Zum Inhalt der Seite
[English version English version]

Tasuva als: Darth Nihilus


Darth Nihilus
Gespeichert.
    Fotograf: Peter Hensen
    Bild-Vorlage

    Charakter
    Darth Nihilus aus Star Wars

    Angelegt
    15.06.2017, 17:422017-06-15T17:42:48Z Genauer

    Freigeschaltet
    15.06.2017, 22:21

    Zuletzt aktualisiert
    03.12.2018, 23:012018-12-03T23:01:13Z

    Nicht käuflich

    Maske
    3D-Druck - selbst bemalt

    Gewand
    Ein Mix aus einer Mönchskutte, ein paar alten Kostümteilen und schwarzen Stoffen

    Lichtschwert
    Ultrasabers (Nicht das originale Nihilus-Schwert)

    Untermaske
    Sturmhaube + Netzstoff + Kapuze + schwarzer Wollkragen (Letzteres, weil die normale Kapuze zu mickrig wirkt, der Rest, um Augen, Nase und Mund zu verdecken)

    Handschuhe
    Handelsübliche Lederhandschuhe

      Bild-Vorlage

      Charakter
      Darth Nihilus aus Star Wars

      Angelegt
      15.06.2017, 17:422017-06-15T17:42:48Z Genauer

      Freigeschaltet
      15.06.2017, 22:21

      Zuletzt aktualisiert
      03.12.2018, 23:012018-12-03T23:01:13Z

      Nicht käuflich

      Maske
      3D-Druck - selbst bemalt

      Gewand
      Ein Mix aus einer Mönchskutte, ein paar alten Kostümteilen und schwarzen Stoffen

      Lichtschwert
      Ultrasabers (Nicht das originale Nihilus-Schwert)

      Untermaske
      Sturmhaube + Netzstoff + Kapuze + schwarzer Wollkragen (Letzteres, weil die normale Kapuze zu mickrig wirkt, der Rest, um Augen, Nase und Mund zu verdecken)

      Handschuhe
      Handelsübliche Lederhandschuhe

      Da ich über keine Nähkenntnisse verfüge ist das Kostüm nicht komplett selbst gemacht, eher selbst
      aus verschiedenen Teilen zusammengestellt und bekommt immer wieder eine kleine Überarbeitung, wenn
      ich ein Teil finde, das besser zur Vorlage passt. An warmen Tagen ist es recht anspruchsvoll darin zu interagieren,
      da man allein am Kopf 4 dunkle Schichten Stoff + die Maske trägt. Letztere ist im 3D Drucker entstanden und
      wurde mit Acryl-Farben von mir bemalt.

      Das Kostüm ist nicht wirklich originalgetreu der Vorlage, wird in der Regel aber immer als das erkannt, was
      es auch darstellen soll. Das Lichtschwert variiert auf vielen Bildern, weil ich oft auch eins in der Hand hatte, das
      mir zu dem Zeitpunkt nicht gehörte. ;-)


      Fotoordner

      [1] [2]
      / 2
      • Foto des Kostüms
        Von: Tasuva
        Fotograf: Adnae Inviere
      • Foto des Kostüms
        Von: Tasuva
        Fotograf: Adnae Inviere
      • Foto des Kostüms
        Von: Tasuva
        Fotograf: Adnae Inviere
      • Foto des Kostüms
        Von: Tasuva
        Fotograf: Adnae Inviere
      • Foto des Kostüms
        Von: Tasuva
        Fotograf: Adnae Inviere
      • Foto des Kostüms
        Von: Tasuva
        Fotograf: Adnae Inviere
      • Foto des Kostüms
        Von: Tasuva
        Fotograf: Adnae Inviere
      • Foto des Kostüms
        Von: Tasuva
        Fotograf: Adnae Inviere
      • Foto des Kostüms
        Von: Tasuva
        Fotograf: Photobuster
      • Foto des Kostüms
        Von: Tasuva
        Fotograf: Foto: Stefan Kirstein; Bearbeitung: Tasuva
      • Foto des Kostüms
        Von: Tasuva
        Fotograf: Foto: Stefan Kirstein; Bearbeitung: Tasuva
      • Foto des Kostüms
        Von: Tasuva
        Fotograf: Foto: Stefan Kirstein; Bearbeitung: Tasuva
      • Foto des Kostüms
        Von: Tasuva
        Fotograf: Markus Frank
      • Foto des Kostüms
        Von: Tasuva
        Fotograf: Peter Hensen
      • Foto des Kostüms
        Von: Tasuva
        Fotograf: Peter Hensen
      • Foto des Kostüms
        Von: Tasuva
        Fotograf: Peter Hensen
        [1] [2]
        / 2

        Skizzen

        • Sehr früher erster Versuch mit einem recht unpassendem
          Umhang und selbst gebastelter Pappmaske.
          Fotograf: Peter Hensen
        • Nihilus-Maske roh aus dem 3D Drucker
        • Nihilus-Maske geschliffen und mit Bemalung (Acrylfarben).
        • Nihilus-Maske nun mit Farbe und ein paar künstlich
          erzeugten "Abnutzungsspuren".


        Kommentare zum Kostüm (0)

        Kommentar schreiben
        Bitte keine Beleidigungen oder Flames! Falls Ihr Kritik habt, formuliert sie bitte konstruktiv.

        Noch keine Kommentare


        Zurück