Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Master-Kankuro als: Ludroth Rüstung (G-Rank)


Ludroth Rüstung (G-Rank)
Gespeichert.
    Foto
    Von: Master-Kankuro
    Bild-Vorlage

    Charakter
    Königs-Ludroth aus Monster Hunter (Videospielreihe)

    Angelegt
    25.03.2018, 15:032018-03-25T15:03:49Z Genauer

    Freigeschaltet
    26.03.2018, 08:44

    Zuletzt aktualisiert
    08.05.2018, 07:262018-05-08T07:26:35Z

    Nicht käuflich

    Dauer:
    Gut ein komplettes Jahr dank Sommerpause und Umzug...Reinarbeit....pffff....6 Monate in etwa?

    Kosten:
    Hat echt krass die Kohle verschlungen wie so ein dauerhungriger Dämonjho. Ca. 500€ ... ich muss leicht weinen bei den horrenden Ausgaben. Und ich dachte meine vorhergehenden Cos-Ausgaben waren schon heftig.

    Schwierigkeitsgrad:
    Mein persönliches G-Rank Niveau...LOCKER! Ich hatte aber auch gut drei Jahre gebraucht, um mich nähtechnisch für diese Herausforderung vor zu bereiten.

    Bequemlichkeit:
    Dank schnell abnehmbaren aber trotzdem gut festsitzenden Klettverschluss ist das An- und Ausziehen echt gut. Aber das schiere Gewicht von gefühlt 10 kg Plüsch drückt doch hier und dort etwas. Da müssen noch kleine Polsterungen nachbearbeitet werden....

    Coolness/Zufriedenheit:
    MEINE Traumrüssi in Real Life? Gott, was ist erhabener als eine real tragbare Variante zu besitzen?! Wohlbemerkt, BEVOR ich das Ding auch im Game bekommen habe...Ironie pur. XD Nachdem ich sie doch im Spiel bekommen habe, musste ich zwar einige Detail-Abweichungen feststellen, aber die sind relativ geringfügig oder im Gesamtbild überhaupt nicht zu sehen..zum Glück.

    First Worn at:
    LBM 2018, dieser tragbare Plüsch-Haufen hat locker den -11°C stand gehalten.

    Nochmal tragen:
    Jup, es sind noch so einige Quests ... errr ... Cons damit zu bestreiten.

      Bild-Vorlage

      Charakter
      Königs-Ludroth aus Monster Hunter (Videospielreihe)

      Angelegt
      25.03.2018, 15:032018-03-25T15:03:49Z Genauer

      Freigeschaltet
      26.03.2018, 08:44

      Zuletzt aktualisiert
      08.05.2018, 07:262018-05-08T07:26:35Z

      Nicht käuflich

      Dauer:
      Gut ein komplettes Jahr dank Sommerpause und Umzug...Reinarbeit....pffff....6 Monate in etwa?

      Kosten:
      Hat echt krass die Kohle verschlungen wie so ein dauerhungriger Dämonjho. Ca. 500€ ... ich muss leicht weinen bei den horrenden Ausgaben. Und ich dachte meine vorhergehenden Cos-Ausgaben waren schon heftig.

      Schwierigkeitsgrad:
      Mein persönliches G-Rank Niveau...LOCKER! Ich hatte aber auch gut drei Jahre gebraucht, um mich nähtechnisch für diese Herausforderung vor zu bereiten.

      Bequemlichkeit:
      Dank schnell abnehmbaren aber trotzdem gut festsitzenden Klettverschluss ist das An- und Ausziehen echt gut. Aber das schiere Gewicht von gefühlt 10 kg Plüsch drückt doch hier und dort etwas. Da müssen noch kleine Polsterungen nachbearbeitet werden....

      Coolness/Zufriedenheit:
      MEINE Traumrüssi in Real Life? Gott, was ist erhabener als eine real tragbare Variante zu besitzen?! Wohlbemerkt, BEVOR ich das Ding auch im Game bekommen habe...Ironie pur. XD Nachdem ich sie doch im Spiel bekommen habe, musste ich zwar einige Detail-Abweichungen feststellen, aber die sind relativ geringfügig oder im Gesamtbild überhaupt nicht zu sehen..zum Glück.

