Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

aquabox headquarters

Kapitel 6: five, von aquabox

[01] [02] [03] [04] [05] [06] [07] [08] [09] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25]
[26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50]
[51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75]
[76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84]
Großansicht       Vollbild


Blättern mit der linken / rechten Pfeiltaste möglich
Kommentare zu dieser Seite (6)

Kommentar schreiben
Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
Von:  Fuchsfarben
2019-02-07T20:05:46+00:00 07.02.2019 21:05
;___;
Antwort von:  aquabox
09.02.2019 10:51
*Tatüs reich* QAQ
Von:  Jonouchi
2019-02-07T03:15:49+00:00 07.02.2019 04:15
Puh ganz ehrlich ... Ich bin froh, wenn der Plot mit ihr erstmal wieder vorbei ist.
Ernsthaft.. Ich finde sie einfach so unangenehm aufdringlich. >_> .. Klar ist es scheiße, wenn Freunde plötzlich anderes zu tun haben. Ich kenn das. Meine angeblichen Freunde haben auch nie Zeit, um was mit mir zu machen - aber gehen regelmäßig mit anderen Weg oder unternehmen zusammen was. |D Da fühlt man sich zurück gelassen und verarscht. Aber da muss man eben auch mal schauen, ob's das noch Wert ist. Und ich meine.. bei denen geht das ja nicht erst ein paar Monate so. Bei den Beiden geht das ja schon EWIG so. Also kann sie vielleicht mal bitte akzeptieren, dass er ein eigenes Leben hat, verfluchte scheiße? >_>.. Und vor allem darf sie ruhig endlich aufhören, Phil schlecht zu machen. Sonst erwürge ich sie wirklich noch. >>"
Antwort von:  aquabox
09.02.2019 10:50
Hach, wir fühlen so sehr mit dir. Danke, dass du trotzdem immer was dazu schreibst! X3
Für Blake war dieses Gespräch wichtig und vermutlich hat Ced nicht mal drüber nachgedacht, der Kopf ist ja mit anderen Dingen beschäftigt.
Von:  Drachenprinz
2019-02-06T18:16:08+00:00 06.02.2019 19:16
Oh... Die Frage aller Fragen. Ich bin gespannt, was er darauf antworten wird, aber ich denke auch, dass es nun mal (leider) passieren kann, dass man sich im Laufe der Zeit auseinanderlebt. Und speziell in so einer Situation, wenn jeder seine eigenen Probleme hat, mit denen er umgehen muss, und dann auch noch sowas dazwischenkommt (Phil, in dem Fall), das die Meinungen spaltet, dann ist es sicher sehr schwer, nach all der Zeit immer noch so zueinanderzustehen wie früher. ._.
Antwort von:  aquabox
09.02.2019 10:47
Phil ist an allem Schuld! (das wäre leider zu einfach und den Schuh würde er sich auch nicht anziehen)
Von:  XxRayRayxX
2019-02-06T17:16:43+00:00 06.02.2019 18:16
maaan der junge it verknallt und die corp hat ihm mega geholfen und was achst du? Nicht viel um ihn als freund zu behalten, einen guten freund/seinen lover schlecht zu machen ist nun wirklich nichts was ich als nett empfinde. Versuch doch einfach al was 'schönes' für ihn zu machen, ihn einzuladen oder son kram. Hach kiddo.
Vermutlich habt ihr euch einfach ausseinander gelebt *nick*
Antwort von:  XxRayRayxX
06.02.2019 18:17
groah tippfehler...wie peinlich >.<
Antwort von:  aquabox
09.02.2019 10:47
Nicht schlimm, Tippfehler werden ignoriert! (es sei denn sie sind lustig :3)
Sie könnte an diesem Punkt nichts tun, was die Situation besser machen würde. :/
Von:  _WhiteWolf_
2019-02-06T17:06:11+00:00 06.02.2019 18:06
Aber manchmal verändern sich Menschen in so unterschiedliche Richtungen, dass es nunmal nicht mehr so ist wie es mal wahr... , auch wenn sich von klein auf kennt...Da kann niemand was für, aber ändern kann man es auch nicht wirklich, außer einer entscheidet sich, sich für die andere Person zu ändern, was ich aber eher als ungesund ansehe :/
Antwort von:  aquabox
09.02.2019 10:44
Sich für andere so zu verändern, dass man nicht mehr man selbst ist.. nein, das sollte niemand tun, da hast du Recht.