Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Aida als: Marie Antoinette [Artwork]


Marie Antoinette [Artwork]
Gespeichert.
  • Top-3-Foto - von Mondkalb
  • Top-3-Foto - von YaoJin
  • Top-3-Foto - von YaoJin
Foto
Von: Puddingpampe (Fotograf)
Bild-Vorlage

Charakter
Marie Antoinette aus Lady Oscar

Angelegt
09.12.2012, 12:072012-12-09T12:07:58Z Genauer

Freigeschaltet
09.12.2012, 13:10

Zuletzt aktualisiert
09.12.2012, 12:172012-12-09T12:17:04Z

Kostümfertigung
Selbst gefertigt

Cosplay
#32

getragen
Dokomi 2012 (So), AnimagiC 2012 (Fr)

  • Top-3-Foto - von Mondkalb
  • Top-3-Foto - von YaoJin
  • Top-3-Foto - von YaoJin
Bild-Vorlage

Charakter
Marie Antoinette aus Lady Oscar

Angelegt
09.12.2012, 12:072012-12-09T12:07:58Z Genauer

Freigeschaltet
09.12.2012, 13:10

Zuletzt aktualisiert
09.12.2012, 12:172012-12-09T12:17:04Z

Kostümfertigung
Selbst gefertigt

Cosplay
#32

getragen
Dokomi 2012 (So), AnimagiC 2012 (Fr)


Ich will leben, ich will jung sein und vergnügt ... ♫

Die liebe Marie Antoinette. Diesmal leider ohne eine Lady Oscar aber ich mag sie unglaublich gerne!! <3
Deswegen sollte jetzt ein weiteres Kleid von ihr folgen.

Für das Jahr 2011 hatte ich mir meinen Cosplay-Plan ohne Gnaden voll geschmissen, leider keine Möglichkeit einem Spontan-Flash zu folgen, was ich für das Jahr 2012 unbedingt vermeiden wollte. Allerdings auch ohne mir Gedanken zu machen was wäre, wenn der Flash oder die Idee ausbleibt ...
Mich flashed so schnell leider nicht viel und somit hatte ich bis eine Woche vor der Dokomi 2012 noch nichts für den Sonntag anzuziehen T__T

Also ging ich auf den Dachboden und wühlte in den vielen Kostümbeständen herum, wobei ein leider längst vergessenes Kleid zum Vorschein kam.
Nähen habe ich von meiner Mutter gelernt, die es unter anderem auch an der Fachhochschule studiert hat und immer mal wieder etwas zu Hause genäht hatte.
Im Alter von 15 Jahren wollte ich auch Nähen lernen, fing aber nicht mit einem Kissen an, sondern bestand darauf: "Ich möchte ein Barock-Kleid haben, so eins!" und zeigte meiner Mutter den Burda-Schnitt.
"Du hast aber Ansprüche," bekam ich als Antwort zu hören "aber gut, wenn du möchtest."
Also zog ich mit meiner Mutter los, kaufte meine ersten Stoffe ein und begann in den Herbstferien mein allererstes Werk selber zu nähen, dieses Barock-Kleid.

Dieses Kleid fand ich nun auf den Dachboden wieder und dachte nur, schade, dass es hier so herumliegt. Ich nahm es mit runter, säuberte es und beschloss - nachdem ich meine Lady Oscar DVD Sammlung im Regal stehen sah, und von Marie Antoinette mal wieder überwältigt war - das will ich jetzt nächste Woche zur Dokomi tragen.

Nein, so gut konnte ich damals auch noch nicht nähen ^^""" und da mir das alte, erste Oberteil leider auch viel zu klein war, habe ich es trauriger Weise vorsichtig abgetrennt und gut zurück auf dem Dachboden verstaut.
Am nächsten Mittwoch zog ich in die Stadt, kaufte hellblauen Taft für das neue Oberteil und nähte mir lediglich ein neues Oberteil innerhalb der nächsten zwei Tage.
Der Rock ist original mein erst selbst genähter Rock von damals!! ^-^
Deswegen ist er auch etwas kurz und ein klein wenig schief, aber ich finde das nicht so tragisch. Ich bin stolz auf mein erst selbst genähtes Teil und habe mich gefreut es auch einmal ausführen zu dürfen. ;)


Zum Kostüm:

Wie gesagt, mein erst selbst genähter Rock. Ich weiß leider nicht mehr wie teuer alles war, da ich jetzt nur das Oberteil erneuert habe.
Insgesamt habe ich hierfür 15€ ausgegeben (Stoff + neue Rosen + silberne Borte).