      First Worn at:
      LBM 2018, dieser tragbare Plüsch-Haufen hat locker den -11°C stand gehalten.

      Nochmal tragen:
      Jup, es sind noch so einige Quests ... errr ... Cons damit zu bestreiten.

      Es ist soweit, nach gut vier Jahren "Angeiferns" und einem Jahr harter Arbeit bin ich ein seehr stolzer Besitzer meiner absoluten Lieblingsrüstung aus der gesamten Monster Hunter-Spielreihe: Die Ludroth X Rüstung (G-Rank).

      Warum?
      Die Rüstung ist grün (im Game ein färbbar!), hat den schicken Kabuki-Stil, was zumindest das Kopfteil betrifft und
      es ist unglaublich PLÜSCHIIIG!!! Pfff perfektes Beuteschema ne?

      Die Recherchearbeiten waren etwas kompliziert, da ich Noob im eigentlichen Spiel leider noch nicht so weit gekommen war, um mir diese Rüstung zu erstellen. AAABER dank Youtube und diesem tollen Video hier:

      https://www.youtube.com/watch?v=m_d2JzEM4mU&t=187s

      hatte ich den Umständen entsprechend eine recht gute Vorlage serviert bekommen.
      (Und dort hatte ich erst gesehen, dass man alles fein grün einfärben konnte, was mich echt derbe geflasht hat.)

      Nachdem ich alles aufgezeichnet hatte, ging´s darum, die Materialen zu bekommen. Das Zeug sollte einerseits schwammig-weich, andererseits Lederartig wirken ... halt wie vom Ludroth frisch gegerbt. (Armen Viecher aber auch....QAQ)

      Nur gut, dass der Holländische Stoffmarkt quer durch Deutschland getingelt ist, sodass ich vor Ort den Großteil der Materialen beisammen bekommen habe. Vor Ort die Stoffe zu begutachten ist echt ziemlich das Beste finde ich. Und der Preis war auch echt gut. $_$

      Dank Kabukiroid https://www.animexx.de/cosplay/mitglied/261459/596258/ hatte ich meine Nähskills einen großen Schub vorangebracht, sodass ich mich letztendlich bereit gefühlt habe, dieses komplexe Design in überwiegend Stoff und Garn zu bannen.

      Ganz besonders mag ich die "fresh Banana", welche ich auf dem Kopf trage. Soooo flausche-lig weiiich~. ^////^
      Dank der plüschigen Isolation hatte ich die Minusgrade echt nicht gemerkt gehabt, welche um die LBM 2018 gewütet haben. Aber in der Messehalle kann es echt brutalst warm werden...wieder kein Hochsommer-Cos und Wasserflasche muss IMMER mit dabei sein. Nur gut, dass ich dennoch so eine hohe Hitzeverträglichkeit habe. XD

      Die Doppelklingen hatte ich aus Pappe, Pappmache, Plüsch und Fimo Light Air in gut 1,5 Wochen aus dem Boden gestampft.

      Disclaimer: Für dieses Cosplay mussten keine Königs-Ludrothe und deren Weiblein herhalten. ^///^

      Hier könnt ihr eine Auftritt von mir in diesem Cosplay sehen:
      https://www.youtube.com/watch?v=PDAhNlwalZc&lc=z23isz1o2rmecn1ie04t1aokgn1hkhp21pb3k2y2eflyrk0h00410

      Hier ist noch ein witziges Video:
      https://www.youtube.com/watch?v=1sPyapr2yVk&feature=youtu.be

      In diesem Video tauche ich ab 3:35 auf: https://www.youtube.com/watch?v=llI5FMmL6LA&index=2&t=215s&list=FLg66wXq2Zf1VLrB-7gj5Buw



      Fotoordner



        Kommentare zum Kostüm (4)

        Kommentar schreiben
        Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.
        Von:  Taelos
        2018-05-04T20:19:09+00:00 04.05.2018 22:19
        Um Suraja zu zitieren, "wirklich großes Lob für das Cosplay."
        Man sieht die Mühe(n) für das Kostüm und irgendwie fällt es auch leichter als Mitjäger mitzuleiden bei dem Aufwand der dahinter steckt - man unterschätzt das gewaltig.
        Als "kleiner Nerd" für alles was man unter Accessoirs verbuchen kann, gefallen mir deine Doppelklingen besonders. Die machen mich auch besonders neugierig. Wie viel bringen die so etwa auf die Waage und wie wetterresistent sind sie?

