzt auf der Erde ist nicht unterkrigen lässt ernnennt Pascall kurzerhand zu ihren Diner. Das gefiehl Pascall aber gar nicht doch er hatte keine Wahl.
Kommentare zu dieser Fanfic (0)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.

Noch keine Kommentare