Zum Inhalt der Seite
[English version English version]


Fanart

StarChild93   [Zeichner-Galerie] Upload: 22.10.2017 19:44
Hallo zusammen x3.

Ich hatte mal wieder Lust eine meiner älteren Karten neu zu zeichnen und hatte mich dazu entscheiden die Karte "Lichtbringer" neu umzusetzen, die ich vor ca. einem Jahr gezeichnet hatte. Und das stimmt tatsächlich! Die erste Version hatte ich am 24.10.2016 fertiggestellt, heute lade ich die neue Version am 22.10.2017 hoch. Es liegen nur 2 Tage dazwischen, dann wäre es genau ein Jahr.
Hier wäre übrigens der Link zu der ersten Version der Karte, damit ihr den Vergleich sehen könnt:
https://ssl.animexx.de/fanart/zeichner/931133/2610819/

Mein Stil hat sich innerhalb des letzten Jahres irgendwie in eine ganz andere Richtung bewegt, eher weg vom Animestil und es wurde alles etwas semirealer, wobei es natürlich längst nicht richtig realistisch ist. Aber ich finde man erkennt schon deutlich den Unterschied, weil das Ursprungsmotiv in einem ganz anderen Stil gehalten ist (das soll natürlich kein Selbstlob sein, aber der Unterschied ist definitiv erkennbar, von daher kann ich das auch ruhig selber zugeben, finde ich ^^). Ich selber könnte auch ehrlich gesagt schwer sagen, welche Karte von beiden besser ist, weil sie sich hauptsächlich vom Stil her unterscheiden. Aber ich glaube das Redraw gefällt mir etwas besser, weil dort die Proportionen natürlicher/besser gelungen aussehen, auch von den Händen her. Als ich vor einem Jahr das Originalmotiv gestaltet hatte wusste ich noch nicht so recht wie ich Hände in solch einer Position zeichnen soll, daher hatte ich sie dort etwas nach innen gedreht gestaltet, damit es nicht fail aussieht °xD. Mittlerweile kann ich mit solche Hand-Posen schon besser umgehen.
Abgesehen von der zeichnerischen Veränderung habe ich auch ein paar Details an der Karte selber verändert, die ich beim ersten Motiv anders gestaltet hatte. Ein Großteil des Schmucks habe ich anders gestaltet, ebenso die Kleidung aber vor allem die Flügel sind komplett anders. Ebenso habe ich hier zum Teil ganz andere Farben verwendet als vor einem Jahr. Allerdings habe ich diese Karte hier auf dem selben, gelben Papier erstellt, wie das erste Motiv.
Die Karte glitzert auch. Ringsherum an den Rändern der Karte (wo es etwas nebelig aussieht), habe ich Schimmernagellack und Glitzerkleber aufgetragen. Außerdem ist der goldene Stern auf ihrer Stirn und die Outlines des Lichtes mit einem goldenen Gelliner verziert.

Btw. das Motiv ist diesmal wieder ein Foto und kein Scann, weil der Scanner die Farben vollkommen falsch dargestellt hatte. Er hatte viel zu viel vom Gelb des Papieres gescannt, sogar noch teilweise durch die Coloration hindurch O_o. Bei meiner ersten Version hatte ich den Scann verwendet, das weiß ich noch, aber da ging es von den Farben her noch. Doch mittlerweile verwende ich viele andere Farben als "damals", womit der Scanner bei gelben Papier nicht mehr so gut zurechtkommt. Hier als Vergleich noch mal ein Bild vom Scann:
https://sta.sh/01lc1oli8ou6 (Gelbstich lässt grüßen °xD)

Die Originalfarben brauche ich wohl nicht mehr als Foto verlinken, weil das Motiv schon ein Foto ist, aber hier wären noch ein paar Fotos vom Schimmer sowie Glitzer (was diesmal sehr schwer abzufotografieren war):
Glitzer des Sterns: https://sta.sh/023jecn12aya
Glitzer vom Licht in der Hand: https://sta.sh/0pysk6u6co7
Glitzer und Schimmer des Randes: https://sta.sh/0zlaz5fvn5 (so glitzert und schimmert es ringsherum um dem gesamten Motiv)

Diese Karte bleibt diesmal wieder bei mir. Das Originalmotiv hatte ich damals schon behalten und die neue Version behalte ich ebenso. Ich glaube die Lichtbringer Karte wird mein Redraw-Motiv sein, welche ich immer wieder mal remaken werden, sobald sich wieder etwas vom Stil verändert hat.

Ich hoffe die Karte gefällt den einen oder anderen, auch wenn der Stil nicht mehr so animemäßig ist wie damals ^^.

Lg. das Sternchen <3
Verwendete Referenz:
Ich habe mich an der ersten Version orientiert ^^.

Themen:
Engel, weiblicher Charakter, Artist Trading Cards (ATC)

Stile:
Alkoholmarker, Tusche, Pastellkreide

Charaktere:
Eigener Charakter

Dauer:
ca. 6 Stunden

Verwendete (Zeichen)Materialien:
Bleistift, Copic Multiliner (Sepia), Alkoholmarker, Pastellkreidestifte, weiße Tusche, goldener Gelliner, Schimmernagellack, gelbes Papier

Vergeben an:
An mich selbst ^^.

Beschwerde


Kommentare (3)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Oogie-Boogie
2017-10-23T12:03:00+00:00 23.10.2017 14:03
Zauberhaft...
Atmosphäre und Koloration sind wirklich Himmlisch-Träumerisch!
Antwort von:  StarChild93
23.10.2017 16:14
Vielen Dank <3.
Von:  Nudelchen
2017-10-22T19:53:11+00:00 22.10.2017 21:53
An die erste Karte erinnere mich noch! :D
Da ist aber ein ziemlicher Unterschied zu beobachten. Der Stil dieser Karte ist sehr viel realistischer, der Engel wirkt erwachsener und eher anmutig als niedlich.
Die weniger gelbstichigen Farben finde ich auch sehr schön. :)
Ich mag die alte Karte auch immer noch, beide Versionen gefallen mir, weil sie doch unterschiedlich sind, sehr gut. ^^
Antwort von:  StarChild93
23.10.2017 16:20
Dankeschön x3.
Ich finde es jedes Mal interessant zu sehen, wenn sich der Stil ändert, wie unterschiedlich auch ein Motiv mit einmal wirken kann ^^. Deine Beschreibung trifft es ziemlich gut. Allerdings kommt die erste Version der Karte viiiiiiiel besser bei den Leuten an als diese hier °xD. Vermutlich weil die erste Version niedlicher und puppenhafter ist. Aber okay, bei so vielen Manga-Fans, die auf kawaii-Sachen stehen, braucht man sich auch nicht wundern XD.
Antwort von:  Nudelchen
23.10.2017 19:46
Ja, stimmt, das ist wirklich sehr interessant.
Wahrscheinlich liegt es wirklich daran, dass die Leute dann den anderen Stil mehr mögen. Ich könnte mich zwischen den beiden Versionen nicht wirklich entscheiden, weil ich finde, das beide ihren Reiz haben in ihrem jeweiligen Stil, aber der nicht so realistische Stil scheint wohl bei mehr Leuten anzukommen :D