Zum Inhalt der Seite
[English version English version]


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Identitetris   [Zeichner-Galerie] Upload: 06.06.2019 14:29
Dieses Bild wollte ich einer ehemaligen RPG Partnerin von mir widmen. Es zeigt eine Szene aus unserem Koga/Sesshomaru RPG, nämlich Sesshomaru, der kurz nach der Geburt des gemeinsamen Welpen stirbt. (Ich würde darum bitten, mir nicht gleich eine Sechs zu geben, nur weil ihr das Thema scheiße findet, das wäre echt nicht fair. Ich gebe ja auch Sess/Kago Bildern keine Sechs, nur weil ich das Pairing scheiße finde, sondern bewerte die künstlerische Umsetzung)

Momentan bin ich irgendwie nicht soo zufrieden mit meinen Bildern. Ich kann aber nicht so genau sagen an was das liegt x.x


Instagram: https://www.instagram.com/mordred.blobfish/
Themen:
Inu Yasha

Stile:
Aquarell, Tusche

Charaktere:
Sesshoumaru

Beschwerde


Kommentare (5)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von: Hinata_Shouyou
2020-01-27T02:39:22+00:00 27.01.2020 03:39
hammer

ich finds echt super
mach weiter so ♥
Von:  Dudisliebling
2019-11-10T20:26:51+00:00 10.11.2019 21:26
Hallöchen
Mir gefällt zu deisem Bild die schlichtheit der Farben.. Zu dem Motiv weiß ich nicht ganz genau was ich sagen soll.. Das Baby find ich sehr gut gelungen, auch von den Proportionen..

Deine Dudislibling
Von:  -Kai-
2019-07-06T03:56:50+00:00 06.07.2019 05:56
So, jetzt sag ich auch mal was dazu :D
Erstens find ich es schön, dass es von der Farbe her so schlicht ist. Alles andere wäre überladen. So kann man sich auf das Bild gut konzentrieren und es hat trotzdem genug Tiefe. Was ich auch sehr mag, sind die Schattierungen. Man sieht dass du auf größeren Flächen anders mit dem Pinsel gearbeitet hast, als bei kleineren Flächen. Die Struktur dabei is toll.vorallwm an den Beinen

Zu dem Thema und dem Bild an sich.
Ja, es ist ein gewagte Thema und ich finde es echt mutig von dir, dass du es hochgeladen hast. Und das ist auch gut so! Die Botschaft des Bildes (also die Geburt des Welpen) hast du sehr schön dargestellt. Ich finde es sehr beeindruckend, wie du die Nabelschnur gemacht hast. Weiß nicht, mir persönlich würde es nicht so gelingen, aber du hast es super umgesetzt. Außerdem erkennt man alles sehr gut.

Sehr gewagte, aber sehr schönes Bild. Kannst stolz auf dich sein!
Von:  DreamyInWonderland
2019-06-13T10:49:26+00:00 13.06.2019 12:49
Ou das Thema ist echt bisschen Aa...(nichts meins, aber Geschmäcker sind ja unterschiedlich) :D aber gut. Ich finde du hast die Atmosphäre mit dem tiefem Blau sehr gut umgesetzt, es wird sehr kalt was zum Thema passt. Es hat etwas, wollte ich eig. sagen :)
Von:  MsBlueLion
2019-06-06T13:17:35+00:00 06.06.2019 15:17
Melancholisch.

Ich denke, dass beschreibt das Bild am besten, ohne zu viel zu sagen.
Der starke Kontrast zwischen Weiß und Blau, geben dem Motiv eine unglaubliche Tiefe und Endlosigkeit, vor allem weil Blau eine sehr kalte Farbe ist. Die Zeit scheint innerhalb des Moments eingefroren und trotzdem wirkt es gleichzeitig lebendig und drückt die Trauer und das Leid der Situation wirklich gut aus - man könnte meinen, dass die dunklen Ränder am Rande den bevorstehenden Tot prophezeien.

Definitiv ein sehr schönes, wenn auch schwermütiges Bild, welches eine sehr deutlich "letzte Augenblick" - Stimmung vermittelt. :) (Auch wenn mir mein Herz bei der Vorstellung bricht, dass Sess stirbt o.o)