        Und Hut ab, während wir Draußen trotz "kälteresistenter Rüstung" erfroren sind, bist du wahrscheinlich in den Hallen in deiner Rüstung davongeschwommen. :D
        Antwort von: Master-Kankuro
        07.05.2018 08:48
        Ohhh das ist megalieb von dir das alles hier zu schreiben.
        Vielen Dank für all die tollen Komplimente.

        XD "Davon geschwommen" passt wirklich und ich musste echt darauf achten regelmäßig zu trinken.
        Lustigerweise hatte ich aber wirklich einen toten Punkt überwunden und meine Ausdauer war über die zwei Contage bemerkenswert gewesen. Lag es am "Maratjin Läufer"?

        Zu den Klingen:
        Nochmals danke dafür für die Komplimente.
        Hmmm Wasserfest eher mäßig, da die aus Pappmaschee und Plüsch sind.
        Gewicht schätzungsweise 2-3 Kilo glaube ich aber es geht schon gewaltig auf die Arme, wenn ich sie vor mir gestrecmtz halte. ^^;
        Von:  Suraja
        2018-03-27T13:56:37+00:00 27.03.2018 15:56
        Was für ein tolles und zum nähen aufwendiges Kostüm. Ich kann vollkommen nachvollziehen was für Arbeit darin steckt und wieviel Blut und Schweiß usw.. Alleine schon bei der Hose hätte ich wahrscheinlich Wutausbrüche bekommen. (loool mir ging es bei der meines Partners nicht anders) Dein Kostüm sieht echt sehr schön flauschig aus und ich hätte es liebend gerne in Live auf der Buchmesse gesehen. Schade das man sich nicht begegnet war. :( Die Bemalung deiner Schwerter ist echt gut gemacht. Die Klinge mit dem Verlauf und der "knochenähnlichen Struktur" ist dir echt gut gelungen. Man kann so schöne Sachen aus Pappmache anfertigen. Ich hätte zu den LBM Tagen auch gerne so eine kuschelig warme Rüstung getragen wie du. ;) Wirklich großes Lob für das Cosplay. Man sieht die Mühe und die Details und die Liebe die drinn steckt.
        Antwort von: Master-Kankuro
        28.03.2018 01:13
        Aach du warst auch auf der LBM gewesen? Cool und schade, dass wir "Jägerkollegen" uns nicht getroffen hatten. Jahh bei den gut -11°C hatte ich es draußen echt gut warm gehabt. XDD

        Vielen lieben Dank für den schönen langen Kommentar voll bespickt mit lieben Komplimenten. ^^

        Ach ja die Hose...die grünen Überzüge gingen, aber die eigentliche Blaue Hose darunter war n Krampf...der Bereich im Schritt ist zugegeben meine Schwachstelle beim Nähen. ^^;
        Von:  Ageha-san
        2018-03-25T18:16:24+00:00 25.03.2018 20:16
        Das Cos ist richtig toll geworden. Jetzt muss ich mich ja mit meinem Ludroth beeilen XD.
        Antwort von: Master-Kankuro
        25.03.2018 21:40
        Hihi das große Kuschelmonster kommt in kürze? ^/////////////////^
        Danke sehr meine Liebe. =D
        Von:  crazyspirit
        2018-03-25T17:00:48+00:00 25.03.2018 19:00
        das sieht wahnsinnig Cool aus
        Antwort von: Master-Kankuro
        25.03.2018 19:45
        Yay ein Kommi!!!! Danke sehr. =DDDD

        Zurück