Zum Inhalt der Seite


Fanart

Zwischenschritt
Lines und mit Buntstift kolorierte Haare der Hobbits
ElfSedan   [Zeichner-Galerie] Upload: 24.12.2016 12:03
Ein schönes Weihnachtsfest mit vielen Geschenken euch allen und natürlich vor allem meinem Wichelkind Dunkelseele! ^__^


~~~ Achtung: Roman :D Wer nicht lesen will, setzt bei den nächsten "~~~" fort! ~~~
Ich durfte mich ein wenig mit dir beschäftigen und das fiel mir gar nicht so leicht xD
Nicht, dass du schwierige Vorlieben hast oder so (im Gegenteil, wir mögen an vielen Stellen sogar das Gleiche wie den Tod von Terry Prachett und die hier gezeigten Merry und Pippin!), ABER: Ich bin halt eher jemand, der helle, fröhliche Bilder malt mit knalligen Farben xD Und deswegen war dieses hier eine kleine Herausforderung für mich. Aber mein Ehrgeiz wäre nicht Ehrgeiz, wenn ich mich nicht auch hieran gewagt hätte.

Eigentlich wollte ich tootal gern etwas zum Tod der Terry Prachett Bücher malen, weil ich die Figur in den Büchern der Scheibenwelt einfach immer so feiere xD
Und hatte sogar schon die Idee, ein Fanart zu "Im Schweinsgalopp" zu zeichnen (Der Tod im Weihnachtsmannkostüm), dann stieß ich aber auf deinen Vermerk auf der Wunschliste, bitte keine Weihnachtlichen Motive zu wählen. So rückte ich von dieser Idee wieder ab und überlegte über ein anderes Motiv zum Gevatter Tod. Mir wollte aber nicht so wirklich etwas einfallen, womit ich selbst zufrieden gewesen wäre. So blickte ich nochmal hoffnungsvoll auf deine Liste, ob ich eine Ausweichmöglichkeit finden könnte.

Da stachen mir die Namen "Merry und Pippin" ins Auge, die ich beim ersten Überfliegen auch schon bemerkt hatte. Nun, es sind meine Lieblingsfiguren aus HDR (neben Aragorn und Gandalf), so konnte ich also auch mal zu ihnen ein Fanart malen ^^
Da du schriebtest, dass du gern dunkle Bilder magst, kam mir dann direkt diese Szene hier in den Sinn. Zwar gab es nie wirklich solch eine Szene, aber ich fand, es passt irgendwie zur Story, denn die Hobbits mussten sich ja wirklich ständig verstecken.

Der Hexenkönig sollte also mit aufs Bild. Während es zu Merry und Pippin gefühlt Referenzen regnete, fand ich zum Hexenkönig eher mehr schlecht als recht welche und musste somit mit dem Wenigen auskommen, was das Netz mir anbot. Da ich ausßerdem auch sehr ungeübt im Zeichnen von Rüstungen und Waffen bin, fiel mir das Zeichnen dann dennoch schwer.
Ich gehe davon aus, er steckt voller Fehler, doch die, die mein Bild zu sehen bekommen hatten, haben ihn dennoch ohne vorherige Aufklärung erkannt. So hoffe ich, er gefällt dir trotz Fehlern ^^ Es tut mir leid, um jeden Fehler, der drin steckt >.<

Zweite Schwierigkeit boten mir die lockigen Haare der beiden Hobbits. So klein so lockige Haare hinzubekommen ist mit Copic gefühlt unmöglich (gerade weil ich ein bisschen eingerostet bin). So entschloss ich mich, sie nur mit Buntstiften zu zeichnen ohne vorherige Lines. Und am Ende gefiel mir das Ergebnis :D
Bei der Koloration des Hexenkönigs war es außerdem auch schwierig, bei der schwarzen Kleidung irgendwie gescheite Abstufungen hinein zu bekommen. Doch auch das gelang mir dann irgendwie ^^

Gefühlt habe ich es immer wieder nachgedunkelt und dennoch ist es keine richtige Nachtszene geworden, wie ich eigentlich wollte. Doch duster wirkt es dennoch und das finde ich gut. Es muss ja nicht immer eine Nachtszene sein, um dunkel zu wirken. ^^

Den HG habe ich von vorn nach hinten gezeichnet, da man so besser einschätzen kann, wie hell oder dunkel der Vordergrund wirken soll und der Hintergrund entsprechend dann immer dunkler wird.
Es ist auch so geworden, wie ich es wollte, wenn auch heller als gedacht trotz dunkelster Braun- & Grün-Töne. Man muss hier auch einfach sagen, dass das Farbspektrum von Alkoholmarkern beschränkt ist, wenn es eben nicht einfach nur grau in grau werden soll. Ich hätte es auch zehnmal mit dunkelgrau mischen können, doch wollte ich eine gewisse Farbtiefe behalten. Am PC hatte ich auch ein wenig mit den Reglern gespielt, aber am Ende gefiel mir das Bild in seiner jetzigen Fassung einfach immer am besten.

~~~

So bin ich auch allgemein mit dem Ergebnis wieder sehr zufrieden :)

So hoffe ich, dass das Bild auch dir gefällt, liebe Dunkelseele ^_^
Ich wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest mit deinen Lieben und viele Geschenke. Komme gut in das neue Jahr! (\(^_^)/)

Auf ein kreatives Jahr 2017!

Alles Gute,
Elfe
Verwendete Referenz:
Diverse Bilder/Screenshots von den beiden Hobbits und dem Hexenkönig

Themen:
J. R. R. Tolkien

Stile:
Alkoholmarker, Buntstifte, Pastellkreide

Charaktere:
Meriadoc "Merry" Brandybock, Peregrin "Pippin" Tuk, Hexenkönig

Unterthemen:
Der Herr der Ringe

Beschwerde
Dieses Bild nimmt an 1 Wettbewerb teil.


