Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Flourishing Flower

Kapitel 8, von RoseNose

[25] [24] [23] [22] [21] [20] [19] [18] [17] [16] [15] [14] [13] [12] [11] [10] [9] [8] [7] [6] [5] [4] [3] [2] [1]
[31] [30] [29] [28] [27] [26]
Großansicht       Vollbild


Blättern mit der linken / rechten Pfeiltaste möglich
Kommentare zu dieser Seite (11)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  SakuraxChazz
2019-03-25T13:38:03+00:00 25.03.2019 14:38
Da hat sie Recht. Liebe macht keinen Unterschied. Der Mensch macht einen Unterschied draus und stürzt sich drauf, weil er sich mit anderen dringenderen Problemen nicht befassen will.
Für Mann und Frau ist es auch schwer über diese Themen zu reden... Sie hat ja erwähnt das Liebe Komplex ist.
Von:  Lady_Ocean
2019-01-19T11:20:04+00:00 19.01.2019 12:20
Aus ihren Worten spricht der Wunsch, wie es idealerweise in einer Gesellschaft aussehen sollte. Leider ist es in der Realität aber längst noch nicht so einfach, in seinen bestehenden Gemeinschaften (Freundeskreis, Sportgruppe, Familie etc.) damit anerkannt zu werden, ohne dass irgendwo Distanzen entstehen oder Verbindungen gar ganz wegbrechen. Und selbst wenn dem so wäre, so ist Verliebtheit in der Pubertät sicher trotzdem nicht einfach. Beide Seiten sind unerfahren, wissen noch nicht, wie sie subtil auf den anderen zugehen und Chancen ausloten können, und die Angst, eine (ggf. potenzielle) Freundschaft könne daran zerbrechen, wenn man seine Gefühle besteht, ist auch nicht unbegründet. Jedenfalls habe ich es oft genug schon gesehen, dass derjenige, dem Gefühle gestanden wurden, ohne dass er/sie diese erwidern konnte, nach dem Geständnis den Kontakt abgebrochen hat. Da tut der Verlust doppelt weh.
Ich gebe ihr dennoch grundsätzlich recht, dass es auf jeden Fall besser ist zu handeln als ewig wegzurennen und zu hoffen, dass die Gefühle irgendwann von selbst abflauen (das dauert ewig), aber für die meisten ist das sicher kein leichter Schritt, auch wenn sie es rein logisch nachvollziehen können.
Antwort von:  RoseNose
20.01.2019 21:21
Ahhh ein wirklich ausführlicher und so schön zusammen gefasster Kommentar. ❤ Ich freu mich wirklich sehr wie sich einige hier über das Thema Gedanken machen.
Von:  RinFukosawa
2019-01-18T17:37:06+00:00 18.01.2019 18:37
Sehr schön gesagt. Tolle Seite!
Von:  _TomTom_
2019-01-18T10:03:39+00:00 18.01.2019 11:03
Die Liebe macht vielleicht keinen Unterschied zwischen Geschlechtern, die Gesellschaft leider schon ...
Von:  Puschelschen
2019-01-17T21:46:03+00:00 17.01.2019 22:46
Vielleicht macht die Liebe keinen Unterschied zwischen Geschlechtern, aber vor allem da es noch eher verbreitet ist das Homosexualität etwas "besonderes" ist, kommt zu der ganzen Aufregung von wegen "Liebt er mich auch? Geht das gut?" etc. halt auch noch dazu wie dieser Mensch darauf reagieren würde.
Es ist was anderes wenn jemand zu dir sagt "Uhhh, ne ich bin nicht verliebt in dich blablabla..." oder sich eben von dir abwendet, sich vielleicht sogar wie angeekelt verhält deswegen und damit deine komplette Auffassung von dieser Person wie eine Seifenblase platzt :/
Antwort von:  RoseNose
17.01.2019 23:30
Sehr schön zusammengefasst ❤.
Von:  TigerNagato
2019-01-17T21:44:36+00:00 17.01.2019 22:44
Tolle Seite, aber es gibt eine Sache die mich stört. Milos Satz im ersten Panel ergibt für mich nur halb Sinn. Ich verstehe was du sagen willst, aber der Ausdruck ist etwas unglücklich gewählt. Zumindest habe ich die Formulierung so noch nie gehört.
Genug kritisiert und ich finde Milo sieht so schön geknickt aus. Ich hoffe er hört auf sie.
Antwort von:  Lookslikeanowl
17.01.2019 23:13
Das dachte ich mir auch... Ich denke 'Du hast leicht zu reden.' Wäre der passende Ausdruck gewesen.
Antwort von:  RoseNose
17.01.2019 23:29
Ja stimmt ihr habt recht. Werd es umformulieren :).
Von:  MietzeNici
2019-01-17T21:16:02+00:00 17.01.2019 22:16
Vollkommen richtig ♥
Von: daietto_usagi
2019-01-17T20:15:09+00:00 17.01.2019 21:15
Letzter Satz von ihr, sowas von wahr. ^u^b Sehr gut. Hoffe das das in Reallife auch endlich mal kein Thema mehr ist bei der Gesellschaft.
Antwort von:  RoseNose
17.01.2019 23:31
Das hoff ich auch sehr ja 😔
Von:  Disqua
2019-01-17T20:06:52+00:00 17.01.2019 21:06
Ich mag sie, hör auf sie, jetzt!
Von:  LanceMcClain
2019-01-17T19:51:10+00:00 17.01.2019 20:51
Die Liebe nicht da hat sie recht, aber leider die Gesellschaft und auch manche Menschen :(
Wobei Milo sich da keine Gedanken machen muss :3