Zum Inhalt der Seite
[English version English version]


Um Fanarts bewerten zu können, musst du dich einloggen
Fanart

Lindt   [Zeichner-Galerie] Upload: 17.07.2018 23:06
Das ist mein Beitrag zu der STA "Schönheit, Reichtum, Macht" und was ist schöner, reicher und mächtiger als ein Drache.
Naja, aber auch der schönste, reichste und mächtigste Drache hat mal als kleiner Jungdrache, mit nichts weiter als ein paar Dublonen in einer schäbigen Höhle, angefangen. Aber ich bin mir sicher, er wird sein großes Ziel erreichen.
Themen:
Drachen, KAKAO (Tradingcards)

Stile:
Aquarell, Aquarellbuntstifte

Unterthemen:
Westliche Drachen

Beschwerde


Kommentare (4)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  chibi-kisara
2018-08-29T16:58:08+00:00 29.08.2018 18:58
der kleine Drache is total niedlich mit seinem Minischatz...^^ und er sieht auch so richtig stolz und zufrieden aus, was er schon geschafft hat^^
die Colo find ich richtig schön, v.a. auch mit der Schattierung besonders vom Drachen^^
richtig tolle Karte^^
Von:  Channy
2018-08-26T13:49:18+00:00 26.08.2018 15:49
Wie süß! :D Auf den kleinen Münzen sitzt er und will groß und mächtig werden.
Niedliche Idee, ich wünsche ihm ganz viel Glück. ;) Schöne Colo mit vielen Kontrasten, besonders die Schuppen sind dir gelungen!
Von:  Jondy
2018-08-20T18:11:48+00:00 20.08.2018 20:11
Ein süßer kleiner Drachen, der sich da einen sehr funkelnden grünen Smaragd scheinbar ergattert hat. ;)

Die Schuppen von Ihm hast du ganz schön dargestellt und auch, dass er in so einem goldenen Ton umgesetzt worden ist, passt gut zum Thema.
Von den Proportionen her finde ich den Kopf ein wenig groß noch zum Körper, ansonsten ist er im Profil ganz gut gezeichnet.
Sehr schick.
Von:  Nudelchen
2018-07-22T18:35:45+00:00 22.07.2018 20:35
Oh ja, da bin ich mir auch sicher. Er wird bestimmt mal ein riesen großer Drache mit dem größten Goldhort aller Zeiten.
Ich finde das Motiv hier richtig süß, der kleine Drache mit seinen ersten Schätzen.
Und toll umgesetzt ist das ganze auch noch, das Muster auf dem Drachenkörper hast du klasse hinbekommen.