Kommentare (10)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Makoto17
2017-07-14T20:47:47+00:00 14.07.2017 22:47
Die beiden Hobbits wirken wirklich ängstlich. Man kann richtig sehen, wie ihr Blick zu dem Hexenkönig geht.

Der Baum direkt hinter dem Hexenkönig fällt richtig auf. Er ist deutlich röter als die anderen.

Wie eine Nachtszene wirkt das Bild nicht, da sind Merry und Pippin viel zu hell zu sehen. Auch die Schattenstärke an der Mauer sprechen dagegen. Es wirkt eher so, als wenn die beiden sich zwar nahe einer Lichtung befinden, der Wald hinter ihnen aber sehr dicht ist.
Von:  katechan
2017-04-20T22:31:33+00:00 21.04.2017 00:31
Wunderschönes Bild. ^^
Die Gesichtsausdrücke gefallen mir besonders gut, man merkt richtig, das die beiden Angst haben.
Außerdem gefällt mir die Ruine gut, die Farben der Steine sind schön.
Den Wald finde ich auch toll.
Von: Prinzessin-Zelda
2017-01-01T08:41:14+00:00 01.01.2017 09:41
Hey ElfSedan, dein Motiv ist gut, aber auch unheimlich zu gleich. Du hast die Stimmung, das die zwei Angst vor dem Ritter haben hervorragend umgesetzt. Die Details sind hammer und deine Coloration ist sehr gut geworden. Mir gefällt auch deine Licht- und Schattensetzung.

Mach weiter so!

lg Zelda
Von:  Nudelchen
2016-12-27T19:24:27+00:00 27.12.2016 20:24
Das Bild sieht echt super cool aus!b
Merry und Pippin sind echt coole Charaktere. Ihre Umsetzung hier ist dir klasse gelungen. Ihre Haltungen und die ängstlichen Blicke sind sehr gut geworden.
Und auch der Hexenkönig ist wirklich klasse geworden! :)
Von:  Niwelia
2016-12-26T17:37:13+00:00 26.12.2016 18:37
Aw wie süß so habe ich die Beiden noch nie gesehen x3
Man sieht ihnen die pure Angst an :,D
Bei der Bedrohung im detailreichen Hg ist das auch kein Wunder, dem würde ich auch ungern begegnen :,D

Lg und Frohe Weihnachten,
Iki :3
Von:  Merinid
2016-12-24T21:17:26+00:00 24.12.2016 22:17
Die Darstellung der Hobbits in Deinem Stil finde ich prächtig. Besonders deren Gesichtsausdrücke :)
Sehr gut finde ich auch den Hexenkönig im Hintergrund und die schön-dreckige Farbstimmung des Bildes, die so bedrückend und gefährlich wirkt.
Von:  Feuerfuchs
2016-12-24T14:07:54+00:00 24.12.2016 15:07
Das Bild ist echt gut geworden! :D
Die Schattengebung und der Gesichsausdruck der beiden Hobbits sind dir echt gut gelungen! :D
Von:  Ellerfru
2016-12-24T13:21:57+00:00 24.12.2016 14:21
Eine tolle Umsetzung der Szene - besonders die Gesichtsausdrücke der beiden Hobbits transportieren so viel... Großartig gemacht!
Von:  Dunkelseele
2016-12-24T11:26:10+00:00 24.12.2016 12:26
Hehe, mir ist das Bild schon bei den Thumbnails aufgefallen und dachte das es definitiv für mich sein würde.^^ Ich kenne baer auch sonst keinen außer mir selbst der die Nazgul und besonders den Hexenkönig mag. :D Ich find es sehr gut das du den Hexenkönig mit aufs Bild gebracht hast. Merry und Pippin sind aber definitiv sehr liebenswürdige Nebencharaktere die die Athmosphäre in Buch und Film auflockern.:)
Das Bild erinnert direkt an die Szene aus dem 1. Herr der Ringe Film wo die Hobbits vor den Ringgeistern fliehen mussten.#Rüstungen sind wahrlich schwer und mir fällt sowas ebenfalls nicht leicht, ebenso das colorieren von Haaren. xD Bin mit Copics einfach nicht geübt. ^^
Du hast die Angst der beiden sehr gut darstellen können. Die Stimmung im Bild kommt sehr gut rüber. Man kann sich gut in die panik hineinfühlen die die zwei haben müssten. Die Angst das der Herr in schwarz sie doch noch zu fassen kriegt und wer weiß was mit ihnen anstellt. x.x
Der suchende Ringgeist im Hintergrund, die Drohung die von ihm ausgeht.
Es stimmt alles.:)

Vielen lieben Dank auf jedenfall für das Wichtelbild und das du dich für mich extra auch mit dunkleren Thematiken beschäftigt hast.:)
Mir gefällt es auf jedenfall sehr gut.^^

ich wünsche dir ebenfalls ein frohes Weihnachtsfest, stressfreie und ruhige Tage sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr! ^^
Antwort von:  Dunkelseele
24.12.2016 13:52
Kleiner Nachtrag. Wenn ich so recht überlege wäre ein Weihnachtsmotiv im Stile der Scheibenwelt (also TOD als Hogfather z.B) sogar ok gewesen. Ich hätte das vielleicht dazuschreiben sollen. Meinte eher so klassische Weihnachtskitschmotive wie man sie sonst überall sieht.^^ Der Tod ist einfach der Hammer.:)
Aber ich finde das HDR Bild definitiv super! Also keine Bange.:)