Den Schmuck und die Accessoires habe ich von meiner ersten Marie übernehmen können.

Die Perücke ist ebenfalls meine alte und große erst selbst gestylte Perücke. Allerdings habe ich diesmal passend zum Kleid ein paar weiße und blaue Rosen in die Haare gesteckt.

Ich weiß, so sehr ähnelt mein Kleid jetzt leider nicht dem Referenzbild, aber so gut kann man dort auch nicht erkennen was Marie trägt. Außerdem wollte ich meiner künstlerischen Kreativität wieder freien Lauf lassen.^^

---------------------------

Für die, die sich wundern: ich hatte dieses Cosplay im Sommer irgendwie schon einmal angelegt. Ich weiß nicht was passiert ist, aber irgendwie ist die Galerie verschwunden, weshalb ich es jetzt noch einmal anlegen wollte.



Fotoordner

[1] [2] [3]
/ 3
    [1] [2] [3]
    / 3


    Kommentare zum Kostüm (20)
    [1] [2]
    / 2

    Kommentar schreiben
    Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
    Von:  MelonPit
    2014-03-18T19:22:32+00:00 18.03.2014 20:22
    WOW super tolle Umsetzung und so viel Liebe zum Detail *__*
    Von:  Emeraldas85
    2013-05-06T13:54:11+00:00 06.05.2013 15:54
    Die umsetztung ist einfach nur super ^^
    Von: abgemeldet
    2013-01-16T12:51:57+00:00 16.01.2013 13:51
    tolles kleid :) wirklich super gelungen!!!
    Von:  Yulice
    2012-12-17T21:44:51+00:00 17.12.2012 22:44
    BOAH *//////////////////*
    wie schön das ist ... da ist einfach alles perfekt! Respekt!!!
    Von:  Vivi
    2012-12-11T23:34:50+00:00 12.12.2012 00:34
    Hach ich mag dich einfach echt gerne als Marie Antoinette! *-*
    Du hast eine tolle Wig, machst die Kleider echt hübsch und sie steht dir!
    Von:  Mone-Chan
    2012-12-10T19:46:48+00:00 10.12.2012 20:46
    Wunderhübsch *_*
    Ich finde du machst sowieso immer superschöne Kleider ♥
    Von: abgemeldet
    2012-12-10T12:34:50+00:00 10.12.2012 13:34
    Wirklich ein ganz tolles Kostüm, sehr schön genäht und
    es steht dir auch wirklich toll!
    Echt toll ;-;
    Von:  Twinpeaks
    2012-12-09T23:34:34+00:00 10.12.2012 00:34
    Ich bin so begeistert ;A;!!
    Ich hab das Cosplay ja schon auf der AnimagiC an dir gesehen und es ist einfach nur super schön!
    Das Kleid ist so toll genäht und aah~ Bin pur beeindruckt von deinen Nähkünsten! Deine Mutter hat dir echt viel beigebracht c:
    Naja, jedenfalls steht es dir einfach total gut! Und die Fotos sind auch schön gemacht worden~
    Von:  -Kirara-
    2012-12-09T21:20:40+00:00 09.12.2012 22:20
    Richtig toll geworden
    gefällt mir :-)
    Von:  -Koto-
    2012-12-09T20:33:08+00:00 09.12.2012 21:33
    Du wunderschöne Marie du !!!Ich mag das Kleid so an dir!!! Es ist super umgesetzt und wenn du nicht geschrieben hättest das der Rock schief ist, wär mir das nicht aufgefallen, wobei es mir jetzt auch nicht auffällt o.O Und das der Rock etwas kürzer ist als gedacht so was gab es doch früher auch?! Also hab damal keine bedenken. Wo ich dich in dem Kleid live gesehen hab dachte ich nur Wow eine super schöne Umsetzung und besonders toll fand ich das das Kleid die kürze hatte. Man muss ja nicht immer ein Kleid anhaben wo man den Boden mit kehrt
    Aber ich versteh schon das du dein ersten selbstgenähten Rock dafür nehmen wolltest ^..^ So was hält man ja in Ehren und trägt es mir besonderem Stolz!!!

    Zurück