Zum Inhalt der Seite
[English version English version]


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Zwischenschritte
Thumbnails und Farbtests zum Testen wo was am besten hinkommt. <3
Skizze - Ich hab sie durchgepaust, weil ich sie irgendwie auch so schon mochte. xD
Outlines. :3
vallendrael   [Zeichner-Galerie] Upload: 24.02.2019 08:29
Zu dem Bild hat mich Ascaris Strength to carry on inspiriert (vielen lieben Dank dafür!♥).^^ Ich mag die Darstellung des Tempels und war fasziniert, wie schön das aussehen kann. Also wollte ich selbst auch einen Tempel malen. Im RPG, das ich hier schreibe, gibt es verschiedene Geister und mein Charakter ist dem Windgeist nahe. Also lag es für mich nahe, den Windtempel zu zeichnen... ja. Wie man sehen kann, sieht man nicht viel vom eigentlichen Windtempel, weil ich zusätzlich noch Perspektive üben wollte und es für den Windgeist angemessen fand, den weiten Himmel mit aufs Bild zu bringen. xD Naja, man kann den Himmel gewissermaßen auch als Tempel des Windgeists interpretieren? :D Was vom Tempel noch übrig ist, sind die Steine. Der Tempel steht auf einem Berg und ich hab ihn mir umrundet von Monolithen vorgestellt.^^
Auf der linken Säule steht auf japanisch "Berg des Windes" (außer ich hab mich verschrieben^^°) und auf der rechten steht auf chinesisch "Zhuji". Zhuji ist der Name des Berges im RPG (was lustigerweise übersetzt "Gastgeber" heißt). ;)
Der Drache ist eine Form des Windgeistes Zephyr.^^ Bei dem Referenzbild gab es so viele Details und teilweise Unklarheiten, wo was hingehört oder was welchen Zweck erfüllt, dass ein paar Interpretationen meinerseits mit drin sind. xD Der andere Charakter ist mein Charakter mit dem wunderschönen (hust, hust) Namen Krenk. xD

Was ich an dem Bild mag: Die Coloration des Windgeistes.^^ Sie hat sehr viel Spaß gemacht und ich freu mich, dass es mit dem blasser Werden gelungen ist.^^
Was ich nicht so mag: Die Coloration des Himmels. >.< Beim nächsten Bild steig ich wieder auf Pastellkreide um!
Verwendete Referenz:
Für den Drachen. Das ist nicht mein Design, aber ich hab leider keinen Link zu dem Original gefunden. :(

Themen:
Drachen, Rollenspiele

Stile:
Buntstifte

Unterthemen:
Animexx-RPG

Fertigstelldatum:
17.2.2019

Dauer:
gute Frage, etwas um die 20 Stunden?

Charaktere:
Zephyr und Krenk

Beschwerde


Kommentare (3)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Ascaris
2019-02-24T17:24:24+00:00 24.02.2019 18:24
Ich freue mich sehr, dass ich zu diesem schönen Bild beitragen konnte *_* !
Ich liebe an deinem Bild den Drachen. Der gleichmäßige Übergang von kräftigen zu blassen Farben gibt dem Bild eine sehr schöne Tiefe. Die Monotithen finde ich auch total gut gelungen. Ich persönlich finde es unglaublich schwierig Steine zu colorieren, weil die Schatten schwierig zu setzen sind. Das hast du wirklich sehr schön umgesetzt ♥ ♥ ♥
Antwort von:  vallendrael
03.03.2019 20:12
Yay!^^ Schön, dass es dir gefällt. :D Ich finde es echt schade, dass ich dann den Tempel doch nicht mit drauf hatte, der ist bei dir so toll gewesen!
Ui, danke!^///^ Bei den Steinen hab ich einfach irgendwas gemacht, was mir logisch erschien. xD Ich liebe es, random Farbflecke zu verteilen und die dann irgendeinen Übergang haben zu lassen.^^
Danke für den Kommentar auf jeden Fall.^^ ♥
Von:  Coke
2019-02-24T14:35:35+00:00 24.02.2019 15:35
Was ich an dem Bild mag: Die Ruhe die in dem Bild steckt, so sehe ich das! Als wäre das eine Ruhestätte des Entspannens! Die Fähnchen die im Wind zu schweben scheinen, als wäre es einfach nur Luft und Genesung.
Ich finde du kannst so schön colorieren!
Der Himmel ist egal, vielleicht gehst du ja so nochmal mit Pastellkreide drüber und kannst nochmal den Effekt abbessern?!
(Ich kann selber keine Himmel colorieren, allgemein ist colorieren ein Schreckenswort! Wie Farbe? Linien sind so viel schöner xD)
Antwort von:  vallendrael
03.03.2019 20:10
Freut mich sehr, dass es bei dir so ankommt.^^ ♥ War tatsächlich auch ein bisschen mit der Gedanke bei dem Bild. :3 Die beiden haben im Moment zwar ein bisschen Spannung zwischen sich, aber ich wünsche es ihnen sehr, dass sich das wieder beruhigt.^^
Danke. o////o
Das ist ne Idee, mal sehen.^^ Mit den Buntstiften im Hintergrund sollte der Übergang auch noch gut beibehalten bleiben. Hmmm~ :)
(Haha, Colorieren dauert vor allem nochmal ewig. x'D)
Danke für deinen Kommentar.^^
Antwort von:  Coke
03.03.2019 20:27
Die werden sich schon wieder beruhigen! *hoff*
Üb vorher, bevor du den HG überarbeitest (ich weiß wovon ich rede xD hab mir am WE neue Stifte gekauft öhöhöhö)
Ja, colorieren dauert ewig, ich übe nebenbei an dem neuen Cover, das noch nackig in der Galerie ist und eine Freundin das auch coloriert. (Aber ich will auch lernen >3<)
Immer wieder gerne schreib ich dir Kommentare *^* deine Bilder sind wunderschön!